Rock CAROLINE – Winterlich geht es auch

Da auf einem großen Bogen ja mehr Platz ist, und es inzwischen sehr herbstlich wurde, bekam der Leggingsrock zusätzlich gut knielange und lange Beine. So war er dann auch prima im Winter tragbar. Am schönsten sah er mit Strickstulpen darüber aus, aber davon habe ich leider kein Foto.

Malina und ihre Freundin denken sich für die Fotos manchmal inzwischen kleine Geschichten aus. Diesmal musste Bernd den Ventilator vom Sommer hervorholen. Dieser musste den Rock von Laura hochpusten. Die beiden hatten riesigen Spaß.

Leggings-Rock nähen

kurzen Rock Schnittmuster

Volantrock selber nähen

Ihr seht, wie viel Spaß sie hatten!

Die Winterröcke habe ich knielang belassen. Ihr seht, wie ihr selber mit der Länge „spielen“ könnt.

Morgen wird der Rock bunt!

Since there is much more room on a big sheet, CAROLINE got overknee and long leggins to make it wearable through harvest and winter. Very cool and pretty with legwarmers for really cold days.

Malina and her friends love to make up little stories during the photo shoots.

This time Bernd had to get the fan to blow up Lauras skirt.

Leggings-Rock nähen

kurzen Rock Schnittmuster

Volantrock selber nähen

You can tell the girls had a lot of fun!

Play with the length!

And tomorow Caroline gets motley!

3 thoughts on “Rock CAROLINE – Winterlich geht es auch

  1. marielu:

    Ein genialer Rock! Warum gibt es das Schnittmuster nicht auch für Erwachsene???

  2. So eine tolle Idee,ich freu mich schon wahnsinnig auf den 23.4
    Aber ich habe gerade die Anleitung gelesen,kann ich nicht erst die leggings und den dann den Rock nähen ,die Leggings in den Rock stecken ,bund dran fertig?
    Müßte doch auch gehen ,oder??

    LG Bea

    • Bea, wenn du einen extra Bund annähen möchtest, müsstest du das obere Rockteil um den Bundbereich kürzen, denn dort ist er ja doppelt eingerechnet. Geht aber auch.
      Liebe Grüße
      Sabine

Comments are closed.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin