Inspirationsbeitrag: Schnittmuster für Babykleidung

Schnittmuster für Babykleidung

Nähen für Babys macht nicht nur Spaß, auch sind die selbstgenähten Kleidungsstücke viele Jahre später noch eine schöne Erinnerung. Und natürlich werden sie auch gerne weitergegeben, da Babys ja auch so schnell rauswachsen. Ich habe für meine Tochter und meinen Söhnen, unglaublich gerne genäht und nichts hat mir mehr Spaß gemacht, als nach schönen Schnittmuster für Babykleidung zu suchen und nach entsprechenden Stoffschätzen. Einige meiner Favoriten und auch Tipps zur Stoffwahl möchte ich euch gerne heute geben.

Sei es für süße Lätzchen, Babymützchen, Strampler, Babyjacken oder auch Bodies. Unsere Schnittmuster sind auf jeden Fall einfach zu nähen und so könnt ihr mit unseren ausführlichen Schritt für Schritt Fotoanleitungen schöne Babykleidung nähen, auch wenn ihr noch nicht soviel Näherfahrung habt.

Beispiel Babymützchen-Freebook:

Schnittmuster für Babykleidung von farbenmix - Zwergenmütze, Babymütze

oder auch sehr schön sind diese beiden

 

Ich habe damals mit einer Babydecke angefangen.  Versucht habe ich mich auch an Kinderpuschen aus Leder. Die Puschen selber zu nähen war für mich damals ein rießen Schritt, was war ich stolz auf meine ersten Babypuschen. Danach folgten Babystrampler, natürlich jede Menge Babylätzchen und Babytücher (boah was für ein Verschleiß als die gezahnt haben 🙂 ) und gemütliche Babykleidung wie Babyshirts und Babyhosen.

Beispiel Babydecke – Freebook :

Schnittmuster für Kinderkleidung Babydecke nähen Anleitung

Beispiel Babylätzchen Freebook:

Schnittmuster für Kinderkleidung, Babyausstattung - Lätzchen - Freebook von farbenmix

Gekauft habe ich relativ wenig, und sehr gerne habe ich auch sehr oft gewaschene Kleidung von mir zerschnitten. Der Vorteil beim Babykleidung nähen, man braucht wirklich wenig Stoff. Die ganzen Berichte damals über die Gifte in den Kleidungsstücken von Bekleidungsmarken haben mich sehr zum Nachdenken gebracht. So habe ich mir dann auch oft gebrauchte Biobabykleidung gekauft, weil die Neupreise teilweise recht knackig waren.

Aber am liebsten habe ich wirklich selbst die Babysachen genäht.

Darauf habe ich wert gelegt:

  • die Stoffe müssen trocknergeeignet sein
  • GOTS zertifizierte Baumwollstoffe
  • oder leichte Leinenstoffe aus bio Baumwolle
  • Schnittmuster Größen ab Größe 50 bis 92 für die ganz Kleinen – später gehen die Kinderschnittmuster ja auch schon bei Größe 86 los.
  • (es gibt übrigens auch für Frühchen ein Freebook bei uns im Shop)
  • Stoffe immer vorwaschen

Für mich war übrigens der Strampler immer mein Lieblingsstück..

Beispiel Babystrampler TOMMI:

Schnittmuster für Kinderkleidung , Schnittmuster für Babies Overall von farbenmix Nähen für Babys

Schnittmuster für Babykleidung Babyoverall nähen - Anleitung

Und ganz begeistert bin ich übrigens auch von diesem Blouson:

Beispiel Blouson CARLI plus MÜTZE

jacke für Babies nähen. Babyjacke nähen Blouson Schnittmuster von farbenmix

Damals als ich für meine Kinder Babykleidung genäht habe, bzw. auf der Suche nach Schnittmuster für Babykleidung war, gab es die Zwergenverpackung leider noch nicht. Mit der Zwergenverpackung könnt ihr auch auf jeden Fall eine komplette Ausstattung nähen. Schaut mal wie süß, die Schnittmuster für die ganz Kleinen sind:

Beispiel Zwergenverpackung Vol.1 

Babyausstattung nähen mit dem Schnittmuster für Babykleidung von farbenmix

 

 

Beispiel Zwergenverpackung Vol. 2

Schnittmuster für Babies , Babykleidung nähen Grundausstattung Baby nähen

und was darf auf gar keinen Fall noch fehlen… jaaaa

Ein Badetuch..

Beispiel Kapuzen-Badetuch

 

Baby Badetuch nähen Schnittmuster Badetuch mit Kapuze

Das waren erstmal ein paar Inspirationen für heute. Demnächst zeige ich euch noch Inspirationen rund um das Thema Babykleidung nähen, Schnittmuster für Babys und natürlich auch Spielsachen nähen. Hier könnt ihr auch noch mehr Inspirationen sehen. Habt ihr sonst noch wünsche, dann schreibt uns.

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin