Artikel-Schlagworte: „Schrägband“

Wochenstart: Neue Schrägbänder und Mialuna Schnittmuster

Wir hoffen ihr hattet alle ein wunderschönes Wochenende. Hier im Norden war es angenehm warm mit einer leichten Brise. Das perfekte Wetter für Familie und Freunde.

Mit so viel Energie gehen wir gerne in die neue Woche und bringen euch zugleich viele Neuigkeiten für den farbenmix-Shop.

 

Im Nähzimmer wurden unsere neuen Schrägbänder bereits ausgiebig vernäht. Herrlich frische Farben und Formen für den mit Sicherheit kommenden Sommer.

farbenmix_Herzblume_Schrägband_Herzen_rot_Kurzwaren farbenmix_Herzblume_Schrägband_Herzen_türkis_Kurzwaren

Die Herzblumen in rot-rosa und türkis-lila runden jedes Nähprojekt prima ab und hinterlassen so einen tollen Hingucker.

farbenmix_Kleeblatt_rosa_Schrägband_Kurzwaren

Auch das neue Schrägband mit den rosa Kleeblättern lässt sich super mit euren Nähprojekten kombinieren.

Wir haben euch zu allen neuen Schrägbändern ein paar kleine Designbeispiele bzw. Farbkombinationen zusammengestellt. Manchmal fällt es auch uns so leichter, Farben, Muster und Formen zu kombinieren.

Nicht nur unsere Kurzwarenregale haben wir ordentlich aufgefüllt. Auch die Nachbarregale mit den Papierschnittmustern haben Zuwachs bekommen. Die neuen Schnittmuster aus der Designfeder von Mialuna sind in den farbenmix-Shop gewandert und natürlich auch ab sofort für euch im farbenmix staaars Laden hier in Schortens erhältlich.

farbenmix_Schnittmuster_Mister-Haven_Mialuna_Jogginghose_Herren

farbenmix_Mister-heaven_Mialuna_Sweathose_Jungs_Herren farbenmix_Mister-heaven_Mialuna_MauselFee_Sweathose_Jungs_Herrenfarbenmix_Mister-heaven_Mialuna_handwerk-deboer_Sweathose_Jungs_Herren

Die neue schmale Sweathose Mister Haven (Größe S-XXXL) lässt sich sportlich und lässig mit einfachen uni Sweat, tollen Musterstoffen oder im wilden Stoffmix tragen. Ob mit oder ohne Taschen, mit dieser Hose wird nicht nur der Abend auf der Couch gemütlich, sondern auch der spontane Besuch bei Freunden.

 

farbenmix_Schnittmuster_Lady-Haven_Mialuna_Jogginghose_Damen_Sweathose

farbenmix_Schnittmuster_Lady-Haven_Mialuna_Jogginghose_Damen_Sweathose_handwer-deboer farbenmix_Schnittmuster_Lady-Haven_Mialuna_Jogginghose_Damen_Sweathose_werthvollfarbenmix_Schnittmuster_Lady-Haven_Mialuna_Jogginghose_Damen_Sweathose_sueli

Auch die Damen können sich über die neue Sweathose Lady Haven (Größe 32-50) freuen. Diese Hose ist das Pendant zur Mister Haven und ist ebenfalls bequem und schmal geschnitten. Erst die Stoffwahl macht die Hose zum richtigen Hingucker. Denn mit einem unifarbenden Stoff kann diese Hose mit ihrer Lässigkeit punkten und so nicht gleich als „Jogginghose“ enttarnt werden. Aber auch mit fröhlichen bunten Stoffen lässt sich die Hose wunderbar tragen.

 

farbenmix_Schnittmuster_Haven_Mialuna_Jogginghose_Sweathose_Hose

farbenmix_heaven_Mialuna_handwerk-deboer_Sweathose_zapperlottfarbenmix_heaven_black-staaars_Mialuna_handwerk-deboer_Sweathose_fivekidzfarbenmix_heaven_Mialuna_handwerk-deboer_Sweathose_tausendbunt

In den Größen 74/80-158/164 dürfen auch Kinder in die Sweathose Haven schlüpfen. Hier trumpft ebenfalls der lässige und schmale Schnitt sowohl bei Jungen und Mädchen, ob Groß und/oder Klein. Aus den Black staaars 😉 , im hellen Uni mit schicken Covernähten oder im trendigen schwarzen Glitzersweat. Der Fantasie und dem Bedürfnis des Trägers sind so keine Grenzen gesetzt.

 

Doch wer denkt, dass war es heute schon mit den Papierschnittmustern, der irrt. Denn man benötigt ja nicht nur eine immer gern getragene Sweathose, sondern auch einen netten Blazer.

farbenmix_Schnittmuster_Grace_Mialuna_Blazer_Kinder_Sweatstoff

farbenmix_Mialnua_Grace_Sewatblazer_Mädchen_handwerk-deboer  farbenmix_Mialnua_Grace_Sewatblazer_Mädchen  farbenmix_Mialnua_Grace_Sewatblazer_Mädchen_affen

Grace ist das Gegenstück zu Lady Grace. Dabei war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die kleinen Damen ihren eigenen Sweat Blazer Grace bekommen. In den Größen 74/80 – 158/164 sind von Jung bis „Älter“ alle mit einem Schnittmuster eingedeckt. Der figurnahe und taillierte Blazer kann sowohl frech für den Alltag als Jackenersatz getragen werden oder zu einem festlichen Anlass mit edlem Kleid. Très-Chic wie man so schön sagt oder sportlich, alles ist möglich, denn du bist der Designer.

 

Na könnt ihr noch? 😉 Dann zeigen wir euch nun die letzte neue Schnittmusterreihe von Mialuna für heute.
Ophelia ist ein Papierschnittmuster mit vielen Variationen. Ob Shirt oder Kleid, mit kurzen oder langen Armen, aber auf jeden Fall mit amerikanischem Ausschnitt. So ist es der ideale Basic Schnitt für das ganze Jahr und erhältlich…

farbenmix_Schnittmuster_Shirt_Kleid_amerikanischer-Ausschnitt_Lady-Ophelia_Mialuna

farbenmix_MIaluna_Lady-ophelia_shirt_Kleid_südstadtkind farbenmix_Mialuna_Lady-ophelia_shirt_Kleid_dieMadaM farbenmix_Mialuna_Lady-ophelia_shirt_Kleid_nestgezwitscher

Als Lady Ophelia in den Größen 32 – 50 ist der Schnitt einfach ein Must Have. Es ist stilsicher und verschieden tragbar. Ob als Kleid mit Leggings oder einer schmalen Jeans und nicht zu verachten als tolles Kurz- oder Langarmshirt, ist dieses Schnittmuster ein Garant für den Alltag.

farbenmix_Schnittmuster_Shirt_Kleid_amerikanischer-Ausschnitt_Ophelia_Mialuna

farbenmix_Schnittmuster_Mialuna_Shirt_kleid_ophelia_Schnittmusterkombi farbenmiy_Ophelia_Jungs_Mädchen_Shirt_kleid_Mialuna_Liivi&Liivi farbenmiy_Ophelia_Jungs__Shirt__Mialuna
Nicht nur Mama darf so eine tolle Lady Ophelia tragen, auch unsere kleinen Damen und ACHTUNG auch Jungs, gehen natürlich mit Ophelia in den Größen 86/92 – 158/164 nicht leer aus.

 

farbenmix_Schnittmuster_Shirt_Kleid_amerikanischer-Ausschnitt_Little-Ophelia_Mialuna

farbenmix_Mialuna_Schnittmuster_little-ophelia_jungs_Mädchen_Kleid_glücksmomente  farbenmix_Mialuna_little-ophelia_jungs_Mädchen_kleid_Shirt_Näähglück  farbenmix_Mialuna_little-ophelia_jungs_walliBa

Little Ophelia deckt die Größen 50 – 92 ab und steht den beiden größeren Schnittmustern in nichts nach. Ob ein lässiges Jungen Shirt oder Kleider für die kleinsten aller Damen. In jedem Fall ist es zuckersüß anzuschauen.

 

Das war es auch schon für heute 😉 . Schon ist gut, aber es ist doch immer wieder schön so viel Neues für euch vorzustellen. Wer gern noch ein paar mehr Designbeispiele sehen möchte, klickt sich einfach in die farbenmix-NEWS. Dort seht ihr noch einmal alle heute vorgestellten Artikel in der Übersicht und könnt von dort aus ebenfalls weiter zu den Designbeispielen der einzelnen Produkte. Wir sind uns sicher, dass für jeden was dabei ist.

 

Wer nicht genug von Papierschnittmustern bekommen kann und noch auf der Suche nach einem pfiffigen Rock ist, sollte sich noch schnell von unserem INSA Wochenendbeitrag inspirieren lassen, denn dieses Schnittmuster ist bis einschließlich heute (30. Mai) noch reduziert im Angebot!

Schrägband- und Paspelformer im farbenmix-Test

Am laufenden Band Schrägband und Paspel Schrägband lässt sich für viele Dinge verwenden, sei es das einfache Einfassen von Säumen oder Taschenkanten, die Herstellung von Wickelarmbändern oder Schnürsenkeln, schnell mal eben ein Zugband für die Kapuze der neuen Jacke usw. Schrägband gibt es inzwischen in vielen Farben zu kaufen, meist einfarbig, ein wenig Kariertes, manchmal auch Geblümtes. Aber was ist, wenn Schrägband aus einem Stoff genau passend zum Projekt benötigt wird, wenn man mit dem Schrägband Akzente setzen möchte, dann ist die Auswahl doch eher gering und man muss selber zur Tat schreiten.

 Bild1

Benötigt man dann eine große Menge Schrägband (z.B. für lange Wimpelketten), so kann das Bügeln des Schrägbandes schon mal zum abendfüllenden Programm werden. Selbst mit den inzwischen auf dem Markt befindlichen manuellen Schrägbandformern ist das keine Freude und allzu oft besteht die Gefahr sich dabei mit dem Bügeleisen die Fingerspitzen zu verbrennen.

Auch Paspel erfreut sich neuerdings immer größerer Beliebtheit. Gerade bei Taschen lassen sich die Nähte nicht nur optisch verschönern, sie geben der Tasche zusätzlich an den Nähten auch noch festen Halt und Stand.

Aber auch hier ist die Auswahl leider noch arg begrenzt. Paspel lässt sich zwar auch selbst herstellen, setzt aber doch einen zusätzlichen Nähschritt voraus. Wäre es da nicht schön einen ordentlichen Vorrat an bunter Paspel vorbereitet im Nähzimmer liegen zu haben?

Das war für farbenmix ein Grund den elektrischen Schrägbandformer deluxe von Simplicity genauer unter die Lupe zu nehmen. Wird das Gerät halten was es verspricht: Schrägband und Paspel am laufenden Band?

Wir danken dem Nähpark für die Bereitstellung des Gerätes und für die freundliche und hilfreiche Unterstützung.

 bild2

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • 1 Deluxe Schrägband- und Kordelformer
  • 1 Schrägbandeinfasser 1 inch (2,54cm)
  • 1 Kordelbandeinfasser 4/32 inch (3,17 mm Kordel)
  • 1 Heizplattenabdeckung für Schrägbänder
  • 1 Heizplattenabdeckung für Kordelbänder Für die Paspelproduktion wird zusätzlich noch in der Dicke passende Kordel und Schmelzklebeband benötigt.

Bevor Schrägband bzw. Paspel mit dem elektrischen Schrägbandformer hergestellt werden kann, muss natürlich auch hier Vorarbeit geleistet werden, d.h. aus einem Stück Stoff muss zunächst ein Streifen in schrägem Fadenlauf zugeschnitten werden. Mit einem kleinen Trick geht aber auch dies recht schnell. Eine detaillierte Anleitung dazu ist hier zu finden.

Für den mitgelieferten Schrägbandformer von 1“ wird ein im schrägen Fadenlauf zugeschnittener Streifen von ca. 5 cm benötigt. Dieser Streifen wird nun ordentlich auf die Spindel aufgewickelt.

3

Die Spindel in die Halterung in der Maschine einlegen, den Schrägstreifen über die Führung zwischen die beiden Gummibegrenzer legen und durch den Schrägbandformer fädeln. Eine Nadel oder Schraubenzieher zum Vorschieben des Stoffes ist dabei hilfreich. Den Stoff soweit herausziehen, dass der Streifen über die Bügelfläche und Transportrolle hinausragt.

 4

Schrägbandabdeckung aufstecken und Gerät einschalten. Temperatur entsprechend der Stoffqualität einstellen. Mit einem weiteren Drehknopf lässt sich auch noch die Geschwindigkeit regeln, dünnere Stoffe können schneller transportiert werden als dicke.

Sobald die Kontrollleuchte grün zeigt kann die Produktion starten.

5

Nicht mal 2 Minuten später liegt eine ansehnliche Menge ordentlich produziertes Schrägband bereit!

6

Schrägband aufrollen oder direkt weiterverwenden!

7

 

Für die Produktion von Paspelband wird der elektrische Schrägbandformer deluxe mit wenigen Handgriffen umgebaut. Schrägbandformer und -aufsatz werden nun gegen lilafarbenen Paspelformer und- aufsatz ausgetauscht. Für den mitgelieferten 4/32“ Paspelformer wird ein im schrägen Fadenlauf zugeschnittener Stoffstreifen von knapp 3,5 cm Breite benötigt. Dieser lässt sich auf die gleiche Weise wie hier in der Anleitung beschrieben zuschneiden. Schrägstreifen auf die Spindel aufwickeln, dabei ist darauf zu achten, dass die linke Stoffseite die Spindel berührt und die Laufrichtung des Stoffes nach rechts zeigt, wenn bei der Spindel von unten die rechteckige Nut zu sehen ist.

8

Die Halterung für den Spindelunterbau wird in den dafür vorgesehenen Steckplatz am Deckel befestigt, Drahtbügel in den Spindeluntersatz stecken und die Spindel senkrecht aufstecken. Für Kordel und Schmelzkleber wird die Kordelführung in den Halter eingesteckt. Spindel in die Halterung stecken und den Stoff durch die Führung schieben.

9

Zuerst wird nun die Kordel in den Paspelformer eingeführt, dazu den Anfang am besten gegen Ausfransen mit einem Stück Klebeband sichern. Danach wird der Stoff eingefädelt, auch hier ist eine Nadel oder feiner Schraubenzieher ein gutes Hilfsmittel. Den Stoff am Ende des Paspelformers ein Stück herausziehen und die Lage evtl. korrigieren. Zuletzt wird der Schmelzkleber durch den schmalen Schlitz geschoben.

10

Paspelformer nun in die Halterung stecken und alle drei Komponenten bis knapp über die Bügelfäche und Transportrolle hinausziehen.

11

Vorbereitetes Band anheben und Bügeleisenabdeckung aufstecken. Gerät einschalten.

12

Sobald die grüne Kontrollleuchte aufleuchtet, Bügeleisenabdeckung wieder lösen und alle drei Komponenten darunter legen, Abdeckung wieder aufstecken und das Gerät zügig starten.

 13

Und auch hier erhält man in wenigen Minuten perfekt vorbereitete Paspel zum Weiterverarbeiten in Wunschfarbe!

 14

 

Fazit: Der elektrische Schrägbandformer deluxe überzeugt, was die Produktion von Schrägband und Paspel angeht auf ganzer Linie.

Die Handhabung bei der Schrägbandproduktion ist einfach, schnell und fast selbsterklärend. Bei korrekter Vorarbeit (die ja auch für „von Hand“ gebügeltes Band geleistet werden muss!) kommt man mit dem elektrischen Schrägbandformer sehr schnell zum Ziel! Werden die Nahtzugaben gut ausgebügelt stellen auch Nahtstellen kein Problem da. Ab und zu kann es an diesen Stellen etwas stockend gehen, aber das kann mit leichtem Zug am Band überwunden werden. Das Schrägband ist gleichmäßig und ohne Falten gebügelt.

Die Herstellung von Paspel zeigt sich beim Einfädeln der drei Komponenten anfangs etwas „friemelig“, aber mit ein wenig Übung geht auch dies leichter von der Hand.

Der Einzug der drei Komponenten bedarf etwas größerer Aufmerksamkeit als der Einzug beim Schrägband. Es ist darauf zu achten, dass Kordel, Stoff und Klebeband gleichmäßig durchlaufen. Wenn das Klebeband zu schnell schmilzt muss die Temperatur bzw. Geschwindigkeit angepasst werden. Dafür sind Erfahrungswerte sicher von Vorteil. Problematisch wird es wenn das Klebeband reißt oder während der Produktion zur Neige geht, da in diesem Fall der Vorgang gestoppt und das Band neu eingefädelt werden muss.

Das Gerät macht einen robusten Eindruck und kann bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden. Der Umbau von Schrägbandformer auf Paspelkormer ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Während für die Schrägbandproduktion keine weiteren Hilfmittel benötigt werden (es sei denn, man erwägt den Kauf weiterer Schrägbandformer in unterschiedlichen Größen) muss für die Produktion von Paspel bedacht werden, dass für Kordel und Schmelzkleber Folgekosten entstehen. Möchte man nicht ganz so viel investieren, so bietet sich für die reine Schrägbandproduktion der einfache elektrische Schrägbandformer an. Leider kann die einfache Ausführung zu einem späteren Zeitpunkt nicht mit einem Paspelformer aufgerüstet werden, so dass vor dem Kauf gut abgewogen werden muss, ob man nicht doch beide Funktionen direkt nutzen möchte.

Wird beim Nähen also viel Schrägband und Paspel verarbeitet ist dieses Gerät eine lohnende und zeitsparende Investition!

Tutorial: Handtuch im Lieblingsdesign

Draußen nur Kännchen! hat ein tolles kostenloses Tutorial geschrieben mit dem eure Handtücher in eurem Lieblingsdesign erstrahlen.

Handtücher mit Stoff einfassen mit dem Lieblingsdesign

Schnittmusterkombi: LORE

Perfekt für heißes Wetter:

Schnittmusterkombi LORE von Landkinder

Sommerkombi, Sommerhose, Top, Trägershirt, farbenmix-Stoff, Schnittmuster, Anleitung farbenmix Sommerkombi, Sommerhose, Top, Trägershirt, farbenmix-Stoff, Schnittmuster, Anleitung farbenmix

Tutorial: Bunte Schnürsenkel

 Sieht das nicht toll aus?!Bunte Schürsenkel nach einer kostenlosen Anleitung selber machen Villa Stoff bringt den Sommer an eure Füße!

In dem Tutorial zeigt sie euch, wie ihr gute Laune für eure Schuhe näht.

Tutorial: Schrägband herstellen

Schrägband aus schönem Stoff, selbermachen, Anleitung mit Fotos

(Alles) NähBAR hat ein tolles Tutorial zum Erstellen von Schrägband geschrieben.

So habt ihr immer das passende Schrägband aus euren Lieblingsstoffen zur Hand.

Tutorial: Klemmbrett verschönern

Mit schönen Webbändern, Stylefix und Stoffresten lässt sich ganz einfach ein Klemmbrett verschönern.

Lila-Lotta zeigt euch in einem Tutorial wie es geht.

Tutorial Klemmbrett verschönern Webband Stylefix Stoff basteln farbenmix Tutorial Klemmbrett verschönern Webband Stylefix Stoff basteln farbenmix

Tutorial: Schrägband selber machen

Schrägband ist sehr vielseitig.

Um das Design des Schrägbandes optimal auf das Endergebnis abzustimmen, kann frau es auch aus dem passenden Stoff selber Bügeln.

Occupatio zeigt einen tollen Trick zum Formen von Schrägband.

Schrägband selber machen nähen Tutorial Anleitung gratis farbenmix

Tutorial: Bügelbrettbezug

limetrees hat einen neuen Bügelbrettbezug genäht.

Mit einem Baumwollstoff, Schrägband und einer Kordel kann auch dein Bügelbrett schnell ein neues Outfit bekommen.

Bügelbrettbezug nähen Anleitung Tutorial Schrägband farbenmix

Geschenkverzierung mal anders

So schön kann schenken sein…

cocoschock hat ein tolles Tutorial für die etwas andere Gechenkverzierung geschrieben.

Mit etwas Schrägband, Webband und ein bisschen Gummiband einsteht ein wunderschönes Band für einzelne Geschenke oder zum zusammenschnüren von mehreren Päckchen.Webband Geschenkband Schrägband verzieren farbenmix Webband Geschenkband Schrägband verzieren farbenmix

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin