Designer Portrait Jolijou – Andrea Müller

Designer Portrait Jolijou:

Andrea Müller aka Frau Jolijou kennt ihr sicher alle. Sie schreibt seit Ende 2008  den wundervollen Jolijou Blog mit vielen Inspirationen rund ums Nähen, ihren Stoffdesign, Reisetips, Rezepte, Blogtipps und Tutorials. Von Andrea ist auch ein Buch erschienen: Nähen so einfach geht’s und vor allem ihr Jolijou-Buch: Sew Happy – Nähen mit Jolijou, außerdem ist sie für die deutsche Ausgabe der Mollie Makes Nähen zuständig….

In ihrem Atelier vor den Toren Münchens entwirft sie tolle Schnittmuster, Stoffe, Stickdateien, Stempel und Webbänder. Sie hat darüber hinaus noch einen Shop, in dem sie Tassen, Frühstücksbrettchen und Papierprodukte verkauft. Sie bezeichnet ihren Stil als verspielt, wobei sie sich nicht festlegen möchte, denn manchmal sind ihre Designs verschnörkelt und bunt aber dann auch wieder schlicht und ganz zart.

Ich freue mich sehr, dass ich Andrea ein paar Fragen stellen durfte und hoffe ihr habt Lust ein bisschen was über sie und Jolijou zu erfahren.

Designer Portrait Jolijou - Designer Kollektion Farbenmix

Liebe Andrea,

du arbeitest schon viele Jahre als Designerin – warst Du auch schon immer kreativ? und wolltest Du schon als Kind Designerin werden? Oder kam das erst später?

 

Jolijou Isabella Messenger Bag Farbenmix Schnittmuster

 

Ich war schon immer kreativ, schon als junges Mädchen habe ich Modebücher, nach Farben sortiert, erstellt, meistens mit Bildern von Lady Di die ich aus Frauenzeitschriften ausgeschnitten hatte. Als meine Mutter eine alte Singer-Nähmaschine vom Flohmarkt kaufte setzte ich mich mit 9 Jahren daran und versuchte die Mode für meine Puppen, und später für mich, nachzunähen. Nach meinen Teenager-Jahren folgte eine sehr lange Nähpause bis meine Tochter geboren wurde. Dann fing ich wieder an und nähte bunte Kleidung für sie.

Deine Kindheit hast Du in Australien verbracht und bist später wieder nach Deutschland gezogen. Dein Herz schlägt wahrscheinlich für beide Länder… was liebst Du oder vermisst Du an Australien? und was magst Du hier in Deutschland ganz besonders gerne ? 

Hach, das ist eine gute Frage! Und wenn du mich fragst was ich an Australien vermisse schlägt mein Herz tatsächlich etwas schneller, denn ich vermisse sehr viel: das Wetter, die Natur, die weiten Flächen und die lockere Art der Menschen dort, aber auch Deutschland habe ich im Laufe der Jahre natürlich sehr lieb gewonnen. Die Weihnachtszeit hat hier zum Beispiel einen ganz besonderen Zauber und ich kann mir inzwischen nicht mehr vorstellen Weihnachten bei 30°C auf einem Grillfest zu feiern.

Viele meiner Stoffschätze die ich nie niemals vernähen könnte (weil dann wären sie ja weg…ich bin ja so ein Stoffmessie) sind von Dir. Ich liebe deine Muster und Farben. Wie kann man sich so ein Stoff-Entstehungs-Prozess bei Dir vorstellen? Kommt Dir die Idee einfach so in den Sinn, oder orientierst Du dich an (internationalen) Trends? oder sind es Motive die du schon immer im Kopf hattest, und sie nur darauf warten, realisiert zu werden?

 

Andrea Müller im Interview bei Farbenmix zum Launch der Borten Designer Kollektion

 

Danke, das freut mich wirklich sehr zu hören! Das ist immer unterschiedlich. Mal kommt mir eine Idee spontan in den Kopf und mal erstelle ich aus meinen gesammelten Inspirationen Moodboards um daraus mein eigenes Konzept zu entwickeln.

Kommen wir auf deine Schnittmuster zu sprechen… Schlägt dein Herz mehr für die Taschen oder für Kleidung?

 

Shelly Schnittmuster Ebook Jolijou Design von Farbenmix

 

Obwohl ich Taschen auch sehr gerne nähe, schlägt mein Herz wohl mehr für Kleidung, denn ein selbstgenähtes Stück, welches man sich auf den eigenen Leib geschneidert hat, zu tragen ist schon etwas ganz Besonderes.

Gibt es ein ganz persönlicher Jolijou-Lieblingsschnitt?

 

Kanga Sweater Hoodie Schnittmuster Ebook Farbenmix.de - Design Jolijou - raglan Sweater

 

Mein Lieblings-Schnittmuster ist KANGA. Der Hoodie ist durch die vielen Variationen die im Schnittmuster enthalten sind so vielseitig einsetzbar. Man kann ihn lang oder kurz, mit Taschen oder ohne tragen, das finde ich nach wie vor toll.

Wenn du 2 m Stoff geschenkt bekämst, würdest Du da lieber Jersey oder Webware auswählen? und was würdest Du dann daraus nähen?

Im Moment auch lieber Jersey, denn dann würde ich mir ein hübsches Wickelkleid daraus nähen.

Wie dürfen wir uns dein Kreativreich vorstellen? 

 

Blick ins Atelier Jolijou für Interview Farbenmix

 

Bunt gemischt und mit viel Jolijou. Ich bin vor kurzem umgezogen, da ist noch nicht alles an seinem Platz, aber ich habe das große Glück, einen eigenen Raum zum Nähen und ein separates Büro zum Zeichnen zu haben.

Du machst seit Ende 2016 die Mollie Makes nähen – die erste Ausgabe war megatoll. Magst Du uns ein bisschen was verraten, was uns in den nächsten Ausgaben noch erwartet?

 

Cover Mollie Nähen jOlijou Portrait

 

In der nächsten Ausgabe erwarten euch ganz viele Projekte für die Frühjahrs/Sommerzeit und es gibt ein tolles Jolijou-Special über das ich mich sehr freue, ihr dürft gespannt sein!

Was machst Du eigentlich am Liebsten in deiner Freizeit ? Hast Du ein Hobby? oder eine Sammelleidenschaft – außer Stoff natürlich :’)

In meiner Freizeit treffe ich mich meistens mit Freunden, gehe gerne schön Essen oder auf Flohmärkte. Ein richtiges Hobby habe ich außer dem Nähen nicht, denn ich habe ja mein Hobby zum Beruf gemacht 😉

Du wohnst vor den Toren Münchens, hast Du für unsere Leser deine TOP3 Tipps für München und Umgebung?

Nur drei? München ist so toll, da fällt mir ganz viel ein. In München selber natürlich der Englische Garten oder das Glockenbachviertel. Ich liebe auch den Wienerplatz mit den vielen kleinen Läden und dem hübschen Biergarten sehr. Etwas außerhalb ist der Bergtierpark Blindham ein tolles Ausflugsziel mit Kindern

und deine MUST-HAVES im Nähzimmer?

Schneidematte, Rollschneider, Nahtauftrenner, hochwertiges Garn, eine gute Nähmaschine und eine gut-schneidende Schere.

Jetzt folgen noch ein paar kleine aber private Fragen an Dich:

Meer oder Berge? Berge mit Meerblick 😉

Stadt oder Land? Stadt

Facebook, Instagram? Instagram

TV, Kino oder Buch? Kino

Hund oder Katze? Katze

Wo würdest Du am liebsten Urlaub machen? Malediven

und welcher ist der beste Song aller Zeiten für dich ? Haha, das wechselt immer. Im Moment: Castle on the Hill von Ed Sheeran

Liebe Andrea, noch einmal herzlichen Dank für deine Antworten.

Von Andrea sind bei Farbenmix viele Papierschnittmuster, Ebooks und auch Webbänder erschienen. Ganz neu seit dieser Woche die BORTEN DESIGNER KOLLEKTION in pink und braun. Eine hübsche Box mit 3 Webbändern.

Designer Kollektion Harvest Blossom Jolijou Webbänder Borten Bortenbänder

 

Harvest Blossom in pink - Designer Kollektion Jolijou für farbenmix Bortenbänder Webbänder Borten

 

Ich hoffe euch hat das Interview gefallen… Wenn Ihr Lust habt eine dieser Boxen zu gewinnen…schaut mal HIER rein – da findet ihr  alle Infos zur Verlosung.

Ich wünsche Euch allen einen wundervollen Start ins Wochenende.

Herzliche Grüße von Emma

 

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin