Fleeceweste körpernah selber nähen

Für Westen haben wir ja einige Schnittmuster, wie z.B. VIKTORIA, ELISA und EDDIE im Sortiment. Diese sind alle klasse, aber etwas weiter geschnitten, so dass sie über dicke Pullis passen.

fleeceweste-selber-naehen-xater

Superpraktisch für den täglichen Gebrauch  finde ich ebenso körpernahe Westen aus dünnerem dehnbaren Fleece, welche nur über einem Shirt und auch mal unter einer Jacke getragen werden können.

fleeceweste-zum-unterziehen-selber-naehen-anfaenger-farbenmix

Dafür gibt es leider kein Schnittmuster, aber sie lassen sich ganz einfach z. B. aus XATER oder einem anderen schmalen Shirtschnittmuster abwandeln:

fleceweste-farbenmix-xater-zuschneiden

Für die Grundform habe ich XATER, eine Nummer größer zugeschnitten, denn die Weste soll ja nicht die gleiche Größe wie das Shirt haben, sondern minimal größer sein.

Entsprechend der Wunschlänge kürzer zuschneiden und an den Armausschnitten die Nahtzugabe weglassen. Die vorder Mitte geteilt zuschneiden und falls eine Knopfleiste gewünscht ist, an der vorderen Mitte ca. 3 cm zugeben, für einen Reißverschluss nur die üblige Nahtzugabe anschneiden.

fleeceweste-farbenmix-zuschneiden-xater

Mit etwas Näherfahrung lassen sich vorne Rundungen für Taschen und Taschenbeutel zuschneiden.

Zum Einfassen verde ich gerne elastisches Einfassband. Mit einem etwas breiterem Zickzackstich oder Zierstich ist es ganz einfach anzunähen und es ergibt sich durch die Dehnung beim Annähen eine gut anliegende Weste.

fleeceweste-schnittmuster-farbenmix-xater-selber-naehen

Wenn gewünscht, Tascheneingriffe einfassen, Taschenbeutel unterstecken und festnähen.

Schulternähte schließen, Armausschnitte einfassen und die Vorderkanten versäubern.

Seitennähte schließen.

fleeceweste-farbenmix-halsbuendchen-annaehen

Einen Bündchenstreifen für das Halsbündchen falten und an den Ausschnitt nähen.

Dabei das Bündchen schräg zu den Vorderkanten in die Naht hineinlaufen lassen und die vorderen 2 Zentimeter der Vorderkante herumklappen.

fleeceweste-farbenmix-einfach-schnittmuster-xater-selber-naehen

Unterkante ebenso gedehnt einfassen, das Einfassband an den Enden jeweils 2 cm überstehen lassen.

Vordere Belegkante nach innen klappen und fest steppen, dabei ebenso rund um den Halsausschnitt absteppen.

Schon ist das kleine Westchen fertig!

fleeceweste-zum-unterziehen-selber-naehen-anfaenger-farbenmix

Probiert es unbedingt mal aus, denn es genügen ja schon kleine Fleecereste um so eine kuschelige Fleeceweste zu nähen!

fleeceweste-naehen-farbenmix-xater-einfach

fleeceweste-naehen-farbenmix-pattern

 Sternenfleece Swafing

Stickmuster kunterbuntdesign

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin