Artikel-Schlagworte: „Tutorial“

Tipps: Abwandeln von einfachen Hosen

Ihr liebt ein einfaches Hosenschnittmuster und möchtet es mal abwandeln?
farbenmix_Tipps-und-Tricks_Abwandeln-Hosen_Upcycling_Kuschelbasic_Jeans

Kein Problem, dafür habe ich einige Tipps und Ideen am Beispiel der Pumphose aus den Zwergenverpackung-KuschelBasics  zusamengestellt.

Viele-Tricks-zum-Abwandeln-von-Hosen-farbenmix.de

In der vorderen Mitte lässt sich prima eine Känguruhtasche für einen coolen Look aufsetzen.

Tipp-Känguruhtasche-auf-Hosen-Aufnähen-farbenmix.de

Dazu einfach die Schritthöhe bis zur Rundung messen, ca. 3 cm abziehen und schon habt ihr die ideale Höhe der Tasche. So könnt ihr mit Karopapier eine Tasche zeichnen. Diese doppeln und auf die vordere Mitte nähen. Besondrs frech sind zusätzliche kleine Webbandzipfel, Nieten oder Aufnäher.

Tipp-Gefütterte-Hosen-nähen-farbenmix.de

Habt ihr einen Jersey in „doofer“ Farbe oder einem Muster, welches ihr nicht mehr mögt in eurem Stoffregal? Steppt ihn vor dem Zusammennähen der Hosenteile auf deren Nahtzugaben fest und näht die Hose gedoppelt. So ist die Hose kuschelig weich gefüttert und wärmt prima.

Bitte beachten: Stoffe vorwaschen, um ein späteres unterschiedliches Einlaufen zu verhindern!

Selbstverständlich lässt sich die Hose auch prima ganz sauber zum Wenden nähen. Schritt-für-Schritt-Anleitungen findet ihr zum Beispiel beim „Tutorial Wendehose“ und für die „gedoppelte Kuschelhose“ (letztes Beispiel).

Potaschen-verzieren-mit-Steppnähten-farbenmix.de

Freche, tiefer gesetzte Potaschen sind ebenfalls klasse!

Mit Steppnähten schauen sie richtig cool aus. Da Taschen aber nur sehr aufwändig genau gegengleich zu steppen sind, wende ich meist einen Trick an:

Tipp-tiefergesetzte-Potasche-für-den-coolen-Look-farbenmix.de

Ich steppe und verziere die beiden Taschen ähnlich, aber doch bewußt mit unterschiedlich verlaufenden, parallelen Steppnähten.

Tipp-Buggyjeans-selber-nähen-farbenmix.de

Auf diese Weise ist es viel viel einfacher und fixer, ergibt aber dennoch einen einheitlichen, ganz besonderen Look.

Tipp-Hosen-einzigartig-aufpeppen-farbenmix.de

STERN-Taschen sind ganz besondere Hingucker, klickt unbedingt morgen mal hier in den Blog, da wartet ein FREEBOOK auf euch 😉

VALESKA im Herbst und Winter

VALESKA Röcke erfreuen sich großer Beliebtheit.
Der Rock ist so zeitlos und elegant und spricht mit jedem Stoff eine andere Sprache.
Ob florale Muster oder dezent unifarben. Ihr seht immer klasse darin aus.

Heute möchten wir euch gern ein paar Designbeispiele zeigen.


farbenmix_ROCK_Valeska_kleine-fluchten
Bei kleine fluchten im Blog haben wir dieses tolle Bild von VALESKA gesehen.
Die rote Tür im Hintergrund lässt den Stoff und den Rock einfach strahlen.

 

farbenmix_ROCK_Valeska_Langeneß_JOMA-style.de_stylinchen
Anja von JOMA-style.de zeigt ein schönen Rock Langeneß.
Neben ihr steht Mandy von Stylinchen mit ihrem VALESKA ROCK in hellem aqua.

 

farbenmix_ROCK_Valeska_farbanker

VALESKA im floralen Muster hat Frau farbAnker die Herbsttöne vernäht.
Blumen gehen also nicht nur im Sommer 😉

 

farbenmix_ROCK_Valeska_Rabe-im-Schlamm

Im Blog „Der Rabe im Schlamm“ gab es eine Cord VALESKA.
Wunderbares Bild im dichten Schneegestöber.

 

Ihr habt Lust bekommen einen VALESKA Rock zu nähen, hättet aber gern ein paar
tolle Accessoirs dazu, dann wäre vielleicht dieser Fransige Knotenloop was für euch?!
farbenmix_frangesen-loop_tutorial_ringel

 Ob um den Hals oder auf dem Kopf.
Bei uns im farbenmix-Shop findet ihr immer den richtigen Schnitt.

In der Kategorie Kreativ-Ebooks Mützen findet ihr auch das  coole Wickelstirnband, denn es muss ja nicht immer eine Mütze sein.

 

Wir sind auf jeden Fall gespannt, ob wir euch ein bisschen inspirieren konnten.

Taschenspieler 3 und ein kleiner feiner Trick für leichtes Gurtannähen

Heute ist der letzte Tag, an dem der Fachhandel und ihr Kunden bei uns den Taschenspieler 3 zum Sonderpreis inkl. Versand einkaufen könnt. Für uns sind die ersten Tage, an denen wir so ein großes Projekt wie eine CD vorstellen, immer sehr aufregend. Wir wußten schon, dass die Designbeispielnäherinnen von den Modellen begeistert sind, aber die wurden ja ausgewählt, weil sie oft und gerne Taschen nähen. So waren wir gespannt, wie euch die CD, bzw. die ganz unterschiedlichen Taschenmodelle gefallen. Gibt es eine Lieblingstasche? Wird eine große Reisetasche gebraucht? Habt ihr überhaupt Lust auf neue Taschen?

Ich persönlich habe mich in den letzten Tagen sehr sehr gefreut, dass die CD bei euch soooo gut ankommt! Ihr habt wirklich alle unsere Erwartungen übertroffen. Es ist unglaublich: von der ersten, wirklich seeehr großen Auflage, sind nur noch knapp 1000 Stück übrig. Ganz lieben Dank für euer Vertrauen!

Taschenspieler-3-CD-farbenmix.de

In der CD findet ihr auch diesmal ein 44-seitiges Booklet mit noch viel mehr einzigartigen Designbeispielen zur Inspiration oder klickt euch einfach mal durch die vielen Designbeispielseiten der einzelnen Taschen. Dort ist ebenfalls schon die komplette Materialliste als Download zu finden. Vielleicht habt ihr euch schon euer Lieblingsmodell ausgesucht und möchtet gleich losnähen? Bei uns beginnt nächste Woche der Versandmarathon und die vorbestellten CDs sollten übernächste Woche bei euch ankommen.

Ein kleiner Trick hat es leider nicht mehr auf die CD geschafft, da ich ihn selber erst entdeckt habe, als die CD schon in der Produktion war. Er ist aber so klasse, dass ich ihn euch unbedingt zeigen möchte:

Taschenhenkel aufnähen ganz einfach!

Das Aufnähen von Henkeln und Griffen aus Gurtband fällt oft schwer: Gurte lassen sich schwer positionieren, schlecht mit Stecknadeln fixieren und verrutschen oft minimal beim Aufnähen. Es muss sehr ordentlich gearbeitet werden, damit sie gleichmäßig sitzen. Mit STYLEFIX Patches, den kleinen praktischen doppelseitigen Klebepunkten, ist es ganz easy.

Tipp-Taschengurte-aufnähen-mit-STYLEFIX-Patches-farbenmix.de

Gurtenden wie immer mit einem Feuerzeug versiegeln. Dann mit gleichmäßigem Abstand zur Unter- und den Seitenkanten Patches auf die Gurtrückseite UND auf die Gurtvorderseite kleben und gut festdrücken.

Tipp-Taschenhenkel-aufnähen-ganz-einfach-mit-STYLEFIX-Patches-farbenmix.de

Trägerpapier der Patches auf den Gurtrückseiten abziehen. Gurtende 4 cm umklappen. So ist das Gurtende schon mal „sauber“ und fixiert.

tipp-taschengurt-fixieren-mit-STYLEFIX-Patches-farbenmix.de

Das Schnittmuster an der markierten Gurtposition quer falten und auf das Modell legen. Ich knipse das Schnittmuster an den Stellen immer etwas ein, damit die Markierung auf beiden Seiten zu sehen ist. Jetzt die Patches auf der eben umgefalteten Gurtvorderseite abziehen. Den Henkel entsprechend auf das Taschenteil kleben. Damit der Gurt auch wirklich senkrecht bleibt, stecke ich zusätzlich weiter oben noch eine Stecknadel quer. Nun ist das Gurtende bestens fixiert und kann weder auf dem Weg zur Nähmaschine, noch beim Nähen verrutschen.

Tipp-zum-Aufnähen-von-Taschengurten-mit-STYLEFIX-Patches-farbenmix.de

Für gerade Quernähte lege ich ein Handmaß so auf, dass sich das Gurtende bei der 4 cm Markierung befindet und nähe steppfüßchenbreit erst die obere Quernaht. Dann in einem Zuge rundherum das Viereck nähen.

Taschen-Gurte-aufnähen-farbenmix.de

Für eine gute Haltbarkeit kann die obere Quernaht ein zweites Mal genäht oder alternativ ein Kreuz in das Viereck gesteppt werden. Einfacher und ordentlicher als mit STYLEFIX Patches geht es nicht, probiert es aus!

Die tollen Taschengurte sind von Kunterbuntdesign. Mir gefällt, neben der edlen Webart und Stabilität, ganz besonders der weiche Griff.

******

Heute ist der letzte Vorbestellungstag und 25 der Vorbestellungen bekommen sogar zusätzlich einen super Taschenstoff von Stoffwelten gratis beigelegt!

Die Taschenspieler 3 CD mit allen 11 Taschenschnittmustern ist nur heute noch zum supergünstigen Einführungspreis von 15 Euro inklusive Versand (anstatt ab 8. Februar regulär 18,90 Euro + Versand) vorbestellbar.

Selbstverständlich gilt das für alle Artikel, die ihr gleich mitbestellt. Die gesamte Sendung macht sich dann voraussichtlich in der zweiten Februarwoche versandkostenfrei auf die Reise.

Covernähte – mit Nähmaschine oder Overlock nähen

Covernähte mit Nähmaschine nähen (oder Coverlock) – Tipps

Covernähte mit Nähmaschine nähen

Oft werde ich gefragt, wie sich die schönen Covernähte auch mit der normalen Overlock-oder Nähmaschine nähen lassen.

 farbenmix-kiara-jeans-unechte-covernaehte

Im Netz gibt es bereits einige Tipps dazu, aber ich möchte es nochmal deutlich an dieser KIARA zeigen.

TIPP: KIARA und KIARA-Teens sind noch bis morgen im Shop von 6,50 Euro auf 4 Euro reduziert!

OVERLOCKSTICHE mit der NORMALEN Nähmaschine:

farbenmix-overlockstich-naehmaschine-naehfuss

Die meisten Nähmaschinen haben Overlockstiche, schaut mal in der Anleitung eurer Maschine nach.

farbenmix-naehfuss-mit-grossem-durchlass

Wenn möglich, wählt einen Nähfüßchen mit breiterem Durchlass aus. Es ist in der Mitte unten etwas erhöht, siehe auf diesem Foto die rote Linie.

Mit diesem nähen alle Zierstiche viel sauberer als wenn ihr ein Füßchen mit einem schmalen Durchlass nutzt.

farbenmix-overlocknaht-normale-naehmaschine

WICHTIG: erstmal eine Probe nähen!

Die Stoffteile werden wie gewohnt rechts auf rechts zusammengenäht. Klappt die Nahtzugabe zu einer Seite (auf diesem Foto nach links) und näht von der rechten Stoffseite aus so, dass die Nadel direkt neben der Naht einsticht und die Overlocknaht die Nahtzugabe „umschließt“.

farbenmix-naehmaschine-overlocknaht-ohne-overlock

Falls ihr unterschiedliche Overlockstiche habt, probiert sie durch, spielt ein wenig mit der Länge und Breite bis euch das Nahtbild gefällt.

Falls euer Stoff sehr wellt, versucht eine größere Stichlänge, weniger Nähfüßchendruck, eine geringere Fadenspannung, bügelt die Naht vorher etwas dünner oder dämpft nach dem Nähen.

Habt ihr die richtige Technik bei eurer Nähmaschine einmal herausgefunden, NOTIERT sie euch!

„Covernähte“ mit Overlock und Nähmaschine

farbenmix-kiara-overlocknähte-naehen

Bei dieser Methode werden die Schnittteile LINKS auf LINKS mit der Overlock zusammengenäht.

farbenmix-covernaehte-mit-der-normalen-naehmaschine-naehen

Dann die Nahtzugabe zu einer Seite klappen und mit der normalen Nähmaschine festnähen.

Dazu, wie oben beschrieben, am besten den Nähfuß mit dem breiten Durchlass nutzen und etwas mit den Einstellungen der Nähmaschine spielen.

farbenmix-unechte-covernaht-gefakt

Es gibt prinzipiell drei  Möglichkeiten:

– mit einem Geradstich mittig auf der Overlocknaht nähen ( links im Foto): die Naht wellt evt. mehr und ist weniger dehnbar

– mit einem dreigeteiltem Zickzackstich die Nahtzugabe aufnähen ( rechts im Foto): der Stoff wellt nicht, die Naht bleibt sehr dehnbar, aber sie wirkt hinterher auch etwas unruhiger

– die Perfektionisten nähen haargenau in der äußeren Schlingkante der Overlocknaht: dazu muss sehr langsam und penibel genäht werden, eine genaue Anleitung dazu hat Kleine Fluchten geschrieben

– eine weitere Alternative ist die Dreifach-Geradnaht, sie bleibt schön dehnbar, HIER im BERNINA-Blog findet ihr eine schöne Anleitung von Pipapocoloco. Für diese Naht sollte der Nähfüßchendruck aber sehr gut einstellbar sein, um ein Wellen zu vermeiden

farbenmix-gefakte-covernaehte-mit-der-overlock

Probiert ruhig aus, welche Methode euch selber am besten liegt.

Bei diesem Kleid habe ich auf der Vorderseite mit Geradstich, auf der Rückseite mit dem dreigeteiltem Zickzackstich genäht.

farbenmix-unechte-covernaehte

Das Halsbündchen wird ebenso auf die linke Stoffseite genäht.

In diesem Fall habe ich ebenfalls mit kontrastfarbenem Garn genäht…

farbenmix-halsausschnitt-kiara-unechte-covernaht

… aber das finde ich persönlich bei andersfarbenem Bündchen zu unruhig und empfehle, besser die Bündchenfarbe zu benutzen oder das Halsbündchen ganz normal anzunähen.

farbenmix-saum-nach-aussen-geklappt-KIARA

Bei Jeanssweat kann die Saumzugabe auf die gleiche Weise cool nach außen genäht werden.

Zum Schluß mit dem Bügeleisen etwas überdämpfen. FERTIG!

farbenmix-kiara-jeans-unechte-covernaehte

 ******

Schnittmuster KIARA und KIARA-Teens, Webband von farbenmix

Jeanssweater Großhändler SWAFING

Sternenbündchen Stoffwelten

Stickdatei Kunterbuntdesign

Tipp: Mantel QUERIDA im Folklore-Style

Gestern habe ich euch HIER erzählt, wie einfach sich doppelseitige Stoffe verarbeiten lassen.

farbenmix-querida-mit-webband-als-folklorejacke

Heute zeige ich, wie herrlich QUERIDA im Folklore-Style zu nähen ist.

farbenmix-ebook-winterset-muetze-schal-handschuhe

Aber erstmal: denkt dran, das Winterset-Ebook ( Mütze, Schal, Handschuhe von Kleinkind bis zur Erwachsenengröße) ist heute den letzten Tag reduziert!

farbenmix-querida-taschen-gedoppelter-steppstoff

Wie HIER beschrieben, setzt ihr die Taschen auf, näht Schulternähte, Kapuze und Seitennähte…

farbenmix-querida-mit-webband

… dann steckt den Saum rundherum auf die gewünschte Breite hoch.

1,5 cm oberhalb des Saumes klebt ihr den ersten Streifen STYLEFIX. Er soll ca. 4 bis 5 cm VOR den Vorderkanten enden.

farbenmix-webband-auf-jacke-naehen-folklore

Fixiert damit das erste Webband und klebt auf diese Art soviele Bänder, wie ihr möchtet, bzw. die Jacke Platz bietet.

farbenmix-querida-webband-folklore

Da STYLEFIX wunderbar hält, könnt ihr alle Webbänder erst fixieren und dann in einem Rutsch aufnähen.

farbenmix-querida-mit-webband-als-folklorejacke

Kanten wie gestern beschrieben nähen und ihr haltet ein wunderschönes QUERIDA-Einzelstück in den Händen!

farbenmix-zwergenverpackung-1

Das Prinzip funktioniert mit allen gerade geschnittenen Jacken. In diesem Fall die Jacke aus der Zwergenverpackung 1.

Ich habe lediglich den Saum begradigt. Passend dazu gab es eine Mütze aus den MiniBasics und die Hose/Leggings aus der Zwergenverpackung 1. In diesem Fall sind die Beine zum Krempeln verlängert und ein Taillenbündchen angesetzt.

farbenmix-danai-schnittmuster-ueberziehpulli

Aus dem weichen Teddystepper lässt sich ebenso super der DANAI-Pulli nähen.

Seine Weite ist für dicke, kuschelige Überzieh-Pullis konzipiert, damit er auch aus nicht dehnbaren Stoffen genäht werden kann.

******

Schnittmuster QUERIDA, Zwergenverpackung 1, MiniBasics, DANAI, Ebook Winterset, STYLEFIX und Webbänder von farbenmix

Eisbär-Applikation nach eigenem Entwurf

Stickdateien von HUUPS und Kunterbuntdesign

Knöpfe von BiancaFarbenfroh

Tipp: Verarbeitung doppelseitiger Steppstoffe

Es gibt einfache Steppstoffe, bei denen ist eine Seite ein Stoff und auf der anderen Seite nur die Vlies-Schicht zu sehen. Diese sind genau wie alle anderen Stoffe zu gedoppelten Jacken zu verarbeiten.

Etwas anderes sind komplette Steppstoffe, bei denen auf beiden Seiten Stoff und dazwischen ein Volumenvlies gesteppt sind. Ob Fell, Teddyplüsch, Jersey, innen sind sie weich, außen glatter und oft windabweisend.

Viele von euch trauen sich da nicht so recht ran.

Das ist schade, denn das Nähen ist gar nicht schwierig und die Ergebnisse oftmals superschön.

farbenmix-querida-mantel-steppstoff-anleitung-schnittmuster

Deshalb habe ich für euch mal eine Kurzanleitung auf der Basis von einem meiner Lieblingsschnitte, dem Mäntelchen QUERIDA, fotografiert.

Heute zeige ich euch die Grundanleitung, morgen dann eine tolle folkloristische Erweiterung!

farbenmix-querida-mantel-steppstoff-naehen

Perfekt  für ein kuscheliges Wintermäntelchen ist z. B. der Steppteddy von Stoffwelten, da er richtig weich und mollig ist.

farbenmix-querida-manteljacke-steppstoff-fell-naehen

Da die fellige Seite später nach außen geklappt werden soll, müssen in der Länge ( also am Rücken- und den Vorderteilen) die entsprechenden Zentimeter zugegeben werden.

Ebenso an den Vorderkanten und der Vorderseite der Kapuze diese Breite hinzufügen, ich habe mich für 4 cm entschieden.

farbenmix-querida-taschen-gedoppelter-steppstoff

An den Taschen wird ebenso ein paar Zentimeter zum Umschlagen an der Oberkante zugegeben.

Diese nach außen umklappen, erst knappkantig mit einer Geradstichnaht feststeppen, dann die Kante mit einem Webband überdecken. Tasche weiter nach Anleitung arbeiten.

farbenmix-querida-kapuze-scheitelnaht

Die Kapuzenteile links auf links (die Fellseite befindet sich also innen) aufeinander nähen. Die Nahtzugaben zurückschneiden und ein Webband über die cheitelnaht setzen. Die ersten 4 bis 5 cm bleiben dabei ohne Webband, denn die Vorderkante wird ja später nach außen geklappt.

farbenmix-querida-kapuze-ansetzen-mit-webband

Schulternähte nähen und dann die Kapuze ebenfalls links auf links an den Halsausschnitt steppen.

Die Nahtzugabe wieder zurückschneiden und ( bis auf die ersten und letzten 4 cm ) mit einem Webbband überdecken.

farbenmix-querida-maentelchen-naehen-schnittmuster

Ärmel ganz normal ansetzen. Die Unterarm- und Seitennaht in einem Zuge nähen, dabei ca. 4 cm oberhalb der Unterkante stoppen.

An dieser Stelle die Nahtzugabe bis zur Naht einschneiden.

farbenmix-querida-umschlag-aus-fell-naehen

Jacke so legen, dass die Außenseite auch außen ist. Das noch offene Stückchen Seitennaht nach außen klappen und steppen. Nahtzugabe wieder einkürzen.

farbenmix-querida-felljacke-selber-naehen-anleitung

Rundherum das „Fell“ 4 cm nach außen klappen und mit Stecknadeln oder  STYLEFIX fixieren.

farbenmix-querida-uschlaege-aus-fell-naehen

Die Ecken sauber aufeinander falten…

farbenmix-briefecken-an-jacke-querida

… Näherfahrene können hübsche Briefecken arbeiten.

Dafür die spätere Ecke mit einer Stecknadel oder einem Punkt markieren.

Die beiden Kanten an der Ecke aufeinander falten, der Außenstoff zeigt nach außen.

Von dem markierten Eckpunkt aus eine Linie im rechten Winkel zur Faltkante zeichnen…

farbenmix-querida-briefecke-naehen-tipp

und steppen. Nahtzugabe einkürzen. So legt sich die Ecke beim Krempeln nach außen sauber an.

querida-mantel-naehen-aus-gedoppelten-fellstoff

Den Umschlag rundherum knappkantig feststeppen und dann die Kante mit einem Webband überdecken.

Die Ärmel einfach doppelt einklappen und säumen.

Verschlüsse anbringen. FERTIG!

*****

Dazu gab es noch eine Mütze aus dem Winterset – Ebook.

farbenmix-muetze-winterset-schnittmuster-fellmuetze

Diese habe ich einfach mit einem Jerseystreifen eingefasst.

farbenmix-querida-mantel-winterset-ebook-naehen

Als Hingucker sind auf dem Schirmchen zwei wunderhübsche Blumenknöpfe von Bianca Farbenfroh aufgenäht.

farbenmix-querida-aus-teddypluesch

Traut euch doch einfach mal an die besonderen Stoffe!

*****

Schnittmuster QUERIDA, Mütze Winterset-Ebook und Webband von farbenmix

Tricks: Mixen und Nähen von Jerseyresten

Immer wieder begeistern euch meine gemixten Modelle.

Deshalb habe ich HIER gezeigt, wie Bündchenreste nutze und gestern beschrieben, wie ich Jerseystoffreste sammele und möglichst komplett verarbeite und einige Shirts gezeigt.

farbenmix-techniken-ideen-zum-mixen-von-jersey

Heute erzähle ich euch anhand einer Legings etwas über meine persönliche Art, die Stoffmuster zu mixen und die Methode, Jerseyreste zu vernähen.

farbenmix-stoffreste-jersey-tutorial-mixshirts

Wenn ihr, wie gestern beschrieben, fleißig gesammelt habt, schaut ihr auf bunte Jerseyhaufen.

Wie könntet ihr jetzt kombinieren? Dazu gibt es mehre Möglichkeiten:

– es liegen spannende Muster nebeneinander und lasst euch einfach von ihnen inspirieren

– ihr wählt Stoffe einer Farbreihe…also z.B. alle Stoffe in rosa-roten Farbtönen

– ihr wählt nach Themen, z. B. alle Muster mit Tieren, alle Sternenstoffe, alle Ringeljerseys…

farbenmix-tutorial-anleitung-stoffreste-mixen

… in diesem Fall habe ich mich für maritime Jerseyreste entschieden und möchte eine frische Leggings für den Sommer nähen.

TIPP: ein Modell wirkt einheitlicher, wenn jeder Farbton mindestens zweimal auftaucht.

Das müssen nicht unbedingt die Reststoffe ergeben, es lässt sich auch prima durch Webbänder, Applikationen, Bündchenfarben oder Aufnäher erreichen!

Die meisten sind ja bereits in Rechtecke, bzw. Streifen geschnitten…

farbenmix-stoffmix-tutorial-diy-anleitung

… und werden entsprechend des Schnittmusters nebeneinander gelegt. Eine Leggings erfordert im oberen Bereich längere und im unteren Bereich kürzere Streifen.

Die einzelnen Streifen sollten das Schnittmuster üppig überragen, da die Nähte ja auch Stoff brauchen.

Die Streifen nähe ich einfach mit der Overlock oder dem Overlockstich der Nähmaschine zusammen.

Ihr könnt, wie üblich rechts auf rechts nähen oder auch für einen wilderen Look links auf links.

Wenn ich die Nähte außen haben möchte, wähle ich an der Overlockmaschine eine etwas kleinere Stichlänge.

An vielen Maschinen lässt sich zusätzlich der Differenzialtransport so einstellen, dass die Nähte nicht wellen.

Tipp: Einen zusätzlichen Effekt erreicht ihr mit kontrastfarbenem Garn.

farbenmix-tutorial-anleitung-stoffe-jersey-mixen

Die zusammengenähten Stoffstücke können entweder gebügelt oder sollten gut glattgestrichen werden.

Dann wird entsprechend des Schnittmusters zugeschnitten.

farbenmix-naehanleitung-leggings-gratis-tutorial-stoffmix

Da Leggings beim Tragen meist sehr beansprucht werden, nähe ich die folgenden Nähte ganz normal rechts auf rechts.

farbenmix-leggings-minibasics-stoffmix

Einen Webbandrest und die passende Mütze dazu und fertig ist ein fetziges Strandoutfit!

farbenmix-anleitung-tutorial-kostenlos-stoffmix-jersey

Diesmal ist Rosarot mit einem Hauch von Türkis gemixt und mit einer GRETA -Mütze kombiniert.

Ich persönlich kombiniere die fröhlich gemixten Modelle lieber mit „ruhigeren“ Kombiteilen.

Am genialsten finde ich sie zu Jeanshose, -rock, -hemd oder -kleid!

TIPP: Von Kopf bis Fuß gemixt schaut schnell mal nach „Papagei“ aus 😉

farbenmix-muetze-greta-stoffmix

Konnte ich euch inspirieren? Dann traut euch an den Jerseymix!

Tipps: Sammeln und Mixen von Stoffresten

Ich mag mich kaum von Stoffresten trennen, deshalb quoll die Kiste mit Jerseyresten über.

So habe ich letzte Woche die Restesammlung etwas abgebaut und einige Modelle komplett aus den kleinen Jerseyflicken genäht.

farbenmix-muetze-greta-stoffmix

Mütze GRETA

Tatsächlich gehe ich bei den Jerseyresten STRATEGISCH vor ;-), vielleicht ist dies auch eine Idee für euch?

farbenmix-stoffreste-jersey-tutorial-mixshirts

Bleiben Stoffreste übrig, stapele ich sie SOFORT in folgende Kategorien:

1. Reste, welche sich noch für Vorder- oder Rückenteile eignen

2. Reste, welche noch für einen Ärmel ausreichen

3. lange, aber schmale Reste für Schnittmuster mit „Seitenstreifen“

4. Streifen, welche nicht hoch, dafür eher breit sind, diese schneide ich gleich in möglichst große Rechtecke

5. Reststücke, größer als 10 mal 10 cm

6. Stücke mit Motiven, welche mal als Applikationen dienen können

Alles kommt entsprechend der Kategorie gestapelt in die Restekiste.

farbenmix-stoffreste-mixen-schnittmuster-bygraziea

XATER, Aufbügler von Peppauf

Ein Shirt mit kontratfarbenen Ärmeln ist so fix aus der 1. und 2. Kategorie genäht. Manchmal liegen dabei zufällig eigentlich unpassende Muster nebeneinander, so dass sie einen spannenden, unerwarteten Mix ergeben.

farbenmix-HILDE-offenkantige-Verarbeitung

HILDE, mit Stickapplikation von kunterbuntdesign

Bei diesem Shirt kommt Kategorie 3, die schmalen Seitenstreifen zum Einsatz. Sie lassen sich prima in HILDE, COMET oder IMKE verwenden.

farbenmix-XATER-mixshirt-stoffreste-vernaehen

XATER, hier mit Bündchen aus Resten, mehr dazu habe ich HIER schon mal geschrieben.

Die Stoffstücke der 4. Kategorie ( Rechtecke) lasssen sich wunderbar zu Ärmeln…

farbenmix-ROSE-mialuna-stoffreste-jersey-gemixt

ROSE ( Ebook Mialuna, Schnittmuster farbenmix)

… oder auch Vorder- oder Rückenteilen patchen.

farbenmix-TOMBOY-Stoffreste-mixshirt-jeresey

TOMBOY

Bei diesem Shirt sind die Kategorien wild gemixt: Rückenteil aus dem 1. Stapel. Ärmel aus der 2. Kategorie, Vorderteil aus 3., 4. und 5. und die Motivapplikationen aus der 6. Kategorie.

Vielleicht klingt es jetzt für euch kompliziert? Das Gegenteil ist richtig!

Ihr habt so immer die richtigen Restgrößen gestapelt und könnt schnell die frechsten Shirts kombinieren.

Hast du jetzt auch Lust auf Mixshirts? Dann komm morgen nochmal hier vorbei.

Da zeige ich Tipps zur Kombinieren unterschiedlicher Stoffmuster und meine Zuschneide- und Nähtechnik von gemixten Modellen!

Minitutorial: Bündchenreste mixen

Oft werde ich nach den bunt gemixten Bündchen gefragt, dabei sind sie ganz einfach aus Resten genäht.

Heute zeige ich euch, wie ich es mache, aber es gibt sicher noch andere Möglichkeiten.

Halsbündchen im Mix:

farbenmix-halsbuendchen-aus-resten-selber-naehen

Wenn Halsbündchen als großzüger Streifen zugeschniten und dann beim Annähen gedehnt werden, bleiben oft Reststückchen über.

farbenmix-bunte-halsbuendchen-naehen-anleitung

Ich nähe die Streifen mit einer einfachen Geradstichnaht der Nähmaschine zusammen, denn eine Overlocknaht würde zu sehr auftragen.

Die Nahtzugaben kürze ich erst auf ca. 3 mm ein…

farbenmix-gemixte-buendchen-annaehen

… klappe sie jeweils auseinander und übernähe die Naht von der rechten Stoffseite aus mit einem breiten Zierstich. So liegt die Naht schön flach.

Gerne nutze ich dafür so einen Stich, welcher wie einen „Fischgräte“ ausschaut und benutze kontratfarbenes Garn. So ist der nahtübergang hübsch in Szene gesetzt und das Bündchen sieht nicht „billig gestückelt“ aus.

hundi3

Ärmelbündchen im Mix:

farbenmix-buendchen-anleitung-mix

Für Ärmelbündchen nutze ich meist Reste, welche am Rand des Bündchenstoffes abfallen.

farbenmix-bunte-aermelbundchen-selber-naehen

Ein schmalerer Streifen wird an einen breiteren Bündchenstreifen genäht, beide zusammen ergeben dann die normale gewünschte Bündchenlänge. Dabei benutze ich die Overlock.

Das Bündchen dann, wie gewohnt seitlich schließen, die Nahtzugabe der Quernaht klappe ich dabei in den breiteren Streifen.

farbenmix-aermelbuendchen-aus-resten-selber-naehen-tutorial

Nach dem Krempeln erscheint der schmalere Streifen als Hauptfarbe des Bündchens, mit der Farbe des breiteren Streifens als hübscher Abschluss.

farbenmix-shirt-mit-bunten-verschiedenfarbenen-buendchen-naehen

Viel Freude an einzigartigen Hingucker-Shirts!

******

Schnittmuster: KuschelBasics, XATER

Stoffe: Großhändler Swafing

Stickmuster: kunterbuntdesign

 

Ein Dank und ein wunderschönes Freebook

Sicher habt ihr unseren Post am 2.Weihnachtstag gelesen und die Stickerinnen unter euch sich die XXL Ösen und Knopflöcher von Kunterbuntdesign heruntergeladen.

Ich selber habe diesen Tag mit allen großen Kindern und ihren Familien gefeiert und hatte daher tagsüber gar keine Zeit, eure Kommentare bei Facebook zu verfolgen.

Um deren schnelle Beantwortung hat sich, wie oft, Ebbie fleißig gekümmert, dafür einen lieben Dank, denn das ist am 2. Weihnachtstag alles andere als selbstverständlich!

Abends standen mir dann die Tränen in den Augen!

IHR habt das Projekt auf den verschiedensten Kanälen weit mehr als 1000 mal geteilt!

Viele Freunde und Angehörige von jemanden, der ebenfalls dauerhafte Schläuche für sein Leben braucht, sowie Krankenschwestern etc. haben sich in den Kommentaren und per Mail gemeldet und sich sooo über diese kostenlose Stickdatei gefreut!

Es lag und liegt Sonja und mir, sowie dem Pflegeteam des hiesigen Kinderhospizes so sehr am Herzen, dass die Stickdatei möglichst viele erreicht und den Alltag etwas fröhlicher und vor allem die Pflege praktischer macht… I

Ihr habt alle mitgemacht und den Beitrag geteilt, dafür danke ich EUCH von ganzen Herzen!

Das war persönlich mein allerschönstes Weihnachtsgeschenk!

farbenmix-studioTantrum-sewing-clothes-kids-love

Viele von euch kennen Nancy von Studio Tantrum, einige sicher noch nicht. Sie war fast von Beginn an bei farbenmix dabei. Obwohl sie tausende Kilometer weit weg wohnt verbindet uns eine sehr sehr herzliche Zusammenarbeit.

farbenmix-studiotantrum-buch-naehbuch-kinderkleidung-lieblingskleider-fuer-kinder

Unser Buch über das phantasievolle Nähen von Kinderkleidung ist inzwischen Kult. Vor bereits über 6 Jahren (kaum zu glauben 😉 ) ist die englische und später auch die deutsche Version erschienen.

Viele exklusive Schnittmuster von Nancy findet ihr im farbenmix-Shop und sicher auch in eurem Nähladen. Ob euer Lieblingskleid FELIZ oder das geknotete Shirt/Kleid La Jolla, ein Hingucker sind all ihre Schnittmuster.

farbenmix-studiotanrum-zeichnung-draw-naehen-technik

Nancy kann aber nicht nur Nähen und hat das Händchen für ganz besondere Schnittführungen, sie kann auch wundervoll fotografieren, dekorieren, zeichnen und schreiben.

Für mich persönlich sind all ihre Arbeiten Inspiration pur.

Ebenso wie ihr Shop! Sicher wollt ihr nicht in den USA bestellen, aber klickt unbedingt mal hin und stöbert…

…  alleine die Zeichnungen und Fotos sind es allemal wert… meiner Meinung nach einer der hübschesten Online-Shops weltweit.

Dort wartet gerade ein tolles neues Freebook auf euren Download!

farbenmix-studiotantrum-tutorial-freebook-freebie-kissenbezug-baender-naehen

Habt ihr einen Kamin, eine Gartenbank, einen bequemen Sessel, einen Liegestuhl oder möchtet ihr euer Bett gemütlich dekorieren?

Dann macht euch selber ein Geschenk, ladet es gratis herunter, nehmt euren Lieblingsstoff und näht dieses wunderschöne Kissen mit Bändern!

Dankeschön Nancy, für dieses herrliche Tutorial und für all die inspirativen Fotos, Schnittmuster und vieles vieles mehr!

Nähen ist Liebe!

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin