Kleines Freebook für euch

Heute haben wir ein kleines Freebook für euch

mit Klärchen habt ihr eure (Desinfektions-) Tube immer griffbereit… und da der heutige Newsletter von Sabine kam, möchte ich euch ausnahmsweise den Text auch hier im Blog nicht vorenthalten:

Freebook für euch

 

Liebe farbenmixer,

heute schreibe ich den Newsletter mal ganz persönlich. 

Wie viele von euch ja sicher inzwischen wissen, habe ich seit einigen Jahren chronische Leukämie. Nicht die schlimme akute Leukämie, nur eine langsam verlaufende. Die daraus resultierende starke Immunschwäche zieht leider die eine oder andere Krankheit nach sich und ich muss sehr aufpassen. 

Aus diesem Grunde nutze ich diese kleinen Fläschchen zum Desinfizieren der Hände. Leider verstecken sie sich immer in den Tiefen der Tasche. Das hat mich schon oft genervt.

Inzwischen ist Handhygiene ja sehr wichtig geworden. Deshalb schenkt uns die Puschenhexe eine kleine Anleitung als Freebook für ein Täschchen, welches sich mit Karabiner außen oder innen an jeder Tasche befestigen lässt. So ist das Fläschchen fix mit einem Griff zur Hand. Die kleinen Flaschen lassen sich auch wunderbar mit Babyöl, Wasser oder Flüssigseife befüllen, je nach Vorliebe. 

Am besten näht ihr gleich ein paar mehr für Familie und Freunde 😉 

Bleibt alle gesund! 

Liebe Grüße
Sabine

 

Als ich Sabines Newsletter gelesenen habe, habe ich das mit den Desinfektionsfläschchen gleich anders bewertet, denn ich gebe zu ich fand die Hysterie um Desinfektionsmittel in den letzten Tagen mit Hamsterkäufen ein bisschen übertrieben (meine persönliche Meinung). Dabei habe ich natürlich nicht an die Menschen gedacht, die ja wirklich darauf angewiesen sind.

Schon seit Jahren benutze ich wenn ich unterwegs bin häufig Handdesinfektionsmittel wenn keine Händewaschmöglichkeit mit Seife vorhanden ist. Das war bis jetzt meistens auf Reisen. Ich nutzte diese Mittel auch, aber nicht im „Alltag“. Vielleicht muss ich jetzt auch ein bisschen umdenken. Denn Handhygiene ist umso wichtiger geworden und wo man keine Möglichkeit hat die Hände mit Seife zu waschen ( 30sec), sind vielleicht solche Mittel gar nicht mal so schlecht.

Daher freue ich mich über dieses Freebook sehr und werde so ein paar Webbänder zum Einhängen von Karabiner in die Taschenspieler 5 Taschen (die ich in nächster Zeit nähen werde) einbauen. Das ist kein großer zusätzlicher Aufwand und so habe ich in jeder Tasche dann die Möglichkeit was einzuhängen.

 

Freebook für euch

Klärchen kann man aber auch für Taschentücher verwenden oder auch für andere Hygieneartikel (Creme usw.) so hat man sie schnell griffbereit und muss nicht lange suchen. Wobei ich habe gehört es gibt auch Taschen da herrscht nicht so ein durcheinander wie in meinen ;).

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und bleibt gesund und kreativ und zuversichtlich.

Das Freebook für euch findet ihr hier:click

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.




Newsletter
Highslide for Wordpress Plugin