Artikel-Schlagworte: „Kleid“

SchnittSchnappderWoche: Hermosa, Oona & Esi

Diese Woche haben wir gleich drei Schnittmuster als SchnittSchnappderWoche : Hermosa, Oona und Esi. Es freut uns sehr, dass mittlerweile unser SchnittSchnappderWoche eine lieb gewonnene Tradition geworden ist, die bei euch gut ankommt. Diese Woche konnten wir uns nicht wirklich entscheiden und da Sabine aus den tollen Musselin Stoffen, drei tolle Teile genäht habt, dachten wir uns, wir nehmen alle drei rein.

Für alle die nicht wissen, was der SchnittSchnappderWoche ist:  jeden Donnerstag reduzieren wir entweder ein Papierschnittmuster oder ein Ebook. Diese Aktion läuft dann bis einschließlich Montag.

SchnittSchnappderWoche: HERMOSA, OONA und ESI

HERMOSA

Hermosa Bluse Wickelhemd Schnittmuster von farbenmix - Design studio Tantrum

Der Name dieser Bluse oder Wickelhemdes bedeutet auf spanisch Hübsche oder Schöne. Nancy von Studio Tantrum hat sich bei diesem schönen Blusenschnitt von Hermosa Beach in der Santa Monica Bay inspirieren lassen:

Nancy:

Hermosa Beach ist ein schöner Ort direkt nördlich von Redondo Beach.Hermosa Beach ist lediglich 4 Quadratmeilen gross, beinhaltet jedoch einiges typisches für Südkalifornien: Hippies, Skaters, Millionäre, Beach-Volleyballer, Künstler und Lebenskünstler. Hermosa Beach hat meist die schönsten Wellen zum Wellenreiten im Santa Monica Bay.

Diese schönen Wellen sind auch am Hemd HERMOSA zu finden.

Sabine hat HERMOSA aus dem schönen Anker-Musselin genäht:

 

OONA:

Ein wundervolles und leicht zu nähendes Kleid ist OONA: Dieses Schnittmuster ist super für Nähanfänger. Ein Kombischnitt: Tunika, Kleid und Hose findet ihr auf den Bogen. Der Schnitt fällt großzügig aus und wächst toll mit. Auf jeden Fall hat man länger was davon 🙂

 

 

Prima lässt sich OONA auch aus Musselin nähen..  wie hier ein Beispiel von Sabine zeigt :

ESI

ESI ist ein luftig leichtes Sommertop ideal für den Sommer…kann aber natürlich auch über ein T-shirt getragen werden. Ist absolut wandelbar und schnell genäht. Auch knöchellang als Kleid sieht ESI klasse aus.

 

und von FYNORY:

 

Ihr seht, bei uns ist es schon sommerlich luftig und leicht. Vielleicht habt ihr Lust bekommen und schlagt noch bis Montag zu, denn solange läuft die SchnittSchnappderWoche Aktion. Habt Ihr ein Schnitt oder Ebook, dass ihr gerne auch mal als SchnittSchnappderWoche haben wollt? Dann schreibt uns … wir sammeln sehr gerne eure Vorschläge und wer weiß vielleicht gibt es euer Lieblings/Wunsch-Schnittmuster bald auch zum Schnäppchenpreis.

Wir wünschen euch ein schönes und kreatives Wochenende

Herzliche Grüße von Emma

 

Keine Angst vor Musselin, Mullstoff, Windelstoff, Double gauze

Musselin | Mullstoff |Windelstoff | Double gauze

Moin Ihr Lieben!

Inzwischen wird Musselin in vielen unterschiedlichen Farben und sogar bedruckt angeboten. Viele von euch trauen sich aber nicht so recht an das Nähen heran, dabei ist es mit den richtigen Tricks gar nicht schwierig! Ich habe zwei ausführliche Videos für euch gedreht, dazu aber unten mehr… Ersteinmal möchte ich euch etwas zu dem Stoff erzählen.

Musseline gibt es in unterschiedlichen Qualitäten, fühlt in eurem Stoffgeschäft oder achtet beim Kauf unbedingt auf 100% Baumwolle und den Begriff „Double gauze“, denn dann ist er doppellagig und nicht so flatterig dünn wie ein Mullverband.

Sicher kennt ihr alle die unverwüstlichen Stoffwindeln. Obwohl Musselin zart gewebt ist, bringt er eine hohe Strapazierfähigkeit mit… ansonsten würde man ihn ja nicht für Windeln nutzen 😉 Das Material ist leicht und luftig im Sommer und so ein perfekter Sonnenschutz für kleine Kinder. Als Tuch oder Loop um den Hals gewickelt, kann Musseline aber auch kuschelig wärmen.

Ich selber liebe im Sommer die kühlen, maritimen Farbtöne und bevorzuge zum Winter die warmen Beerenfarben, aber das ist ja immer Geschmackssache. Heutzutage steht eine riesige Farbpalette zur Verfügung. Beim Kauf ist Musseline relativ glatt, erplustert sich nach dem Waschen und ggf. Wäschetrockner regelrecht auf. So wird er voluminöser und diese „Luft“ zwischen den Fasern sorgt für den herrlichen Temperaturausgleich. Deshalb läuft er natürlich entsprechend ein. Warum ich Tücher VOR und Kleidung NACH dem Waschen des Stoffes nähe, erfahrt ihr in den Videos.

Musselin / Windelstoff oder Mullstoff ist gerade voll im Trend.. hier ein paar wunderschöne Halstücher aus dem Musselin Stoff

Und: eine kleine, wirklich begrenzte Stoffmenge der maritimen Musselins haben wir für euch in den Shop gestellt!

 

Jetzt möchte ich euch aber zeigen, was ihr außer Tüchern alles daraus zaubern könnt!

Musselin lässt sich wunderbar verspielt, aber auch cool vernähen, deshalb habe ich mal wieder zwei komplette Kombis genäht, eine davon in „lightblue“.

Das ESI-Top ist etwas verlängert und kann herrlich ohne Shirt getragen werden, aber dazu war es jetzt doch noch zu kalt für das Enkelmädchen 😉

ESI Top aus Musselin luftig leichte Kindermode selber nähen Schnittmuster von Farbenmix

Musselin eignet sich hervorragend für schwingende Blusen-Schnittmuster und leichte Jacken…

… welche sich bei frischerer Brise schnall mal überziehen lassen.

CARINA Hose aus Musselin Windelstoff oder Mullstoff double Gauze - Schnittmuster von farbenmix - luftig leichte Sommerkleidung nähen

Die wadenlange CARINA-Hose aus dem schlammfarbenem Musselin, ist mit ihrem zipfeligen Look dagegen sehr lässig und lässt die schwingenden Oberteile nicht „zu fein“ aussehen.

BINDEMÜTZE von heiter & wolke aus Musselin Windelstoff Schnitt über farbenmix.de

Nun, die BINDEMÜTZE habe ich erst später dazu genäht, daher leider kein „angezogenes“ Foto… aber aus Mullstoff ist sie natürlich absolut perfekt!

Eine OONA-Kombi musste natürlich auch unbedingt sein. Sie ist einfach so wandelbar und lange mitwachsend. Außerdem braucht das OONA-Kleid keine extra Verschlüsse. Bei der Hose habe ich den Ankerstoff einfach umgedreht, so dass die Uniseite nach außen zeigt. Die tollen Lederlabels sind übrigens von DORTEX, trotz echtem dickeren Leder lassen sie sich super aufnähen!

In einem Video dreht sich alles um Tücher: ich zeige euch verschiedene Versäuberungsvarianten und wie ich ein riesiges XXL-Tuch aus nur einem Stoffmeter ganz ohne Verschnitt nähe, nebenbei erkläre und zeige ich euch die Kappnaht!

 

In dem anderen Video dreht sich alles um Kleidung und ihr bekommt viele Tipps und Hinweise zu den Nähmaschinen-Einstellungen.

Vielleicht habt ihr jetzt ja auch Lust bekommen, Musselin mal auszuprobieren!

Liebe Grüße von der Nordsee

 

 

 

 

 

Tasja, Lady Tasja und Big Lady Tasja NEU im Shop

Letzten Donnerstag kamen einige schöne NEUE Produkte in den Shop. Die kunterbunten byGraziela Webbänder, die Mützenebooks von heiter & wolke und natürlich auch die Papierschnittmuster von MiaLuna.

MiaLunas TASJA kann wahlweise als Sweatshirt oder Sweatkleid genäht werden. Das Schnittmuster beinhaltet einen kuscheligen überlappenden Kragen, einen einfachen Kragen und eine gefütterte überlappende Kapuze sowie Eingriffstaschen.

Ich hatte euch ja noch ein paar Inspirationsbeispiele versprochen : Schaut mal, was für hübsche Sweater und Sweatkleider von Marias Probenähteam gezaubert wurde:

 

LADY TASJA in den Größen 32-46 und BIG LADY TASJA in den Größen 46-58

von Purple Lion als Sweatkleid genäht :

von Appli-Mix mit überlappenden Kragen:

wunderschön auch ganz uni von Rosalilly:

 

 

und noch TASJA in den Größen 74-164

von Creativträume:

Ein tolles Modell von AlexDesign – klasse mit den Kordeln:

auch für die ganz kleine Mäuse sieht der Sweater zuckersüß aus.. hier ein Beispiel von Lillemo:

 

Wie immer findet ihr dazu natürlich auch ein Video Tutorial von Maria zu dem Schnitt:

Habt ihr die letzten Tage fleissig Hasenmädchen gezählt??? Wenn nicht, nutzt die Chance und gewinnt einen von drei 25 Euro Gutscheine für den Farbenmix Shop:

(dieses Hasenmädchen zählt nicht mit!)

Wir wünschen euch einen wundervollen Start in die Woche – mit vielen tollen Nähprojekten und Kreativität.

Herzliche Grüße von Emma

 

Farbenmix auf der Swafing Hausmesse in Nordhorn

Wer uns auf unseren Social Media Kanälen folgt, hat bestimmt mitbekommen, dass wir letzte Woche in Nordhorn bei Swafing auf der Hausmesse waren.

Ein farbenfroher Stand vollgepackt mit vielen tollen Inspirationen wartete auf unsere Händler und wir möchten uns auf diesem Wege auch noch einmal für den regen Besuch und die inspirierenden Gespräche bedanken. Bunt ging es nicht nur bei uns am Stand zu, sondern auch bei allen anderen Partner und natürlich auch bei Annesvea im Workshopzelt. Viele tolle Projekte mit unseren Webbändern habe ich dort entdeckt und auch Anja, Ebbi und ich haben die Gelegenheit genutzt und ein paar hübsche Dinge genäht.

 

 

Toll was man aus Webbändern alles zaubern kann und wir haben uns sehr darüber gefreut, dass die Bortenbänder so gut angekommen sind. Wer sie also noch nicht haben sollte, sollte bis Ende Februar im Shop mal vorbeischauen, da gibt es sowohl für Händler als auch für Endkunden den Einführungspreis.

Auf unserer Facebookseite haben wir noch ein kleines Video von Swafing geteilt. Dort könnt ihr auch noch weitere Impressionen sehen.

Bis ganz bald  – Herzliche Grüße von Emma

 

Inspirationsbeispiele klimperklein – Pauline Dohmen

Pauline Dohmen alias klimperklein entwirft tolle Kinderschnittmuster. Ihre Bücher sind Bestseller und und wir freuen uns sehr, dass ihr bei uns ihre Papierschnittmuster bekommt. Ich habe mich daher sehr gerne auf die Suche gemacht und für euch ein paar schöne Inspirationsbeispiele gefunden. Lasst euch inspirieren…

Inspirationsbeispiele klimperklein

 

JACKE:

 

 

hier zwei wunderschöne Exemplare von Pauline selber…

KINDERKLEID:

 

 

wunderschön von Äffchen und Schnecken

 

RAGLANSHIRT:

 

 

und hier noch ein Beispiel von Pauline

 

KUSCHELANZUG:

 

von Bernadette/ kluntjebunt  dieser super coole Kuschelanzug…

STRAMPELHOSE:

von aennie – der Applikationsqueen <3 eine tolle Strampelhose…

RAGLANKLEID:

 

von Milarella ein fröhliches Raglankleid

CHECKERHOSE:

von Stubbeldidu  diese Checkerhose… so schön mit vielen Details…

Ich hoffe ich konnte ein bisschen Nählust wecken beim Betrachten dieser schönen Schnitte von klimperklein. Wir wünschen Euch einen wundervollen Start ins Wochenende . Habt es fein.

Herzliche Grüße von Emma

 

Weihnachtskleid selber nähen?

Näht ihr ein Weihnachtskleid selber? Gibt es bei euch festliche Kleidung oder macht ihr es euch in Alltagskleidung gemütlich? Ich möchte heute erzählen, wie wir es die ganzen Kinderjahre gehalten haben und euch aktuelle Inspirationen mitgeben. Ich persönlich mochte nie ein Kleid für nur eine Tag im Jahr nähen. Erstens haben wir nicht soooo festlich gefeiert und zweitens wären mir Material und Zeit viel zu schade gewesen. Aber selbstverständlich wollten die Mädchen meist unbedingt ein Kleid anziehen. Natürlich sollten sie „mit Liebe“ eingekleidet ( sagt man das überhaupt heute noch?) werden. Deshalb habe ich immer besondere Kleider genäht, welche aber auch das ganze Jahr über lässig tragbar waren und Freude breiteten.

 

a21

 

Dieses Foto wurde vor knapp 30 Jahren gemacht. Damals mochte ich alle Blautöne so gerne und es wurden ähnliche Kleider in der damals üblichen weiten Mode. Das größere Kleid habe ich mit einem selbstgepatchten „Band“ verziert, das kleinere bekam Flügelärmelchen über einem gemusterten Flanell. Beide Kleider waren zum Binden, einmal im Rücken und einmal seitlich. Damals gab es noch etwas Lametta und die Holzanhänger aus dem bunten Möbelhaus haben wir lasiert 😉

 

kleid-rosalie-farbenmix-de

 

Weihnachtskleid selber nähen:

Meist wurden es Trägerkleider. Sie sind sehr praktisch und passen sich je nach untergezogenem Shirt, oder sogar Bluse, an. Mit einem hellen einfarbigen Oberteil sind sie edel, mit einem Ringelshirt bekommen sie einen fröhlichen Look.  Am liebsten habe ich sie immer aus Feincord genäht. Dieser wird mit jedem Waschen schöner und lässiger und ist das ganze Jahr hinweg ein robustes Alltagskleid. Feincord gibt es mittlerweile in tollen Mustern zu kaufen, hier ROSALIE gepunktet.

 

weihnachtskleid-webband-applikation-farbenmix-de

 

Für einen besonderen Look verzieren das Kleid einige Webbänder, eine zarte rote elastische Spitze am Saum,…

 

webbandliebe-farbenmix-de

 

… Stickapplikationen mit Glitzerstein…

 

passe-mit-webband-naehen-farbenmix-de

 

… und eine „unechte Knopfleiste“ aus Webband. Durch die Glitzersteine und kleinen Goldflächen in der Stickerei wirkt das ROSALIE-Kleid edel, ist aber auch z. B. mit einem geblümten Shirt für alle Tage geeignet.

 

weihnachtskleid-traeger-geske-farbenmix-de

 

Ein Enkelmädchen hat sich ein rosa Kleid gewünscht. Ich habe mit GESKE einen etwas sportlicheres Schnittmuster gewählt, dies ergibt mit dem Rosapink einen spannenden Kontrast. Einhorn und Glitzerblume durften nicht fehlen 😉

 

taschen-mit-webband-verzieren-farbenmix-de

 

Ohne die dicken roten Nähte und Webbänder wäre das Kleid eher langweilig.

 

traegerkleid-geske-cord-farbenmix-de

 

Mit den Details wird der Trägerrock GESKE sicher fast schon zum täglichen Lieblingsteil, welches sich wunderbar mit vielen Shirtfarben kombinieren lässt.

traegerkleid-vida-farbenmix-de

Das andere Enkelmädchen ist eher frech und wild. Daher habe ich mich für VIDA in sandfarbenen Feincord entschieden. Dieser ist absolut unempfindlich 😉

 

kleider-fuer-maedchen-farbenmix-de

 

Die tolle Stickdatei von Huups strahlt darauf herrlich bunt. Es ist eine meiner allerliebsten Stickdateien.

 

knopfmix-farbenmix-de

 

Zu dem fröhlichen Look passen prima unterschiedliche Knöpfe, die lustigen Träger…

 

webbandmix-farbenmix-de

 

…die extra abgesteppten Webbänder und dicke Zackenlitze am Saum.

 

weihnachtskleider-farbenmix-de

 

Oder seid ihr eher die Jerseyliebhaber? Selbstverständlich kann auch ein Jerseykleid etwas „festlicher“ genäht werden.

 

weihnachtskleid-aus-jersey-naehen-farbenmix-de

 

Ein paar Applikationen, vielleicht auch mit Spitze umrandet und viel Liebe zum Detail verzaubern zum Weihnachtskleid. In diesem Fall ist es das einfache klimperklein-RAGLANKLEID-Schnittmuster aus dem neuen HappyFamily-Jersey von Cherrypicking, welcher die süßen Applis auf der Webbandkante gleich mitbringt.

 

tuellrock-selber-naehen-farbenmix-de

 

 Tüllrock LOLLIPOP

Kleider mag euer Mädchen nicht so gerne? Kein Problem, denn mit einem weichen Tüllrock könnt ihr es bestimmt überzeugen!

Das Ebook Tüllrock LOLLIPOP habe ich für euch komplett überarbeitet und ergänzt. Alle, die es irgendwann einmal gekauft haben, finden die neue Version selbstverständlich bereits in ihrer Ebook-Bibliothek.

 

lollypop6

 

Konnte ich euch ein paar Ideen mitgeben? Habt ihr jetzt auch Lust auf ein ganzjahres Weihnachtskleid? Das würde mich freuen!

Liebe Grüße und eine gute Zeit

sabine3

 

Merken

Merken

Merken

Schnittmuster Dreh- und Tanzkleid HENRIKA + Wochenendangebot

Das Schnittmuster HENRIKA ist eines der ältesten farbenmix-Schnittmuster. Wir haben es dieses Wochenende ins Wochenendangebot genommen, da vielleicht der eine oder andere von euch schon langsam an die Weihnachtszeit mit ihren Feiern denkt 😉

schnittmuster-kleid-tanzen-henrika-farbenmix-de

 

Leider beginnt es größentechnisch erst ab 98/104. Es war immer das Lieblingsschnittmuster aller Mädchen, da der Tellerrock sich beim Tanzen so wunderschön dreht. Ich freue mich so, dass die Enkelmädchen demnächst „hineinwachsen“. Es lässt sich so herrlich vielfältig nähen, deshalb möchte ich euch mal die ganz unterschiedlichen Varianten zeigen. Nehmt euch einen Kaffe und kommt mit auf eine kleine Zeitreise. HENRIKA erschien vor über 10 Jahren und ihr werdet staunen, wie aktuell es auch heute noch ist.

henrika-sommerkleid-farbenmix-de

 

Dies war eins meiner allerersten HENRIKA-Sommerkleider. Ihr seht, wie klein mein jetzt schon großes kleines Mädchen damals noch war 😉 Mit  kurzen Ärmelchen aus Jersey und der unten angesetzten Rüsche war es ein alltagstaugliches Lieblingskleid und wurde zeitweise beinah täglich getragen.

henrika-sommertraum-farbenmix-de

 

Den gleichen Sommer entstand ein Kleid aus leichterem Popeline mit großer Karussel-Applikation, bei der Pferdchen aus Filz frei baumelten. Die mitgefassten Rüschen am Tellerrock verleihen dem Kleid hier fast einen etwas festlichen Look.

 

henrika-kleid-aus-jeans-farbenmix-de

 

Leichter Jeans mit fansigen, außenliegenden Nähten und darunter eine rosarote Spitze waren damals noch so gar nicht in Mode. Aber so entstand ein richtig freches Kleid.

 

schnittmuster-kleid-henrika-nicky-farbenmix-de

 

Einen richtigen Hype gab es damals im Herbst, als Nic/luziapimpinella die ersten Nickykleider nähte. So konnte sogar völlig auf den rückwärtigen Verschluss verzichtet werden.

 

nickykleid-henrika-farbenmix-de

 

Die ganze, damals sehr übersichtliche Blogger-Nähwelt mit kleinen Mädchen war hin und weg und nähte fröhliche kuschelige Nickykleider. Vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere farbenmixer?

 

drehkleid-schnittmuster-henrika-farbenmix-de

 

Jetzt machen wir einen Zeitsprung von 10 Jahren… auf der Swafing-Hausmesse habe ich euch neulich dieses HENRIKA-Kleid mit einem gedoppelten Rockteil gezeigt.

 

henrika-doppelrock-farbenmix-de

 

Aus Feincord ist es ein klasse Kleid für alle etwas kühleren Monate. Zarte Spitze und Webbänder verleihen ihm einen etwas romantischen Look. Je mehr das Kleid getragen und gewaschen wird, desto weicher wird der Cord und lässiger das Kleid.

 

schnittmuster-drehkleid-henrika-farbenmix-de

 

Ebbi hat wunderschöne Fotos von der Variante mit kleinen Rüschen gemacht.

 

maedchenkleid-henrika-farbenmix-de

 

Die Rüschen könne einfach mit Webbändern aufgenäht oder auch im Rockteil mitgefasst werden. Die entsprechenden Kennzeichnungen befinden sind auf dem Schnittmuster.

 

schnittmuster-rueschenkleid-henrika-farbenmix-de

 

Möchtet ihr mehr Fotos von diesem Kleid sehen? Dann klickt euch  die nächsten Tage zu Ebbi, sie zeigt in ihrem Blog, wie wunderhübsch HENRIKA allen kleinen Mädchen steht!

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen, HENRIKA zu nähen oder wünscht sich euer Mädchen ein echtes „Drehkleid“? Dann kramt doch mal ganz unten in eurer Schnittmusterkiste oder nutzt HENRIKA im Wochenendangebot. Oder wollt Ihr gleich loslegen? Dann haben wir für Euch brandneu HENRIKA auch als Ebook.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ganz viel Neues wartet auf euch!

 

Sicher habt ihr in den sozialen Netzwerken in den letzten Tagen schon viel Neues entdeckt und freut euch auf die aktuellen Designs. Der Fachhandel hat auf der Hausmesse der Firma Swafing in der vergangenen Woche kräftig geordert, viele Artikel werden daher bei eurem Lieblingshändler bald vorrätig sein.

Heute präsentieren wir euch alle farbenmix-Neuheiten, die ab sofort bei uns bestellbar sind.

Neue Designer-Webbänder im farbenmix-Shop

► Birds & Leaves – neue Webbänder by Lila-Lotta

Sandra aka Lila-Lotta hat die wundervolle herbstliche Stoffkollektion Birds & Leaves entworfen und mit Leaves Grau und Leaves Türkis die passenden Webbänder gezeichnet. Die petrol-silbergrau-zyklam Farbtöne lassen sich herrlich mit allen kühlen Herbstfarben kombinieren.

webband-lilalotta-farbenmix-de

► Kirschen, Federblumen, Tulpen – neue Webbänder by Jolijou

Andrea alias Jolijou füllt das Webband-Regal mit drei frischen Designs: Jolly Cherry, Dala Bloom und Harvest Blossom. 

Die roten Jolly Cherry Kirschen leuchten in gewebter Form auf pinkem und auf schwarzem Grund. Kirsch-Liebhaber und Rockabilly-Fans können sich mit dem fruchtigen Webband den Sommer noch ein bisschen verlängern.

Die Federblumen stammen aus der farbenprächtigen Harvest Blossom Stoffkollektion. Die zarten Retro-Blumen lassen sich für viele Nähprojekte einsetzen.

Ein weiteres Highlight sind die Dala-Bloom Tulpen in Schwarz-Blau und Royal-Rot im skandinavisch-folkloristischem Stil.

Die neuen Jolijou-Webbänder liegen ganzjährig im Trend und passen natürlich wunderbar zu den jeweiligen Stoffen.

Webbaender-Jolijou-farbenmix-de

► Herzen mit Bär und Fuchs – neue Webbänder by Graziela

Die herzigen Bären und Füchse im byGraziela-Design sind ein MUSS für alle Kinder. Fünf Bänder mit 3 unterschiedlichen Motivreihen in Trendfarben erfreuen sicher jeden Fan: Bär und Fuchs auf petrol, senf und grau-rosa, dazu ein Fuchsband in rosa-grau und ein Bärenband in royal-senf.

Sie lassen sich klasse als kleine Einnäher oder Etiketten nutzen, daher wird sicher so mancher Fuchs, Bär oder Herz mal aus einer Tasche hervorluken.

Webbaender-Herzen-bygraziela-farbenmix-de

► Regentropfen und Elefanten – neue Webbänder und Aufnäher by Bienvenido Colorido

Die neuen Stoffe von bienvenido colorido sind fröhlich gemustert. Neben bunt schillernden Regentropfen „Drops“ in türkis und schwarzblau…

Webbaender-bienvenido-farbenmix-de

… begeistert die Elefantenserie. In drei Farbkombinationen erscheinen die Webbänder und richtig großen Aufnäher: Webband blau, grau-pink und türkis, dazu die Aufnäher in blau, grau-pink und türkis. Ganz leicht und ohne Plotter oder Stickmaschine lassen sich mit ihnen ein paar Kombistoffe zu einer Kollektion verzaubern.

Webband-Etiketten-bienvenido-farbenmix-de

► Rennautos und jede Menge Speed – Webband by EmmiLove

Das superschnelle Rennauto-Webband SPEED nach dem Design von EMMILOVE wird sicher alle Jungs begeistern! Die vielen Details lassen sich ebenso fetzig als Ein- oder Aufnäher verarbeiten.

rennauto-webband-farbenmix-de

 

Neue Papierschnittmuster für Kinder und Damen – Designs by Klimperklein, Mialuna und Bienvenido Colorido

Viele neue Papierschnittmuster der beliebtesten Ebooks starten in den Verkauf:

► Klimperklein Kinderkleid als Papierschnittmuster

Das Kinderkleid von Klimperklein bietet neben 3 unterschiedlichen Halsausschnitten und 3 Rockteilvariationen etliche Kombinatonsmöglichkeiten für immer wieder andere Jerseykleider.

kinderkleid1

 

► Klimperklein Trägerkleid als Papierschnittmuster

Ein Trägerkleid gehört einfach in jeden Mädchenschrank! Besonders schön: es lässt sich für den Winter mit Ärmeln, Kapuze und Bauchtasche auch sehr sportlich nähen.

traegerkleid1

► Klimperklein Raglanshirt als Papierschnittmuster

Das universelle Raglanshirt ist nicht nur für Jungs prima. Mixt eure Stoffreste zu frechen Shirts oder probiert die edlere Variante mit Knopfleiste aus.

raglanshirt1

► Klimperklein Kuschelanzug als Papierschnittmuster

Der Klimperklein Kuschelanzug ist ähnlich dem farbenmix TOMMI Schnittmuster, aber gerader geschnitten, wird ohne Zwickel genäht und bringt mehr Größen mit. In den kühlen Monaten wird er garantiert zum Lieblingsteil!

kuschelanzug1

► Mialuna Top Rosalie als Papierschnittmuster

Von Mialuna habt ihr euch das Top ROSALI als Papierschnitt gewünscht. Das Wetter ist zwar schon etwas herbstlich, aber das Top ist ein klasse Basicteil zum Unterziehen.

rosalie1

► Bienvenido Colorido – Hoodie-Shirt Mara, Mara XL, Marita und Mateo als Papierschnittmuster für Kinder und Damen

Bienvenido colorido hat eure Lieblingsebooks ebenfalls zu Papier gebracht. Das assymetrische Hoodieshirt ( MaraMara-XLMarita und Mateo) hat euch von Anfang an als Ebook begeistert.

Das Shirt „lebt“ durch die Kombination von unterschiedlichen Mustern. Daher haben viele von euch mit dem Kauf gewartet, möchten sich lieber in ihrem Stoffladen beraten lassen und die Stoffe vor Ort hübch kombiniert aussuchen.

Bienvenido papierschnittmuster

► Bienvenido Colorido – Tunika-Shirt Noelia und Noelita als Papierschnittmuster für Mädchen und Damen

Noelia und Noelita sind die perfekten Shirts für sportliche Mädchen und Damen, welche den lässigen Look mögen. Es kann körpernah, aber auch als hüftumspielende Tunika genäht werden.

 Bienvenido Colorido Schnittmuster

► Bienvenido Colorido – Canelita 6 in 1 – Shorts, Capri und Jeans als Papierschnittmuster

Canelita, die Hose mit ihren vielen Möglichkeiten, darf eigentlich in keiner Schnittmustersammlung fehlen. Ob ausgestellt oder gerade, als kurze, wadenlange oder lange Hose… ihr habt die Wahl! Einmal die Größe wählen und zig mal in unterschiedlichen Variationen nähen…

canelita1

 

► Bienvenido Colorido – Carlita Allwetterjacke als Papierschnittmuster

Die Allwetterjacke Carlita ist mit ihrer schrägen Blende ein absoluter Hingucker kann aber auch ohne diese genäht werden. Das Schnittmuster für einegefütterte Jacke bringt viele sportliche Details mit, so kann die Jacke ganz nach Wunsch ausgestattet werden.

carlita1

Wir hoffen, euch gefallen die Neuheiten und jeder findet seine persönlichen Lieblinge bei dieser großen Auswahl!

Kurzärmlige Oberteile in allen Variationen fürs ganze Jahr

Kurzärmlige Oberteile sind nicht nur für den Sommer geeignet. Auch im Zwiebel/ Lagenlook sind sie für den Rest der Saison gut tragbar. Sie lassen sich einfach über einen Longsleeve anziehen oder über werden mit einer lässigen Sweatjacke ergänzt.
Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Heute zeigen wir euch eine Auswahl an Designbeispielen mit vielen tollen Möglichkeiten, kurzärmlige Oberteile mit   anderen Kleidungsstücken zu kombinieren. Den Anfang macht eine herbstliche Kombi…

farbenmix_bienvenido-colorido_Rock_T-Shirt_Longsleeve_CORLOTTA_ROSITA_Schnitmmuster_Pattern… von Fischersign. Sie vernähte das Shirt- und Blusen Schnittmuster Rosita zu einem tollen herbstlichen Hingucker. Durch die kurzen und langen Ärmel entsteht ein toller Lagenlook und wird durch die Kauze zum fetzigen Oberteil.
Perfekt dazu passt der schicker CARLOTTA Rock mit Knopfleiste und herbstlichen Motiven.

farbenmix_T-shirt_Oberteil_Mädchen_ANTONIA_Schnittmuster

Das Shirt ANTONIA ,ebenfalls im Lagenlook-Stil,  zeigt 7Farben-Wunderland im Blog. Das Outfit wird abgerundet mit der Hose Canelita. Wie immer findet ihr viele detailreiche Bilder zu der Kombi im 7Farben-Wunderland Blog.

farbenmix_KleinFanö_T-shirt_Oberteil_Mädchen_Schnittmuster_Puffärmel_Rüschen
Charlotte Fingerhut zauberte wieder ein tolles T-Shirt aus dem Schnittmuster KleinFANÖ.
Der Schnitt ist einfach ein toller Basic-Schnitt und sehr wandelbar. Mit der abgerundeten Passe, den gekräuselten Ärmeln und der kleinen Kellerfalte kann dieses Shirt sehr romantisch vernäht werden. Lässt man die Kräuselung weg, näht dieses Schnittmuster mit langen Ärmeln und einer Bauchtasche bekommt man einen super sportlichen Look.

Wer Lust auf ein paar mehr Designbeispiele zu diesen Papierschnittmuster hat, schaut einfach mal in unsere Inspirations-History zu KleinFANÖ, denn dieses Shirt kann sogar prima zum Kleid verlängert werden!

farbenmix_Amelie_Oberteil_Shirt-Kleid_Mädchen_Schnittmuster
Das Schnittmuster AMELIE bringt gleich zwei Variationen mit und kann sowohl als Tunika, als auch zum Kleid vernäht werden. Die überschnittenen Ärmel geben dem ansonsten schlichten Schnitt den letzten Pfiff. Im Blog  von Nadelzauber haben wir dieses schöne Designbeispiel aus braunen Sweat gefunden. Ein kuscheliges warmes Kleidchen mit kurzen Ärmeln, perfekt für einen Zwiebellook.

Wer hat denn nun Lust auf’s Nähen bekommen? An die Nähmaschine und los! Wem nun noch die passenden Kombi-Schnittmuster oder Kreativ-Ebooks fehlen, ist herzlich eingeladen, in unserem farbenmix-Shop zu stöbern.

Sommerkleid – Schnell und einfach genäht

Der Sommer lockt uns aus den Häusern und zeigt uns wie schön farbenfroh er sein kann. Unsere Kleidung strahlt dann besonders gut mit der Sonne um die Wette.

Schnell genäht für die heißen Tage und wunderschön sind diese Modelle:


farbenmix_Bendixa_Bluse_ Kleid_Sommerkleid_Mädchen_laujosaBENDIXA wurde hier zum Kleid verlängert. Zu sehen bei Sabine von Laujosa. Hier bedarf es auch keiner weiteren Stickerei oder Applikation. Es wirkt ganz allein der Stoff.


farbenmix_Kleid_Sommerkleid_Mädchen_WHITNEY_RobrobDas Strandkleid WHITNEY aus Robrob-Jersey bei Das Königskind. Wunderbar maritim und bequem. So lässt es sich im Sommer gut aushalten.

 

farbenmix_kleid_La-Playa_bienvenido-colorido-sasujoEine schicke, sommerlich gelbe La Playita von Sasujo Design. Es nimmt die Sonnenfarben auf und ist ebenfalls ein schnell genähtes Jersey Kleid.

 

farbenmix_Zwergenverpackung_kleid_Mädchen_sommerkleid_Bandana_Mütze_TriMaLo
Dies ist ein niedliches Kleidchenbeispiel aus der Zwergenverpackung. Schlicht bestickt mit Webbändern verziert und passend für die heißen Tage kombiniert mit einem Bandana.
Eine weitere Kombinationsmöglichkeit zum Kleidchen bietet die passende Pumphose (ebenfalls aus der Zwergenverpackung I) wie ihr hier im Beitrag „Maribell ein beflügelder Stoff“ sehen könnt.

 

farbenmix_schnittmuster_Vida_kleid_girlsdress_deux-lies_Stoffmix
Einfach und schnell genäht ist ebenfalls das Kleid VIDA. Es kann aus vielen Stoffresten gemixt werden und bekommt so einen tollen Look. Wer etwas mehr Zeit hat, wertet das Kleid mit Zierstichen, Webbändern oder Stickereien auf. So wie das farbenfrohe Beispiel von Deux Lies. Wer Lust auf weitere schöne Designbeispiele hat schaut in die VIDA Inspirationen bei uns im farbenmix-Blog.

Habt ihr schon Kleider genäht? Dann scheut euch nicht und zeigt sie uns! Wir freuen uns immer über Bilder von euch!

Merken

Merken

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin