19. Mai 2006

Schnecki im Garten 🙂


Auf Anraten der BĂŒcherspenderin haben wir uns erstmal mit der Schnecke beschĂ€ftigt. Nein, sie war nicht schneller genĂ€ht, obwohl sie mit 20 cm grĂ¶ĂŸer als das Vögelein ist. Die Stoffe, Augen und Pompons hatte Malina ruckzuck ausgesucht wĂ€hrend ich noch am Abzeichnen des Schnittes war. Die paar NĂ€hte mit der NĂ€hmaschine haben auch nicht wirklich aufgehalten. Beim Ausstopfen hat Malina mir die Wattelineflusen stĂŒckchenweise angereicht… soweit also ging es ganz fix. Diesmal kostete auch das NĂ€hen mit der Hand nicht soviel Zeit….. aber die ganzen Wattelineflusen im Wohnzimmer liebten den Teppich und das Sofa sooo sehr …..Naja, wieder etwas gelernt : das nĂ€chste Flusentierchen wird am Esszimmertisch gestopft 🙂

Ansonsten hatten wir viel Spass mit dem Schnecki und mĂŒssen uns die nĂ€chsten Tage etwas zurĂŒckhalten, sonst ist das wunderschöne Buch zu schnell „durchgenĂ€ht“ 🙂
Hier nochmal der LINK zu dem Buch.Schnecki im Garten 🙂


Auf Anraten der BĂŒcherspenderin haben wir uns erstmal mit der Schnecke beschĂ€ftigt. Nein, sie war nicht schneller genĂ€ht, obwohl sie mit 20 cm grĂ¶ĂŸer als das Vögelein ist. Die Stoffe, Augen und Pompons hatte Malina ruckzuck ausgesucht wĂ€hrend ich noch am Abzeichnen des Schnittes war. Die paar NĂ€hte mit der NĂ€hmaschine haben auch nicht wirklich aufgehalten. Beim Ausstopfen hat Malina mir die Wattelineflusen stĂŒckchenweise angereicht… soweit also ging es ganz fix. Diesmal kostete auch das NĂ€hen mit der Hand nicht soviel Zeit….. aber die ganzen Wattelineflusen im Wohnzimmer liebten den Teppich und das Sofa sooo sehr …..Naja, wieder etwas gelernt : das nĂ€chste Flusentierchen wird am Esszimmertisch gestopft 🙂

Ansonsten hatten wir viel Spass mit dem Schnecki und mĂŒssen uns die nĂ€chsten Tage etwas zurĂŒckhalten, sonst ist das wunderschöne Buch zu schnell „durchgenĂ€ht“ 🙂
Hier nochmal der LINK zu dem Buch.

11 thoughts on “19. Mai 2006

  1. Anonymous:

    Hallo Sabine!
    Die Schnecke ist ja sowas von niedlich!!!Da hat sich die MĂŒhe wirklich gelohnt!!Wie heißt denn das tolle Buch,aus dem du die super niedlichen Tierchen nĂ€hst?Habe nĂ€mlich auch eine japanische Freundin,die zwar hier wohnt,aber jede Menge Verwandtschaft in Japan hat….Das wĂ€re ganz lieb,wenn duÂŽs mir verraten wĂŒrdest…..Danke!

    LG Steffi

  2. Anonymous:

    Hallo Sabine,
    die Schnecke ist einfach genial!
    Liebe GrĂŒĂŸe, Judith

  3. Sabine:

    Hallo Steffi,
    ich kann auch kein Japanisch…daher habe ich ja den Link zur Ebay-Auktion eingesetzt… vielleicht hilft der weiter…
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sabine

  4. Klasse Kleckse:

    Booh, die ist ja wirklich supersĂŒss! Die darf ich Julia ja gar nicht zeigen, wo sie im Kindergarten doch in der Schneckengruppe ist!

    Noch ein Tipp zu den Watteflusen – draussen stopfen, dann freuen sich wenigstens auch noch die Vögelchen ĂŒber Nistmaterial.

    Nun, bei ebay dĂŒrfte das Buch ja nun einen Preis jenseits von gut und böse erreichen. Ob man es denn mit der ISBN Nummer nicht auch ĂŒber den deutschen Buchhandel beziehen kann????

    Gruß uschi

  5. mangetsu:

    Da habt Ihr Zwei aber ’ne suesse Schnecke gezaubert!
    Kleiner Tip zum Tempodrosseln: Ihr wisst ja, dass Schnecken meistens in Rudeln auftreten…

    Lieben Gruss, Alex

  6. Anonymous:

    Hallo,

    Ich habe mich verliebt in deine vögellein und die schnecke… also habe ich eine ungefĂ€r eine stunde gegoogelt und das buch gefunden bei Yesasia.com for „nur“ 16.75 dollar. Sie senden auch nach europa und von 25 dollar versendkosten frei! Also ich habe es dort bestellt(und naturlich noch ein buch, ich bin und bleib HollĂ€nder!!!) und sehe ob alles geklappt hat wie ich wollte….
    Vielleicht ein tip?!

    groet, Karen

    (Ich liebe das world wide web mit alle mögligkeiten, und alle tolle menschen die ich auf diese weise kennen lerne so wie du!)

  7. Smila:

    oooohhhh…ist DIE schön. Ich sehe schon…ich brauche das Buch auch…*lach.
    Nein, im Ernst: deine Viecher sind wirklich wunderschön geworden.
    :-))))
    LG, Smila

  8. Anonymous:

    Hallo Sabine,

    ich wollte dich gerade fragen, ob du Allroundtalent tatsÀchlich auch Japaisch kannst. Habe aber dann bei den Kommentaren gelesen, dass das nicht der Fall ist ;-)))

    Wirklich supersĂŒĂŸ die Tierchen. Aber ich versuche mich erstmal an deinem Hotta-Pferdchen. Mal sehen, ob diese „Fummelei“ etwas fĂŒr meine Geduld ist :-)))

    Liebe GrĂŒĂŸe und ein schönes Wochenede wĂŒnscht

    Susanne

  9. Flitterflink:

    Ist das eine sĂŒĂŸe Schnecke – sicherlich mit Suchtfaktor 🙂

    Ich bekomme ja schon glĂ€nzende Augen, wenn ich mir dein Vögelchen und die Schnecke ansehe. Wie schrecklich schön muß es dann sein, das Buch im Haus zu haben?
    Auch auf die Gefahr, dass ich noch weniger Schlaf bekomme: Das Buch kommt auf meine Wunschliste.

    Lieben Gruss, Birgit

  10. Anonymous:

    Super sĂŒss,die sollte ich meinen Jungs auch mal nĂ€hen und gegen die echten tauschen.Die *schleimen* wenigstens nicht 🙂 LG Ursel

  11. alexandra:

    Ich bin ja nicht so der Kleinvieh-Liebhaber, schon gar keine Schnecken. Aber dieser sĂŒĂŸen Schnecki wĂŒrde ich sogar eine Heimat geben 😉

    LG Alexandra

Comments are closed.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer DatenschutzerklĂ€rung regelmĂ€ĂŸig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin