Archiv für die Kategorie „farbenmix-Aktionen“

NEU – Allround-Kleid Nuria und Nurita | Schnittschnapper Love, Peace, Joy Kissen


Heute ist wieder ordentlich was los bei farbenmix und es gibt jede Menge Neues für euch zu entdecken!

Fangen wir an mit den beiden neuen Ebooks aus der Feder von Nelli – bienvenido colorido.
Gibt es ein Kleid für jeden Anlass? Ja! Ab sofort findet ihr bei uns im Shop die Allround Kleider Nuria für Frauen und Nurita für Mädchen als Ebook inklusiver DIN A0 Datei.  Die beiden Schnittmuster sind perfekt für jede Jahreszeit und lassen sich nach belieben abwandeln.

Allround-Kleid Nuria (Größe 34 – 48)

Ein Damen Jerseykleid für jede Jahreszeit

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Nuria ist für jede Jahreszeit der perfekte Begleiter – Ein richtiges Allround-Kleid. Dieses tolle Jerseykleid kann sowohl mit einem hohen, geschlossenen oder einem tiefen Ausschnitt genäht werden. Ihr könnt es also perfekt jeder Jahreszeit anpassen und das Dekolleté toll in Szene setzen. Frei wählbar am Schnitt ist ebenfalls der Rückenbereich, ob tief oder geschlossen, wie du es am Liebsten hast.
Im Schnittmuster enthalten ist auch das Nähen mit Belegen oder Bündchen. Zudem habt ihr die Wahl für vier verschiedene Ärmelvarianten: Kurzarm, Ärmellos, Langarm und Flügelchen.

Designbeispiele (Slideshow) zum Jerseykleid Nuria:

 

Allround-Kleid Nurita (Größe 86-164)

Ein Jerseykleid für jede Jahreszeit

Nurita das Mädchenkleid ist das Pendant zu Nuria und ebenfalls für jede Jahreszeit geeignet. Das Kleid besticht durch einen schön ausgestellten Rock und einer schmaleren Passform am Oberkörper. So macht dieses tolle Jerseykleid richtig was her. Auch bei diesem Kleid könnt ihr zwischen vier verschiedenen Ärmelvarianten wählen: Ärmellos, Kurzarm, Langarm oder Flügelchen. Nurita kann sowohl mit Belgen oder Bündchen genäht werden und bietet optional sogar einen kleines „V“ am Ausschnitt. Ob schlichter Stoff, bunte Motive aus zwei Rockbahnen oder vier Teilen – ihr seid die Designer!

Designbeispiele (Slideshow) zum Allround-Kleid Nurita:

 

Love Peace Joy Dekokissen unser Schnittschnapper der Woche

Ihr sucht ein individuelles Dekorationselemt für euer Sofa oder vielleicht das Gäste- oder Kinderzimmer? Ob für euch oder als Mitbringsel ist das Dekokissen Love Peace Joy eine tolle Wahl und heute für euch im Angebot als Schnittschnapper der Woche.

Peacekissen im Hippy-Style

Peacekissen selber nähen

LOVE als Statement Dekokissen

Statemant Kissen

Diese tollen Statement Kissen gibt es für euch als Ebook eine Woche lang im Angebot. Die perfekte Gelegenheit dir oder deinen Kindern/Freunden ein klasse Geschenk zu bereiten. Ihr wisst ja die nächste Gelegenheit für eine passendes Geschenk kommt bestimmt.

Viel Spaß beim Nähen und eine tolle Kreativzeit wünschen wir euch!
Eure Ebbi

SchnittSchnappderWoche: Hermosa, Oona & Esi

Diese Woche haben wir gleich drei Schnittmuster als SchnittSchnappderWoche : Hermosa, Oona und Esi. Es freut uns sehr, dass mittlerweile unser SchnittSchnappderWoche eine lieb gewonnene Tradition geworden ist, die bei euch gut ankommt. Diese Woche konnten wir uns nicht wirklich entscheiden und da Sabine aus den tollen Musselin Stoffen, drei tolle Teile genäht habt, dachten wir uns, wir nehmen alle drei rein.

Für alle die nicht wissen, was der SchnittSchnappderWoche ist:  jeden Donnerstag reduzieren wir entweder ein Papierschnittmuster oder ein Ebook. Diese Aktion läuft dann bis einschließlich Montag.

SchnittSchnappderWoche: HERMOSA, OONA und ESI

HERMOSA

Hermosa Bluse Wickelhemd Schnittmuster von farbenmix - Design studio Tantrum

Der Name dieser Bluse oder Wickelhemdes bedeutet auf spanisch Hübsche oder Schöne. Nancy von Studio Tantrum hat sich bei diesem schönen Blusenschnitt von Hermosa Beach in der Santa Monica Bay inspirieren lassen:

Nancy:

Hermosa Beach ist ein schöner Ort direkt nördlich von Redondo Beach.Hermosa Beach ist lediglich 4 Quadratmeilen gross, beinhaltet jedoch einiges typisches für Südkalifornien: Hippies, Skaters, Millionäre, Beach-Volleyballer, Künstler und Lebenskünstler. Hermosa Beach hat meist die schönsten Wellen zum Wellenreiten im Santa Monica Bay.

Diese schönen Wellen sind auch am Hemd HERMOSA zu finden.

Sabine hat HERMOSA aus dem schönen Anker-Musselin genäht:

 

OONA:

Ein wundervolles und leicht zu nähendes Kleid ist OONA: Dieses Schnittmuster ist super für Nähanfänger. Ein Kombischnitt: Tunika, Kleid und Hose findet ihr auf den Bogen. Der Schnitt fällt großzügig aus und wächst toll mit. Auf jeden Fall hat man länger was davon 🙂

 

 

Prima lässt sich OONA auch aus Musselin nähen..  wie hier ein Beispiel von Sabine zeigt :

ESI

ESI ist ein luftig leichtes Sommertop ideal für den Sommer…kann aber natürlich auch über ein T-shirt getragen werden. Ist absolut wandelbar und schnell genäht. Auch knöchellang als Kleid sieht ESI klasse aus.

 

und von FYNORY:

 

Ihr seht, bei uns ist es schon sommerlich luftig und leicht. Vielleicht habt ihr Lust bekommen und schlagt noch bis Montag zu, denn solange läuft die SchnittSchnappderWoche Aktion. Habt Ihr ein Schnitt oder Ebook, dass ihr gerne auch mal als SchnittSchnappderWoche haben wollt? Dann schreibt uns … wir sammeln sehr gerne eure Vorschläge und wer weiß vielleicht gibt es euer Lieblings/Wunsch-Schnittmuster bald auch zum Schnäppchenpreis.

Wir wünschen euch ein schönes und kreatives Wochenende

Herzliche Grüße von Emma

 

SchnittSchnappderWoche Ebook AMY nur noch heute

Bevor heute Nacht unser #SchnittSchnappderWoche ausläuft, möchte ich euch noch kurz das Ebook AMY in Erinnerung rufen 🙂

AMY ist seit Erscheinen des Schnittmuster einer meiner Lieblingsröcke. Ich mag den tiefsitzenden Rock besonders gerne…aber erst durch die Wirkung der Kellerfalte vorne konnte sich AMY bei mir als Alltime-Favorit behaupten.

Da nicht alle die hier lesen, auch auf Facebook unterwegs sind, möchte ich euch heute hier im Blog noch ein paar tolle Bilder zeigen…

Ebook AMY

SchnittSchnappderWoche Ebook AMY von Jolijou

Ganz besonders verliebt bin ich in dieses schöne Beispiel von Andrea:

Ebook AMY - Designbeispiel Rehkönigin farbenmix Schnittmuster - Design Jolijou - Rock mit Kellerfalte

An AMY mag ich ganz besonders, dass er auch toll mit Gürtel aussieht. Dieses Beispiel oben mit den Pompons fand ich schon immer MEGA 🙂

Ebook AMY - Designbeispiel Sandra von Lila Lotta ein Schnittmuster für einen Rock mit Kellerfalte - Design Jolijou über farbenmix

Aber auch Sandras AMY ist so so so schön..Den Rock kann man wirklich wunderschön interpretieren.

Ich habe schon einige AMYs genäht aber mein AMY Liebling ist definitiv dieser hier:

Frühstück bei Emma - Schnittmuster Ebook AMY - Rock mit Kellerfalte - Design jolijou - selber nähen

Ganz ganz schlicht und nur an den Gürtelschlaufen ein bisschen Webband.

 

Also falls ihr Lust bekommen habt, AMY mal auszuprobieren dann hüpft schnell in den Shop rüber, denn nur noch heute könnt ihr das Ebook AMY zum Schnäppchenpreis erwerben… und allen anderen, hoffe ich, dass sie vielleicht Lust bekommen haben, AMY wieder aus dem Schnittmusterregal zu ziehen und eine schöne FrühlingsAMY zu nähen 🙂

 

Ich wünsche Euch einen wundervollen Start in die neue Woche… Habt es fein und bis die Tage

Herzliche Grüße von Emma

NEU als Ebook – Taschenspieler BUBE & SchnittSchnappderWoche

Taschenspieler BUBE:Taschenspieler BUBE Ebook Messenger Bag farbenmix

 

Viele liebe Emails haben uns die letzten Jahre erreicht mit der Bitte ob es nicht möglich sei, einzelne Schnitte der Taschenspieler CD zu kaufen. Das war lange nicht möglich…aber wenn immer wieder und über einen längeren Zeitpunkt die Bitte kommt, wollen wir das nicht ignorieren und so haben wir beschlossen, einige eurer Lieblings – Taschenschnitte als Ebook rausbringen… und den Anfang macht der BUBE:

 

Taschenspieler BUBE ebook Messengerbag - Taschenschnitt farbenmix

 

 

Könnt Ihr euch noch an den allerersten Taschenspieler SewAlong erinnern? Damals hatte ich die Idee, aus einer spontanen Laune heraus, die ganzen Taschen gemeinsam zu nähen… das war wirklich klasse damals… verrückte Idee von mir… aber es hat und macht immer noch diesen Spaß zusammen zu nähen und sich zu inspirieren… Wer neugierig ist, schaut sehr gerne bei der damaligen BUBE Seite nach…

Ich habe damals dieses Modell genäht:

Messengerbag Taschenspieler BUBE - Frühstück bei emma Beispiel Messengerbag

 

ganz schön lange her.. und den Schnitt finde ich immer noch klasse.. einige schöne Beispiele und meine persönlichen Alltime Favoriten habe ich euch hier noch mal rausgesucht… Mega findet ich nach wie vor Sabines „Webband“ BUBE wie ich die Tasche nenne 🙂 die Taschenklappe eignet sich wirklich toll um sich auszutoben…sei es mit Stickdateien, Bändern, Applikationen oder auch besonderen Stofflieblingen. Aber auch ganz schlicht hat sie ihren Reiz… Das Schöne ist ja .. IHR seid der Designer… und so entstehen jeden Tag in der Nähwelt wunderbare Beispiele…

 

farbenmix Taschenspieler BUBE Ebook mit den tollen Designerkollektion Webbändern von Jolijou und Lila Lotta

 

Sandra – Lila Lotta hat auch zwei BUBE Taschen genäht und sie gehören nach wie vor zu meinen Alltime-Lieblingstaschen… Wunderschön kombiniert Sandra verschiedene Stoffarten und ihre Liebe zum Detail ist für mich immer wieder das I-Tüpfelchen.

Messengerbag Taschenspieler BUBE - Tasche von Lila Lotta

 

Ebook Taschenspieler BUBE - Messengerbag - Designbeispiel von Sandra Lila Lotta

 

Ein toller Taschenschnitt… in den Buben passt locker ein großer Ordner oder Notebook rein. Ein schickes Raumwunder sozusagen 🙂

Ich könnte euch 100rte toller BUBE Taschen zeigen…aber das würde den Beitrag wohl „sprengen“ :)) …wer noch mehr sehen möchte, auf dem Pinterest Board Taschenspieler 1  gibt es viele weitere tolle Beispiele.

Es werden übrigens drei der beliebtesten Schnitte vom Taschenspieler 1 als Ebook erscheinen.

 

Gute News: Das Taschenspieler BUBE Ebook gibt es eine Woche lang zum Einführungspreis.

Wir wollen uns für euren Anstoß bedanken und somit gilt der günstige Einführungspreis eine Woche lang bis zum 27. April.

 

und vor lauter BUBE möchte ich aber nicht vergessen, euch noch auf das #SchnittSchnappderWoche aufmerksam zu machen :

Inkognitiere

Von heute bis Montag bekommt ihr die tierisch süßen Applikationsvorlagen von Designerin Jolijou als #SchnittSchnappderWoche! Das Ebook INKOGNITIERE beinhaltet sechs verschiedene Tier-Vorlagen und eine ausführliche Anleitung zum Applizieren.

und auch hier möchte ich euch ein paar süße Beispiele zeigen:

bei Einchen habe ich dieses tolle Shirt entdeckt:

inkognitiere Applikationsvorlage auf Shirt Ebook von Jolijou über farbenmix

aber auch auf Kissen machen sich diese tollen Applis mega wie zum Beispiel bei Steffi von RüllisWelt:

Inkognitiere Ebook von Jolijou SchnittschnappderWoche

 

Ich wünsche Euch eine wunderschöne restliche Woche wie immer voller kreativen Ideen und tollen Projekten.

 

Herzliche Grüße von Emma

SchnittSchnappderWoche – ab sofort jeden Donnerstag

# SchnittSchnappderWoche

SchnittSchnappderWoche - Hermine - Ebook mit Applikationsvorlage - Farbenmix

 

Wir wollen eine neue Tradition für donnerstags einführen… normalerweise gibt es donnerstags immer unsere Shopupdates. Wir haben uns überlegt, dass wir eine weitere schöne Tradition draufpacken…so dass wir euch ab sofort jede Woche am Donnerstag ein tolles Ebook oder Papierschnittmuster aus unserem Sortiment zum Schnäppchenpreis präsentieren wollen.

Den Anfang macht das Retro-Röckchen HERMINE mit Knopfleiste und süßen aufgenähten Taschen. Holt euch euren # SchnittschnappderWoche!

 

Retrorock Hermine - SchnittSchnappderWoche - Kreativ Ebook - farbenmix

 

Das Grundmodell besteht aus nur zwei Schnittteilen und erhält den besonderen Pfiff durch die Knopfleiste, die entweder seitlich oder mittig getragen werden kann. Je nach Lust und Laune ergibt sich immer wieder ein unterschiedlicher Look. Besonders schön wirkt die Knopfleiste mit bunten Druckknöpfen. Aber auch schöne große Vintageknöpfe in Verbindung mit Knopflöchern wirken toll und unterstreichen den Retro-Look. Geübte Näherinnen können HERMINE auch mit einem teilbaren Reißverschluss anstatt Knöpfen versehen:

 

Hermine Rock Retro Rock mit Reißverschluss - Ebook mit Applikationsvorlage - Schnittmuster von farbenmix Design miniplätzchen

 

HERMINE ist für Nähanfänger prima geeignet. Die Applikationsvorlage und zwei Anleitungen für verschiedene Taschenvariationen findet ihr auch im Ebook.

Wir hoffen, euch gefällt unsere neue donnerstags Tradition. Ich wünsche Euch viel Spaß und lasst mich gerne wissen wie euch unsere #SchnittSchnappderWoche Aktion gefällt.

Ein kleines Osterei haben wir auch noch für euch:

Alle Bestellungen, die von Gründonnerstag bis Ostermontag bei uns eingehen und einen Warenkorbwert von mindestens 10 Euro haben, verschicken wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei!

Wir wünschen euch wunderschöne Osterfeiertage … habt eine tolle und vielleicht auch kreative Zeit <3

Herzliche Grüße von Emma

#SchnittSchnappderWoche

Tasja, Lady Tasja und Big Lady Tasja NEU im Shop

Letzten Donnerstag kamen einige schöne NEUE Produkte in den Shop. Die kunterbunten byGraziela Webbänder, die Mützenebooks von heiter & wolke und natürlich auch die Papierschnittmuster von MiaLuna.

MiaLunas TASJA kann wahlweise als Sweatshirt oder Sweatkleid genäht werden. Das Schnittmuster beinhaltet einen kuscheligen überlappenden Kragen, einen einfachen Kragen und eine gefütterte überlappende Kapuze sowie Eingriffstaschen.

Ich hatte euch ja noch ein paar Inspirationsbeispiele versprochen : Schaut mal, was für hübsche Sweater und Sweatkleider von Marias Probenähteam gezaubert wurde:

 

LADY TASJA in den Größen 32-46 und BIG LADY TASJA in den Größen 46-58

von Purple Lion als Sweatkleid genäht :

von Appli-Mix mit überlappenden Kragen:

wunderschön auch ganz uni von Rosalilly:

 

 

und noch TASJA in den Größen 74-164

von Creativträume:

Ein tolles Modell von AlexDesign – klasse mit den Kordeln:

auch für die ganz kleine Mäuse sieht der Sweater zuckersüß aus.. hier ein Beispiel von Lillemo:

 

Wie immer findet ihr dazu natürlich auch ein Video Tutorial von Maria zu dem Schnitt:

Habt ihr die letzten Tage fleissig Hasenmädchen gezählt??? Wenn nicht, nutzt die Chance und gewinnt einen von drei 25 Euro Gutscheine für den Farbenmix Shop:

(dieses Hasenmädchen zählt nicht mit!)

Wir wünschen euch einen wundervollen Start in die Woche – mit vielen tollen Nähprojekten und Kreativität.

Herzliche Grüße von Emma

 

Webbandliebe – oder unser neuer Instagram Account farbenmix.webband

Hallo Ihr Lieben,

gerade war ich am Planen, was ich euch am Donnerstag zeigen und schreiben möchte… da startet nämlich eine tolle Webband-Rabatt-Aktion bei uns im Shop. Aber dann kam mir so der Gedanke, dass doch einige manchmal gar nicht so recht wissen, was sie mit Webbändern alles so anfangen können.

Da wollen wir Abhilfe schaffen und so haben wir zusätzlich zu unserem farbenmix Instagram Account, den Sabine füllt, einen Weiteren ins Leben gerufen:

farbenmix.webband

Hier zeigen wir euch, was ihr und wir so tolles aus Webbändern nähen, basteln und zaubern :). Erst ein paar Tage alt, aber wir füllen in täglich und freuen uns, dass uns schon einige entdeckt haben:

und deswegen, würde ich dann „drüben“ gerne die nächsten Tage eine kleine Verlosung starten.. falls ihr sie nicht verpassen wollt, dann abonniert doch unseren Account so bleibt ihr am Ball und bekommt jede Menge Inspirationen rund um Webbänder.

Sei es Aufbewahrung, Taschen, Kleidung oder wie ihr hier seht auch als Karte 🙂

mit Webbändern kann man so vielseitig hübsche Details setzen…

noch einmal zusammen gefasst – Die NEWS der Woche :

  • wir haben einen neuen farbenmix.webband Instagram Account
  • dort könnt ihr die Tage was Schönes gewinnen
  • und am Donnerstag starten wir eine Webband Rabatt Aktion im Shop

Ich freue mich auf die Woche und wenn ihre Eure Webband Werke auf unserem farbenmix.webband Account sehen wollt dann markiert uns sehr gerne..

Herzliche Grüße von Emma

Packs Ein… eine tolle Einkaufstasche …

Ich muss gestehen, ich kann mich an den tollen Packs Ein Adventskalendertaschen nicht sattsehen.  So viele tolle bunte und unterschiedliche Taschen sind entstanden und entstehen immer noch. Ich habe ja wirklich die Hoffnung, dass  Plastiktüten bald für immer der Vergangenheit angehören. Aber was erzähle ich euch da, ich bin mir fast sicher, dass wir Nähmädels sowieso gut ausgestattet sind, mit jeglicher Art von Taschen.  Mir hat definitiv eine mitwachsende Einkaufstasche gefehlt und ich bin Sabine sehr dankbar, dass sie diese Lücke geschlossen hat.

Ob als große Einkaufstasche die mitwächst oder auch als Wochenendtasche. In diese Tasche passt auf jeden Fall ordentlich was rein. Ich nehme sie wirklich gerne mit, wenn ich mit den Kindern unterwegs bin und dann im Laufe des Tages immer mehr Dinge „kurz“ halten solls – kennt Ihr das? Am Ende hat man Handschuhe, Mützen und evtl. noch andere Dinge in die Hand gedrückt bekommen…kannst Du schnell mal halten, Mama… und schwups sind sie weg…da bin ich ganz froh, um so eine große Tasche.

Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass sie eine prima Strandtasche für den nächsten Urlaub sein könnte. ( Die Vorstellung gefällt mir schon besser als die Packesel Variante ) und ich überlege schon die ganze Zeit wie meine Strandtasche aussehen soll…

So aber nun zu Euch: Ich habe in letzter Zeit noch einmal geschaut, was ihr an Packs Ein Taschen so genäht habt und möchte euch heute ein paar schöne Inspirationsbeispiele zeigen:

Inspirationsbeispiele Packs Ein:

von Anja:

 

edited_img_20161213_154057

 

von Christa:

 

christa

 

von Barbara:

 

von Katharina:

 

adventskalendertasche-2016-farbenmix-packsein

 

von Nicole:

 

bildschirmfoto-2016-12-28-um-17-40-15

 

Ich hoffe die Beispiele haben Euch gefallen. Ganz besonders freue ich mich, dass ich ein paar Beispiele zeigen durfte, von Frauen, die keinen Blog oder Facebook haben. Deswegen freue ich mich immer wieder sehr, wenn ihr mir Eure genähten Werke via Email zuschickt…so kann ich immer mal wieder auch ein paar tolle Beispiele zeigen, die ihr vorher nicht in Blogs oder auf Facebook gesehen habt. Also wer sich angesprochen fühlt… schreibt mir sehr gerne eine Email an emma(ät)farbenmix.de.

Falls Ihr Lust bekommen habt, auch eine Packs Ein Tasche zu nähen und ihr aber keine Lust auf das Ebook habt, dann wartet noch bis zum 13. Februar..dann erscheint das Papierschnittmuster.

So und nun wünsche ich euch eine tolle erfolgreichen kreative Woche… Macht es gut und bis bald.

Herzliche Grüße von Emma

Interview mit Meike vom Kinder-und Jugendhospiz Wilhelmshaven

Erinnert Ihr euch noch an diesen Aufruf vor 1,5 Jahren. Damals hat Sabine nach Nähmaschine und Zubehör für das Kinder und Jugendhospiz Wilhelmshaven gesucht. Es war unglaublich schön, wie Dank euch, in kürzester Zeit dieser Wunsch erfüllt werden konnte. Bald darauf konnten die Spenden überreicht werden. Immer mal wieder haben wir darüber berichtet und nach wie vor wird im Hospiz fleissig genäht und gestickt.

Ich bin sicher, ihr freut euch genauso wie wir über Neuigkeiten aus dem Hospiz – wird da noch immer genäht und gestickt ?

Meike war so lieb und hat mir ein paar Fragen beantwortet…

img_7896

Liebe Meike, bitte stell Dich kurz vor, unsere Leser wissen zwar, dass du als Krankenschwester im Hospiz arbeitest aber wie verbindest du deine Arbeit  mit dem Nähen? Wie machst du das genau?

Als Krankenschwester war ich zunächst mehrere Jahre im Klinikbereich tätig. Bevor mein Weg ins Kinder- und Jugendhospiz führte, habe ich zunächst in der häuslichen Kinderintensivversorgung gearbeitet. In meinem Alltag außerhalb des Hospizes bin ich stolze Mutter von vier wundervollen Kindern und verheiratet mit meinem Traummann. Zu unserer Familie gehören außerdem ein Kater, viele Hühner (die Wohnrecht auf Lebenszeit haben) und seit neuestem unsere Erna – eine kleine große Hundedame. Ich nähe wieder seit der Geburt von unserer Martha vor 5 Jahren und ich habe es schnell zu meinem Yoga in dem doch oft recht turbulenten Alltag auserkoren. Beim Nähen schalte ich ab, lasse meinen Gedanken freien Lauf und hinterher freue ich mich über das, was entstanden ist.

img_7896b

Viele von uns können sich ein Kinderhospiz nicht wirklich vorstellen. Auf Eurer Webseite und Facebook Seite kann man schon viel sehen und lesen. Ihr habt ein sehr schönes Haus und es sieht alles sehr familiär, gemütlich und fröhlich aus. Die Familien werden da über einen längeren Zeitraum begleitet, tanken Kraft und werden unterstützt. Wie dürfen wir uns das vorstellen? Ist Nähen ein Teil des Freizeitprogrammes? oder darf jeder nach Lust und Laune wann immer man Lust, Zeit und Kraft findet oder gibt es da auch Kurse? Wann findet das Nähen bei euch statt?

img_7914

Unser Haus steht sowohl unseren kleinen Gästen mit einer lebenslimitierenden Diagnosen als auch deren Familien offen. Die meisten unserer kleinen Gästen kommen mit ihren Familien zu uns, damit alle einmal Kraft tanken können. Eltern können mal wieder durchschlafen und sie verbringen mehr Zeit mit den Geschwistern. Damit sich die Familie wohlfühlt und Eltern ihr Kind in unsere Obhut geben möchten, ist es wichtig, Vertrauen zu schaffen.

Während des Aufenthaltes gibt es verschieden Angebote. Dazu gehört neben der medizinischen und pflegerischen Versorgung z. B. Reittherapie oder Akupressur für das erkrankte Kind. Für Eltern besteht die Möglichkeit, am Elternfrühstück teilzunehmen oder die Familie verbringt gemeinsam einen Tag an der Küste. Das Nähen ist ein fester Bestandteil in unserem Wochenprogramm. Jeden Freitag gibt eine sehr engagierte Dame Nähkurse. Zudem bekommt jede Familie, die gerne Nähen möchte, eine Box mit allem wichtigen Nähzubehör und eine Nähmaschine bereitgestellt. Die Stick- und Overlockmaschinen teilen sich die Familien, sie dürfen jederzeit nach Lust und Laune nähen. Zum Nähen gehört auch Stoff – einiges haben wir dank großzügiger Spenden von Farbenmix, Stoffwelten aber auch toller Spenden von Privatpersonen im Lager. Die meisten Mütter nutzen allerdings sehr gerne das Angebot, einmal bei Farbenmix staaars einkaufen zu gehen und kommen immer sehr glücklich wieder zurück-das geht mir aber auch immer so .

img_8828

Nähen ist die beste Therapie – das lese ich öfter: Mir geht es auch so, dass ich an der Nähmaschine während eines kreativen Prozesses eigentlich alles andere drum herum ausblenden kann. Einfach mal die vielen Gedanken außen vor lasse und am Ende halte ich ein selbstgenähtes Werk in der Hand. Nähen ist soviel mehr als die Summe der Einzelprozesse. Das hantieren mit bunten Stoffen, Garne, Webbändern, Farben und verschiedenen Schnitten hebt meine Laune immer und auch wenn mal nicht alles so 100% läuft, ist die Zeit an der Nähmaschine für mich wie eine kleine Kur. Beobachtest Du das auch bei euren Mütter (oder vielleicht nähen auch Väter mit?), wie so ein kreativer Prozess sich auf Körper Seele und Geist auswirkt?

img_7912

Das beobachte ich immer wieder. Ich könnte zahlreiche Beispiele aufzählen, in denen sich Mütter, Väter und auch Geschwister entspannen und sehr unbeschwert wirken. Gemeinsam an der Nähmaschine zaubern, zusammen mit der Stickmaschine kämpfen (wenn Papas unbedingt ein  Werder-Zeichen haben wollen…) und über Schnittmuster beratschlagen. Der Fokus rückt für einen gewissen Zeitraum auf dieses wunderbare Hobby, es wird gefachsimpelt, es werden Lösungen gefunden und zum Schluss freut sich jeder über das, was er gezaubert hat. Es werden beim Nähen aber auch ernste Gespräche geführt, es wird gelacht und geweint. Das Nähen verbindet, schafft Vertrauen und hilft vielen Menschen dabei, sich zu öffnen.

img_1264

Viele Eltern entdecken das Nähen auch als ihr Yoga und ab dem zweiten Aufenthalt kommen die Kinder schon mit dem ein oder anderen selbstgenähten Stück zu uns.
Hier fällt mir gerade dieses Beispiel ein: Als sich die Situation von einem unserer Gäste verschlechterte und die Mutter nur warten konnte, wie das Schicksal entscheidet, hat sie angefangen, einen recht umfangreichen Jackenschnitt nähen. Naht für Naht wurde sie ruhiger. Die Aufregung stieg erst wieder, als der Reißverschluss eingesetzt werden sollte. Die Jacke war fertig und ihr Kind hatte sich wieder stabilisiert. Die Mutter erzählte später, dass sie ohne diese „Aufgabe“ diese Zeit kaum hätte aushalten können.

Wir würden gerne noch ein bisschen mehr über das Kinder-und Jugendhospiz erfahren: Wie schafft Ihr es euren Familien das Gefühl eines Zuhauses zu geben? Eure Familien sind ja wahrscheinlich über mehrere Wochen bei Euch ? Wie sieht so ein Tagesablauf aus?

louisa-9

Bei jeder Aufnahme führen wir ein Gespräch mit den Eltern über die Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen, aber auch über feste Medikamentenpläne oder therapeutische Maßnahmen der kleinen Gäste – je mehr wir über die Kinder wissen, desto besser können wir auf sie eingehen.

Der Tagesablauf richtet sich nach den Bedürfnissen des Gastes. Dabei orientieren wir uns daran, was uns die Eltern oder auch der Gast selber erzählen.
Die meisten Familien nehmen die Mahlzeiten gemeinsam in der großen Wohnküche ein. Dort wird gelacht, geweint, gelebt und es werden viele Gespräche geführt. Die Familien nutzen, sobald sie uns ihr Kind anvertrauen mögen, ihre Zeit für sich. Wir gestalten die Tage der kleinen Gäste um ihre festen Zeiten herum mit Aktivitäten, die zu ihnen passen. Das kann ein Ausflug an den Strand sein, schaukeln im Bewegungsraum, Musiktherapie, kuscheln oder vorlesen im Snoezelraum.

Gibt es bestimmte Feste oder Rituale im Hospiz?

thumb_img_6545_1024

Jedes Kind bekommt bei seinem ersten Aufenthalt einen Kristall, den es selber oder die Familie auswählt. Dieser Kristall wird im Eingangsbereich aufgehängt und bleibt für immer bei uns – auch, wenn das Kind verstorben ist. So hinterlässt jeder Gast auch für andere sichtbar Spuren in unserem Haus.

Darüber hinaus fertigen wir mit jedem Kind/jungen Menschen einen Abdruck von dessen Hand oder Fuß an. Dieser wird auf Sand geklebt in einem Bilderrahmen an die Wand gehängt. Den Rahmen gestalten die Familien. Darauf stehen außerdem der Name und das Geburtsdatum des Kindes. Verstirbt ein Kind, bekommen die Eltern den Bilderrahmen und eine kleine Feder wacht ein Jahr an dieser Stelle, bis sie wieder freigegeben wird. Danach hängen wir sie an ein Vogelhäuschen, entweder an das persönliche,wenn ein Kind in unserem Haus verstorben ist oder an das Vogelhäuschen ,das für alle Kinder in unserem Herzen steht. Sie befinden sich in unserem Erinnerungsgarten und die Familien können jederzeit kleine Briefe einwerfen.

Verstirbt ein Kind bei uns, haben wir oft eine intensive Zeit miteinander verbracht. Gedanken, Gefühle und manchmal auch lustige Geschichten halten wir in selbst gestalteten „Erinnerungsbüchern“ fest und lassen sie den Eltern nach einem bestimmten Zeitraum zukommen. Auch wenn unsere Eltern immer herzlich Willkommen sind, findet einmal jährlich ein „Erinnerungstag“ statt. Hierzu sind alle Familien der verstorbenen Gäste eingeladen, um mit uns zusammen an ihre Kinder zu denken. Es gibt einen Gottesdienst, ein gemeinsames Essen und einen Gang in den Erinnerungsgarten. Durch den Garten zieht sich eine lange Leine mit bunten Stoffbändern und Stoffbänder auf denen die Namen der verstorbenen Kinder gestickt sind. Neben dem auflockernden Farbenmix geben sie den Eltern auch einen geschützten Raum auf dem Weg in den Erinnerungsgarten.

img_0025

Wie können wir Euch /Dich bei der Arbeit unterstützen? Braucht Ihr noch Stoffspenden, Materialspenden oder sonstiges? Habt ihr einen Herzenswunsch?

Der Aufenthalt für das erkrankte Kind wird zu 95 Prozent von den Kostenträgern übernommen. Die weiteren fünf Prozent sowie die Kosten für Unterbringung, Begleitung und Verpflegung der Angehörigen muss die mission:lebenshaus gGmbH als Träger aus Spenden aufbringen – dies sind 50 Prozent der Gesamtkosten. Daher sind wir für unsere Arbeit dringend auf Spenden angewiesen.
In Bezug auf das Nähen freuen wir uns immer wieder über schöne Stoffe für die Eltern und Geschwister, bunte Bänder, bunte Knöpfe, aber auch Verbrauchsmaterialien wie Nähmaschinennadeln und alles, was das Nähen ein bisschen zum Zaubern werden lässt.

Für die Eltern wünsche ich mir ein oder zwei robuste und zuverlässige Overlockmaschinen. Unsere Familien werden von blutigen Anfängern schnell zu kleinen Profis und möchten auch hübsche linke Seiten haben. Das wäre dann jederzeit möglich.

Liebe Meike, vielen lieben Dank, dass Du uns einen kleinen Einblick in eure Arbeit gewährt hast. Es freut uns sehr, dass fleissig genäht wird, dass Familien beim Nähen ein schöne Abwechslung erleben dürfen.  Wir haben noch was für euch.. nämlich ein… 

…Weihnachtsgeschenk:

Liebe Meike, wir freuen uns sehr, dir mitteilen zu dürfen, dass der Nähpark Diermeier in Cham und farbenmix dem Kinder-und Jugendhospiz eine neue Bernina 800 DL schenken.

Danke für Eure Arbeit und für euer Engagement

image1

Herzliche Grüße von Emma

 

 

Die Gewinner der Webband Flat für 2017

adventstasche_cover3

Wer hat nur die Farbenmix Webband Flat 2017 gewonnen? Wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen…

581 verlinkte Teilnehmer und noch 17 weitere die im Blog hochgeladen wurden, wandern in den Lostopf… und gewonnen haben folgende 5:

LINK (464)

LINK (576)

LINK (285)

LINK (145)

LINK (516)

Liebe Gewinner, herzlichen Glückwunsch…Bitte meldet Euch bei uns und teilt uns eure Anschrift mit, damit ihr dann 2017 regelmässig unsere neuen Webbänder erhaltet. Ich werde versuchen, euch alle auch via Email zu erreichen. Sollte sich ein oder mehrere Gewinner nicht bis zum 6. Januar zurückgemeldet haben, losen wir dann den Gewinn  neu aus.

Herzliche Grüße von Emma

 

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin