11. Juni 2006

Tutorial „Fenster“

Rapunzel soll wie im MĂ€rchen aus dem Turmfenster schauen 🙂 Also muss erstmal eine kleine Prinzessin genĂ€ht werden. Dann fĂŒr den Turm rechts auf rechts 2 gleiche Teile steppen, durch eine Öffnung wenden und rundherum absteppen. Die obere Kante doppelt absteppen. Auf die gleiche Weise ein Dach nĂ€hen, an diesem die Unterkante doppelt absteppen.

Auf Haftflies ein passendes Fenster aufzeichnen, Rahmenbreite ca. 1 cm. Dieses auf einen etwas festeren Stoff bĂŒgeln.

Fensterrahmen ausschneiden, auch die inneren FlĂ€chen, und auf den Turm bĂŒgeln. Außen mit Zickzackstich applizieren und innen nur eine Geradstichnaht nah an der Kante steppen.

Innere Fenster aus dem Stoff ausschneiden, abreißbares Stickflies unterstecken und jetzt auch die inneren Fensterrahmen mit engem Zickzack nachnĂ€hen. Stickflies vorsichtig abreißen.

Auf Wunsch mit kleiner TĂŒllgardine, Blumenfensterbank o.Ă€. verzieren. Dann erst den Turm wie eine Tasche aufsteppen und das Dach mit ca. 1 cm Überlappung darĂŒber nĂ€hen. Die Eingriffe von Dach und Turm mit kleinen Zickzackraupen sichern.

Nun kann Rapunzel in ihren Turm und auf den Prinz warten… Ihre langen Zöpfe hat sie schon mal heruntergelassen 🙂 Viel Spass !

Tutorial „Fenster“

Rapunzel soll wie im MĂ€rchen aus dem Turmfenster schauen 🙂 Also muss erstmal eine kleine Prinzessin genĂ€ht werden. Dann fĂŒr den Turm rechts auf rechts 2 gleiche Teile steppen, durch eine Öffnung wenden und rundherum absteppen. Die obere Kante doppelt absteppen. Auf die gleiche Weise ein Dach nĂ€hen, an diesem die Unterkante doppelt absteppen.

Auf Haftflies ein passendes Fenster aufzeichnen, Rahmenbreite ca. 1 cm. Dieses auf einen etwas festeren Stoff bĂŒgeln.

Fensterrahmen ausschneiden, auch die inneren FlĂ€chen, und auf den Turm bĂŒgeln. Außen mit Zickzackstich applizieren und innen nur eine Geradstichnaht nah an der Kante steppen.

Innere Fenster aus dem Stoff ausschneiden, abreißbares Stickflies unterstecken und jetzt auch die inneren Fensterrahmen mit engem Zickzack nachnĂ€hen. Stickflies vorsichtig abreißen.

Auf Wunsch mit kleiner TĂŒllgardine, Blumenfensterbank o.Ă€. verzieren. Dann erst den Turm wie eine Tasche aufsteppen und das Dach mit ca. 1 cm Überlappung darĂŒber nĂ€hen. Die Eingriffe von Dach und Turm mit kleinen Zickzackraupen sichern.

Nun kann Rapunzel in ihren Turm und auf den Prinz warten… Ihre langen Zöpfe hat sie schon mal heruntergelassen 🙂 Viel Spass !

8 thoughts on “11. Juni 2006

  1. Irene Flormann:

    Liebe Sabine,

    wenn ich mal auf die Uhrzeit schaue, wann du diese Anleitung gepostet hast, wird mir Einiges klar! ;-)………
    Auf jeden Fall ist diese Idee mal wieder eine tolle Bereicherung….ich habe wieder was „gelernt“…wie man die Fenster innen genauso mit Satinstich einfassen kann wie außen…man muss nur drauf kommen…..

    LG irene

  2. Flitterflink:

    Eine wunderbare Idee und tolle Anleitung !!!

    LG, Birgit

  3. Anonymous:

    Liebe Sabine,

    wieder eine sooo sĂŒĂŸe Idee!
    Wahnsinn!!!!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Elke

  4. Froschprinzessin:

    Da wird jetzt einiges an Fensterln auf uns zukommen 😉
    Es kann doch eigentlich nicht mehr getoppt werden oder?
    ..

    ….

    Maddis

  5. Sabine:

    Danke fĂŒr Deine MĂŒhe zu so spĂ€ter Nacht und die tolle Anleitung – die Rapunzel ist ja auch einfach zu sĂŒss!!

    LG, Sabine

  6. Anonymous:

    hallo sabine,
    auf diesem Weg möchte ich dir sagen, dass ich sehr beeindruckt bin von deiner KreativitÀt.
    Vielleicht packt mich in meinen „alten“ Jahren ja auch noch das NĂ€hfieber und ich zaubere solche wunderschöne Sachen fĂŒr meine Enkel.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe von deiner Schulfreundin Conny

  7. opportunityknits:

    I can’t read word of German, but I love your bright and colourful sewing. So inspiring!

  8. buntmaler:

    Liebe Sabine,

    vielen lieben Dank fĂŒr die Anleitung.
    Diese kleine, dicke Rapunzel ist ja auch zu sĂŒĂŸ! Man stelle sich vor, wie sie am Ende mit dem großen schlanken Prinzen auf dem edlen weißen Ross in den Sonnenuntergang reitet… 🙂

    LG beel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin