Fußball

Auch hier laufen die Vorbereitungen für DAS Großereignis. Malina hat in der Schule die Fußball-AG gewählt: „Mama, die anderen haben alle echte Spielertrikots!“ Das stimmt so natürlich nicht. Ein weißes Shirt vom Lagerverkauf lag eh noch im Nähzimmer.

Fußballtrikot nähen

Mit den neuen Stickdateien von Sonja und hamburgerliebe, dazu je einen Glitzerball vorne und hinten wurde es im Laufe des Nachmittags veredelt.

Shirt besticken

Ich besticke fertige Shirts neuerdings immer von innen, krempele sie also auf die linke Seite und spanne sie ein oder klebe sie auf Klebevlies. Seitdem ich es so mache, ist mir kein anderer Shirtteil mehr unter die Nadel geraten.

Anhänger nähen

Die kleinen Fußballer brauchen Anhänger, daher hatte Malina auch genug zu tun.

Fußball-AnhängerNeben dem Sticken waren sie mit dem Kick It!-Band, auch im hamburgerliebe-Design, schnell genäht.

Fußball Schlüsselband

Dazu noch ein langes Schlüsselband mit Karabiner für Malinas Busfahrkarte. FERTIG!

EDIT: Hier bei Caro findet ihr eine tolle bebilderte Anleitung, wie sich Shirts gut besticken lassen. Dankeschön, Caro!

We are preparing for the World Cup, too.

Malina has chosen the soccer team at school and needs a real soccer shirt, because “ everybody has one, Mum!“

I found a leftover shirt of our fabric sale:

Fußballtrikot nähen

New embroidery designs by Sonja and hamburgerliebe, a glitter ball for the front and back.

Shirt besticken

I fold shirts on the left side before  placing them into the hoop. It prevents the other shirt parts being stitched together.

Anhänger nähen

Malina did keychains for her team.

Fußball-AnhängerQuickly made with Kick It!-ribbon, designed by hamburgerliebe, too.

Fußball Schlüsselband

And a long keychain for Malina’s busticket – READY!

10 thoughts on “Fußball

  1. das ist ja ne super idee! ich finde das shirt sieht auch besser aus als ein original trikot 😉
    da muss man doch tore schießen, oder?!
    liebe grüße,
    kirsten

  2. Klasse!
    eigentlich wollte ich gestern nur das „Musik-ebook kaufen;0)
    Aber da Leonie schon seit einiger Zeit Fußball spielt und wir z.Zt.ein Fußballgroßereignis(siehe http://www.tura-löhne.de)auf dem heimischen Platz haben ,wanderten schwupps die Fußballsachen in den Warenkorb!!!!
    So und jetzt fahren wir los,ein weißes T-Shirt kaufen!
    Liebe Grüsse aus dem sonnigen Ostwestfalen
    EVELIN

  3. Marlies:

    Wat een leuk shirt!! but what i really wanted to know is witch type machine you are using i recognize a brother in it but witch type?

    greetings marlies

    • Marlies, es ist die 700 von Brother. Simone, ja es passiert immer wieder, auch mir, aber seit dem neuen Anspannen deutlich weniger und ich merke es sofort 🙂

      Liebe Grüße
      Sabine

  4. Rat mal was mir am Dienstagabend passiert ist? Hm, genau. Den Saum vom Shirt hab ich mit festgetackert. Ich konnte es retten, aber an dem Abend dachte ich noch so: „Wow, heute klappts mal ohne Probleme.“ -Ich darf gerade die Stickmaschine meiner Freundin nutzen … Lieben Gruß,
    Simone

  5. Irene:

    Ich habe gerade ein Brett vor dem Kopf, ein ganz großes. Wenn ich ein
    T-Shirt mit der linken Stoffseite nach oben einspanne, dann habe ich doch das Stickmotiv auch auf der Rückseite des Stoffes, ich kapier das
    jetzt überhaupt nicht!!! Aber schön ist das T-Shirt.

    LG Irene

  6. Esther:

    Sieht echt klasse aus, das Shirt und auch die Anhänger! Mich würde interessieren, worauf nähst du das Band? Suche noch nach dem idealen Untergurnd für mein Schlüsselband:)
    Ein sonniges Wochenende, noch ohne Fussballgroßereignis!
    Liebe Grüße
    Esther

    • Esther, es ist breiteres weiches Ripsband. Neulich habe ich auch das Webband auf die Rückseite von etwas breiterem Samtband genäht. Das fühlt sich auch klasse an.
      Irne, probiere es mal. Es läßt sich schlecht erklären, aber die Shirtrückseite wird quasi anden Rand gekrempelt.
      Liebe Grüße
      Sabine

  7. Steffi:

    Liebe Sabine,
    es geht mir so wie Esther, ich verstehe auch nur Bahnhof mit dem rückseitigen besticken… Wieso ist das Stickmotiv denn dann nicht von der falschen Seite zu sehen??? Ich habe den Beitrag bestimmt schon 5 mal gelesen, aber es hat immer noch nicht geschnackelt… Könntest du es noch mal erklären???
    Liebe Grüße aus Sydney, Steffi

    • Steffi, schau mal im Beitrag, dort habe ich auf eine tolle Fotoanleitung zu dem Thema von Caro verlinkt!
      Liebe Grüße
      Sabine

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin