Artikel-Schlagworte: „SewAlong“

SewAlong Taschenspieler-II

Frühstück bei Emma lädt Euch ganz herzlich zum SewAlong der Taschenspieler-II-Taschen ein.

Ein schöner Anreiz für Alle, die gerne alle 12 Modelle der neuen Doppel-CD nähen wollen!

Denn gemeinsam macht es sooo viel mehr Freude!!!

Es ist natürlich kein Muss alle 12 Taschen zu nähen, jeder macht so mit wie er Spaß dran und Zeit hat.

.

Emma erklärt in Ihrem Blog genau wie der SewAlong abläuft, hüpft doch mal vorbei 🙂

TSA2Vorlage_gro_TEXT

Taschenspieler – Auslosung

168 Taschenspieler wurden in unserem Blogbeitrag verlinkt, weitere 189 Fotos kamen per Mail. Hunderte Taschenspieler haben am Sew-a-long von Emma teilgenommen.

Die Taschenspieler-Taschen werden mehr als gerne genäht und immer wieder, da freuen wir uns sehr drüber!

Wir haben insgesamt 25 Preise gelost und einen Sonderpreis verliehen.

Alle Gewinner sollten morgen Post von uns in ihrem Mailkasten haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Leider ist bei der Hauptgewinnerin keine Mailaddy hinterlegt, nur das Bild verlinkt.

Bitte melde dich per Mail und deinem Originalbild bei uns,

wenndu diese AS-Tasche genäht hast:

gewinner

Taschenspieler sew-a-long

Ich freue mich total, dass soviele von euch die letzten beiden Wochen beim Taschenspieler-sew-a-long von „Frühstück bei Emma“ mitgemacht haben!

Die erste Woche wurde die Kosmetiktasche ROT, die zweite Woche der Kosmetikkoffer SCHWARZ genäht.

Nächste Woche ist die kleine Handgelenkstasche KARO dran. Ganz herzlich möchte ich dazu diesmal auch alle Nähanfänger einladen. Die Tasche ist fix genäht, HIER ist sogar eine Videoanleitung zu finden. Diese beschreibt zwar eine etwas längere Stiftetasche, aber die Nähschritte sind völlig identisch.

Das Schnittteil für die Handschlaufe braucht nur einmal zugeschnitten werden.

Macht ein schönes Foto, stellt es in euren Blog und verlinkt dieses ab Montag beim Sew-a-long.

Anleitung zum Selbernähen einer Handgelenkstasche

Ich habe mich diesmal für eine kleine Miniquilt-Tasche entschlossen. Eine kleine Stoffrestekiste hat bestimmt jeder von euch. Oder ihr nutzt einfach Ministückchen eurer Lieblingsstoffe.

   Patchwork für eine kleine Tasche zum Selbernähen

Sehr gerne benutze ich bei dieser Tasche ein einfaches, günstiges Vlies-Putztuch als Zwischenfutter. Dies schneide ich grob und großzügig zu. Es sollte das Schnittteil der Tasche um ca. 2 cm an jeder Seite überragen. Dazu wähle ich einen besonders hübschen Stofflicken als Zentrum und ein paar Stoffstreifen für den „Rahmen“.

Nähen einer kleinen Tasche, Schnittmuster von farbenmixHier habe ich ein Äffchen mit ca. 0,5 cm Nahtzugabe drumherum ausgeschnitten und mit Stylefix mittig auf das Vlies geklebt. Die pink Punktelinie zeigt die Position. Seitlich lege ich nun rechts auf rechts einen Stoffstreifen an und steppe ihn knappkantig auf.

  Patchen aus Stoffresten, Fotoanleitung Taschenspieler - CD

Der Stoffstreifen wird zur Seite gebügelt und nach Wunsch mehrmals parallel aufgesteppt. Auf der anderen Seite verfahre ich ebenso mit einem zweiten Stoffstreifen.

Nähen eine kleinen Quiltdeckchens, Tasche und Schnittmuster

Oben und unten wird ebenfalls ein Streifen auf die gleiche Art angesetzt. Je nach Größe der Patches können noch mehr Streifen rundherum aufgenäht werden. Da das Äffchen quasi „aus dem Fenster gucken“ soll, habe ich dieses noch mehrmals umnäht, einen kleinen Strasstern und einen Silberknopf aufgenäht. Dann wird das Schnittmuster aufgelegt und genau rundherum zugeschnitten.Handgelenkstasche nähen und patchen, Fotoanleitung zum selber nähen

Die zweite Seite kann ähnlich, aber auch lustig anders gearbeitet werden. So entsteht ein herrliches Unikat.

Fototasche selber nähen, Schnittmuster und Anleitung Die Tasche ist nicht nur praktisch als Handgelenkstasche für Geld, Zigaretten, Lippenstift…, sondern lässt sich ruckzuck mit dem Karabinerband an die Gürtelschlaufe, in eine größere Tasche klippen. Ebenso sind Ladekabel, Fotokarten und -adapter immer sicher und ordentlich aufgehoben.

Ganz sicher näht ihr nicht nur eine einzige KARO-Tasche 😉

******

Taschen-Schnittmuster: TASCHENSPIELER-CD, Webband „Zeichensprache“ demnächst bei farbenmix

Wer braucht noch ein Weihnachtskleid?

Oder hat einfach große Lust, sich Stück für Stück ein Kleid nähen?

Dann schnell zu Cat-und-Kascha hüpfen:

sew a long Weihnachtskleid, farbenmix

Ihr braucht kein Kleid? Ihr habt nicht genug Zeit in der Vorweihnachtszeit? Ihr braucht noch etwas zum Kleid passendes?

Ihr wollt ein Geschenk nur für euch?

Dann klickt unbedingt mal ab und zu bei farbenmix, denn bei uns wird es eine riesen Adventskalender-Überraschung geben!

Or wants to sew a dress piece by piece?

Get over to Cat-und-Kascha:

sew a long Weihnachtskleid, farbenmix

You don’t need a dress? Or just don’t have enough time? Need something matching to your dress?

Want a present just for yourself?

Then go clicking  farbenmix, we have a big Advent surprise for you!

De Naaimarathon

De Naaimarathon….

Politische Stellungnahmen sind hier normalerweise nicht zu finden.
Ich habe durchaus eine eigene Meinung zu vielen Dingen, aber kein Talent, diese in Worte zufassen. Da gibt es andere Blogs, welche ich sehr gerne diesbezüglich lese und aufgrund ihrer eindeutigen Stellungnahmen bewundere ! Heute geht es mal auch hier nicht ohne…

In Holland haben sich letztes Wochenende nähgeisterte Frauen aus dem ganzen Land zu einem Nähmarathon getroffen.

– das Treffen wurde von langer Hand bestens vorbereitet
– Händler und auch Privatleute aus dem ganzen Land spendeten üppig Material
– 60 Frauen nahmen sich Zeit für ihr Hobby
– 12 Stunden wurde genäht und genäht
– fürs leibliche Wohl war gesorgt
– selbst ein Masseur war für Verspannungen zur Stelle

150 richtig schöne Schlafanzüge/Nachthemden entstanden in dieser Zeit unter den vielen Händen.

Alle hatten super viel Spass und schon die Fotos in den verschiedenen Blogs erzählen davon,
z. B. HIER und HIER und HIER

Wer braucht soviele Schlafanzüge in Holland????

Alle Schlafanzüge gehen an Bedürftige und werden von einer entsprechenden Organisation verteilt.

Ich bin begeistert und hätte ich Zeit gehabt,
hätte ich neben unserer Spende auch geholfen ( und mich massieren lassen 😉 )

Wäre so etwas hier in Deutschland möglich?

Ich denke NEIN…

denn es müßte erstmal Jahre diskutiert werden…

… wie die Regeln sind…
… wer der Ausrichter ist…
… wer Material spendet…
… wie die Veranstaltung versichert ist…
… Ort und Zeitpunkt…
… Schadstoffgeprüftheit des verwendeten Materials…
… was mit den 10 übrigen Garnrollen geschieht…
… beim Nähen mit Musik sind Gebühren fällig…
… wer bedürftig ist…
… wie lange er schon bedürftig ist…
… wodurch dies nachgewiesen werden muss…

Diese und sicher noch viel mehr Diskussionspunkte
würden so eine Veranstaltung in Deutschland leider eher unmöglich machen.

MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG !

***

Vielleicht ist es irgendwann mal möglich, denn hier und da und auch ganz woanders…
…wird schon zusammen genäht.

Farbenmix unterstützt daher Nähgruppen, nähende Schulklassen und auch Nähkurse
um das gemeinsame Nähen weiter zu fördern.

 

De Naaimarathon….

Politische Stellungnahmen sind hier normalerweise nicht zu finden.
Ich habe durchaus eine eigene Meinung zu vielen Dingen, aber kein Talent, diese in Worte zufassen. Da gibt es andere Blogs, welche ich sehr gerne diesbezüglich lese und aufgrund ihrer eindeutigen Stellungnahmen bewundere ! Heute geht es mal auch hier nicht ohne…

In Holland haben sich letztes Wochenende nähgeisterte Frauen aus dem ganzen Land zu einem Nähmarathon getroffen.

– das Treffen wurde von langer Hand bestens vorbereitet
– Händler und auch Privatleute aus dem ganzen Land spendeten üppig Material
– 60 Frauen nahmen sich Zeit für ihr Hobby
– 12 Stunden wurde genäht und genäht
– fürs leibliche Wohl war gesorgt
– selbst ein Masseur war für Verspannungen zur Stelle

150 richtig schöne Schlafanzüge/Nachthemden entstanden in dieser Zeit unter den vielen Händen.

Alle hatten super viel Spass und schon die Fotos in den verschiedenen Blogs erzählen davon,
z. B. HIER und HIER und HIER und HIER

Wer braucht soviele Schlafanzüge in Holland????

Alle Schlafanzüge gehen an Bedürftige und werden von einer entsprechenden Organisation verteilt.

Ich bin begeistert und hätte ich Zeit gehabt,
hätte ich neben unserer Spende auch geholfen ( und mich massieren lassen 😉 )

Wäre so etwas hier in Deutschland möglich?

Ich denke NEIN…

denn es müßte erstmal Jahre diskutiert werden…

… wie die Regeln sind…
… wer der Ausrichter ist…
… wer Material spendet…
… wie die Veranstaltung versichert ist…
… Ort und Zeitpunkt…
… Schadstoffgeprüftheit des verwendeten Materials…
… was mit den 10 übrigen Garnrollen geschieht…
… beim Nähen mit Musik sind Gebühren fällig…
… wer bedürftig ist…
… wie lange er schon bedürftig ist…
… wodurch dies nachgewiesen werden muss…

Diese und sicher noch viel mehr Diskussionspunkte
würden so eine Veranstaltung in Deutschland leider eher unmöglich machen.

MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG !

***

Vielleicht ist es irgendwann mal möglich, denn hier und da und auch ganz woanders…
…wird schon zusammen genäht.

Farbenmix unterstützt daher Nähgruppen, nähende Schulklassen und auch Nähkurse
um das gemeinsame Nähen weiter zu fördern.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin