Archiv für die Kategorie „OONA“

Perfekt für Nähanfänger

Ob als Kleid oder Tunika, ob lange oder wadenlange Hose, ob als Kombi oder einzeln zu Jeans und Shirts kombiniert, ob solo oder über einem Pulli getragen… das Schnittmuster OONA macht immer Spaß.

Jede Nähanfängerin kann mit diesem einen Schnittmuster eine ganze Sommergarderobe zaubern.

Zudem wachsen beide Teile prima mit, sind in kindgerechter Weite bequem und bereiten lange Freude. Ela hat sie rosarotgenäht:

Tunika-Kombi für Mädchen, Anfänger, Schnittmuster farbenmix

 

Whether you like the dress or the tunic, the long or the short pants, worn as a combo or with jeans or shirt…pattern  OONA is fun.

Even beginners can whip up a whole summer wardrobe with this one pattern.

They grow with the child and they are comfy.

Ela made a pinkred combo:

Tunika-Kombi für Mädchen, Anfänger, Schnittmuster farbenmix

 

OONA – Lieblingsschnittmuster

Nähanfängern, welche ihre Töchter individuell einkleiden möchten, raten wir zu dem Schnittmuster OONA.

Es ist leicht zu nähen und super abwandelbar.

Die Hose kann in lang, kurz, wadenlang, mit Rüschenkanten, Bündchen oder als Jogginghose genäht werden.

Das Oberteil ist eine Tunika über dem Shirt, ohne Shirt, mit oder ohne Volant, oder wie bei den Herzenssachen ein Kleid.

Oberteil und Hose zusammen ergeben eine wunderschöne Tunika-Kombi. Also ein Schnitt = die halbe Sommergarderobe!

Tunika-Kombi, Kleid, Anfänger-Schnittmuster, farbenmix

We recommend OONA for beginners who want to dress their daughters individually.

Easy to sew and so versatile.

The pants can be cut short or long, the hem is pretty with ruffles, cuffs or cut as sport pants.

The top is a tunic – over a shirt or without a shirt ao cut as a dress like Herzenssachen did.

Top and pants are a pretty tunic combo. One pattern will make half of the summer wardrobe!

Tunika-Kombi, Kleid, Anfänger-Schnittmuster, farbenmix

Pyjama – Party

Starke Pyjamas hat Davida gleich stapelweise genäht:

Schnittmuster Schlafanzug, ganz einfach nähen

Schnittmuster: Oberteile ZOE, Drunter&Drüber, Hosen OONA

Indianer OONA

Jeden Tag ein kleines Indianermädchen….

.. daher gab es eine Kombi aus weichem Crashjeans von HILCO ( welcher aber nicht wirklich crasht ), mit Indianerband und vielen Indianer Stickdateien.
Die Kombi ist nach dem Schnittmuster OONA genäht und die seitlichen Abteilungen sind fransig verarbeitet. Auf der Hose habe ich nur die USED-Stickdateien von Jeanette verarbeitet, da die Jeans auch im Frühling zu allen anderen Oberteilen passen soll.
Ein passende BIRTE – Tasche ist für die ganzen Kleinigkeiten gedacht, welche eine meine kleine Indianerin immer dabei hat 🙂Jeden Tag ein kleines Indianermädchen….

.. daher gab es eine Kombi aus weichem Crashjeans von HILCO ( welcher aber nicht wirklich crasht ), mit Indianerband und vielen Indianer Stickdateien.
Die Kombi ist nach dem Schnittmuster OONA genäht und die seitlichen Abteilungen sind fransig verarbeitet. Auf der Hose habe ich nur die USED-Stickdateien von Jeanette verarbeitet, da die Jeans auch im Frühling zu allen anderen Oberteilen passen soll.
Ein passende BIRTE – Tasche ist für die ganzen Kleinigkeiten gedacht, welche eine meine kleine Indianerin immer dabei hat 🙂

Neue OONA Kombi

Die Galerie funktioniert wieder 🙂
Falls durch den Umzug doch einige Kleinigkeiten verloren gegangen sind, ladet sie bitte nochmals hoch. Da die Galerie auf einem anderen Server liegt, könnten sich direkte Links geändert haben, diese müßtet ihr ggf. in euren Favoriten oder Linklisten ebenfalls ändern. Lieben Dank für eure Geduld !

 

Wir sind ganz überwältigt von eurem Interesse an eigenen Workshops und finden es toll, dass sich so viele auch mal mit Nähfreunden aus ihrer Umgebung austauschen wollen. Das wird bestimmt noch sehr spannend 🙂 Die Kombi ist der Beginn einer fetzigen Vintage-Kollektion. Das Muster des OILILY-Stoffes, die aufgedruckten Borten und die Art der Patches habe ich versucht in der Kombi umzusetzen. Die Kombi ist nach OONA genäht, hat viele Bänder und Borten bekommen und wurde mit einem bedruckten Patch aus alter rosa-karierter Bettwäsche verziert. Jeanettes Vintage-Stickmuster sind perfekt für diesen Look und vielfältig einsetzbar. Bei dieser Kombi war allerdings meine Stickmaschine in der Wartung, so habe ich hier noch mit der normalen Nähmaschine genäht. Das geht auch, es ist allerdings mit der Stickmachine etwas einfacher und es lassen sich auch noch andere Effekte erzielen…mehr dazu bald…. Richtig schön wird die Kombi sicher erst nach 2/3 Wäschen 🙂

Die Galerie funktioniert wieder 🙂
Falls durch den Umzug doch einige Kleinigkeiten verloren gegangen sind, ladet sie bitte nochmals hoch. Da die Galerie auf einem anderen Server liegt, könnten sich direkte Links geändert haben, diese müßtet ihr ggf. in euren Favoriten oder Linklisten ebenfalls ändern.

Lieben Dank für eure Geduld !

 

Wir sind ganz überwältigt von eurem Interesse an eigenen Workshops und finden es toll, dass sich so viele auch mal mit Nähfreunden aus ihrer Umgebung austauschen wollen. Das wird bestimmt noch sehr spannend 🙂

Die Kombi ist der Beginn einer fetzigen Vintage-Kollektion. Das Muster des OILILY-Stoffes, die afgedruckten Borten und die Art der Patches habe ich versucht in der Kombi umzusetzen. Die Kombi ist nach OONA genäht, hat viele Bänder und Borten bekommen und wurde mit einem bedruckten Patch aus alter rosa-karierter Bettwäsche verziert. Jeanettes Vintage-Stickmuster sind perfekt für diesen Look und vielfältig einsetzbar. Bei dieser Kombi war allerdings meine Stickmaschine in der Wartung, so habe ich hier noch mit der normalen Nähmaschine genäht.
Das geht auch, es ist allerdings mit der Stickmachine etwas einfacher und es lassen sich auch noch andere Effekte erzielen…mehr dazu bald….
Richtig schön wird die Kombi sicher erst nach 2/3 Wäschen 🙂

OONA Designbeispiele und Inspirationen

OONA

… die ersten Designbeispiele sind jetzt online!

Ich mag die Kombi total, obwohl sie speziell für Anfänger gedacht war: auf den Verschluss kann mittels der Knotenträger verzichtet werden, es sind nur ein paar Schnittteile, mit denen jeder Anfänger eine einfache Hose, eine Tunika und ein Kleid nähen kann. Vielfach abwandelbar kann so fast die gesamte Sommergarderobe mit einem leichten Schnittmuster entstehen.
Die Hose ist eine lange, etwas ausgestellte Hose auf dem Schnitt, aber für den Sommer ist sie auch kürzer und aus Jersey prima…. Die türkis-lime-Kombi unten ist natürlich auch nach diesem Schnitt genäht 🙂

Schaut euch einfach die Fotos an:




OONA…

… die ersten Designbeispiele sind jetzt online!

Ich mag die Kombi total, obwohl sie speziell für Anfänger gedacht war: auf den Verschluss kann mittels der Knotenträger verzichtet werden, es sind nur ein paar Schnittteile, mit denen jeder Anfänger eine einfache Hose, eine Tunika und ein Kleid nähen kann. Vielfach abwandelbar kann so fast die gesamte Sommergarderobe mit einem leichten Schnittmuster entstehen.
Die Hose ist eine lange, etwas ausgestellte Hose auf dem Schnitt, aber für den Sommer ist sie auch kürzer und aus Jersey prima…. Die türkis-lime-Kombi unten ist natürlich auch nach diesem Schnitt genäht 🙂

Schaut euch einfach die Fotos an:




Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin