Welche Nähmaschine ist am besten?

Wer von uns hat nicht ein- oder sogar mehrmals vor der Qual der Wahl angesichts des großen Angebotes an Nähmaschinen gestanden?

Es gibt eben nicht DIE EINE ALLERBESTE Nähmaschine, welche für jeden genau richtig ist.

Eine Nähmaschine ist wie ein Auto… sie muss zu meinen Nähvorlieben passen. Welche Stoffe nähe ich, wieviel nähe ich, was wünsche ich mir, was brauche ich unbedingt.

Wenn dies alles berücksichtigt ist, befinden sich meist noch immer einige Maschinen in der Vorauswahl.

Diese sollte man am besten vor Ort bei einem Nähmaschinenhändler testen und sich erklären lassen, um dann herauszufinden, welche davon einem wirklich „liegt“.

Ich möchte die Nähmaschinenwahl an einem aktuellen Beispiel erklären:

Für den farbenmix-staaars Laden suchten wir eine Nähmaschine, z. B. um kleine Projekte im Laden vorführen zu können.

Sie sollte all das können, was jemand nutzt, der ein paar Modelle in der Woche in sehr guter Qualität nähen möchte und jahrelang zuverlässige Nähfreude bereiten.

– Für das ordentliche Vernähen von Jersey wünschte ich mir einen verstellbaren Füßchendruck und einen Obertransport.

– Sie sollte unbedingt leicht bedien- und einstellbar sein.

– Ich nutze sehr gerne die Overlockstiche der Nähmaschine und für „dicke“ Nähte den 3- und 5-fach Geradstich.

– Ein paar sauber nähende Zierstiche und eine gute Auswahl an Nutzstichen sind wichtig.

Gute Maschine für Nähanfänger gesucht?

Hier bei uns gibt es leider keinen Händler mit gutem Sortiment zum Ausprobieren und ich hätte nur „nach Katalog“ bestellen können.

So habe ich wieder einmal die telefonische ausführliche Beratung des Nähparks genutzt und mich für die

PFAFF ambition essential

entschieden und NEIN, weder haben wir die Maschine gesponsert bekommen, noch habe ich sie gewählt, weil das Türkis so hübsch ist 😉

Das entscheidende war, dass wir sie 60 Tage testen können, denn für mich ist es einfach sehr wichtig, im Laden eine zu den meisten Kunden passende Maschine stehen zu haben und eine, welche auch für Anfänger prima geeignet ist.

Nähmaschine mit Overlockstichen und Ziernähten

Ich brauche keine lange Testphase, denn Stichauswahl und vor allem die absolut saubere Nähweise unterschiedlicher Stoffe begeistern.

Musterfolgen sind programmierbar und sogar ein Alphabet ist enthalten. Sie hat einen Nadeleinfädler, läuft sehr ruhig und ist super leicht zu bedienen.

Nähmaschine zuverlässig, sauberes Stichbild und leichte Bedienung

Die Anleitung ist genauso übersichtlich wie die Maschine selber, sogar die Wartung und Pflege ist bebildert.

Auch, wenn ich diese Maschine toll finde, sie perfekt für unseren Laden ist, so kann zu DIR eine ganz andere Maschine gut passen!

Jede Maschinenwahl braucht, wie auch eine Autowahl etwas Zeit und das vorherige genaue Überlegen der Wünsche und Bedürfnisse!

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin