Waschbär Wilfried glitzert bunt

Eigentlich wollte ich die SILVERLAKE – Jacke aus dem gerade doch nicht erschienenen Buch mal aus Jeansresten nähen. So ist sie eine coole Jungsjacke.
Da aber aufgrund des Wetters wieder schulfrei war, ist es auch keine schlichtere Jacke für Jungs geworden.

sticken

Nun, Malina hat wieder gestickt und so sind unsere Waschbären auch alles andere als schwarz/weiß.

funky

waschbaer2

Waschbär

„Guck mal, er guckt mich an, wenn ich ihn, ähm, die Jacke anziehe!“ und „Die Vögel haben Glitzerfutter!“

waschbaer3

Schnittmuster: Mixshirt SVENJA, Jeans KATI, Jacke SILVERLAKE aus Jeansresten, gefüttert mit Sweat- und Nickyresten

Stickmuster HUUPS! und Velours ab Ende der Woche, Design paulapü

10 thoughts on “Waschbär Wilfried glitzert bunt

  1. Oh Malina, wundervoll!!! Das ist prima geworden. Wenn es nach meinem Kind geht, hätten wir auch den ganzen Regenbogen auf der Kleidung. Herrlich! Liebe Grüße schickt Jule

  2. cool, cool, cool….
    hach, ich freu mich nach wie vor auf das Buch… ganz egal wann es eintrudelt;-))

    GLG Nicole

  3. Hallo Sabine,
    du ahnst ja gar nicht WIE lange ich dieser Jacke schon entgegen fiebere!!! Der Stoff liegt schon parat (und reicht hoffentlich;-).
    Euer Modell hat allerdings auch einen sehr großen „mach ich auch Faktor“, wie gut das ich zwei Kinder habe, die ich mit dieser Jacke beglücken kann.

    Gruß Uschi

    P.S.: Und Malina entwickelt sich auch langsam zure „jungen“ Dame;-)
    Und, ich sehe da eien neuen Velourschriftzug…????

  4. Toll Jacke … und ein zauberhaftes Lächeln!

    Liebe Grüße,
    Judith

  5. Richtig coole Jacke!
    Ich freue mich auch schon auf diesen Schnitt!!! Den kann ich für beide Kinder nuzen. Aber das Sternchenband in den Farben kenne ich doch auch noch nicht, oder???
    LG
    Christina

  6. Hallo, total schön ist das mal wieder geworden. Und wenn die Tochter selbst stickt – toll (meine ist mit drei noch ein bißchen klein dafür…)! Sag mal, sehe ich das richtig: beim Sticken legst du den Baumwollstoff nur auf und spannst ihn nicht ein? Oder ist der festgeklebt? Liebe Grüße Steffi

    • Steffi, in die Stickmaschine habe ich ständig eine Datei, welche nur einmal rundherum stickt und damit den Stoff auf dem Stickvlies befestigt, einen sogenannten Heftrahmen. Bei allen undehnbaren Stoffen kann ich so völlig auf Sprühkleber etc. verzichten. Liebe Grüße
      Sabine

  7. Man sieht sie „cool“ aus!
    Kann’s gar nicht erwarten bis da Buch endlich da ist!

    LG
    Sabine

  8. Hallo, Sabine, na das mit dem Festnäh-Rahmen nenne ich mal eine geniale Idee…Ich kann nur leider selbst keine Sachen digitalisieren… Liebe Grüße Steffi

    • Steffi, du hast aber in deiner Stickmaschine bestimmt ein Rechteck, ein einfaches, als Muster. Dies könntest du so groß wie möglich ziehen/vergrößern und wenn es den Rahmen ausfüllt, abspeichern. Dann hast du immer einen Heftrahmen zur Hand. Auch Filz läßt sich damit prima auf Stickflies befestigen und man braucht viel weniger Stoff/Filz, als wenn man direkt einspannt.

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin