Artikel-Schlagworte: „Tunikabluse“

Tunikabluse für Kinder nähen – Inspirationen

Lust auf Inspiration: Tunikabluse für Kinder nähen

Liebe Farbenmixer, vielleicht habt ihr mich vermisst. Ich hab ein paar Tage meine Mutter besucht und bin jetzt wieder zurück und voller Freude euch mit den schönsten Inspirationen versorgen zu dürfen.

Der Sommer ist natürlich noch lange nicht zu Ende. Trotzdem habe ich beim Stöbern im Shop viele tolle Tuniken entdeckt  und möchte euch auf jeden Fall heute ein paar wunderschöne Beispiele nähen. Ich finde eine Tunikabluse für Kinder nähen ist immer eine gute Idee. Für jede Jahreszeit. Im Sommer aus luftig leichten Stoffen wie Voile oder Batist wunderschön auch auch und im Herbst und Winter liebe ich ja dünnen Flanell Stoff aber auch Webware die ein bisschen fester ist. Ich stöbere dann gerne im Stoffschrank und gerade habe ich ein wunderschönen Karo Stoff entdeckt, der sich wunderbar für eine Tunika eignet. Schau ma mal, ob ich die Woche es auch wieder an die Nähmaschine schaffe.

Tunikabluse für Kinder – Ebook Hannah

Tunikabluse für Kinder nähen mit Hannah

Hannah ist einfach ein Klassiker – zeitlos schön, super bequem und lässt sich in jeden Look verwandeln. In den letzten Jahren haben wir Hannah sehr gerne im Boho Stil genäht. Zarte Voile Stoffe dazu ein paar hübsche Bortenbänder und zarte Tasselbänder… schon hat man einen tollen Folklore Look

Tunikabluse für Kinder nähen farbenmix Ebook

Aber auch aus Jersey lässt sich Hannah nähen – da solltet ihr allerdings einen dünnen verwenden.

Das Tunikakleid Amelie

Tunikakleid Amelie von farbenmix

Ob Tunikabluse oder Kleid das bestimmt ihr natürlich auch durch eure Wunschlänge. Ich habe Amelie gerne ein bisschen kürzer genäht als Tunikabluse. Aber Amelie ist natürlich mehr ein Kleid von der Länge. Durch die bequeme A-Form und den kurzen Ärmeln ist sie sehr beliebt. Durch wenige Nähte ist sie sehr schnell genäht. Ich habe sie gerne ohne Kapuze genäht und war somit eines meiner allerersten Kleider als Nähanfänger. Getragen hat sie meine Tochter auch gerne mit Langarmshirt und Leggings. AMELIE ist definitiv jahrelang ein Basic Kleidungsstück im Kinderschrank gewesen.

Tunikabluse Sammy

Tunikabluse für Kinder nähen

Eines meiner Lieblingsschnittmuster, wenn es darum ging eine Tunikabluse für Kinder zu nähen, ist und bleibt SAMMY. Ich wisst ja ich bin ein großer Glitzerblume Fan und ich liebe ihre Schnittmuster. Die schönsten Popeline Stoffe habe ich mir immer für SAMMY aufgehoben. Den geschwungenen Beleg habe ich dabei immer gerne aus Karostoffen genäht. Aber auch aus ganz leichtem Jeans sieht Sammy super schön aus.

Tunikabluse Glitzerblume farbenmix SAMMY

Wunderschön sieht SAMMY aus aus romantisches Streublumenstoffen aus. Mit oder ohne Stickereien einfach traumhaft schön.

 

Tunikabluse für Kinder nähen mit TAJA

Tunikabluse Taja

Und auch TAJA eignet sich toll um eine Tunikabluse für Kinder zu nähen. Alle von mir gezeigten Schnittmuster sind ja schon luftig und bequem und bei TAJA hab ihr sogar einen wirklich vielseitigen Schnitt. Ob als Tunika, Hemdbluse oder mit Kapuze und aus dickeren Stoffen wird das schnell ein Jackenersatz zum schnell drüber ziehen. (Dann aber eine Größe größer wählen)

Tunikabluse nähen Schnittmuster Kinder farbenmix Ebook Taja

Ich finde alle 4 Schnittmuster haben so ihre ganz eigenen Besonderheiten und deswegen habe ich alle 4 sehr gerne genäht. Müsste ich mich auf eine Nummer eins festlegen könnte ich es nicht. Sammy ist natürlich megaschön, gerade weil der Beleg nicht so gewöhnlich ist und ich mochte schon immer Details.

Amelie ist einfach ein Allrounder. Ich habe das Schnittmuster auch schon für jede Menge dünner Jersey-Nachthemden genommen. Unvergessen meine blau weiß gestreiften Amelies – hachz – die wurden so lange getragen, bis man mehr als rausgewachsen war.

Und Hannah – ach, Hannah ist einfach das Schnittmuster für eine Langarm Tunika für Kinder schlechthin. Ich  mag die Raglanärmel und die mit oder ohne Teilung. Einfach toll. Auch als Festtagsbluse für Familienfeste habe ich dieses Schnittmuster immer wieder gerne genäht.

Und Taja ist auch einfach super vielfältig. Ob mit Matrosenkragen, mit oder ohne Kapuze, Mit Ösenverschluss oder Schlaufenverschluss. Immer wieder ein anderer Look.

Ihr seht ich kann mich nicht entscheiden. Ich hoffe aber ihr könnt es … 💙

Ich freue mich auf jeden Fall wieder da zu sein und wir lesen uns ganz bald wieder. Habt eine wundervolle und kreative Woche

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin