19. Januar 2008

Gigantisch finde ich…

… die alten riesengroßen OILILY-Taschen – aber sie sind heute nur noch schwer zu bekommen und meine mir definitiv zu schade zum täglichen Benutzen

… die blauen Riesentaschen des großen Möbelhauses – aber das Material ist nur praktisch, eben nicht schön

… die großen Stofftaschen, in die frau im OILILY-Outlet ihre Schnäppchen sammeln kann – aber sie müssen ja dort bleiben

… große Einkaufskörbe aus Peddigrohr – aber sie sind sperrig und haben schon ein beachtliches Eigengewicht

Mein Mann liebt die schnöden Klapp-Plastikkörbe für das Auto – aber sie sind unpraktisch für Wochenmarkt-, Schwimmbadbesuche und spontane Shoppingerlebnisse.

Trotzdem oder gerade deswegen waren die obigen Behältnisse mein Inspiration…

… und es gibt ab Freitag den ALLESSHOPPER als Ebook 🙂

Fast alle von uns haben noch ungeliebte Stoffe, Großgemustertes, zu harte Gewebe, oder vielleicht auch schrille Farben im Stoffregal, ansonsten eignen sich auch wunderbar günstige Dekostoffe !

Ein Allesshopper ist fix und einfach genäht, sieht gut aus, hängt ungefüllt lässig und schluckt durch die beutelige Form eine Riesenmenge. Er hat kaum Eigengewicht, lässt sich prima tragen und verbraucht selber keinen Stauraum.

Ich habe ständig einen der Sorte im Auto liegen, falls sich plötzliche Shoppinggelegenheiten bieten, bzw. noch kurz Zeit für den Wochenmarkt bleibt….


… einen Baum damit zu schmücken ist ziemlich sinnlos…

… hier ist die Größe besser zu erkennen…

… und schlichte Reste lassen sich wunderbar mit großen oder kleinen Stickereien veredeln, hier mit Maigas neuer Frühlingsserie.

 

Gigantisch finde ich…

… die alten riesengroßen OILILY-Taschen – aber sie sind heute nur noch schwer zu bekommen und meine mir definitiv zu schade zum täglichen Benutzen

… die blauen Riesentaschen des großen Möbelhauses – aber das Material ist nur praktisch, eben nicht schön

… die großen Stofftaschen, in die frau im OILILY-Outlet ihre Schnäppchen sammeln kann – aber sie müssen ja dort bleiben

… große Einkaufskörbe aus Peddigrohr – aber sie sind sperrig und haben schon ein beachtliches Eigengewicht

Mein Mann liebt die schnöden Klapp-Plastikkörbe für das Auto – aber sie sind unpraktisch für Wochenmarkt-, Schwimmbadbesuche und spontane Shoppingerlebnisse.

Trotzdem oder gerade deswegen waren die obigen Behältnisse mein Inspiration…

… und es gibt ab Freitag den ALLESSHOPPER als Ebook 🙂

Fast alle von uns haben noch ungeliebte Stoffe, Großgemustertes, zu harte Gewebe, oder vielleicht auch schrille Farben im Stoffregal, ansonsten eignen sich auch wunderbar günstige Dekostoffe !

Ein Allesshopper ist fix und einfach genäht, sieht gut aus, hängt ungefüllt lässig und schluckt durch die beutelige Form eine Riesenmenge. Er hat kaum Eigengewicht, lässt sich prima tragen und verbraucht selber keinen Stauraum.

Ich habe ständig einen der Sorte ständig im Auto liegen, falls sich plötzliche Shoppinggelegenheiten bieten, bzw. noch kurz Zeit für den Wochenmarkt bleibt….


… einen Baum damit zu schmücken ist ziemlich sinnlos…

… hier ist die Größe besser zu erkennen…

… und schlichte Reste lassen sich wunderbar mit großen oder kleinen Stickereien veredeln, hier mit Maigas neuer Frühlingsserie.

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin