Artikel-Schlagworte: „Spaghettig Top“

Keine Angst vor Musselin, Mullstoff, Windelstoff, Double gauze

Musselin | Mullstoff |Windelstoff | Double gauze

Moin Ihr Lieben!

Inzwischen wird Musselin in vielen unterschiedlichen Farben und sogar bedruckt angeboten. Viele von euch trauen sich aber nicht so recht an das Nähen heran, dabei ist es mit den richtigen Tricks gar nicht schwierig! Ich habe zwei ausführliche Videos für euch gedreht, dazu aber unten mehr… Ersteinmal möchte ich euch etwas zu dem Stoff erzählen.

Musseline gibt es in unterschiedlichen Qualitäten, fühlt in eurem Stoffgeschäft oder achtet beim Kauf unbedingt auf 100% Baumwolle und den Begriff „Double gauze“, denn dann ist er doppellagig und nicht so flatterig dünn wie ein Mullverband.

Sicher kennt ihr alle die unverwüstlichen Stoffwindeln. Obwohl Musselin zart gewebt ist, bringt er eine hohe Strapazierfähigkeit mit… ansonsten würde man ihn ja nicht für Windeln nutzen 😉 Das Material ist leicht und luftig im Sommer und so ein perfekter Sonnenschutz für kleine Kinder. Als Tuch oder Loop um den Hals gewickelt, kann Musseline aber auch kuschelig wärmen.

Ich selber liebe im Sommer die kühlen, maritimen Farbtöne und bevorzuge zum Winter die warmen Beerenfarben, aber das ist ja immer Geschmackssache. Heutzutage steht eine riesige Farbpalette zur Verfügung. Beim Kauf ist Musseline relativ glatt, erplustert sich nach dem Waschen und ggf. Wäschetrockner regelrecht auf. So wird er voluminöser und diese „Luft“ zwischen den Fasern sorgt für den herrlichen Temperaturausgleich. Deshalb läuft er natürlich entsprechend ein. Warum ich Tücher VOR und Kleidung NACH dem Waschen des Stoffes nähe, erfahrt ihr in den Videos.

Musselin / Windelstoff oder Mullstoff ist gerade voll im Trend.. hier ein paar wunderschöne Halstücher aus dem Musselin Stoff

Und: eine kleine, wirklich begrenzte Stoffmenge der maritimen Musselins haben wir für euch in den Shop gestellt!

 

Jetzt möchte ich euch aber zeigen, was ihr außer Tüchern alles daraus zaubern könnt!

Musselin lässt sich wunderbar verspielt, aber auch cool vernähen, deshalb habe ich mal wieder zwei komplette Kombis genäht, eine davon in „lightblue“.

Das ESI-Top ist etwas verlängert und kann herrlich ohne Shirt getragen werden, aber dazu war es jetzt doch noch zu kalt für das Enkelmädchen 😉

ESI Top aus Musselin luftig leichte Kindermode selber nähen Schnittmuster von Farbenmix

Musselin eignet sich hervorragend für schwingende Blusen-Schnittmuster und leichte Jacken…

… welche sich bei frischerer Brise schnall mal überziehen lassen.

CARINA Hose aus Musselin Windelstoff oder Mullstoff double Gauze - Schnittmuster von farbenmix - luftig leichte Sommerkleidung nähen

Die wadenlange CARINA-Hose aus dem schlammfarbenem Musselin, ist mit ihrem zipfeligen Look dagegen sehr lässig und lässt die schwingenden Oberteile nicht „zu fein“ aussehen.

BINDEMÜTZE von heiter & wolke aus Musselin Windelstoff Schnitt über farbenmix.de

Nun, die BINDEMÜTZE habe ich erst später dazu genäht, daher leider kein „angezogenes“ Foto… aber aus Mullstoff ist sie natürlich absolut perfekt!

Eine OONA-Kombi musste natürlich auch unbedingt sein. Sie ist einfach so wandelbar und lange mitwachsend. Außerdem braucht das OONA-Kleid keine extra Verschlüsse. Bei der Hose habe ich den Ankerstoff einfach umgedreht, so dass die Uniseite nach außen zeigt. Die tollen Lederlabels sind übrigens von DORTEX, trotz echtem dickeren Leder lassen sie sich super aufnähen!

In einem Video dreht sich alles um Tücher: ich zeige euch verschiedene Versäuberungsvarianten und wie ich ein riesiges XXL-Tuch aus nur einem Stoffmeter ganz ohne Verschnitt nähe, nebenbei erkläre und zeige ich euch die Kappnaht!

 

In dem anderen Video dreht sich alles um Kleidung und ihr bekommt viele Tipps und Hinweise zu den Nähmaschinen-Einstellungen.

Vielleicht habt ihr jetzt ja auch Lust bekommen, Musselin mal auszuprobieren!

Liebe Grüße von der Nordsee

 

 

 

 

 

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin