Wendepulli

Für ein besonderes Projekt habe ich von der Traumwerkstatt mehrere Stoffe bekommen. Dabei war ein ganz edler CAMPAN-DOUBLE, ein Campan von HILCO, doppelt gestrickt. Für das Projekt wurde er dann doch nicht ausgewählt, da er von den Farben schoko-petrol den Redakteuren zu dunkel erschien. Der Stoff ist supertoll, hat richtig Griff, ist kuschelwarm, aber hat eben auch seinen enormen Preis. Daher war ich über die Ablehnung der Redakteure nicht allzu böse und habe ihn für Malina vernäht.

wendepullover

Ich habe mich für den geraden IMKE-Schnitt aus dem Buch entschieden. Malina ist ja sehr sportlich und er sitzt schön lässig, aber nicht überweit.

Die Säume habe ich auf eine Seite geklappt und mit dem Overlockstich der Nähmaschine fest genäht, ebenso wie die Vorderkante der Kapuze.

Die anderen Nähte sind mit der Overlock zusammengenäht, zu einer Seite geklappt und dann mit dem Overlockstich der normalen Nähmaschine nochmals übernäht worden.

In den Ärmeln war es etwas fummelig, ich musst einmal von unten und einmal von den Schultern aus nähen.

wendepulliwendeimkeCOOL, oder COOL? 🙂

Schnittmuster: IMKE, in der Jungsversion aus dem Buch, PITT in 3/4tel Länge

Glitzermotive demnächst im Shop, Design paulapü und luzia pimpinella

19 thoughts on “Wendepulli

  1. COOL 🙂

    Hm, ich sitz hier gerade und versuche nachzuvollziehen, wie das mit den Ärmeln geht…ja, das glaube ich Dir, dass das fummelig war…aber das hat sich soooo gelohnt….und der Stoff ist auch toll.

    LG, Sabine

  2. Antje:

    Die Imke ist wirklich klasse. Abgesehen von den Glitzermotiven würde sie bestimmt auch meinem Sohn gefallen. Hast Du den Stoff an den Overlocknähten erst nach dem Feststeppen mit dem Overlockstich zurückgeschnitten oder vorher?

    Liebe Grüsse Antje

    • Antje, der Stoff ist nicht zurückgeschnitten, ich habe von der Seite gesteppt, auf die ich den Stoff umgeklappt habe.
      Liebe Grüße
      Sabine

  3. Cool – ja richtig cool ! Der Pulli sieht super aus !

    GLG Marion

  4. Oh ja, seeeehr cool ! um den Stoff bin ich auch herumgeschlichen, aber er war mir doch immer etwas zu teuer…aber wenn ich das Ergebnis hier sehe 🙂 ich liebe eh schon lange diese geringelten Wendeshirts, die es immer von einer bekannten französischen Firma gibt…und die sind noch ein gutes Stück teurer…da würde sich das Nähen ja doch lohnen !
    Liebe Grüße,
    Nadia

  5. Liebe Sabine,

    ist der COOL!!! Ich habe den Double-Campan auch in zwei Farben, wirklich enormer Preis, aber die Qualität ist absolut top und hält vielen, vielen Wäschen stand!

    Mir ist er jedenfalls nicht zu dunkel…toller Pullover!!!

    Ganz liebe Grüße,

    Sandra

  6. cool UND cool!
    ein wirklich toller stoff – da wäre ich auch zufrieden gewesen, wenn die redakteure so etwas ablehnen!
    lg, catharina

  7. der Pulli sieht einfach nur klasse aus…toller Stoff…

    LG Mandy

  8. Ela:

    definitiv OBERCOOL!!

    glg ela

  9. Frauke Lachs:

    Oh, der Pulli ist so schön und fast Jungsgeeignet. Hoffentlich kommt mein BUCH bald (ich hab es direkt in UK bestellt weil ich da noch einige andere Dinge auf dem „Zettel“ hatte). Vielen Dank für deine immer wieder tollen Tipps, auf diese Art der Doubleface-Verarbeitung wäre ich nicht gekommen, hab aber sofort verstanden was Du meinst.
    liebe Grüße
    Frauke

  10. Das ist ein Kombi, die auch meinem großen Mädchen ganz prima gefallen würde!
    Ich bin ja schon immer ein bekennender Imke-Fan! Der Schnitt ist wunderbar!

    Zum Stoff….ja, er ist ein Traum und ja er ist brutal teuer!
    Ein großer Grund für mich ihn nicht zu kaufen! Ich habe für mich da eine Grenze gesetzt aber nun sitzte ich hier natürlich seufzend vor dem Bildschirm-lach!
    Liebe Grüße
    Isabelle

  11. Ach so, du hast gar nicht zwei Stoffe verwendet!? DAS wollte ich nämlich mal ausprobieren – irgendwann…bin mir allerdings noch nicht sicher ob für mich oder für die Kinder;-)
    Der Stoff ist megaschön, aber ich schau besser erst gar nicht was er kostet. Ich finde den einfachen Campan ja schon recht teuer…

    Gruß Uschi

  12. Uschi, ja, schau gar nicht nach dem Preis… solche besonderen Projekte hast du ja nicht, oder? Mit doppelter Jersey-Stofflage wäre ich unsicher…Wenn, dann auf jeden Fall vorwaschen und irgendwie vorher aufeinander steppen…punktuell… oder richtig karomäßig. Probier mal aus und gib mir dann Bescheid 🙂

  13. liebe sabine

    ich möchte mich hiermit ganz ganz herzlich für die glückwünsche bedanken. war ich doch sehr überrascht, dass du mich auf meinem blog besucht hast…umsomehr hat es mich gefreut ;0)
    lieben lieben dank!!!
    liebste grüsse an dich
    -nicki-

  14. Cool! UND Cool!!!

    GLG Nicole

  15. Junifee:

    Wirklich ein traumhaft schöner Pulli, Sabine! Ich bin auch schon
    um den Stoff herumgeschlichen, aber er war mir als Nähanfängerin einfach zu teuer.
    Ansonsten hätte ich nämlich sofort so ein Shirt
    für meinen Sohn genäht, ich liebe nämlich diese Farbkombi und finde
    den Stoff perfekt, kein Stück zu dunke.

    LG,
    Junifee

  16. Soviel zum Thema , ich brauche ein Covermaschinchen.
    Sieht echt super aus

  17. WOW

    Und das geht wirklich. Bin begeistert!

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin