Artikel-Schlagworte: „backen“

Spinnen-Muffins

Es hat tatsächlich geklappt und ein paar kleine Spinnen sind geschlüpft 😮

Spinnen, Muffins, Halloween

Spinnen, Muffins, Halloween

PS: vor dem Einstecken der Beine, sollte man die Löcher vor bohren.

Halloween naht

Hier oben im Norden wird Halloween ja kaum „gefeiert“.

Trotzdem soll es diese ( bzw.) ähnliche Spinnen am Wochenende zum Kaffee geben.

Spinnen-Muffins

Die Vorbereitungen sind ziemlich schoko-klecksig.

Schokomuffins sind gebacken und mit Schokolade bepinselt.

Spinnen-Muffins

Augen sind gemalt.

Spinnen-Muffins

Beine sind geklebt.

Wir sind schon gespannt, ob wir sie morgen zusammengesetzt bekommen. 😉

*****

Schnittmuster des gemütlichen Frotteekleides: KleinVlieland/Schnittreif

Weihnachtstag

Heute ist es auch bei uns ruhig, lecker und etwas besinnlich.

Morgen ruft dann die Arbeit wieder, denn es wird eine große, tolle, Schnäppchen-Sylvester-Aktion geben, um wieder bunt ins neue Jahr zu starten.

Lebkuchen-Tiramisu, einfach und lecker

Lebkuchen-Tiramisu, einfach und sehr lecker!

HENRIKA und unser schnelles Dessert

KNUSPI, einfach schnell lecker…

Malinas Spezialrezept „KNUSPI“ für 5 bis 6 Riesenportionen Zutaten variieren nach Schrankinhalt 🙂 Cornflakes, Müslireste, Nüsse in eine Plastiktüte füllen, verschließen und ordentlich kleinhammern 1 Kilo Quark mit etwas Milch glattrühren, Naturjoghurt etwas Zucker und wenn vorhanden Vanille hinzufügen Obst nach Vorrat ( 1 Glas Kirschen, Apfelmus, Äpfel, Beeren ) Alle Zutaten schichtweise in große Gläser füllen und bis zum Essen in den Kühlschrank stellen

Schnittmuster: Kleid HENRIKA

KNUSPI, einfach schnell lecker…

Malinas Spezialrezept „KNUSPI“

für 5 bis 6 Riesenportionen
Zutaten variieren nach Schrankinhalt 🙂

Cornflakes, Müslireste, Nüsse
in eine Plastiktüte füllen, verschließen und ordentlich kleinhammern

1 Kilo Quark mit etwas Milch glattrühren, Naturjoghurt
etwas Zucker und wenn vorhanden Vanille hinzufügen

Obst nach Vorrat ( 1 Glas Kirschen, Apfelmus, Äpfel, Beeren )

Alle Zutaten schichtweise in große Gläser füllen
und bis zum Essen in den Kühlschrank stellen

Schnittmuster: Kleid HENRIKA

Backen: schnelles Keksrezept

Kekse…


… aber nur die fixe Version, da wir zu großen Projekten keine Lust hatten. Diese konnte Malina fast alleine zaubern 🙂 und die Küche bleibt sauberer als bei den Ausstech-Keksen.

Für alle, die doch noch schnell mal Kekse zu Weihnachten backen wollen oder nochmal backen müssen, da die ersten schon weg gefuttert sind, hier das simple Rezept:

250 gr, Butter leicht anschmelzen mit
250 gr Zucker
2 Paketchen Vanillezucker und
2 Eiern cremig schlagen
500 gr. Mehl und
ein halbes Päckchen Backpulver unterrühren

Teig in eine Gebäckpresse oder Spritztüte füllen und in sonderlichen Formen mit mindestens 3 cm Abstand auf das Blech drücken. Zirka 10 bis 15 Minuten bei 170 Grad backen, abkühlen lassen. Nach Wunsch in dieser Zeit Schokolade schmelzen, dann alle mit einer Spitze eintunken und wenn vorhanden noch bestreuseln.

Dauer: alles zusammen ca. 1 Stunde
Menge: 2 super voll gehäufte Eßteller !

FERTIG !!!

Kekse…
… aber nur die fixe Version, da wir zu großen Projekten keine Lust hatten. Diese konnte Malina fast alleine zaubern 🙂 und die Küche bleibt sauberer als bei den Ausstech-Keksen.

Für alle, die doch noch schnell mal Kekse zu Weihnachten backen wollen oder nochmal backen müssen, da die ersten schon weggefuttert sind, hier das simple Rezept:

250 gr, Butter leicht anschmelzen mit
250 gr Zucker
2 Paketchen Vanillezucker und
2 Eiern cremig schlagen
500 gr. Mehl und
ein halbes Päckchen Backpulver unterrühren

Teig in eine Gebäckpresse oder Spritztüte füllen und in sonderlichen Formen mit mindestens 3 cm Abstand auf das Blech drücken. Zirka 10 bis 15 Minuten bei 170 Grad backen, abkühlen lassen. Nach Wunsch in dieser Zeit Schokolade schmelzen, dann alle mit einer Spitze eintunken und wenn vorhanden noch bestreuseln.

Dauer: alles zusammen ca. 1 Stunde
Menge: 2 super voll gehäufte Eßteller !

FERTIG !!!

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin