Archiv für August 2007

Neues Papierschnittmuster CELINA

Der Marktplatz wächst und wird bunter…

Mein Farbenmix-Traum war schon immer ein bunter, fröhlicher Marktplatz mit vielen Ideen, Stilen, Mustern und Inspirationen. Wie auf jedem Marktplatz findet ein lustiges Treiben statt und das Angebot ist ein großer Mix.
Wir können frische Zutaten in unseren Einkaufskorb packen und lecker kochen, es lässt sich aber auch wunderbar in der Sonne sitzen und bei einem Kaffee die bunten Farben genießen.

Am liebsten schlendern wir herum und stöbern an den unterschiedlichen Ständen….

Nun ist wieder ein klasse „Marktstand“ hinzugekommen 🙂

Das neue Trägerkleid CELINA ist von Christine ( putiton-Kinderdesign ) entworfen.


Es ist einfach genial, da ganz schlicht der Schnitt schon wunderbar wirkt.
Aber ich persönlich mag ja, wie viele Kinder auch, richtig „lebendige“ Kleidung und auch dafür ist das Modell perfekt.

Die große Bauchtasche kann herrlich den Rahmen für viele Themen bilden.
Malina hat sich für einen kleinen Wald mit dem Reh von Maddis entschieden.
Blätter, Gras und die Pilze auf dem unteren Teil sind leicht fransig aufgesteppt.

Ihr seht, auch bei diesem Schnitt könnt IHR EURER Phantasie freien Lauf lassen 🙂 oder ihn eben auch ganz schlicht nähen 🙂

Der Marktplatz wächst und wird bunter…

Mein Farbenmix-Traum war schon immer ein bunter, fröhlicher Marktplatz mit vielen Ideen, Stilen, Mustern und Inspirationen. Wie auf jedem Marktplatz findet ein lustiges Treiben statt und das Angebot ist ein großer Mix.
Wir können frische Zutaten in unseren Einkaufskorb packen und lecker kochen, es läßt sich aber auch wunderbar in der Sonne sitzen und bei einem Kaffee die bunten Farben genießen.

Am liebsten schlendern wir herum und stöbern an den unterschiedlichen Ständen….

Nun ist wieder ein klasse „Marktstand“ hinzugekommen 🙂

Das neue Trägerkleid CELINA ist von Christine ( putiton-Kinderdesign ) entworfen.


Es ist einfach genial, da ganz schlicht der Schnitt schon wunderbar wirkt.
Aber ich persönlich mag ja, wie viele Kinder auch, richtig „lebendige“ Kleidung und auch dafür ist das Modell perfekt.

Die große Bauchtasche kann herrlich den Rahmen für viele Themen bilden.
Malina hat sich für einen kleinen Wald mit dem Reh von Maddis entschieden.
Blätter, Gras und die Pilze auf dem unteren Teil sind leicht fransig aufgesteppt.

Ihr seht, auch bei diesem Schnitt könnt IHR EURER Phantasie freien Lauf lassen 🙂 oder ihn eben auch ganz schlicht nähen 🙂

Punky Kollektion

… und noch mehr PUNKY…

Eine meiner Leidenschaften ist auch das Sammeln alter Kleidungsstücke, deren Stoff frau irgendwann nochmal zu irgendetwas gebrauchen könnte. So war es auch bei einem lila Herrenshirt.

Eigentlich hatte ich es vor ??? Jahren mal für meinen Mann gekauft….nur Lila mochte er eher weniger und so wurde es selten getragen und verschwand dann, da der Stoff ja noch prima war, in meiner großen Klamottenkiste.

Jetzt erwachte es als ANTONIA zur Punky-Kollektion zu neuem Leben! 🙂

Mehr dazu und noch andere neue Modelle sind in der PUNKY-Kollektion zu finden, welche nun schon 2 Webseiten hat 🙂

… und noch mehr PUNKY…

Eine meiner Leidenschaften ist auch das Sammeln alter Kleidungsstücke, deren Stoff frau irgendwann nochmal zu irgendetwas gebrauchen könnte. So war es auch bei einem lila Herrenshirt.

Eigentlich hatte ich es vor ??? Jahren mal für meinen Mann gekauft….nur Lila mochte er eher weniger und so wurde es selten getragen und verschwand dann, da der Stoff ja noch prima war, in meiner großen Klamottenkiste.

Jetzt erwachte es als ANTONIA zur Punky-Kollektion zu neuem Leben! 🙂

Mehr dazu und noch andere neue Modelle sind in der PUNKY-Kollektion zu finden, welche nun schon 2 Webseiten hat 🙂

Punky – Neues Outfit

PUNKY- Kollektion

Lieben Dank für die netten Komentare in der Galerie und per Mail! Es freut mich sehr, dass euch die Punky-Kollektion gefällt!

Die Kollektion ist, so wie es eben bei selbstgenähten Modellen auch sein soll, auf Malina abgestimmt. Sie hat vieles mit ausgesucht und alles ist relativ farbig geworden 🙂

Viele Teile lassen sich für ältere Mädchen mit mehr Schwarz, Nieten, großen Sicherheitsnadeln und Silber richtig punk umsetzen.

Auch für kleinere Mädchen kann PUNKY alltagstauglich gestaltet werden. Ein paar Vintage-Karo-Muster auf einer alten blauen Jeans, dazu eben ein rotes Shirt mit schwarzen Details.

Für uns ganz Große kann das Thema auch ganz edel mit Straßsteinchen oder Golddetails umgesetzt werden.

Selbst für coole Jungs fransig, used ausgearbeitet, mit dickerem Kettenanhänger ….. ach, ihr habt sicher viel mehr eigene Ideen!

Die Stickmuster von NIC sind jedenfalls so entworfen, dass für alle, die nicht immer nur ganz brav sein wollen, etwas dabei ist 🙂

Aber auch ohne Stickmaschine sind viele Details umsetzbar, wie ihr seht.

Ein paar Modelle ( Jacke, CARDIFF-Rock ….. ) sind noch in Planung 🙂

Und wer Punk nicht mag, wartet eben auf die nächste Kollektion, welche wieder „lieb“ wird… aber das dauert jetzt erstmal ein wenig 🙂

Liebe Grüße

Sabine

PUNKY- Kollektion

Lieben Dank für die netten Komentare in der Galerie und per Mail! Es freut mich sehr, dass euch die Punky-Kollektion gefällt!

Die Kollektion ist, so wie es eben bei selbstgenähten Modellen auch sein soll, auf Malina abgestimmt. Sie hat vieles mit ausgesucht und alles ist relativ farbig geworden 🙂

Viele Teile lassen sich für ältere Mädchen mit mehr Schwarz, Nieten, großen Sicherheitsnadeln und Silber richtig punk umsetzen.

Auch für kleinere Mädchen kann PUNKY alltagstauglich gestaltet werden. Ein paar Vintage-Karo-Muster auf einer alten blauen Jeans, dazu eben ein rotes Shirt mit schwarzen Details.

Für uns ganz Große kann das Thema auch ganz edel mit Straßsteinchen oder Golddetails umgesetzt werden.

Selbst für coole Jungs fransig, used ausgearbeitet, mit dickerem Kettenanhänger ….. ach, ihr habt sicher viel mehr eigene Ideen!

Die Stickmuster von NIC sind jedenfalls so entworfen, dass für alle, die nicht immer nur ganz brav sein wollen, etwas dabei ist 🙂

Aber auch ohne Stickmaschine sind viele Details umsetzbar, wie ihr seht.

Ein paar Modelle ( Jacke, CARDIFF-Rock ….. ) sind noch in Planung 🙂

Und wer Punk nicht mag, wartet eben auf die nächste Kollektion, welche wieder „lieb“ wird… aber das dauert jetzt erstmal ein wenig 🙂

Liebe Grüße

Sabine

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin