Artikel-Schlagworte: „Nähen lernen mit farbenmix“

Papierschnittmuster von farbenmix – Alle Infos

Papierschnittmuster von farbenmix

Papierschnittmuster von farbenmix - heute die Antworten auf eure häufigsten Fragen rund um Papierschnitte

Heute möchte ich euch ein paar Informationen rund um die Papierschnittmuster von farbenmix geben. Ich gestehe ich bin großer Papierschnittmuster Fan. Aber immer wieder lese ich, dass manche nicht wirklich genau wissen, was das mit den Papierschnittmuster „funktioniert“.

Unsere Papierschnittmuster sind Mehrgrößen Schnittmuster. Das heisst auf dem Bogen befinden sich mehrere Größen. Oft lässt es sich nicht verhindern, dass Schnittlinien übereinander liegen. Das hängt natürlich vom Schnittmuster ab. Aberdie Größe des Papiers ist nun mal beschränkt. Da habe ich jetzt immer mal wieder gelesen, dass man unsere Schnittmuster nicht einfach so ausschneiden kann. Ja das stimmt – das geht nicht bei allen. So ein Damenschnittmuster passt einfach nicht auf einen Bogen unter Umständen. Je aufwendiger ein Schnittmuster ist, umso mehr Teile müssen auf diese begrenzte Fläche.

Ich persönliche würde ein Papierschnittmuster nicht zerschneiden. Es gibt einige Methoden, den Schnitt abzunehmen. Zum Thema Zuschneiden habe ich HIER schon einmal geschrieben und auch zum Kopieren von Schnittmuster findet ihr HIER einen Artikel.

 

Häufige Fragen rund um die Papierschnittmuster

Enthalten die Schnittmuster die Nahtzugabe?

In der Regel NEIN. Teilweise sind die Nahtzugaben bei unseren Taschenschnittmustern im Schnittteil enthalten. Sollte das der Fall sein, ist das IMMER gekennzeichnet. Meistens ist der Bereich grau hinterlegt. Einige Schnitteile zum Beispiel Bündchen sind mit Nahtzugabe angegeben. Das steht aber immer im Text. Auf jeden Fall lest euch immer die Anleitung vorab komplett durch.

Manche Schnitteile sind nur halb eingezeichnet – was bedeutet das? 

Halbe Schnitteile – das sind oft die Vorder- und Rückteile eines Shirts oder Pullis –  sind symmetrisch. An der Achse – meistens ist das die vordere oder hintere Mitte, werden die Schnitteile dann an den Stoffbruch gelegt. Das heisst, parallel zum Fadenlauf legt ihr den Stoff doppelt – legt das Schnittteil direkt an die Kante (keine NZ an der Kante) fixiert es und schneidet drumherum mit Nahtzugabe das Schnitteile zu.

Auf dem Schnittbogen liegen die Schnittteile teilweise übereinander – wie schneide ich meine Größe dann aus? 

GAR NICHT! – Bei unseren Bögen geht es manchmal nicht aus, dass die Schnittteile nebeneinander platziert werden können. Daher überschneiden sich manche. Das heisst ihr müsst eure Größe abpausen. Ich habe schon gehört, dass manche das Schnittmuster zerschneiden. Aber dann kann man ja nicht mehr die anderen Größen nähen. Wäre doch schade, oder? Wächst euer Kind oder verändert sich eure Größe könnt ihr immer wieder abpausen. Außerdem habt ihr beim Abpausen immer die Möglichkeit das Schnittmuster auf eure Maße anzupassen. Wie das geht, erklärt euch Sabine immer mal wieder im format-nähen Blog.

Wie oft muss man die Schnitteile zuschneiden?

Die Angaben ob das Schnittteil im Bruch zugeschnitten wird oder 2 mal oder sogar gegengleich könnt ihr in der Schnittteilliste bei den Papierschnittmuster von farbenmix finden. Meistens sind sie unterhalb der Maßtabelle.

Wo finde ich die Fotoanleitungen? 

Zu den Papierschnittmustern von farbenmix bzw. von den Designern die bei uns Papierschnittmuster haben, findet ihr die ausführliche Schritt-für Schritt Fotoanleitung online unter farbenmix.de/fotoanleitungen.

Diese könnt ihr immer auch schon vor Kauf des Schnittmusters einsehen. Ihr könnt auch direkt unter dem Papierschnittmusterartikel klicken, da findet ihr ein Button : Downloads –

Papierschnittmuster von farbenmix - Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Papierschnittmuster

Klickt ihr darauf, sehr ihr die Schritt für Schritt Bildanleitung (teilweise auch auf niederländisch).

Einige unserer Schnittmuster haben auch eine Videoanleitung. Diese findet ihr wenn ihr auf den Button Videos klickt.

Darüber hinaus, haben wir bei farbenmix einen Service rund um eure Nähfragen zu unseren Schnittmustern. Solltet ihr mal nicht weiterkommen, könnt ihr immer eine Email an Nähfragen (ät) farbenmix.de schreiben.

Wo kaufe ich farbenmix Schnittmuster? 

Natürlich bekommt ihr unsere Papierschnittmuster bei uns im Shop. Aber viele Händler haben sie auch im Sortiment. Sollte der Händler eures Vertrauens diese noch nicht führen, dann sprecht den Händler gerne an.

Ich möchte farbenmix Händler werden – was muss ich tun?

Für Händler gibt es im Shop einen eigenen Bereich mit entsprechenden Rabatten. Wenn du dich bei uns registriert hat und uns deinen Gewerbeschein entweder per Email schickst (info(ät) farbenmix.de) oder auch per Post an farbenmix GbR, Olympiastrasse 1,  26419 Schortens schalten wir dich für dein Händlerkonto frei und du kannst alle Konditionen und Rabatte sehen.

Darf ich meine aus farbenmix Schnittmustern genähten Modelle verkaufen? 

Ja, das genähte Modell darf gerne auch in Einzelstücken verkauft werden. Aber nicht in großen Serien. Das steht bei den Schnittmustern auch immer in der Beschreibung drin.

Hier ein Beispiel bei einem Schnittmuster von bienvenido colorido:

Beim Verkauf sollten jedoch die Designrechte beachtet werden.

Das war jetzt ein kleine Zusammenfassung plus Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Papierschnittmuster von farbenmix. In unserem Shop und bei vielen Händlern findet ihr eine große Auswahl an Papierschnittmustern sowohl für Kleidung als auch für Taschen. Klickt euch mal durch und lasst euch inspirieren. Unsere Schnittmuster sind nicht schwer zu nähen und alle Nähschritte werden gut erklärt. Ich persönlich habe erst durch die Schritt für Schritt Anleitungen und die Detailanleitungen von farbenmix nähen gelernt. Und ich bin sicher, ich bin nicht alleine, oder?

Ich freue mich auf jeden Fall, dass viele von euch dieses wunderbare Hobby haben und noch mehr, wenn ich eure Werke die ihr aus Ebooks oder Papierschnittmuster von farbenmix genäht habt, entdecke. Nähen ist einfach wundervoll und ich hoffe ihr habt genauso viel Freude und Spaß daran wie ich.

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin