Artikel-Schlagworte: „sportliches Shirt“

sportliches Kindershirt nähen .. und pssst…versandkostenfrei Aktion..

sportliches Kindershirt nähen mit dem Ebook und Papierschnittmuster HILDE

sportliches Kindershirt nähen mit dem Schnittmuster HILDE von farbenmix. Jetzt als Papierschnittmuster und Ebook pdf-Schnittmuster zum sofort ausdrucken

Diesen Donnerstag möchten wir euch ein Schnittmuster für ein Mixshirt vorstellen. HILDE:

Hilde - genau das Richtige, wenn du dir ein sportliches Kindershirt nähen willst

Viele kennen den Shirtschnitt HILDE bestimmt…ab heute bekommt ihr aber das Schnittmuster auch als Ebook Version mit neuer Schritt für Schritt Fotoanleitung und Videonähanleitung.

Ihr wisst ja, dass wir gerade einige eurer Lieblingsschnitte überarbeiten, damit sie wieder hübsch aussehen und viele haben auch schon zusätzlich eine Videoanleitun bekommen. Vielen Dank noch einmal für all euer Feedback und Wünsche.

Da steckt natürlich viel Arbeit dahinter, deshalb habt Geduld, wenn das ein oder andere Lieblingsschnittmuster von Euch noch nicht überarbeitet wurde. Die Schnitte selber verändern wir nicht. Sie bekommen allerdings ein neues Cover (damit es auch hübscher aussieht) und neue Schritt für Schritt Fotoanleitung und zusätzlich bei einigen auch noch eine Videoanleitung.

Da zeigt euch Sabine Schritt für Schritt, wie sie das Schnittmuster näht und meistens gibt es noch Tipps und Tricks zusätzlich von ihr. Es lohnt sich also auf jeden Fall, das Video anzuschauen. In Sabines Videos kann man immer was dazu lernen bzw. erfahren. Hier geht es zu unserem Youtube Kanal…

Was ist toll an HILDE?

Das tolle an Hilde sind die Unterteilungen. So könnt ihr das Shirt mit einem tollen Mustermix nähen oder auch nur tolle Akzente setzen.

T-Shirt Passform:

HILDE ist schmal geschnitten und fällt größengerecht aus.

Kinder mit langen Armen und langem Oberkörper sollten entsprechend das Schnittmuster verlängern.

Kräftige Kinder evtl. eine Nummer größer wählen. Tipps zum Maßnehmen könnt ihr auch gerne HIER noch einmal nachlesen.

T-Shirt aus Jersey, Sommersweat

HILDE sieht toll aus, wenn ihr das Shirt aus Jersey näht. Gerne auch aus Stoffresten. Durch die vielen Teile, könnt ihr wunderbar mixen. Der Schnitt lädt gerade zu dazu ein. Natürlich könnt ihr die Teilungen auch weglassen. Ganz nach euren Vorlieben.

Alle dehnbaren Stoffe eignen sich zum Vernähen. Gerne neben Jersey auch Sommersweat, Interlock und auch Sommerfrottee.

Videoanleitung Mixshirt HILDE:

Ich hoffe Sabine konnte euch nach diesem Video ermutigen, in die Restekiste zu greifen und bunt zu mixen. Bunt oder weniger bunt, auf jeden Fall ist das Shirt HILDE, ein tolles Schnittmuster falls Ihr ein sportliches Kindershirt nähen wollt. Ich habe für meinen kleinen Sohn damals dieses Mixshirt genäht:

Mit ein paar kleinen Details..aber in erster Linie grauer Sweat. Was hat der kleine Mann diesen Pulli geliebt… hachz… einfach ein tolles Schnittmuster – also wenn ihr ein sportliches Shirt nähen wollt..dann schaut euch mal HILDE genauer an. Ich mag es ja gerne bei den Kids, wenn es schmaler geschnitten ist. Mangels Stickmaschine damals mit Applikation. Ich habe damals einfach auch ein paar Mal einfach so „unregelmässig“ rundherum gesteppt, damit es ein bisschen „cooler“ aussieht.

Weiter geht es mit ZUCKA:

Minirock ZUCKA jetzt auch als Ebook (pdf-Schnittmunter)

neu als ebook jetzt ZUCKA von farbenmix Schnittmuster und Schritt für Schritt Fotoanleitung für einen Minirock

Gerade jetzt auch für den Herbst, finde ich dieses Schnittmuster für einen Minirock richtig toll. Hübsche Strumpfhose und Chucks oder Stiefelchen.. ich mag diesen Look. Das Papierschnittmuster gibt es bei uns ja schon eine Weile. Neu ist jetzt aber ZUCKA als Ebook Version. 

und es gibt was zum Feiern… tadaaa:

Wir feiern 25 K auf Instagram…und deshalb haben wir ein kleines Geschenk für euch:

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN in Deutschland : außerdem legen wir jeder 25. Versandlieferung eine dieser Designerboxen im Wert von 12,50 Euro mit ins Paket. 💙 – Hachz die Bortenbänder sind einfach zu schön… ich drück euch die Daumen…

Sabine teilt auf dem farbenmix Instagram Account ganz viele tolle Nähwerke aus ihrem Nähzimmer. Die Tage hat Sabine mit ihrem Account 25.000 Abonnenten erreicht und wenn dass mal kein super guter Grund ist, DANKE zu sagen… dann weiss ich auch nicht *lach*

Danke an euch, die uns täglich begleiten, den Blog lesen, uns auf Facebook und Instagram folgen. Danke für die vielen Likes, Herzen und Kommentare gerade auch auf Instagram.

ahhh… apropos Instagram.

Kennt ihr schon den farbenmix Webband Account? Nein… gibt es doch gar nicht…dann klickt da unbedingt auch mal hin, bzw. folgt ihm. Hier seht ihr viele Inspirationen rund um Webbänder. Außerdem verlosen wir immer mal wieder unsere Webbänder unter den Followern.

Und wusstet ihr: Sabine hat einen 2. Instagram Account  – den Formatnähen Account. Da geht es vorwiegend um uns Damen. Mit vielen Tipps rund um das Nähen in Plus Size. Für alle die sich mit ihren selbstgenähten Kleidern auch in großen Größen wohl fühlen wollen…schaut gerne mal vorbei. Die Tipps die Sabine aber gibt, kann man eigentlich auch auf alle großen übertragen. Denn die Schnittmuster sind oft für eine bestimmte Figur ausgelegt. Und wie ihr es schafft, die Schnittmuster für eure individuelle Figur anzupassen, erzählt euch Sabine auch im Format Nähen Blog.

Die Versandkosenfrei Aktion geht übrigens bis Sonntag, den 26. August 2018 

(Bei internationalen Versand verringert sich dann die Versandkosten)

und zum Schluss wie gewohnt, unser SchnittSchnappderWoche: ERICH der Topfhandschuh

Eric der Topfhandschuh - ein Ebook in zwei Größen - erhältlich bei farbenmix

Für alle die auch ihre Stoffschätze in der Küche sehen wollen 🙂 In zwei Größen könnt ihr euch diesen praktischen Küchenhelfer nähen. Mehr davon wie immer am Montag…

Übrigens, das Papierschnittmuster HILDE, das Ebook ZUCKA und ERICH bekommt ihr bis zum 29. August 2018 zum Einführungspreis bzw. SchnittschnappderWoche Preis.

Und das war es schon wieder. Wie immer hoffe ich, dass was Schönes für euch dabei war. Habt einen wundervollen Tag und bis bald

Herzliche Grüße von Emma

sportliches Shirt nähen mit LEONA von farbenmix

Sportliches Shirt nähen:

Diese Woche haben wir LEONA als SchnittSchnappderWoche ausgesucht. Wollt ihr ein sportliches Shirt nähen. Prima, das ist nämlich ein super schnelles Nähprojekt und deswegen passt es gerade perfekt, wie wir finden. Bei den Temperaturen kommt man ja nicht wirklich viel an die Nähmaschine.

Apropos SchnittSchnapp:

Ihr habt es bestimmt schon gemerkt, unser SchnittSchnappderWoche Schnittmuster bzw. pdf Nähanleitung, stellen wir euch immer noch einmal ausführlicher, Anfang der Woche vor. Denn wir suchen immer, tolle Schnitte und auch beliebte Schnitte aus, die wir euch dann gerne zum Schnäppchenpreis anbieten. Wir versuchen immer passend zur Jahreszeit oder zu bestimmten Ereignissen euch tolle Schnittmuster rauszusuchen, die wir persönlich toll finden. Gerne könnt ihr aber auch Wünsche äußern, die behalten wir dann im Hinterkopf 😉

Was denkt ihr? T-shirts kaufen oder doch lieber selber nähen?

Wer von euch auf seiner To-Sew Liste: ein sportliches Shirt nähen hat, dem kann ich heute LEONA richtig ans Herz legen.

LEONA ist ein sportliches Raglanshirt. Es ist leicht tailliert geschnitten und körpernah. Natürlich in einer kurz- und langarm Version. Die Ärmellänge und die Gesamtlänge des Shirts sind reichlich bemessen. Wenn ihr es kürzer benötigt oder lieber mögt, könnt ihr natürlich das Shirt entsprechend kürzen.

Wollt ihr ein sportliches Shirt nähen? Dann schaut euch LEONA von farbenmix an. Als ebook und papierschnittmuster

Näht das sportliche Shirt aus Jersey, leichten Strickstoffen oder aus Funktionsware. Sprich Stoff aus Funktionsfasern, die oft bei Trikots oder Sportbekleidung eingesetzt wird. Atmungsaktiv, schnell trocknend und temperaturregulierend. Probiert es ruhig mal aus.

Einfach zu nähen

Viele von Euch haben ja auch eine Overlock. So lässt sich ein Shirt schnell nähen. Aber auch wenn man „nur“ eine normale Nähmaschine hat, ist das kein Problem. Ich habe immer mal wieder Fragen bekommen, ob man Jersey auch mit einer normalen Nähmaschine nähen kann. Selbstverständlich. Ich habe jahrelang keine Overlockmaschine gehabt und viele T-shirt und Jerseykleider genäht. Das geht ganz wunderbar und jede Nähmaschine hat auch eine mal kleiner oder größere Auswahl an Strechtstichen oder sogar Overlockstichen.

Sabine hat mal ein Video gedreht, zum Shirt nähen mit normaler Nähmaschine – schaut euch das gerne mal an.. das geht wunderbar:

 

Wichtig ist nur, dass ihr entweder eine Jersey Nadel verwendet oder sogar eine Strechnadel. HIER haben wir vor ein paar Tagen ein paar Tipps für Nähanfänger verbloggt und da steht auch was zu den verschiedenen Nähnadeln drin. Klickt mal vorbei.

Nur noch wenige Tage zum SchnittSchnappderWoche Preis:

Das Ebook und das Papierschnittmuster um das sportliche Raglanshirt LEONA zu nähen, bekommt ihr noch bis einschliesslich 15. August, zum Schnäppchenpreis. Viele Freude damit.

Habt einen wundervollen Start in die Woche und vielleicht ein paar schöne Nähstunden mit dem schönsten Hobby der Welt

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin