18. Mai 2007

Ein PINK Kuchen …

anstatt einem grünen Kuchen sollte es werden….

Marmorkuchen backen wir immer gerne, also erst den hellen Teig rühren und die Hälfte in die Backform füllen…

… unter die andere Teighälfte mit Zitronensaft pürrierte Himbeeren rühren und der Teig ist wunderbar PINK 🙂 …

Leider ist nach dem Backen nur noch ein zarter Rosaton vorhanden, dafür aber der Kuchen seeehr lecker 🙂

Erwähnte ich schon mal, dass Backen und Kochen weder zu meinen Begabungen, noch zu meinen Leidenschaften gehört? 🙁

Kategorien
Newsletter

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich E-Mails mit Informationen zu Produkten rund um Schnittmuster und Taschenzubehör.

Highslide for Wordpress Plugin