3 Jahre farbenmix – DANKE

FARBENMIX ist heute 3 Jahre alt !!!!!

 

Erst einmal ganz ganz lieben Dank für die vielen Glückwünsche, Janina und ich haben uns sehr gefreut und waren ganz gerührt!

Da viele gar nicht wissen, wie alles entstanden ist und warum die Glückwünsche eigentlich nicht uns gelten, möchte ich heute die Farbenmix-Geschichte mal kurz zusammenfassen….

Es begann mit der klickundblick.de Webseite…

Ich habe schon immer genäht und hatte niemanden in der Nachbarschaft, mit dem ich mich über mein Hobby hätte austauschen können. So bastelte ich mir die Webseite zusammen. Nach und nach entstand eine nette kleine Gemeinschaft, überschaubar, mit Lust auf besondere Kindermode und mit viel Freude am Nähen. Etliche Mails wanderten hin und her und die Modelle von unserer kleinen stetig wachsenden Gruppe stellte ich die Fotos per Hand ins Internet. Manchmal entstanden sogar kleine Kollektionen.

In Deutschland war das Nähen zu dieser Zeit noch völlig „unbunt“, das Finden einer roten Zackenlitze war schon ein Highlight, so fuhren wir regelmäßig nach Holland in den Urlaub. Jedesmal bekam ich immer länger werdenden Listen mit: „Besorgst du mir bitte….. rotes Bommelband, grüne Zackenlitze, bunte Borte, Herzknöpfe, Aufnähblümchen…. usw. “ Nach dem Urlaub wurden dann die Schätze geteilt und verschickt…. Dies alles war ziemlich viel Arbeit, manchmal verlor ich auch wirklich die Übersicht 🙁 Trotzdem möchte ich an dieser Stelle mal all jenen zuwinken, die meine Begeisterung für das Nähen damals schon geteilt haben….!

Janina studierte damals noch Mathematik, hatte viel mit dem PC zu tun und meinte, dass ich doch so ein kleines Shopprogramm auf die Seite setzen sollte…. dann könnte ich eine Rolle von jedem Band mitbringen und alles bliebe auch übersichtlicher…., mein Mann erklärte sich bereit, ein bis zwei Päckchen am Tag zu packen……. so entstand FARBENMIX vor drei Jahren!

Nach 4 Wochen bereits waren es 10 bis 20 Päckchen am Tag, mein Mann hatte keine Lust mehr zu packen und ich stellte fest, dass ein Shop mir keinerlei Spass bereitet und ich viel lieber nähen würde. Daher wollten wir ihn zum Jahresende schließen. Allerdings hat Janina sich überlegt, dass sie ihn ja neben dem Studium weiterpflegen könne und sich kümmern würde, so blieb er dann doch geöffnet…. Inzwischen ist sie längst mit dem Studium fertig und der Shop ist zu ihrem Beruf geworden 🙂

Vieles ereignete sich in den letzten 3 Jahren, viele Helferlein sind dazu gekommen, ohne die die Arbeit nicht mehr zu schaffen wäre, ohne die das qualittativ hochwertige Sortiment nicht zusammen gekommen wäre und ohne die wir nicht die einmaligen Designs anbieten könnten.

Jeanette und Mirko haben uns mit unendlicher Mühe bei der Einrichtung der Galerie und des Shopsystems unterstützt, nun können alle Besucher ihre Modelle selber einstellen und die Kommentarfunktion wird fleißig und gerne genutzt. Inzwischen hat die Galerie sogar einen Hausmeister, der für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

Aus einem Prinzessin-Band wurden inzwischen viele eigene Bänder und Etiketten….
Mit Anja lernten wir eine einfach wunderbare Schnittkonstrukteurin kennen, welche mit viel Gefühl und Erfahrung meine Ideen auf den Bogen bringt. Inzwischen bietet sie ja sogar erfolgreich ihre eigene Kollektion an.

Nancy brachte einen richtigen Schwung ins Nähen. Erstmals wurde zur Musik genäht, REDONDOs viele Rundungen flutschen dann wirklich besser und dies trifft auch auf all ihre anderen Schnittmuster zu.

Aber ein gutes Schnittmuster macht auch viel Arbeit im Hintergrund… Ela veredelt meine doch oft etwas konfuse Online-Anleitung zu einer perfekten Nähanleitung, Carolina prüft jedes Pixel einzeln, etliche nähen die Schnitte vor, zur Probe oder als Designbeispiel, damit auch jede Größe sitzt.

Früher hat Gaby unsere Cover mit liebevollen Zeichnungen gestaltet, jetzt sorgt Christine für einen aussagekräftigen Titel.

Die Stickmaschinen wurden erschwinglicher, so lassen sich mit den Stickmustern von Jeanette und Sonja alle Modelle professionell verzieren.
Auch die neuen Velourmotive von Elke laden zum Verzieren und Kombinieren ein…

Melanie, Jenny und Claudia sorgen unermüdlich für den schnellen Versand alle Päckchen und Pakete.

Wir freuen uns über die vielen niederländischen Kunden. Lilian sorgt absolut perfekt für alle Übersetzungen und die fachliche Beratung.
Nancy vertreibt unsere Schnittmuster mit Erfolg in den USA und bietet dort den nötigen Support.

Auch Katalina und Steffi, welche uns eine Zeit lang begleiteten, möchte ich an dieser Stelle nicht vergessen zu erwähnen.

Das nagelneue Anleitungssystem hat Sanna fast alleine auf die Beine gestellt.

Ganz besonders stolz sind wir auf „unsere Designer“, Birgit, Luzia Pimpinella, Sabine, Sandra, Smila ….welche mit viel Mühe und Herzblut, viel Gefühl und Geschmack unsere Artikel verzaubern. Egal ob Stickdateien, Veloursmotive, Bänder oder Etiketten…

Inzwischen gibt es auch einige tolle Schnittmuster, welche zwar unter unserem Namen, aber im Design nicht von mir sind, viele liebe Leute haben sich die Mühe gemacht, ein Ebook zu erstellen.

Nur mit euch allen genannten ist das einfache Tagesgeschäft und dieser Erfolg zu bewältigen, habt alle ein dicken Dank für eure hervorragende Arbeit, es gäbe nicht so ein Farbenmix ohne euch, ihr habt es geprägt!

 

Der allergrößte Dank gilt aber all euch Kunden!

Ohne Bestellungen ist so ein Shop gar nicht möglich!

Ohne euch wäre die Nähwelt wesentlich unbunter, ohne eure Wünsche, Kritik, Anmerkungen, Anregungungen, ohne eure Treue und auch ohne eure Geduld bei einigen Fehlern, welche auch uns passieren, gäbe es gar kein Farbenmix.

So einfach ist das! 🙂

Liebe Grüße

Janina und Sabine

FARBENMIX ist heute 3 Jahre alt !!!!!

Erst einmal ganz ganz lieben Dank für die vielen Glückwünsche, Janina und ich haben uns sehr gefreut und waren ganz gerührt!

Da viele gar nicht wissen, wie alles entstanden ist und warum die Glückwünsche eigentlich nicht uns gelten, möchte ich heute die Farbenmix-Geschichte mal kurz zusammenfassen….

Es begann mit der klickundblick.de Webseite…

Ich habe schon immer genäht und hatte niemanden in der Nachbarschaft, mit dem ich mich über mein Hobby hätte austauschen können. So bastelte ich mir die Webseite zusammen. Nach und nach entstand eine nette kleine Gemeinschaft, überschaubar, mit Lust auf besondere Kindermode und mit viel Freude am Nähen. Etliche Mails wanderten hin und her und die Modelle von unserer kleinen stetig wachsenden Gruppe stellte ich die Fotos per Hand ins Internet. Manchmal entstanden sogar kleine Kollektionen.

In Deutschland war das Nähen zu dieser Zeit noch völlig „unbunt“, das Finden einer roten Zackenlitze war schon ein Highlight, so fuhren wir regelmäßig nach Holland in den Urlaub. Jedesmal bekam ich immer länger werdenden Listen mit: „Besorgst du mir bitte….. rotes Bommelband, grüne Zackenlitze, bunte Borte, Herzknöpfe, Aufnähblümchen…. usw. “ Nach dem Urlaub wurden dann die Schätze geteilt und verschickt…. Dies alles war ziemlich viel Arbeit, manchmal verlor ich auch wirklich die Übersicht 🙁 Trotzdem möchte ich an dieser Stelle mal all jenen zuwinken, die meine Begeisterung für das Nähen damals schon geteilt haben….!

Janina studierte damals noch Mathematik, hatte viel mit dem PC zu tun und meinte, dass ich doch so ein kleines Shopprogramm auf die Seite setzen sollte…. dann könnte ich eine Rolle von jedem Band mitbringen und alles bliebe auch übersichtlicher…., mein Mann erklärte sich bereit, ein bis zwei Päckchen am Tag zu packen……. so entstand FARBENMIX vor drei Jahren!

Nach 4 Wochen bereits waren es 10 bis 20 Päckchen am Tag, mein Mann hatte keine Lust mehr zu packen und ich stellte fest, dass ein Shop mir keinerlei Spass bereitet und ich viel lieber nähen würde. Daher wollten wir ihn zum Jahresende schließen. Allerdings hat Janina sich überlegt, dass sie ihn ja neben dem Studium weiterpflegen könne und sich kümmern würde, so blieb er dann doch geöffnet…. Inzwischen ist sie längst mit dem Studium fertig und der Shop ist zu ihrem Beruf geworden 🙂

Vieles ereignete sich in den letzten 3 Jahren, viele Helferlein sind dazu gekommen, ohne die die Arbeit nicht mehr zu schaffen wäre, ohne die das qualittativ hochwertige Sortiment nicht zusammen gekommen wäre und ohne die wir nicht die einmaligen Designs anbieten könnten.

Jeanette und Mirko haben uns mit unendlicher Mühe bei der Einrichtung der Galerie und des Shopsystems unterstützt, nun können alle Besucher ihre Modelle selber einstellen und die Kommentarfunktion wird fleißig und gerne genutzt. Inzwischen hat die Galerie sogar einen Hausmeister, der für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

Aus einem Prinzessin-Band wurden inzwischen viele eigene Bänder und Etiketten….
Mit Anja lernten wir eine einfach wunderbare Schnittkonstrukteurin kennen, welche mit viel Gefühl und Erfahrung meine Ideen auf den Bogen bringt. Inzwischen bietet sie ja sogar erfolgreich ihre eigene Kollektion an.

Nancy brachte einen richtigen Schwung ins Nähen. Erstmals wurde zur Musik genäht, REDONDOs viele Rundungen flutschen dann wirklich besser und dies trifft auch auf all ihre anderen Schnittmuster zu.

Aber ein gutes Schnittmuster macht auch viel Arbeit im Hintergrund… Ela veredelt meine doch oft etwas konfuse Online-Anleitung zu einer perfekten Nähanleitung, Carolina prüft jedes Pixel einzeln, etliche nähen die Schnitte vor, zur Probe oder als Designbeispiel, damit auch jede Größe sitzt.

Früher hat Gaby unsere Cover mit liebevollen Zeichnungen gestaltet, jetzt sorgt Christine für einen aussagekräftigen Titel.

Die Stickmaschinen wurden erschwinglicher, so lassen sich mit den Stickmustern von Jeanette und Sonja alle Modelle professionell verzieren.
Auch die neuen Velourmotive von Elke laden zum Verzieren und Kombinieren ein…

Melanie, Jenny und Claudia sorgen unermüdlich für den schnellen Versand alle Päckchen und Pakete.

Wir freuen uns über die vielen niederländischen Kunden. Lilian sorgt absolut perfekt für alle Übersetzungen und die fachliche Beratung.
Nancy vertreibt unsere Schnittmuster mit Erfolg in den USA und bietet dort den nötigen Support.

Auch Katalina und Steffi, welche uns eine Zeit lang begleiteten, möchte ich an dieser Stelle nicht vergessen zu erwähnen.

Das nagelneue Anleitungssystem hat Sanna fast alleine auf die Beine gestellt.

Ganz besonders stolz sind wir auf „unsere Designer“, Birgit, Luzia Pimpinella, Sabine, Sandra, Smila ….welche mit viel Mühe und Herzblut, viel Gefühl und Geschmack unsere Artikel verzaubern. Egal ob Stickdateien, Veloursmotive, Bänder oder Etiketten…

Inzwischen gibt es auch einige tolle Schnittmuster, welche zwar unter unserem Namen, aber im Design nicht von mir sind, viele liebe Leute haben sich die Mühe gemacht, ein Ebook zu erstellen.

Nur mit euch allen genannten ist das einfache Tagesgeschäft und dieser Erfolg zu bewältigen, habt alle ein dicken Dank für eure hervorragende Arbeit, es gäbe nicht so ein Farbenmix ohne euch, ihr habt es geprägt!

Der allergrößte Dank gilt aber all euch Kunden!

Ohne Bestellungen ist so ein Shop gar nicht möglich!

Ohne euch wäre die Nähwelt wesentlich unbunter, ohne eure Wünsche, Kritik, Anmerkungen, Anregungungen, ohne eure Treue und auch ohne eure Geduld bei einigen Fehlern, welche auch uns passieren, gäbe es gar kein Farbenmix.

So einfach ist das! 🙂

Liebe Grüße

Janina und Sabine

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin