Artikel-Schlagworte: „Bluse“

Reste…

…fallen sicher auch bei euch immer wieder beim Nähen von Shirts an.

Schneidet eure Jerseyreste doch einfach mal in Streifen und näht sie wild und offenkantig aneinander. Aus dem so entstandenen „Stoff“ schneidet ihr dann z.B. eine Leggings zu.

Das Ergebnis kann dann so wie bei Luzie´s neuer Lieblingsleggings aussehen:

Vor dem Zusammennähen können noch ein paar Sterne, Blumen oder andere Applikationen aufgenäht werden und so bekommt ihr garantiert ein einzigartiges Kleidungsstück.

Schnittmuster: LAGUNA, HANNAH, Stoffe: Swafing

Staaars in fröhlichem Rosarot

In einigen Blogbeiträgen habt ihr sie schon hervorblitzen lassen, jetzt sind sie schon fast bei eurem Stoffhändler, die rosaroten Jersey-staaars:

Schnittmuster Bluse, Hosenrock, farbenmix

JOEY und IDA

Schnittmuster Bluse, Hosenrock, Jungshose, farbenmix

ZOE, JOEY, FIETJE

Baby Schnittmuster, Zwergenverpackung 1, farbenmix

Zwergenverpackung

Shirts, Langarmshirts, Raglanshirts, farbenmix

ZOE

… ach, schaut euch einfach die ganzen Designbeispiele auf der Stoffseite an!

RosaRot im Nähzimmer

Vor ein paar Tagen konntet ihr einen Blick auf diese Vorbereitungen im Nähzimmer werfen. Und das ist nun daraus geworden:

Gr. 98/104

XATER in der schmalen Version mit Ärmelbündchen und gefütterter Kapuze

Immer wieder schön – HANNAH

Schnell genäht und superbequem!

Gr. 62/68

Babyshirt und Babyhose aus der Zwergenverpackung und damit´s schön warm hält, ein Amelinchen zum überziehen.

Passend zum Shirt gab´s dann noch eine „Wende-Kuschelleggings“, ebenfalls nach dem Schnittmuster Zwergenverpackung, genäht nach dieser Anleitung.

Die zweite Seite ist noch „geheim“, deshalb etwas „verwischt“!

Stickmuster: Kunterbuntdesign, Zaubermasche, Stoffe: Swafing, Webbänder: Farbenmix

 

Tipp: Tunika zum Kleid verlängern

Geburtstagskleider dürfen die Mädchen sich meist aussuchen, es werden Lieblingsstoffe verarbeitet und viel Liebe eingenäht.

Ein herrliches Beispiel ist dieses:

Top zum Kleid verlängern, Schnittmuster farbenmix

Das Kreativ-Ebook ESI wurde von Kimico mit 2 Rüschenbahnen zum Kleid verlängert.

Wunderschön für Sommer Geburtstage, aber auch später noch prima über einem Shirt zu tragen.

Im nächsten Sommer ergibt es eine tolle Tunika über Jeans und Leggins.

Tunika zum Kleid verlängern, farbenmix

Ebenso hat das Nähkitz das Schnittmuster TINI verlängert:

– gewünschte Mehrlänge messen, Nahtzugaben für Saum und Ansatz zugeben, das ergibt die BREITE des benötigten Stoffstreifens

Beispiel: die Tunika soll 20 cm länger werden, also 20 cm plus 1 cm Nahtzugabe oben, 2 cm Nahtzugabe für den Saum= Streifenbreite 23 cm

– Unterkante der Tunika messen und nochmal die Hälfte des Maßes dazuzugeben, das ergibt die Länge des Stoffstreifens

Beispiel: Unterkante Tunika 80 cm, plus nochmal 40 cm, das ergibt die Streifenlänge von 120 cm für eine leichte Einkräuselung

– Seitennaht/-nähte des Streifens schließen, Oberkante einkräuseln und rundherum gleichmäßig an den Tunikasaum stecken und dann nähen

– nach Wunsch die Ansatznaht mit einem hübschen Webband überdecken

FERTIG!

So einfach und schnell lassen sich auch zu kurz gewordene Kleider und Röcke verlängern.

 

Birthday dresses for little girls are made with lots of love and favourite fabrics.

Like this beautiful one:

Top zum Kleid verlängern, Schnittmuster farbenmix

Kimico elongates pattern Ebook ESI with two ruffled fabric panels.

Very prettyfor summer and fall with a shirt underneath.

And perfect as atunic dress for the next summer.

Tunika zum Kleid verlängern, farbenmix

Nähkitz made a  TINI dress:

– just measure how long the dress is going to be and don’t forget the seam allowance – now you have the width of the fabric panel

example: Elongating the tunic by 20 cms, measure 20 cms, plus 1 cm seam allowance and 2 cms for the hem = 23 cms

– measure the hem of the tunic and add half of the length

example: Tunic hem is 80 cms plus 40 cms = 120 cms fabric length

– close the sides , crimple the upper side and attach to the tunic

– use ribbon to hide the seam if you want

READY!

Perfect to elongate grown out short dresses and skirts, too.

 

GABRIELLA-Bluse

Etwas abgewandelt hat AnniLu das Schnittmuster GABRIELLA und ein sportliches, bequemes Wohlfühlkleid begleitet sicher den ganzen Sommer lang:

sportliches Kleid nähen, Fotoanleitung, Schnittmuster farbenmix

AnniLu verwandelte  GABRIELLA ebenso zu einer schönen Sommerbluse:

Bluse, Schnittmuster, Fotoanleitung farbenmix

 

  

AnniLu adjusted pattern GABRIELLA to get a sporty and comfy dress for the whole summer:

sportliches Kleid nähen, Fotoanleitung, Schnittmuster farbenmix

 

AnniLu made a beautiful blouse with dress pattern GABRIELLA :

Bluse, Schnittmuster, Fotoanleitung farbenmix

 

 

Für sportliche Mädchen

GABRIELLA ist ein Schnittmuster für sportliche Mädchen: keine Rüschen, keine Verspieltheit, am liebsten über Leggings und kombiniert mit Chucks.

Leni-on-the-blog zeigt ein Mustermix-Kleid:

sportliches Kleid Schnittmuster farbenmix Mädchen

GABRIELLA is rather a pattern for sporty girls – no ruffles, no frills and so comfy combined with leggins and chucks.

Fabric mix by Leni-on-the-blog:

sportliches Kleid Schnittmuster farbenmix Mädchen

Der alte Fuhrmannskittel

Fräulein Otten hat den traditionellen Fuhrmannskittel ganz neu mit dem Schnittmuster HANNAH interpretiert:

Schnittmuster Kittelchen, Kittel, Kinder

Kleine Klamotte

Die Kleine Klamotte ist mmer wieder knuffelig, auch in den kühlen Monaten mit einem kleinen Shirt darunter.

Dank für das Zeigen, Andrea!

Schnittmuster Bbykleidung einfach nähen

Babymode, Schnittmuster

Matrosenkragen und Negativ-Applikationen

Ein Matrosenkragen passt super zu den braven Seeleuten von hamburger liebe, aber auch zu den rockigen Piraten von gretelies. Aber natürlich läßt er sich auch romantisch verzieren oder an einem lässigen Cord- oder Jeanshemd arbeiten. Ab Donnerstag ist das tolle Ergänzungs-Ebook zu TAJA von lilofee-kids im Shop erhältlich.

Malina und ich haben uns zu dem Cordhemd entschlossen.

fischerhemd

TAJA aus ganz feinem Babycord, mit negativ-applizierten Sternen aus Oil*ly-Halstuch-Resten.

Gleich eine Nummer größer, da ich diese Cord-Überzieher als Jackenersatz im Sommer so mag.

Eine Anleitung für Negativ-Applikationen plus Vorlagen findet ihr HIER.

Viel Spass damit!

*****

Schnittmuster: Hemd TAJA, schmale Hose KATI, Kreativ-Ebook Knuffelpferdchen

Stickdatei Ösen von HUUPS!

Blusen gehen bei uns immer

Blusen mögen Malina und ich beide sehr gerne…

… ob solo oder über einem Shirt getragen.

Schnittmuster VICKY

Blusen mögen Malina und ich beide sehr gerne…

… ob solo oder über einem Shirt getragen.

Schnittmuster VICKY

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.




Newsletter
Highslide for Wordpress Plugin