Die Geschichte des Hosenkleids

Die Geschichte des Hosenkleides….

nun, schon seit lĂ€ngerem gefallen mir die schmalen Hosenkleider so gut, welche in Holland derzeit der absolute Trend sind. Ich habe mir bisher keins gekauft, da Jeanette meint, dass ich ein „Bauchtyp“ sei… womit sie eindeutig recht hat. 🙂

Gestern kam nun Birgit auf einen Kurzbesuch vorbei und hatte so ein sagenhaft klasse Teil an… daher MUSSTE ich unbedingt so ein Kleid fĂŒr Malina nĂ€hen.

Nun, manchmal verwirklichen/vernĂ€hen wir eben auch, mehr oder weniger bewußt, unsere WĂŒnsche fĂŒr die Kinder….
MURIEL einfach 10 cm kĂŒrzer, aus weichem Nicky, ist fĂŒr so ein Hosenkleid einfach perfekt und Malina fand es heute morgen auch absolut klasse!

Die Geschichte des Hosenkleides….

nun, schon seit lĂ€ngerem gefallen mir die schmalen Hosenkleider so gut, welche in Holland derzeit der absolute Trend sind. Ich habe mir bisher keins gekauft, da Jeanette meint, dass ich ein „Bauchtyp“ sei… womit sie eindeutig recht hat. 🙂

Gestern kam nun Birgit auf einen Kurzbesuch vorbei und hatte so ein sagenhaft klasse Teil an… daher MUSSTE ich unbedingt so ein Kleid fĂŒr Malina nĂ€hen.

Nun, manchmal verwirklichen/vernĂ€hen wir eben auch, mehr oder weniger bewußt, unsere WĂŒnsche fĂŒr die Kinder….
MURIEL einfach 10 cm kĂŒrzer, aus weichem Nicky, ist fĂŒr so ein Hosenkleid einfach perfekt und Malina fand es heute morgen auch absolut klasse!

13 thoughts on “Die Geschichte des Hosenkleids

  1. toshimami:

    Ganz mein Geschmack…einfach umwerfend ĂŒber KATIE !

    Liebe GrĂŒĂŸe
    susanne

  2. Ela:

    Liebe Sabine,

    da muss ich Malina zustimmen, echt klasse…und deine Schnitte sind eh so super toll wandelbar.

    LG Ela

  3. Wibke:

    Hallo Sabine,
    manchmal ist es auch nur der richtige Name bei uns, dann findet man es toll.
    Bei uns muß es auch Hosenkleid oder Ă€hnliches heißen, denn lange Pullunder werden nicht angezogen!!!
    Ich trage solche Dinger auch, denn Bauch(!) und RĂŒcken leiben superwarm, das braucht Mama auch!
    Superschön Dein Hosenkleid fĂŒr Malina, auch Enna- Langversion mĂŒĂŸte toll sein, denn auf Muriel mĂŒssen wir ja noch warten.
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Wibke

  4. Verena:

    Ich persönlich finde solche Hosenkleider auch sehr schön, aber meine JĂŒngste und Ich sind eher die Po- und HĂŒfttypen…leider auch nicht gerade vorteilhaft;-))
    LG
    Verena

  5. zottelchen:

    Der Stoff in tĂŒrkis/braun war schon genau fĂŒr diese Variante reserviert, jetzt bin ich ein „Nachmacher“ – lach!

    Ich freue mich schon so auf den Schnitt, denn die Stoffberge dafĂŒr tĂŒrmen sich schon.

    LG Silke

  6. Anonymous:

    …..also liebe Sabine…das Du nun soooo schnell bist,hĂ€tte ich nicht gedacht;-)kaum angesehen..schon in die Tat umgesetzt.
    Aber Du weißt ja,ein Stretchstoff kann man immer dehnen,auch ĂŒber dem Bauch;-)wirde der Stoff eben gezogen……bis der Bauch paßt“hö,hö“ und zur Not leihe ich Dir mein Kleid mal zum ausprobieren…meine Nummer hast Du ja;-)
    Ist genial geworden.Mach‘ ich gleich mal fĂŒr die AmĂ©lie eins und fĂŒr mich evtl. das zweite(ob ich das ohne Schnitt hinkriege,wage ich aber zu bezweifeln;-)
    Bis baldi
    GLG Biggi

  7. Smila:

    Wunderschön, habe ich heute frĂŒh schon bei den Bildern bei Farbenmix bewundert.
    100% mein Geschmack.
    GLG, Smila

  8. Nic:

    Das ist sooooo klasse! Und zusammen mit der schmalen Krempelhose noch toller!

    Ich liebe ja solche Teilchen fĂŒr mich selbst auch, da ich ein echter Frostködel bin und froh, wenn ich was ĂŒber dem Hintern habe… *grins*

    Auf Muriel warte ich sooooo sehnsĂŒchtig und schiele ganz neidisch auf alle bereits genĂ€hten Exemplare! *grummel*

    GLG, Nic

  9. Anonymous:

    Echt hipp! Und eine sooo schöne Zusammenstellung!

    LG, Silvia

  10. Angelinas Dreams by Claudia:

    Klasse Idee,

    Langeweile kann niemand bekommen…

    im Gegenteil,die to do Liste wird immer lÀÀÀÀÀnger.

    GLG

    Claudia

  11. Anonymous:

    Hallo Sabine,

    toll!
    Das ist auch genau mein Ding.
    Charlot ist auch so zart da passen Krempelhose und Kleidchen wunderbar zusammen.

    Eigentlich wollte ich die Krempelhose nicht…nun kann ich es kaum erwarten.

    Lieb GrĂŒĂŸe
    Barbara

  12. Anonymous:

    Also ich auch eher ein Bauchtyp *lach*…aber trotzdem oder gerade deswegen trage ich z.Zt. mit Hingabe Tuniken/Hosenkleider…schlupf doch einfach mal in eins rein…vielleicht schautÂŽs ja besser aus, als Du denkst!

    MalinaŽs Version ist auch sehr schön!

    LG Simone
    PS: An alle die wie ich bis Muriel noch lange warten mĂŒĂŸten…Olivia kommt zu schmalen Hosen auch klasse raus!

  13. Anonymous:

    Hallo Sabine!
    Das Hosenkleid steht Malina ausgezeichnet!!
    Wenn das nicht wieder ein weiterer neuer Schnitt in deiner Kollektion werden könnte…. ;O)

    LG Steffi

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer DatenschutzerklĂ€rung regelmĂ€ĂŸig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin