Der Fuchs musste sein

Auf meinem Tisch stapeln sich zur Zeit auch die Probemodelle, aber den Fuchs hat Malina dazwischen geschummelt.

Fuchs Jacke

Sweaterstoff: wieder die Reste und der zerschnittene Sweater von neulich.

Fuchs Applikation

Alles neu ab Donnerstag: Sweatjacke BANDITO, Design Glitzerblume, Webbänder und Stickdateien Design Hamburger Liebe

18 thoughts on “Der Fuchs musste sein

  1. Ela:

    huhu sabine,

    ich freu mich schon riesig auf diesen schnitt, a
    endlich wieder etwas für (meine) jungs 😉

    die füchse werde ich mir wohl auch noch zulegen müssen, und die webbänder, und die velours… … … auweia!, ich glaube, ich werde diesen monat arm *lach*

    glg ela

  2. wow … supertoll!

    Liebe Grüße, Judith

  3. Uta:

    Der Schnitt sieht gut aus und die Farbkombi passt natuerlich perfekt zum Fuchs.

    Was ist der Unterschied zwischen bandito und kleinPellworm (den ich grad gekauft habe)?

    LG Uta

  4. Christine:

    Hallo Sabine,
    darf ich mal was ganz doofes fragen ?

    Wie macht man das bei den Stickmustern, das z.B. der Fuchs von innen diesen anderen Stoff hat ? Kannst Du mir das bitte erklären ?

    Lieben Gruß
    Christine

    • Christine, das ist eine Stickmuster-Applikation. Die Anleitung ist bei der Stickmuster-Datei jeweils dabei, da es unterschiedliche Metoden gibt.
      Uta, BANDITO ist etwas anders geschnitten und eher für Nicky und Sweater geeignet. KleinPellworm bietet Platz für Winterfrottee und Fleece. Wenn du bei PELLWORM evt. eine Nummer kleiner nähst, nach unten etwas begradigst, die Taschen aufsetzt und überall die Bündchen ansetzt, wird die Jacke auch ähnlich wie BANDITO.
      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Ara:

    ooooh menno, ihr macht mich arm! 😉

    Schon wieder ein Schnitt den ich unbedingt brauche! Der Fuchs schaut total klasse aus! …ich werde ihn wohl applizieren müssen, aus mangel einer Stickmaschine….es wird dann eben ein eigener Fuchs! Ich finde die Jacke richtig, richtig supergenial!

  6. annilu:

    Diese Jacke ist wirklich klasse. Auch wenn ich die Pellworm schon lange habe – dieser Schnitt muss wohl auch noch sein…
    Der Fuchs gefällt mir auch – obwohl er mich irgendwie ungewollt an JW erinnert…

    LG
    Heike

  7. Junifee:

    Mensch, den Schnitt muss ich wohl auch haben, der gefällt mir total gut. Die Webbänder finde ich auch superschön, aber leider habe ich keine Stickmaschine. Aber ich habe gerade gelesen, dass es den Fuchs auch als Velours-Motiv geben wird? Dann werde ich da zuschlagen… 😉

    Liebe Grüße,
    Junifee

  8. Ich bin erstaunt, wieviel du von den Resten noch verwertet hast und so eine schöne Jacke ist draus geworden. Ich werd meine Reste nochmal vorkramen und auch eine nähen, freu mich schon auf den Schnitt. Ja, den Fuchs mag ich auch, der wird sicher auch hier einziehen. Das wird ein Jungs-Wochenende (schnitt- und sticktechnisch betrachtet)!

    Liebe Grüße
    Kirsten

  9. Anja:

    Die Jacke ist klasse, tolle Farbkombi! Und der Fuchs zum Verlieben, der muß hier auch noch einziehen…

    Viele Grüße von der Anja

  10. Mir gehts wie den anderen, wenn ich keine Ausgabesperre hätte, dann wäre ich am Donnerstag arm. Ich find Bandito irgendwie schöner als Pellworm, vor allem sieht sie jungstauglicher aus!
    Was hab ich ein Glück, dass meine Freundin eine Stickmaschine zum Geburtstag bekommt 🙂
    Lieben Gruß, Simone

  11. oh.. ich glaub ich muss auch mal nach Sweat ausschau halten

  12. Hallo Sabine, kannst Du Deine Bilder nicht so groß lassen, wie sie von der Kamera kommen? Ich klicke immer ganz gern auf die Bilder, damit man genauer sieht, wie alles genäht wurde. Besonders interessiert mich immer, wie ihr die Bänder und Applis so schön sauber hinbekommt.

    Danke und liebe Grüße, Katrin

    • Katrin, ich würde die Bilder gerne größer lassen, nur dann macht wordpress sie für die Seite kleiner und sie werden unscharf. Das Problem konnte ich noch nicht lösen 🙁
      Liebe Grüße
      Sabine

  13. Ich freue mich schon auf diesen Schnitt! Eine tolle Jacke!

    LG Steffi

  14. Nina:

    Die Jacke ist super geworden! Und der Schnitt sieht so toll aus (und die Jacke lässt sich ja scheinbar auch recht einfach nähen, dass ich mich vielleicht einmal daran versuchen werde – bisher bin ich bei Pullis für meinen Jungen hängengeblieben). Auf zu neuen Taten 🙂 (die sich schon wieder stapeln)

    Liebe Grüße,
    Nina

    PS: Auch die neue Fuchs-Serie gefällt mir sehr gut!

  15. Für alle Stickmaschinenlosen: den Fuchs gibt es bei Kunterbunt-Design schon fertig gestickt. Und der lässt sich dann prima mit den Velours kombinieren.

    Die Jacke ist der Knaller, ich schätze nach alle dem Mädelskram muss ich dringend mal was für meinen Großen nähen.

    Liebe Grüße,
    Susanne

  16. Die Jacke ist so cool vor allem passen d für Mann und Sohn und irgendwie quetsche ich mich da auch rein!
    Danke für den tollen Schnitt!

    LG Anja

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin