Jeansjacken retten

Malina wollte sehr gerne eine bunte Jeansjacke. Wir bevorzugen ja schon immer bereits getragene oder selbstgenähte Kleidung. Dieser Bericht macht die eine Problematik deutlich. Auch wird die Kleidung für das wochenlange Verschiffen im Container entsprechend mit Insektiziden behandelt.

Jeansjacken gibt es seit Jahrzehnten, sie lassen sich ganz einfach und günstig im Secondhandhandel finden. So habe ich neulich gleich einen Stapel dort gekauft.

Jeansjacke verzieren

Malina hat wieder selber ausgesucht und „designt“ 🙂

Jeansjacke pimpen

Da Jeansjacken durch die Nähte etwas störrisch sind, habe ich das Nähen übernommen.

jeans aufpeppen

So wurde die Jacke wieder wunderbar bunt.

Brillenbrunnen

Brillenbrunnen in Jever, leider sieht man auf dem Foto das Wasser nicht so schön laufen.

Jeanskombi

Schnittmuster: Rock ULJANA, Leggings aus dem Buch, Mixshirt ANTONIA

Stickmuster kunterbuntdesign, Design hamburgerliebe, Aufbügelbilder Glitzer und Velours von PeppAuf.

Malina wanted a colourful jeans jeacket. As you might know we really like to buy second hand. This article shows the problems that cheap made clothes cause. And for the long  journey in containers it is sprayed with insectizides.

Jeans jackets are in fashion for decades now and they are an easy find at second hand stores.  So I got a pile of them for Malina.

Jeansjacke verzieren

Malina again designed herself 🙂

Jeansjacke pimpen

But I did the sewing job, because jeans seams can be quite stiff.

jeans aufpeppen

The jacket again turned out very gaudy.

Brillenbrunnen

Spectacles fountain in Jever, it’s a pity the pictures don’t show how pretty the water is running.

Jeanskombi

pattern: Skirt ULJANA, Leggings out of the book, Mixshirt ANTONIA

Embroidery by kunterbuntdesign, design hamburgerliebe, iron-ons by farbenmix

9 thoughts on “Jeansjacken retten

  1. Simone:

    Eine wunderbare Kombi…ganz nach unserem Geschmack!

    Und Du sprichst genau das an, was ich in dem Bericht vermisst habe, denn es hängt ja nicht nur das Problem der Billiglöhne und Ausbeutung an dieser ganzen Geiz-ist-ge*l-Mentaliät, sondern es beginnt auch schon vor dem Nähen mit dem Anbau der Baumwolle…wenn Spritzmittel (von deutschen Konzernen gerne nach Indien & Co verschifft, weil sie bei uns längst verboten sind), hochgiftig und ohne Schutz versprüht werden, Frauen mit bloßen Händen die giftigen Klärschlämme rausholen…und weiter geht´s dann, wie Du geschrieben hast beim Transport….auch das steckt alles hinter diesen Billig-Klamotten und wer ein klein wenig nachdenkt, kann das auch schon beim Betreten dieser BilligBilligLäden riechen…was mir im Regal schon Übelkeit verursacht, das soll ich dann am Leib tragen?
    Nein DANKE!

    Uih, jetzt hab ich aber viel geschrieben…aber das brannte mir unter den Nägeln *lach!

    Liebe Grüße
    Simone

  2. Das ist richtig „COOL“ aus. Muss ich mal meiner Jüngsten zeigen, vielleicht möchte Sie ja dann doch mal wieder benäht werden. Sie steht auf LÜLA. GLG Petra 😀

  3. Guten Morgen liebe Sabine,

    wow ist das COOL! Malina hat einen super Geschmack!!! Wo sie das wohl her hat???

    Ganz liebe Grüße, Sandra

  4. Sina:

    Wow….die Jacke ist wirklich genial!!!
    LG Sina

  5. Die Jacke ist klasse geworden und so cool!!! Wir freuen uns auch schon wieder auf Jever. So eine nette kleine Stadt (mit dem weltbesten Buchladen….)Am Mittwoch geht’s los!
    Liebe Grüße
    Angela

  6. Hallo Sabine, das Problem kenne ich, meine große möchte auch unbedingt immer bunte Jeansjacken, richtig coole, das Problem meist ist auch- man findet kaum welche oder sie sind richtig „schw…“-Teuer. Diese Jacke ist wirklich klasse. Ich habe auch schon zwei Jacken „aufgepimpt“. Muß sie mal zeigen. Und zweitens, soooo eine Jacke hat nun wirklich keiner.!!
    ganz liebe Grüße Tanja

  7. Ich werde dann mal Jeansjacken vom Speicher holen gehen,da haben wir noch ein paar von!
    Eure Variante sieht super aus!
    LG Linda

  8. nike26:

    hallo.
    das sieh so super süss aus…. wo ist in WHV dennn so ein toller second hand laden?
    liebe grüsse
    chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.




Newsletter
Highslide for Wordpress Plugin