Glitzerblume Special – 3 für 2 – nur bis morgen

Glitzerblume Special – Interview mit Maya und eine 3 für 2 Aktion

Glitzerblume Special 3 für 2 und ein Blick hinter den Kulissen - Interview mit Maya von Glitzerblume

Ich habe es schon soooo oft geschrieben und wiederhole mich aber sehr gerne. Ich bin wahrscheinlich der größte Glitzerblumen Fan überhaupt. Aber ich bin sicher, unter euch sind auch noch einige große Fans <3. Ohne ihre Kreationen und ihre Inspiration hätte ich nie angefangen zu nähen. Ihr Stoff-und Farbkombinationen sind einfach mega. Ich liebe bunte Kinderkleidung und bin ein bisschen schade, dass meine Teenager leider gar nicht mehr so bunt sind. Aber zum Glück gibt es ja Freunde bzw. dessen Kinder die ich noch ab und zu beschenken kann mit selbstgenähten.

Maya von Glitzerblume ist bestimmt nicht nur für mich eine große Inspiration gewesen und umso mehr freue ich mich, dass sie uns ein paar Interview Fragen beantwortet hat. Seid gespannt auf ihre Antworten.

Maya von Glitzerblume im Interview:

Glitzerblume Special - Maya im Interview

Liebe Maya, herzlichen Dank für das Interview und wir sind sehr froh, dass du schon seit vielen Jahren zum farbenmix Designer Team gehörst… <3

aber genug der Worte… hier kommen sie Mayas Antworten auf unsere Fragen:

Welche drei Merkmale beschreiben Deinen Stil am besten?

farb(en)mixintensiv, detailverliebt, stilbrüchig

Wer und was inspiriert Dich für neue Ideen? 

Straßenbild, Magazine, Instagram, (Tag)Träume

Wenn Du ein Stoff oder ein Nähzubehör wärest: Welcher/s wäre es? 

BaumwollPopeline mit Samtband und Blumendrucker versehen

Was wird Dein nächstes Projekt? 

StreifenKissen oder VolantBluse oder StufenStrandKleid

Auf was könntest Du in Deinem Leben nicht verzichten? 

Niemals auf meine 3 Kinder: Emelie 18, Lillie 15 & Paul 11

Was war früher Dein liebstes Schulfach? 

Mathe- & KunstLK, immer noch untrennbar verbunden für mich…das Ergebnis heißt vielleicht: Kreativität?!

Wenn Du Dir ein Land aussuchen könntest: In welchem würdest Du gerne leben? 

Holland; oder alternativ hoch in den Norden Richtung Skandinavien
 

Wenn Du drei Wünsche frei hättest: Welche wären es? 


Gelassenheit, Unversehrtheit & ganz viele StädteKurzTrips!
 

Erzähl mir von dem Moment, in dem Dir klar wurde, dass Deine kreativen Ideen andere Menschen begeistert? 

  • als mir schon zu Schulzeiten ausgiebig nachgewerkelt wurde…
  • oder als vor vielen vielen Jahren die EbayGebotsPreise für meine selbstdesignten Klamotten durch die Decke gingen…
  • und als Sabine mit mir Schnittmuster entwerfen wollte!
  • und auch als ich vor ein paar Jahren die Kommentare des AdventskalenderInterviews von farbenmix gelesen habe…danke❤️!

Wie erklärst Du Dir, dass Nähen ein so beliebtes Hobby ist?

…man schafft sich etwas ganz Persönliches und Eigenes mit den den eigenen Händen, aus einem Rechteck entsteht etwas Dreidimensionales und Brauchbares aus den Materialien und Farben, die man am allerliebsten mag. Wie cool ist das denn?
Es gibt mittlerweile so eine tolle Auswahl an Materialien, die einen regelrecht anspringen, endlich mal etwas selbst zu nähen, um diese individuell zusammenzubringen. Jeder kann es lernen, es macht einfach glücklich und man kommt dabei in einen flowartigen Zustand. Herrlich. Abschalten pur. Und noch dazu mit Slowfashion zu einer besseren Welt beigetragen…😜. Bingo!

Was darf in Deinem Urlaubskoffer nie fehlen? 

Strickzeug, Wollberge, Bücher, LieblingsKlamotten, Geld für neue LieblingsKlamotten.
Liebe Maya, vielen lieben Dank für das Interview. Jetzt sind natürlich die Leser bestimmt neugierig auf deine Schnittmuster. Na dann click mal hier entlang zum:

Glitzerblume Special 3 für 2 nur bis morgen 16.08.2019

Wunderschöne Schnittmuster für Taschen, Kinder und Damen werdet ihr finden.. ich zeige euch die Tage noch einmal meine Lieblinge. Heute nur ein kleiner Teaser. Ihr müsst unbedingt bei Glitzerblume im flickr Account stöbern. Unglaublich wieviele tolle Sachen Sie schon genäht hat. Ich zeige euch mal ein paar Beispiele die mir sofort ins Auge gestochen sind:

Zum Beispiel ZUCKA:

Dieser Rock ist sooo süß…vorallem im Herbst mit bunten Strumpfhosen und Stiefelchen.

Oder mein Alltime Favorit: ANTONIA 

 

Das allererste Schnittmuster das ich mir gekauft habe. Und noch heute finde ich Antonia das lässigste Oberteil überhaupt.

Und nicht zu vergessen TOMBOY:

Glitzerblume Special

auch sooooo lässig und so unglaublich toll zum mixen und kombinieren. Ich glaube ich nähe heute noch ein paar für meine Kids… ich liebe diesen Schnitt. Geht ja zum Glück bis 170/176 :))

oh man und Taschen könnt ihr euch zeigen (mache ich auch noch) und auch TINKA-BELLA… auch sooo eine tolle Jacke:

 

Ich hoffe euch hat das Interview gefallen und ich bin sicher, ihr findet bei der 3 zu 2 Glitzerblume Special Aktion noch einige Schnittmuster die ihr schon immer haben wolltet.

Ich hoffe ihr nehmt mir meine Schwärmerei nicht krumm. Aber Maya und ihr Stil waren für mich schon immer eine Riesen Inspiration. Ohne sie wäre die Nähwelt ein ganz Stück umbunter gewesen <3

Habt einen wundervollen Tag und viel Freude beim Nähen heute.

Herzliche  Grüße von Emma

Glitzerblume Interview bei farbenmix

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin