Recycle – Style Hemd

Euch gefiel das Hemd so gut, deshalb heute gleich das nĂ€chste 🙂

Second-Hemd

Dieses Grundmodell habe ich Samstag in einem Secondhand-Kaufhaus fĂŒr 1,75 € gekauft. Es fehlt ein Knopf, aber ein Ersatzknopf befindet sich noch innen. Ansonsten hĂ€tte ich den obersten Knopf einfach ausgetauscht.

Sehr gerne mag ich plastische/gedoppelte Buchstaben. Bei HUUPS! und Kunterbuntdesign findet ihr Buchstaben und Zahlen fĂŒr die Stickmaschine, hier möchte ich aber zeigen, wie es auch ohne bestens klappt.

Buchstaben Applikation

Eine dicke Schrift eines Bildbearbeitungsprogramms auf dem PC wĂ€hlen, Buchstaben in gewĂŒnschter GrĂ¶ĂŸe tippen und jeweils spiegeln, so dass sie seitenverkehrt gedruckt werden. Dann die Buchstaben auf Haftvlies ( spezielles Papier mit Beschichtung ) abpausen.

Buchstaben nÀhen

Haftvlies mit dem Buchstaben auf die RĂŒckseite des Frottees oder Nickys bĂŒgeln, zusĂ€tzlich ein weiteres StĂŒck Haftvlies hinter dickeren Sweater oder Filz bĂŒgeln.

Applikationen

Frotteebuchstaben ausschneiden, Papier abziehen und auf das SweaterstĂŒck bĂŒgeln. Buchstaben nochmals rundherum so ausschneiden, dass ca. 2 bis 3 mm Sweaterrand stehenbleibt.

Eine genaue Anleitung zum Applizieren findet ihr HIER.

3D - Applikationen

Nicht kleckern, sondern klotzen…. daher habe ich gleich noch Strassfeuer und Veloursterne aufgebĂŒgelt und ebenso mit Rand ausgeschnitten.

Sterne applizieren

Das große Markenetikett passte mir nicht zum neuen Style, deshalb habe ich es sauber abgetrennt und fĂŒr die nĂ€chste Jeans aufgehoben. Stattdessen sind jetzt die Sterne aufgenĂ€ht… cool, wenn solche Applis ĂŒber die Ärmelnaht laufen.

Drachenhemd

Eigentlich sollte der Schriftzug vorne auf das Hemd, passte bei 116 aber nicht. So kam er unter das Riesenstickbild auf den RĂŒcken. Die Drachen findet ihr auch bei Kunterbuntdesign. Seid nicht traurig, wenn ihr keine große Stickmaschine habt, alleine der Schriftzug wĂŒrde sicher auch reichen.

cooles Hemd

DafĂŒr ist das Hemd vorne etwas „zurĂŒckhaltender“ gestaltet. Aber ihr wollt von mir doch keine schlichten Jungssachen sehen, oder? 🙂

Hemd recycelt

Nun ist das Hemd wunderbar recycelt und wird sicher zum LieblingsstĂŒck und mit STOLZ getragen!

Ich bin auch sehr stolz, denn schon ĂŒber 100 von euch haben sich in die Linkliste eingetragen und nĂ€hen diese Woche ebenfalls fĂŒr Jungs:

15 thoughts on “Recycle – Style Hemd

  1. Nee Sabine, schlichte Sachen wollen wir tatsĂ€chlich nicht von dir sehen! 😉 Du gibst so wundervolle Tipps, ich brauch dringend einen Tag mit mindestens 48 Stunden, damit ich das dann auch alles mal ausprobieren kann! Das Hemd ist megacool und 116 wĂ€re perfekt bei uns!!!!!!!!! 😉

    ganz liebe GrĂŒĂŸe Melanie

  2. Suse:

    Danke fĂŒr die Anleitung. Darf ich mal dumm fragen, was der Unterschied zwischen Haftvlies und Vliesofix ist?
    Danke und viele GrĂŒĂŸe
    Suse

    • Suse, Haftvlies ist die Bezeichnung, Vliesofix der Artikelname von Freudenberg. Freudenberg ist ein Herstellerfirma, es gibt aber noch andere. Es ist also das gleiche 🙂
      Liebe GrĂŒĂŸe
      Sabine

  3. Tina:

    Wow, das Hemd ist ja der Hammer! Ich hÀtte auch einen Abnehmer:).
    Danke fĂŒr die Anleitung zum Buchstabenherstellen ohne Stickmaschine. Die habe ich gerade gesucht, da mein Sohn und seine Freundin sich ein Fußball-Shirt mit Namen etc. gewĂŒnscht haben.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Tina

  4. Ja, du bist ja raffiniert!!! Auf die Idee die Buchstaben schon im Textprogramm zu spiegeln bin ich bisher nĂ€mlich noch nicht gekommen. Ich habe sie immer mĂŒhsam am Fenster abgepaust:-(

    Danke also – wieder ‚was dazu gelernt!!!

    Gruß Uschi

    P.S.: Das Hemd ist klasse – auch wenn ich nicht so ein Hemdenfan bin (muss wohl am bĂŒgeln liegen;-))

  5. Super und wie immer mit so vielen Detail.
    Leider ist mein grosses Kind diesen Dingen weitestgehend entwachsen – leider.
    Es gibt nur noch selten Ausnahmen.
    Übrigens eine tolle Aktion – die Jungs kommen nĂ€htechnisch immer zu kurz
    LG Mairon

  6. Wow, wie genial 🙂
    GGLG Christina

  7. Luna:

    Das ist einfach nur style! (scheinbar ein neues Modewort? Sagte letztens eine SchĂŒlerin ĂŒber einen Tanz!)
    Besonders das Applizieren der Buchstaben fand ich hochinteressant!
    lg
    luna

  8. hallo Sabine,
    mit Freude sehe ich tolle Modelle fĂŒr Jungs und bin gerade hochgradig motiviert fĂŒr meinen „kleinen“ ein Recykle T-Shirt zu nĂ€hen, dachte nimm mal die Imke, geht aber nicht!! Ist zu klein. Dachte nimm halt Föhr, ging aber nicht, ist auch zu klein :((
    Helen ist nicht geeignet und auch Jorik nicht!! Was mach ich nur wenn ich ein originelles Farbenmix Shirt nÀhen möchte weil die Schnitte so gut sitzen????
    Das wĂŒnsch ich mir!! Einen tollen shirt Schnitt fĂŒr Jungen von grĂ¶ĂŸerem Kaliber aber eben noch keine MĂ€nner!! ( 10 JĂ€hrige halt)
    So in 158 -170 cm !?? auch so schön wie Imke unterteilt . Ich guck auch mal ganz lieb..
    LG Ruth

  9. Junifee:

    Eine absolut geniale Idee, so ein Hemd zu verschönern. Sieht absolut coo aus und ich finde es kein bisschen zu bunt…. Mein Sohn hat ja eine absolute Vorliebe fĂŒr Drachen und fĂŒr Sterne und das wĂ€re ein Traumhemd fĂŒr ihn (die Drachen haben wir schon als Velour und damit eine Jeansjacke von ihm gepimpt). Einfach klasse, ich bin total begeistert. Jetzt habe ich richtig Lust, ein Hemd von ihm aufzupimpen und hoffe, das wird Ă€hnlich schön wie deine Vorlage.

    Vielen Dank und liebe GrĂŒĂŸe,
    Junifee

  10. Na das wĂŒrde ich ja sogar anziehen, so klasse ist es geworden! Toll mit der großen Schrift!!

    Liebe grĂŒĂŸe
    Beate

  11. Hallo,
    das Hemd ist echt fast so schön wie das erste! Ich hab heute schon mal die Gute Nacht abgepaust, damit unser Finn auch so ein schickes Hemd bekommt (wie Papa 😉 ) und sobald die Leiste in meinem NĂ€hzimmer dran sind, kann ich auch mit meinen Jungsmodellen weitermachen!

    Die DrachenbrĂŒder sind echt richtig toll…die werd ich mir wohl dann die Woche mit den Knubbis gönnen…bzw. dem Kind *hihi*

    Lg

    Amelie

  12. Ach, wie wunderbar!
    Ich gehe jetzt mal im Secondhandladen stöbern!
    Ein Teil habe ich noch geschafft zu nÀhen und dann hat sich mal wieder meine Overlock verabschiedet,schnief!
    Dann wird halt nur gepimpt bis die Overlock wieder da ist!
    Danke fĂŒr die Anregung!

    LG Linda

  13. eine super tolle Idee und es sieht nun so klasse aus

    lg
    Marina

  14. ein wunderschönes und cooles Hemd und wieder mit viel Liebe zum Details!
    GLG Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin