Artikel-Schlagworte: „international“

Mit Nadel und Faden ins Fernsehen

Kennt Ihr die Casting-Show „The Great British Sewing Bee“ aus Großbritannien?

Zehn Kandidaten treten an und bekommen verschiedene Näh-Aufgaben gestellt. Von Aufpimpen, über Kinderkleidchen bis zum Maßschneidern ist alles dabei.

Im Anschluss werden die Nähereien von der Jury bewertet und am Ende einer jeden Sendung muss einer der Teilnehmer die Show verlassen, bis es schließlich ein großes Finale zwischen den letzten drei gibt.

Mittlerweile wird dort schon die dritte Staffel sehr erfolgreich ausgestrahlt.

Hier könnt Ihr einen Trailer schauen und bei Youtube findet Ihr sogar ein paar komplette Folgen des britischen Originals.

Wir finden: Eine tolle Sendung!

 

 Screenshot 2014-07-22 09.36.54

Und jetzt könntet Ihr ins Spiel kommen 😉

Denn die Sendung soll es nun bald auch in Deutschland geben und es werden noch Teilnehmer gesucht.

Alle Infos findet Ihr zusammen gefasst auf diesem Flyer. Bewerbungen und Fragen könnt Ihr direkt an die Produktionsfirma richten: nadelundfaden@towerproductions.de

Vielleicht sehen wir ja ganz bald schon eine oder gleich mehrere von Euch im Fernsehen „um die Wette nähen“?

Wir werden uns auf jeden Fall keine Sendung entgehen lassen und alles gespannt mitverfolgen.



Taschen aus Brasilien

Erinnert Ihr Euch noch an Dagmar aus Brasilien?

Wir hatten sie Euch letztes Jahr im Rahmen unserer Porträt-Aktion vorgestellt.

Sie lebt seit fünf Jahren in Brasilien und hat dort ein tolles Projekt auf die Beine gestellt, das ehemalige Straßenkinder fördert und unterstützt.

Dabei werden u.a. Taschen nach den Taschenspieler-CDs aus Stoffresten genäht und zugunsten des Projektes verkauft.

.

Vor ein paar Tagen haben wir wieder eine Mail mit tollen Taschenspieler-Modellen bekommen.

Natürlich wurde auch WM-Fieber mit eingenäht:

Brasilien Fußball Tasche

.

 Brasilien Fußball Tasche

.

Brasilien Fußball Tasche

farbenmix all around the world – Teil1

Heute wollen wir Euch zum ersten Mal mitnehmen auf eine kleine bunte Weltreise.

Nach und nach wollen wir Euch zeigen, wo farbenmix mittlerweile schon überall auf dem Erdball zu finden ist.

Ihr könnt‘ Euch sicher vorstellen, wie froh wir darüber sind – auch, wenn es sich immer noch irgendwie unglaublich anfühlt 🙂

.

Today we would like to take you with us on a colourful trip around the world.

Stop by stop we will show you where farbenmix can be found worldwide.

You can’t imagine how happy we are to see our creations in so many different countries – it’s an unbelieveable feeling!

 .

Erster Zwischenstopp: Australien, das „Land Down Under“

Eine unserer Wiederverkäufer dort ist Fiona von Ribbons Galore.

Ihr Shop wird mit zweien unserer Bänder in der aktuellen Ausgabe der australischen Homespun erwähnt.

First stop: Australia, the „Land Down Under“

One of our resellers there is Fiona from Ribbons Galore.

Her beautiful shop is mentioned in Homespun magazin and two of our ribbons are displayed.

Homespun magazine farbenmix

farbenmix Australien

Ihr habt farbenmix auch irgendwo im Ausland entdeckt??

Oder lebt Ihr außerhalb Deutschlands und näht nach unseren Schnittmustern oder mit unseren Bändern?

Schreibt uns, dann werden wir gerne auch bei Euch einen „Zwischenstopp“ einlegen 🙂

Have you discovered farbenmix somewhere else in the world?

Or you don’t live in Germany and sew with our patterns or ribbons, we would love to hear from you.

Write us and help us to discover more „stops“ along our way 🙂

Ihr seid spitze!!

Wir freuen uns riesig über den Ausgang der Versteigerung der Taschenspieler-Taschen!!!
Taschen selbermachen, Nähanleitung von farbenmix
Ein dickes fettes WOW in die Runde an euch alle!!!
Mit so einem großen Anklang hätten wir nicht gerechnet.
Insgesamt kamen durch diese Versteigerung, dank eurer Mithilfe, 1.299,47 € zusammen!
Ein weiterer wichtiger Beitrag für die Schneidereischule in Kamerun.
Ganz herzlich möchten wir uns nochmals bei Limetrees und Sandra für ihre Spendenmodelle bedanken!
Einige weitere farbenmix-Originale der TaschenspielerCD werdet ihr beim Liese&Lotte-Markt in Bad Nauheim kaufen können! Dort werden wir mit einem Stand vertreten sein.

Alle(S)zusammen in Kamerun

Alle zusammen haben wir die Adventskalendertasche genäht, viele von euch das Ebook gekauft und nun wurde von dessen Erlös und mit Hilfe einiger Geschäftspartner die Schneiderwerkstatt in Kamerun eröffnet. Janina war einige Zeit dort und hat sich davon überzeugt, dass euer Geld ohne Abzüge direkt dort angekommen ist und etwas dazu beiträgt, dort nachhaltig bessere Lebensbedingungen zu schaffen. Schaut euch ihren ganz persönlichen Bericht HIER an!

Stolze Schneider-Auszubildende haben dank EURER Unterstützung eine tolle Zukunft:

Schneiderwerkstatt in Kamerun, Nahow.de, farbenmix.de

At Christmas time we sewed a nice bag all together, many of you have bought the epattern and now with a little help from business partners a tailor’s workshop has opened in Cameroon. Janina has been there for almost 3 weeks and made sure your money was sent without deduction to the right places to help the people making life conditions a little better.

You can take a look at her personal report HERE

Proud tailor’s trainees will have a future thanks to YOUR help:

Schneiderwerkstatt in Kamerun, Nahow.de, farbenmix.de

Farbenmix in Afrika

Viele von euch haben die letzten Jahre das Wachstum von „klein farbenmix“ zu der jetzigen „Farbenmix-Nähkultur“ verfolgt.

Dies wurde ohne großartige Werbungskosten möglich, denn IHR habt die Werbung für uns übernommen.

Von den gesparten Kosten geben wir vieles in Form von Verlosungen, Gutscheinen etc. an euch zurück. Zusätzlich unterstützen wir Nähkurse, Nähgruppen und Nähprojekte. Über KIVA unterstützen wir kleine Einmann- bzw. in der Regel Einfrauunternehmen in der ganzen Welt. Es gab Hilfe in Einzelfällen, in denen Kunden in Not oder Krankheit gerieten. Vieles geschieht ohne Öffentlichkeit, von der einen oder anderen Aktion wurde berichtet.

Heute haben wir uns ganz besonders über Fotos aus Afrika gefreut. Eine gute Kundin ist in dieser Hilfe aktiv, so ist ein gesponsertes Paket rund um die Welt gereist und hat junge Frauen für das Nähen begeistert.

Solange IHR für uns Werbung macht, werden wir weiter die gesparten Kosten mit unseren Herzen anlegen, versprochen!

farbenmix Afrika

Afrika Nähen mit farbenmix

farbenmix-Nähen in Afrika

Nähen in Afrika mit farbenmix

DANKESChÖN an euch Kunden, an Sigrid, Sabine und alle, die das möglich machten und machen!

De Naaimarathon

De Naaimarathon….

Politische Stellungnahmen sind hier normalerweise nicht zu finden.
Ich habe durchaus eine eigene Meinung zu vielen Dingen, aber kein Talent, diese in Worte zufassen. Da gibt es andere Blogs, welche ich sehr gerne diesbezüglich lese und aufgrund ihrer eindeutigen Stellungnahmen bewundere ! Heute geht es mal auch hier nicht ohne…

In Holland haben sich letztes Wochenende nähgeisterte Frauen aus dem ganzen Land zu einem Nähmarathon getroffen.

– das Treffen wurde von langer Hand bestens vorbereitet
– Händler und auch Privatleute aus dem ganzen Land spendeten üppig Material
– 60 Frauen nahmen sich Zeit für ihr Hobby
– 12 Stunden wurde genäht und genäht
– fürs leibliche Wohl war gesorgt
– selbst ein Masseur war für Verspannungen zur Stelle

150 richtig schöne Schlafanzüge/Nachthemden entstanden in dieser Zeit unter den vielen Händen.

Alle hatten super viel Spass und schon die Fotos in den verschiedenen Blogs erzählen davon,
z. B. HIER und HIER und HIER

Wer braucht soviele Schlafanzüge in Holland????

Alle Schlafanzüge gehen an Bedürftige und werden von einer entsprechenden Organisation verteilt.

Ich bin begeistert und hätte ich Zeit gehabt,
hätte ich neben unserer Spende auch geholfen ( und mich massieren lassen 😉 )

Wäre so etwas hier in Deutschland möglich?

Ich denke NEIN…

denn es müßte erstmal Jahre diskutiert werden…

… wie die Regeln sind…
… wer der Ausrichter ist…
… wer Material spendet…
… wie die Veranstaltung versichert ist…
… Ort und Zeitpunkt…
… Schadstoffgeprüftheit des verwendeten Materials…
… was mit den 10 übrigen Garnrollen geschieht…
… beim Nähen mit Musik sind Gebühren fällig…
… wer bedürftig ist…
… wie lange er schon bedürftig ist…
… wodurch dies nachgewiesen werden muss…

Diese und sicher noch viel mehr Diskussionspunkte
würden so eine Veranstaltung in Deutschland leider eher unmöglich machen.

MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG !

***

Vielleicht ist es irgendwann mal möglich, denn hier und da und auch ganz woanders…
…wird schon zusammen genäht.

Farbenmix unterstützt daher Nähgruppen, nähende Schulklassen und auch Nähkurse
um das gemeinsame Nähen weiter zu fördern.

 

De Naaimarathon….

Politische Stellungnahmen sind hier normalerweise nicht zu finden.
Ich habe durchaus eine eigene Meinung zu vielen Dingen, aber kein Talent, diese in Worte zufassen. Da gibt es andere Blogs, welche ich sehr gerne diesbezüglich lese und aufgrund ihrer eindeutigen Stellungnahmen bewundere ! Heute geht es mal auch hier nicht ohne…

In Holland haben sich letztes Wochenende nähgeisterte Frauen aus dem ganzen Land zu einem Nähmarathon getroffen.

– das Treffen wurde von langer Hand bestens vorbereitet
– Händler und auch Privatleute aus dem ganzen Land spendeten üppig Material
– 60 Frauen nahmen sich Zeit für ihr Hobby
– 12 Stunden wurde genäht und genäht
– fürs leibliche Wohl war gesorgt
– selbst ein Masseur war für Verspannungen zur Stelle

150 richtig schöne Schlafanzüge/Nachthemden entstanden in dieser Zeit unter den vielen Händen.

Alle hatten super viel Spass und schon die Fotos in den verschiedenen Blogs erzählen davon,
z. B. HIER und HIER und HIER und HIER

Wer braucht soviele Schlafanzüge in Holland????

Alle Schlafanzüge gehen an Bedürftige und werden von einer entsprechenden Organisation verteilt.

Ich bin begeistert und hätte ich Zeit gehabt,
hätte ich neben unserer Spende auch geholfen ( und mich massieren lassen 😉 )

Wäre so etwas hier in Deutschland möglich?

Ich denke NEIN…

denn es müßte erstmal Jahre diskutiert werden…

… wie die Regeln sind…
… wer der Ausrichter ist…
… wer Material spendet…
… wie die Veranstaltung versichert ist…
… Ort und Zeitpunkt…
… Schadstoffgeprüftheit des verwendeten Materials…
… was mit den 10 übrigen Garnrollen geschieht…
… beim Nähen mit Musik sind Gebühren fällig…
… wer bedürftig ist…
… wie lange er schon bedürftig ist…
… wodurch dies nachgewiesen werden muss…

Diese und sicher noch viel mehr Diskussionspunkte
würden so eine Veranstaltung in Deutschland leider eher unmöglich machen.

MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG !

***

Vielleicht ist es irgendwann mal möglich, denn hier und da und auch ganz woanders…
…wird schon zusammen genäht.

Farbenmix unterstützt daher Nähgruppen, nähende Schulklassen und auch Nähkurse
um das gemeinsame Nähen weiter zu fördern.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin