Archiv für die Kategorie „HENRIKA“

Kleider aus Webware

Die Swafing-Hausmesse im Februar ist ja eine Messe nur für Fachhändler, deshalb möchte ich euch in ein paar losen Blogbeiträgen meine Modelle hier nochmal zeigen.

Den Anfang machen heute die Kleider aus Webware. Sie eignen sich nicht nur für festliche Gelegenheiten. Auch im Alltag und auf dem Spielplatz lieben viele Mädchen Kleider. Das Allerschönste: die Kleider aus Baumwolle wachsen lange mit und werden mit jedem Waschen lässiger. Da lohnt das Nähen doppelt.

 

Destina - Kleider aus Webware - farbenmix - Schnittmuster

Kleider aus Webware

 

Den Anfang macht DESTINA aus den neuen Julia-Stoffen gemixt. DESTINA fällt groß aus und wird normalerweise mit einer Knopfleiste genäht. Darauf kann aber aufgrund der großzügigen Weite gut verzichtet werden. Dieses Kleid eignet sich super, um Stoffreste zu mixen und nach Wunsch zusätzlich die Unterteilungen mit Spitze, Borte oder Webbändern zu betonen.

 

Rosalie - Kleider aus Webware - farbenmix - Schnittmuster glitzerblume

 

ROSALIE ist ein tolles Sommerkleid und sieht am süßesten nur mit einm Hemdchen darunter aus. ROSALIE ist schnell genäht, da es außer den verstellbaren Trägern keinen extra Verschluss benötigt.

 

Henrika - Schnittmuster für Kleider aus Webware - farbenmix -

 

 

Herrlich maritim ist HENRIKA mit den Loveboats von Cherrypicking. Der Stoff ruft schon nach dem Sommer und brauchte nur ein paar rote Akzente. Probiert es unbedingt auch mal aus Sweat aus, dann kann auf den rückwärtigen Verschluß verzichtet werden und ihr erhaltet ein kuscheliges Herbst-Winter-Wohlfühlkleid.

 

Elodie_farbenmix_schnittmuster_ Kleider aus Webware farbenmix

 

ELODIE ist eins euer absoluten Lieblingsschnittmuster, insbesondere für festliche Gelegenheiten wie z. B. Kommunion und Einschulung. Am edelsten wirkt es solo getragen, aber für den Alltag kann auch ein Shirt untergezogen werden. Das Kleid sitzt eher körpernah, kann dazu noch praktischerweise aus Jersey genäht werden. Die Mädchen finden es am allerschönsten, wenn das Rockteil sich beim tanzen wie ein Teller dreht 😉

 

Rachel Farbenmix Schnittmuster - Kleider aus Webware - kunterbuntes Kleid selber nähen

 

RACHEL ist wieder ein perfektes Kleid zum Patchen. Weit geschnitten wächst es mindestens 2 Jahre mit. Der zipfelige Volant macht es zum besonderen Hingucker. Dieser sehr einfach zu nähen, da die Zacken sich durch die Form der Schnitteile ergeben und nicht „eckig“ genäht werden muss.

 

Vida - Schnittmuster Inuit Design - Kleider aus Webware nähen mit Schnittmuster von farbenmix.de

 

VIDA ist eins meiner absoluten Lieblingsschnittmuster. Es ist, ohne aufwändige Verzierungen an einem Abend genäht und eignet sich für das ganze Jahr. Probiert es mal aus weichem Feincord wie in diesem Beispiel oder spielt mit Applikationen, Stickereien und Webbändern. Wenn es als Kleid zu kurz geworden ist, schaut es zuckersüß als Tunika über einer schmalen Jeans aus!

 

Kleider aus Webware selber nähen mit Felix von Studio Tantrum - farbenmix Schnittmuster

 

Das Traumkleid FELIZ ist ebenfalls viel einfacher genäht, als es auf dem ersten Blick ausschaut.

 

Feliz von hinten - Kleider aus Webware - Schnittmuster von farbenmix.de

 

Auf der Rückseite könnt ihr alle möglichen Borten-, Tüll-, Rüschen und Webbandreste einarbeiten, da nur das eine Rockteil verziert werden kann, aber natürlich nicht muss.

 

Webbandliebe - Feliz Schnittmuster - Studio Tantrum - Kleider selber nähen aus Webware

 

Hier seht ihr es nochmal näher. Ich habe z. B. einfach die ganzen Tüllrüschenreste, welche noch von den Tüllröcken damals übergeblieben waren, aufgenäht und dann die Naht/den Ansatz mit Webbändern überdeckt.

Alle Kleider lassen sich prima ganz schlicht und sehr edel nähen, aber wirken ebenfalls sehr hübsch pepunktet, blumig oder aus Karostoffen.

Ich würde mich freuen, wenn die Kleider euch etwas inspiriert haben 🙂

 

 

 

Merken

Merken

Sommerjacken und Übergangsjacken für Kinder

Als Designbeispiele für die neuen Cherrypicking-Stoffe sind drei Eyecatcher-Jacken entstanden, welche ich heute mal genauer zeigen möchte:

Sommerjacken und Übergangsjacken für Kinder

 

Sommerjacken und Übergangsjacken Schnittmuster Izzy farbenmix

 

Mein Lieblingsschnittmuster IZZY musste natürlich aus dem coolen beschichteten Froschstoff sein 😉

 

IZZY Schnittmuster Jacke Übergangsjacke farbenmix selber nähen Anleitung

 

Die Jacke bekam wieder den hohen Bündchenkragen, einen gestickten Frosch und kleinen Bändchen unter der Tasche mitgefasst, mehr brauchten die Frösche nicht.

 

IZZY Jackenschnittmuster Übergangsjacke, selber nähen, Schnittmuster Sommerjacke farbenmix

 

Der Saum ist ebenfalls mit einem schmalen Bündchenstreifen etwas zusammengezogen, denn hier im Norden bläst meist ein kräftiger Wind. Ergänzt wird sie hier mit einer Mütze GRETA und einem großen Halstuch aus dem Seerosen-Sweat. Das Halstuch hat zusätzlich eine Bommelkante bekommen. Die Jacke wird uns bestimmt sehr oft auf den Spielplatz begleiten, da sie so herrlich unempfindlich ist 😉

 

Mütze Greta Ebook Farbenmix -

 

Die rosagrundigen Frogs wurden zu einem POLYANNA-Kurzmantel.

 

Polyanna Übergangsmantel farbenmix Jacke selber nähen , Sommerjacke Sommer Frühling

 

Dieser ist auf dem Rücken mit Bändchen und Stopper gearbeitet, welche nach Bedarf die Weite regulieren können.

 

 

 

POLYANNA ist perfekt für Mädchen, die auch gerne mal Rock oder Kleid ( hier HENRIKA) tragen, aber auch manchmal sportlich unterwegs sind. Außerdem wächst das Schnittmuster laaaange mit!

 

ZACKO kurzparka Parka Sommerjacke Übergangsjacke nähen selber nähen, Schnittmuster farbenmix

 

Als dritte Jacke möchte ich euch nochmal kurz ZACKO zeigen. Der Kurzparka war zwar schon mal im Blog, aber nicht jeder liest ja jeden Beitrag 😉

 

 

Diesen ZACKO habe ich mit Used-Jeans und kleinen roten Akzenten kombiniert.

 

 

Die dicke gedoppelte Sweatkapuze hält schön warm und ist mit Webbändern und Etikett ausgestattet.

 

 

Hier oben unentbehrlich sind das Tulleband als Stirnband und/oder der Tullehuivi-Schlauchmützenschal.

Alle drei Jacken sind mit dickem muckeligen Sweat gefüttert und ich habe daher jeweils eine Nummer größer genäht. Wohnt ihr nicht am Meer oder braucht nur eine einfache Sommerjacke, reicht natürlich ein dünneres Futter völlig aus.

Liebe Grüße

 

 

 

 

Merken

Schnittmuster Dreh- und Tanzkleid HENRIKA + Wochenendangebot

Das Schnittmuster HENRIKA ist eines der ältesten farbenmix-Schnittmuster. Wir haben es dieses Wochenende ins Wochenendangebot genommen, da vielleicht der eine oder andere von euch schon langsam an die Weihnachtszeit mit ihren Feiern denkt 😉

schnittmuster-kleid-tanzen-henrika-farbenmix-de

 

Leider beginnt es größentechnisch erst ab 98/104. Es war immer das Lieblingsschnittmuster aller Mädchen, da der Tellerrock sich beim Tanzen so wunderschön dreht. Ich freue mich so, dass die Enkelmädchen demnächst „hineinwachsen“. Es lässt sich so herrlich vielfältig nähen, deshalb möchte ich euch mal die ganz unterschiedlichen Varianten zeigen. Nehmt euch einen Kaffe und kommt mit auf eine kleine Zeitreise. HENRIKA erschien vor über 10 Jahren und ihr werdet staunen, wie aktuell es auch heute noch ist.

henrika-sommerkleid-farbenmix-de

 

Dies war eins meiner allerersten HENRIKA-Sommerkleider. Ihr seht, wie klein mein jetzt schon großes kleines Mädchen damals noch war 😉 Mit  kurzen Ärmelchen aus Jersey und der unten angesetzten Rüsche war es ein alltagstaugliches Lieblingskleid und wurde zeitweise beinah täglich getragen.

henrika-sommertraum-farbenmix-de

 

Den gleichen Sommer entstand ein Kleid aus leichterem Popeline mit großer Karussel-Applikation, bei der Pferdchen aus Filz frei baumelten. Die mitgefassten Rüschen am Tellerrock verleihen dem Kleid hier fast einen etwas festlichen Look.

 

henrika-kleid-aus-jeans-farbenmix-de

 

Leichter Jeans mit fansigen, außenliegenden Nähten und darunter eine rosarote Spitze waren damals noch so gar nicht in Mode. Aber so entstand ein richtig freches Kleid.

 

schnittmuster-kleid-henrika-nicky-farbenmix-de

 

Einen richtigen Hype gab es damals im Herbst, als Nic/luziapimpinella die ersten Nickykleider nähte. So konnte sogar völlig auf den rückwärtigen Verschluss verzichtet werden.

 

nickykleid-henrika-farbenmix-de

 

Die ganze, damals sehr übersichtliche Blogger-Nähwelt mit kleinen Mädchen war hin und weg und nähte fröhliche kuschelige Nickykleider. Vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere farbenmixer?

 

drehkleid-schnittmuster-henrika-farbenmix-de

 

Jetzt machen wir einen Zeitsprung von 10 Jahren… auf der Swafing-Hausmesse habe ich euch neulich dieses HENRIKA-Kleid mit einem gedoppelten Rockteil gezeigt.

 

henrika-doppelrock-farbenmix-de

 

Aus Feincord ist es ein klasse Kleid für alle etwas kühleren Monate. Zarte Spitze und Webbänder verleihen ihm einen etwas romantischen Look. Je mehr das Kleid getragen und gewaschen wird, desto weicher wird der Cord und lässiger das Kleid.

 

schnittmuster-drehkleid-henrika-farbenmix-de

 

Ebbi hat wunderschöne Fotos von der Variante mit kleinen Rüschen gemacht.

 

maedchenkleid-henrika-farbenmix-de

 

Die Rüschen könne einfach mit Webbändern aufgenäht oder auch im Rockteil mitgefasst werden. Die entsprechenden Kennzeichnungen befinden sind auf dem Schnittmuster.

 

schnittmuster-rueschenkleid-henrika-farbenmix-de

 

Möchtet ihr mehr Fotos von diesem Kleid sehen? Dann klickt euch  die nächsten Tage zu Ebbi, sie zeigt in ihrem Blog, wie wunderhübsch HENRIKA allen kleinen Mädchen steht!

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen, HENRIKA zu nähen oder wünscht sich euer Mädchen ein echtes „Drehkleid“? Dann kramt doch mal ganz unten in eurer Schnittmusterkiste oder nutzt HENRIKA im Wochenendangebot. Oder wollt Ihr gleich loslegen? Dann haben wir für Euch brandneu HENRIKA auch als Ebook.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schnittmuster: KLEIDERSchrank für Mädchen

Mädchen-KLEIDERSchränke können nie genug gefüllt sein.

GEMMA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmix

Schnittmuster GEMMA von frau burow nähtHENRIKA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmix

Schnittmuster HENRIKA von kitzkatz designCELINA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmixSchnittmuster CELINA von Poggibonssi Couture

Do girls ever have enough dresses?.

GEMMA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmix

pattern GEMMA by frau burow näht

HENRIKA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmix

patternr HENRIKA by kitzkatz design

CELINA Schnittmuster Kleid Mädchen farbenmix

pattern CELINA by Poggibonssi Couture

Tolle Tipps zum Schnittmuster Kuschelkleid HENRIKA

Kuschelzeit: Das Kleid HENRIKA wird in der Nickyversion schon Jahre rauf und runter genäht:

Schnittmuster Kuschelkleid , Nickykleid, farbenmix

Jetzt sind viele Mädchen „groß“ geworden, deshalb gibt Anne klasse Tipps, das Schnittmuster zu vergößern:

Schnittmuster Kuschelkleid , Nickykleid, farbenmix

Dress HENRIKA has been made out of soft and cuddly velours stretch for years now:

Schnittmuster Kuschelkleid , Nickykleid, farbenmix

Now those little girls have grown and  Anne gives some tips how to enlarge the pattern:

Schnittmuster Kuschelkleid , Nickykleid, farbenmix

HENRIKA und unser schnelles Dessert

KNUSPI, einfach schnell lecker…

Malinas Spezialrezept „KNUSPI“ für 5 bis 6 Riesenportionen Zutaten variieren nach Schrankinhalt 🙂 Cornflakes, Müslireste, Nüsse in eine Plastiktüte füllen, verschließen und ordentlich kleinhammern 1 Kilo Quark mit etwas Milch glattrühren, Naturjoghurt etwas Zucker und wenn vorhanden Vanille hinzufügen Obst nach Vorrat ( 1 Glas Kirschen, Apfelmus, Äpfel, Beeren ) Alle Zutaten schichtweise in große Gläser füllen und bis zum Essen in den Kühlschrank stellen

Schnittmuster: Kleid HENRIKA

KNUSPI, einfach schnell lecker…

Malinas Spezialrezept „KNUSPI“

für 5 bis 6 Riesenportionen
Zutaten variieren nach Schrankinhalt 🙂

Cornflakes, Müslireste, Nüsse
in eine Plastiktüte füllen, verschließen und ordentlich kleinhammern

1 Kilo Quark mit etwas Milch glattrühren, Naturjoghurt
etwas Zucker und wenn vorhanden Vanille hinzufügen

Obst nach Vorrat ( 1 Glas Kirschen, Apfelmus, Äpfel, Beeren )

Alle Zutaten schichtweise in große Gläser füllen
und bis zum Essen in den Kühlschrank stellen

Schnittmuster: Kleid HENRIKA

HENRIKA, Jeans und Tüll…

HENRIKA, Jeans und Tüll…


ergaben zusammen mal wieder ein tolles Kleid, auch für größere Mädchen 🙂

Nach HENRIKA aus leichtem Jeans genäht, dabei etliche Nähte nach außen fransig, als Ärmel und Unterkleid den mit Flicken benähten Tüll von Bizzkids…. Aus dem oberen Jeansrock habe ich noch Dreiecke an den Nahtstellen herausgeschnitten.

 

Besonders dazu gefällt mir der gröbere Reißverschluss. Ich habe ihn einfach aufgesetzt und die Stoffkanten seitlich fransig herausgucken lassen.


Herz und Stern wurden mit Jeanettes Stickdateien aus der Abseite des Jeansstoffes fransig aufappliziert, dazu gab es noch aus 2 gestickten Jeansherzen, wovon eines gespiegelt gestickt wurde den Reißverschluss-Anhänger… mehr brauchte das Kleid nicht.. 🙂

HENRIKA, Jeans und Tüll…


ergaben zusammen mal wieder ein tolles Kleid, auch für größere Mädchen 🙂

Nach HENRIKA aus leichtem Jeans genäht, dabei etliche Nähte nach außen fransig, als Ärmel und Unterkleid den mit Flicken benähten Tüll von Bizzkids…. Aus dem oberen Jeansrock habe ich noch Dreiecke an den Nahtstellen herausgeschnitten.

Besonders dazu gefällt mir der gröbere Reißverschluss. Ich habe ihn einfach aufgesetzt und die Stoffkanten seitlich fransig herausgucken lassen.


Herz und Stern wurden mit Jeanettes Stickdateien aus der Abseite des Jeansstoffes fransig aufappliziert, dazu gab es noch aus 2 gestickten Jeansherzen, wovon eines gespiegelt gestickt wurde den Reißverschluss-Anhänger… mehr brauchte das Kleid nicht.. 🙂

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin