Baggy-Jeans für kleine Räuber nähen

Hier sind die beiden Enkelinnen dabei das Laufen zu lernen. Es werden also demnächst etwas stabilere Hosen gebraucht. Gekaufte Jeans sind zwar süß, aber bieten oftmals nicht die nötige Bewegungsfreiheit, also müssen coole Jeans her.

Ganz einfach lassen sich freche Baggyhosen aus weichem Jeans oder abgelegten Jeanshosen nähen.

Coole Baggyjeans selber nähen

Mit langen Bündchen wächst sie prima mit und ist sehr bequem.

Jeansstoff zuschneiden, Jeans für Babys und Kleinkinder

Als Basis diente mir die weiter geschnittene Hose aus den KUSCHELBASICS, ihr könnt aber ebenso viele andere Pumphosenschnittmuster verwenden, welche in der Taille weit genug sind.

Ich möchte in diesem Fall eine sehr schlichte Baggyhose nähen, damit sie zu allen bunten Shirts passt. Bzgl. des Bündchens kann ich mich noch nicht recht zwischen unigrau und graumeliert entscheiden.

Ein dunkelgelbes Nähgarn ergibt einen echten Jeanseffekt.

Pumphose nähen mit Abänderungen zur Baggyhose

An den Vorderteilen scheide ich in der vorderen Mitte eine Zugabe für den Reißßverschlusschlitz an. Einen Reißverschluss werde ich aber nicht einsetzen… es soll nur so ausschauen.

Ich habe mir für den Baggystyle relativ große rückwärtige Taschen zugeschnitten, plus eine 3 cm breite Nahtzugabe an der Oberkante.

Taschen für eine Jeans  selber nähen

Diese rundherum versäubern und die Oberkante nach außen klappen und dann seitlich feststeppen. Oberkante wieder nach innen klappen und genau wie die Nahtzugabe rundherum bügeln.

Jeans wie gekauft nähen, rückwärtige Taschen aufsteppen.

Ich nähe mit dem Dreifach-Geradstich… erst den Taschenumschlag an der Oberkante festnähen, dann die Taschen etwas tiefer als normal auf die Hosenteile stecken.

Rundherum aufsteppen und die Ecken mit kleinen Zickzackraupen sichern. Nach Belieben könnten die Taschen vor dem Aufnähen noch Aufnäher oder andere Steppnähte zur Verzierung bekommen.

Ich wollte sie in diesem Fall aber schlicht und habe nur etwas Webband und ein Logo mitgefasst.

Reißverschlusschlitz einnähen, gefakter Reißverschlusschlitz

Beim Reißverschlussansatz werden die beiden vorderen Hosenteile aufeinander genäht und die kleinen innenliegende Ecke fast bis zur Naht eingeschnitten, dann gemeinsam versäubert.

Jeans mit dicken Steppnähten selber nähen,  Nähte im Jeanslook

Auf der rechten Stoffseite den Beleg nach innen klappen und so absteppen, als wäre es eine echte Reißverschlußöffnung.

Alle Nähte habe ich doppelt abgesteppt.

Coole Jeanspumphose für Babys selbermachen

Bündchen ansetzen und die coole Jeans ist fertig. In diesem Fall habe ich, wie bei den KUSCHELBASICS beschrieben, die Teilung des Taillenbündchens in die vordere Mite gelegt und eine Öffnung für ein Jerseyband gelassen. Ich finde es erstens lässig und zweitens hält die Jeans so auch super bei dünnen Kindern oder kleinen Krabblern 🙂

Baggy-Jeans mit langen Bündchen für Krabbelkinder nähen

Das breite Taillenbündchen kann nach Belieben hoch- oder runtergekrempelt getragen werden und mit den langen Saumbündchen wächst sie lange mit.

Nach ein paar Wäschen ist sie dann noch cooler 🙂

 

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin