05. April 2006

Schnittmuster für einen Blazer gesucht …

ja, es ist auch für mich mit Schnittmustern nicht ganz einfach…seufz…
Ich wollte Malina neulich einen sportlichen Blazer nähen und begab mich auf die lange Suche nach einem passenden Schnittmuster….
Malina ist sehr schmächtig, trotzdem erschien der BLIXEM – Schnitt schon auf den ersten Blick zu schmal. Ein älterer OTTOBRE-Schnitt erwies sich als definitiv zu weit. Blieb ein Schnittmuster aus der Winter-BIZZKIDS. Zum Glück wurde ich von Jeanette vorgewarnt, dass auch dieser eher klein ausfallen würde. Zwei Nummern größer, Ärmel lassen sich ja leger aufkrempeln…das passt schon…. so dachte ich 🙂
Abgezeichnet, genäht, komplett gefüttert, verziert….


Ja, wirklich süß geworden, aber doch noch zu eng…. es ist kaum zu glauben. Naja, knapp kann man die Knöpfe schließen, ein dünneres Shirt passt drunter, aber eben nicht mehr 🙁

Inzwischen kam die Frühjahrs-OTTOBRE, zur Freude mit einem Blazer-Schnittmuster… Diesmal habe ich akribisch genau gemessen, aber er fällt so weit aus, dass selbst an Abänderungen nicht zu denken ist.

Leider stand mir noch immer der Sinn nach einem trendigen Blazer…. So zeichnete ich mühselig die Schnittteile des BIZZKIDS-Blazers um. Nicht einfach bei den vielen Teilen, auch nicht 100% geworden, aber zumindest passt dieser Blazer auch mal über einen Pulli 🙂



Trotzdem bin ich noch auf der Suche nach einem schönen Schnittmuster für einen kleinen Blazer..nicht zu schmal, nicht zu weit…eben genau richtig und gut sitzend….. falls jemand also eine Empfehlung hat…gerne 🙂


Simona, unsere Zweitälteste ist zur Zeit auf Deutschlandweiter Bewerbungstour, da sie unbedingt ( schon seit ihrem 10. Lebensjahr !!! ) eine Ausbildung zur „Gestalterin für visuelles Marketing“ bei IKEA machen möchte. Sie war schon oft in der Endrunde der letzten 10 Bewerber, aber eine Lehrstelle hat sie noch nicht.
Meist muss sie bestimmte kreative Projekte mitbringen.
Diesmal sollte es eine Collage sein. Sie hat eine Weltkugel dreidimensional aus Pappmache gestaltet und die einzelnen Kontinente sollten typisch verziert werden. Für Nordamerika bot sich aufgrund der Geschichte ein Patchwork-Projekt an :-), allerdings durfte es höchstens 7 cm groß sein und wir wollten möglichst viele Stoffe verwenden. So haben wir eine winzige Patchworkdecke genäht 🙂 Diese mit Flies zu füttern und einzufassen wäre zu fummelig gewesen, deshalb nur mit Zierstichen auf Filz gesteppt.
Es hat viel Spass gemacht, auch mal ein Miniteil zu nähen 🙂

5 thoughts on “05. April 2006

  1. Sabine:

    Liebe Sabine!
    Dann hoffe ich ja mal, dass einer Deiner kommenden Schnitte ein Blazer sein wird.
    Malina sieht ja zu niedlich darin aus – könnte ich mir auch gut für meine Mädels vorstellen. Für etwas feinere Anlässe genau richtig und dann aufgepeppt, damit sie nicht zu streng sind. Tolle Idee!

    LG, Sabine

  2. Anonymous:

    ja, ist denn jetzt schon MAI?

  3. Katalina:

    bezueglich des blazerschnittes wendest du dich am besten an farbenmix.de. dort wird dir bestimmt geholfen – die designerin ist super nett und zaubert dir bestimmt einen blazerschnitt. *grins*

    liebe sabine, da wirst du wohl selber ranmuessen … aber das naechste alphabet ist ja noch nicht ganz ausgefuelt und wartet auf neue modelle … *lach*

    von dem blazer haben mich uebrigens der tolle rock un die strumfhosen total abgelenkt … und malina sieht so suess darin aus … ach, ein engelchen (definition: momentaufnahme eines rothaarigen wusels)

    simona, ich druecke dir die daumen. ganz feste. das wird mit der lehrstelle, du schaffst das! gestalterin bei IKEA – ein traum.

    liebe gruesse
    katalina

  4. corinna:

    der blazer ist einfach zuckersüß! gefällt mir total! ich finde überhaupt die idee toll, für kleine mädchen solche blazer zu schneidern… sieht einfach genial aus – und bei dir sind sie auch kein bisschen spießig, super!

  5. corinna:

    ach ja:

    gaaanz viel erfolg für deine tochter! KREATIVE GENE hat sie ja bestimmt abbekommen!!! 🙂
    lg,
    corinna

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin