Große Jungs – Lässig und cool

Nach dem letzten Beitrag zu „peppige Oberteile für Jungs“ habt ihr euch einen Inspirationsbeitrag für die Größeren gewünscht. Das ist uns natürlich nicht verborgen geblieben!

Lässig und cool muss es hier sein, ansonsten darf nicht genäht werden. Die Aussagen von den Herren oder auch Teenagern sind klar und deutlich. Dabei ist es gar nicht so schwer das Richtige zu nähen, wie die heutigen Designbeispiele zeigen:

Für die ganz großen Jungs 😉 haben wir schon einige Beiträge über Männerschnittmuster gezeigt. Doch seit dieser Woche gibt es ein neues Papierschnittmuster in unserem farbenmix-Shop, welches für die ganze Familie geeignet ist. Es heißt Pepe und ist wirklich durch und durch lässig.
farbenmix_mialuna_Mister-Pepe_Shirt_oberteil_Männer_Herren_Jungs_Mädchen_appli-mixNicht nur die Armpatches und die Kontrastfarben beim Designbeispiel von Appli-Mix sind ein Hingucker, nein auch die coole Sonnenbrille runden das Outfit wunderbar ab. Durch die kleinen farblichen Akzente wirkt das Shirt keineswegs langweilig und auch nicht zu überladen. So sind die Männer ganz einfach zufrieden zustellen.

Gerade wenn es um das Thema Herren und Teenagermode geht, zeigt sich das Schnittmuster Pepe als eine gute Wahl.
farbenmix_mialuna_Tabi_Männer;Herren_Jungs_Oberteil_Shirt_teenagerWichtig sowohl für die Teenager, als auch für den modebewussten Mann ist eine gute Stoffwahl. Hier zu sehen bei TABI. Das große Muster könnte auf den ersten Blick als „zu viel“ ins Auge stechen und leicht einen Stempel als Schlafanzugoberteil bekommen. Doch TABI hat es genau richtig gemacht! Sie wählte Weiß als Kontrastfarbe zu den vielen dunklen Tönen und setzte somit durch die Schulter- und Armpatches noch einmal tolle Highlights. Das Outfit bekommt durch den hellen Kontrast einen super Look.

farbenmix_Mateo_bienvenido-colorido_Kreativ-Ebook_Mateo_Jungs_Schnittmuster_Mädchen_Hoody_nähzirkus
Aktuell ist das Kreativ-Ebook Mateo sehr beliebt bei euch. Klar, denn dieser Schnitt ist ebenfalls ein „MUST HAVE“ für jeden Teenager. Cooler, überschnittener Kragen oder Kapuze, in diesem Ebook bleibt kein Wunsch offen. Ob „Recycle-style“ oder „neu“ auf „alt“ gemacht, mit cooler trendiger Sweat- oder Jerseyapplikation trifft man bei den Jungs immer ins Schwarze. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt den neuen lieblings Hoody zu pimpen. Dieses Designbeispiel kommt von Nähzirkus.

farbenmix_hoody_pullover_Comet_Mialuna_Schnittmuster_doppelnaht

Ein lässiger Gitarrenstoff in grau schwarz und dazu ein peppiges NEONband. Mehr braucht das Schnittmuster COMET nicht, um den Gitarristen von morgen im Blog Doppelnaht strahlen zu lassen. Die NEON Farbe macht hier einfach den Unterschied und lässt den Teenager mit der heutigen Mode mitgehen.

farbenmix_Schnittmuster_Comet_mialuna_hoody_Nordlandwichtel

Für coole Skatergirls gab es im Hause Nordlandwichtel ebenfalls einen COMET. Wer einen Plotter besitzt, kann sogar noch einen lässigen Spruch plotten. Doch der Hoody wirkt auch ohne Spruch durch die Stoffwahl an den Seiten.

 

Heute haben wir euch eine Menge Designbeispiele gezeigt und hoffentlich auch ein paar „coole“ Tipps geben können, wie ihr eure Teenager oder auch Männer mehr und öfters an selbst genähte Kleidung bekommt. Wir sind sehr gespannt ob es geholfen hat!

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin