Damenrock aus Leinen nähen

Damenrock aus Leinen nähen z.B. mit VALESKA

Damenrock aus Leinen nähen

Es ist Donnerstag und Zeit mal wieder DANKE zu sagen, dass ihr immer wieder gerne donnerstags bei mir vorbeischaut hier im Inspirations Blog. Thank you so much! Ja, und auch diesen Donnerstag möchte ich euch mit ein paar Inspirationen versorgen. Unser Ebook des Tages ist VALESKA und da gerade Leinen so in ist und ihr vielleicht überlegt habt, einen Damenrock aus Leinen zu nähen möchte ich euch dieses Schnittmuster heute gerne mal näher vorstellen. Valeska ist schon einige Jahre bei uns im Shop und immer noch zeitlos schön. Es gibt einfach Dinge die gehen immer. So wie Valeska. Die Stoffdesigns mögen sich ändern. Aber der Schnitt ist und bleibt spitze.

Vorgewaschenes Leinen super für einen Damenrock

vorgewaschenes Leinen für einen Damenrock aus Leinen

Wir haben ja im Shop dieses wunderbare vorgewaschene Leinen – ursprünglich habe ich damit immer nur bisher die LEINENTASCHE genäht.

Aber als ich Uschis tolle VALESKA gesehen habe, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich liebe ja Leinen sehr. Aber das wisst ihr ja als treue Leser<3.

Valeska Damenrock aus Leinen nähen

Natürlich könnt ihr Valeska auch aus Jeans, Popeline, alle eure tollen Webware Stoffschätzchen (alle nicht dehnbaren Stoffe). Meine allererste VALESKA habe ich tatsächlich aus Cord genäht. Breitcord sogar. Ich liebte damals Breitcord und war ganz beseelt von meinem neuen Rock.

Toll finde ich auch alle Jeans Varianten. Im Sommer aus ganz leichtem Sommerjeans ein wunderbarer Rock. Ich sehe es schon vor mir.. hellblauer ganz leichter Jeans wunderschön. Aber ein Damenrock aus Leinen steht definitiv diesen Sommer ganz oben auf meiner Liste.

Damenrock Valeska Ebook von farbenmix

Aber auch für den Herbst und Winter … immer wieder schön. Unifarben liebe ich dieses Schnittmuster. Aber Andrea von jolijou selbst hat damals auch eine mega Kombi genäht:

Jolijou Valeska Schnittmuster erhältlich bei farbenmix

Der Stoffmix ein Traum. Valeska ist einfach ein toller Damenrock für das ganze Jahr. Ich mag die Form sehr. Der Rock ist wirklich einfach zu nähen. Auch Nähanfänger kommen dank Schritt für Schritt Anleitung schnell zum Erfolg.

Valeska

Der Rock fällt großzügig aus. Am Besten orientiert ihr euch an eurem Hüftumfang. Dazu, zum am Körper gemessenen Hüftmaß noch ca. 10 – 15 cm hinzurechnen und danach die Größe in der Tabelle auswählen. Ihr könnt Valeska mit oder ohne Taschen nähen und wer Lust hat, der kann noch die ein oder andere Stickerei, Applikation usw. toll in Szene setzen. Das sieht richtig klasse aus bei diesem Modell.

Nähen ist Liebe…

Meine Valeska habe ich in liebevolle Hände weitergegeben und das tolle am Nähen ist ja, man näht ein tolles Kleidungsstück für sich selbst und hat eine riesen Freude damit und wenn man es u.U. auch weitergibt dann wird die Freude noch größer  – den die Beschenken merken wieviel Liebe drin steckt. Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht.

Nähen ist einfach eine tolle Sache und unsere selbstgenähten Kleidungsstücke sind einfach auch super wertig. Ich schaue ab und zu dann schon mal in Kaufkleidung rein wie das vernäht wurde und ich hab schon das ein oder andere Mal gedacht: ups.. das gebe es so in der Form nicht bei mir. *lach* Auf der anderen Seite hatte ich auch schon mal ein so sauber und hochwertig genähtes Kleid, dass ich schon ein schlechtes Gewissen hatte was ich dafür bezahlt habe (nicht so wenig) aber so eine tolle Handwerksarbeit – das schätzt man dann doch gleich ganz anders ein.

Nun gut Ihr Lieben, wer Lust auf ein Damenrock aus Leinen hat, der kann sich heute unser Ebook des Tages schnappen und gerne noch den tollen vorgewaschenen Leinen. Ansonsten bleibt mir nur zu sagen. Macht es fein. Schön, dass es euch gibt und bis ganz bald.

Herzliche Grüße von Emma

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

farbenmix Laden und Outlet
Highslide for Wordpress Plugin