Verlosung : Lila Lotta Forest Webband und SchnittSchnappderWoche

Nächste Woche ist es soweit : die neuen Lila Lotta Webbänder ziehen in den Shop ein. Passend zur tollen FOREST Kollektion von Lila Lotta. Und weil wir uns so freuen, möchten wir Euch, die Chance geben, ein großes Lila Lotta FOREST Webbandpaket zu gewinnen…

GROSSE LILA LOTTA FOREST WEBBAND VERLOSUNG:

Wir möchten 3 große Webbandpakete mit jeweils 3 m aller 9 Lila Lotta FOREST Webband Designs an euch verlosen. Und zwar wollen wir wissen, wo ihr überall Webbänder einsetzt. Ob bei Jacken .. (erinnert ihr euch noch an das Videotutorial von Sabine : Einnähen von Jackenreißverschlüssen mit Webband) oder auf Taschen oder wo und für was ihr sonst so Webband benutzt ?

Tadaaaa: 1 Paket verlosen wir hier im Blog unter allen die im Blog kommentieren für was sie Webband benutzen

Forest Webband Verlosung LilaLotta Webbänder jetzt auf dem Blog

 

dann noch…1 Paket unter allen die auf unserem farbenmix Facebook Verlosungsbeitrag kommentieren für was sie Webband benutzen

Forest Webband Verlosung jetzt auf der farbenmix Facebook Seite - Lila Lotta Design Forest

 

und 1 Paket unter allen die den Beitrag im Farbenmix.Webband Account kommentieren für was sie Webband benutzen.

 

Dieses Mal ist aus organisatorischen Gründen leider keine Teilnahme über Email möglich. Aber keine Sorge, ich lasse mir bald wieder was einfallen und da sind dann Email Teilnahmen wieder möglich.

Wir sind ja so gespannt, wie Euch die neuen Lila Lotta Webbänder gefallen… hier ein…

kleiner Ausblick auf die Lila Lotta Webbänder FOREST Kollektion:

Wow: 9 verschiedenen Webbänder mal 3 m. Der Gewinner darf sich dann auf 27 m Lila Lotta Webband freuen. Das ist doch mal ein Knaller.

Ihr dürft gerne jeweils einmal auf den jeweiligen Kanälen teilnehmen. Das heisst..ein Kommentar im Blog und ein Kommentar bei Facebook und ein Kommentar im Webband Insta Account. So habt ihr theoretisch 3 mal höhere Chancen… allerdings zählen keine Copy Paste Kommentare. Das heisst dreimal was anderes schreiben…aber ich bin sicher ihr habt bestimmt mehr als nur ein Einsatzgebiet für Webbänder 🙂

Bevor ihr kommentiert, lest euch bitte die Teilnahmebedingungen durch:

Teilnahmebedingungen Webbandverlosung Lila Lotta FOREST:

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

  • Diese Teilnahmebedingungen gelten sowohl für den Blog, für Facebook und für Instagram.
  • Diese Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram.Die Teilnehmer können gegenüber der Plattform keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.
  • Die Verlosung beginnt sofort und endet am Sonntag, den 20. August um Mitternacht.
  • Ausgelost wird über ein Zufallsgenerator
  • Die Teilnehmer stimmen einer Veröffentlichung des Namens (Vorname /Nachnahme abgekürzt) hier im Blog und auf Facebook und Instagram zu.
  • Ausgelost wird Anfang nächster Woche und auch gleich bekanntgegeben.
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 10 Tagen verfällt der Gewinn
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen, die Ihren Wohnsitz in der EU haben sowie älter als 18 Jahre sind. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, die Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
  • Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und am Schluss wie immer unser

SchnittschnappderWoche: Ebook ADELINDE

Adelinde ist ein Schürzenrock in den Größen 86/92 bis 146/152. Die Schürze wird entweder mit einem Untertritt direkt in den Bund mit eingefasst oder mit Druckknöpfen oder Knöpfen seitlich befestigt und hinten gebunden. Näht ihn aus Popeline, Cord oder Jeans. Die Schürze lädt wunderbar zum Verzieren ein.

Das Ebook bekommt ihr bis einschliesslich 21. August zum Schnäppchenpreis.

Ich drücke allen heute und die nächsten Tage ganz fest die Daumen für die Forest Webband Verlosung. Hoffe Ihr habt einen wundervollen Tag mit viel Zeit und Raum für Kreativität.

Herzliche Grüße von Emma

 

341 thoughts on “Verlosung : Lila Lotta Forest Webband und SchnittSchnappderWoche

  1. Ein toller Gewinn. Ich verziere die Kleidung meiner Enkelkinder damit.Als Reißverschlußband habe ich die tollen Bänder bei einer Jacke auch schon benutzt.

  2. Also eigentlich möchte ich ja noch gar nicht an Herbst denken, aber wenns dann soweit ist, danm wären die tollen Bänder natürlich sehr willkommen

  3. Anke:

    Was ein toller Gewinn! Ich liebe eure Webbänder. Ich nehme sie gerne für Verzierungen an Bügeltäschchen oder Schlüsselbändern. Gibt bei schlichten Stoffen nochmal ein kleines Highlight 🙂

  4. Antje:

    Gumo, ich nutze Webbänder gerne zum Aufwerten von schlichten Kissenbezügen oder Täschchen..

  5. Rosalie:

    Die Webbänder sind wirklich wunderschön und ich würde dieses Set gerne gewinnen.
    Am liebsten verziere ich Schlüsselanhänger, Schnullerketten und Taschen mit Webband.

  6. Gaby Düppengießer:

    Am liebsten für Kinderbekleidung
    Meine Enkelin ist 3 Monate und da stehen viele Projekte an

  7. Elisabeth Steinert:

    Ich verwende Webbänder gerne für Babylätzchen. Schaut so süß aus!

  8. So schöne Webbänder! Ich habe sie bisher für Taschen, Schlüsselanhänger und Schnullerketten benutzt. Und bin gespannt, was man noch alles damit anstellen kann 😉
    Liebe Grüße & einen sonnigen Tag
    Sonja

  9. Esther:

    Also Webbänder verwende ich bei fast jedem Nähprojekt, bei Handyhüllen, Geldbörsen, Handtaschen, Schlüsselanhängern, als Verschönerung des Gurtbandes und sogar für meine Röcke, natürlich auch für Kinderbekleidung. Die neuen Webbänder von LilaLotta sind wunderschön!

  10. Simone Hesse:

    Hauptsächich bei Taschen aller Art. Allerdings auch mal bei Jacken und Hosen, Kleidern…Webbänder gehen eigentlich immer und überall 😉

  11. Nadine Bender:

    Die Webbänder sind so schön! Ich verwende Webbänder sehr gerne für Taschen.
    Viele liebe Grüßr
    Nadine

  12. Ich liebe eure Webbänder! Egal ob auf Taschen oder Kinderkleidung, auf Utensilos und,und ,und… sie machen sich auf allen genähten Sachen gut! Ach ja, an Kuscheltieren habe ich sie auch schon angebracht :O)
    LG SAbine

  13. Wieder so schöne Webbänder von Lilalotta! Ich nutze Webbänder am liebsten auf Taschen. Oder auch als kleine Details auf den Kleidern für meine drei Mädels.
    Liebe Grüße
    Hanna

  14. Ursula Breitenbach:

    Ich benutze Webbänder, um selbstgenähte Taschen und Täschchen zu verzieren und besonders gern, um selbstgenähte Kleidung für meine Enkelkinder aufzupeppen.
    Urki

  15. Gabriele Büttner:

    Ich verwende die tollen Webbänder für Jahren, Shirts,zum Verzieren von Schutzhüllen und Kissen und……. sie zu vernähen macht süchtig 😁

  16. Schneggenstyle:

    Ich liebe Webbänder, fast wie zaubern ist es ab und zu so ein schickes buntes oder farblich harmonierendes Webband anzunähen 🙂

    Am liebsten näh ich sie auf MutterKindPass Hüllen um zwischen zwei Stoffen den übergang abzudecken, unifarben auf einer Seite auf der anderen gemuster, dazwischen das Webband.
    Als super nützlich erwisen haben sich die Bänder mit regelmäßigen Muster bei Pullis ala Gonzalo z.B. um die Druckknöpfe in gleichmäßigen Abstand anzubrigen 🙂 (ich hab dafür welche mit Sternen und Kreisen von Farbenmix)
    An Röcken der Saum und dazwischen noch eine Bommelborte mitfassen wirkt auch verspielt und wunderschön 🙂
    Taschen nähe ich sehr selten, doch wenn sind auch dort meist ein paar Stücke darauf zu finden.
    Bei Westen/Jacken sind mindesten die Aufhängeschlauferln aus Webband, aber oft auch noch zwischendurch niedliche Details.
    An T-Shirts wenn ich „nur“ einfach Säume, meist mit 3fach ZickZack, kommt an der Stelle wo sich Anfang und Ende der Naht treffen, auch gerne mal einfach ein Paar cm Webband darauf.
    Für den Kindergarten haben meine Tochter und ich für jedes Kind (plus Erzieherinnen) ihrer Gruppe Schlüsselanhänger gebastelt, statt süßkram zum Geburtstag feiern ;), diese hingen dannach an fast jedem Rucksack und werden so unglaublich gern getragen 🙂
    und die ganzen kleinen 2 – 3 cm Restchen die schon Stylefix versehen waren kleben auf meiner Nähmaschiene, so kommt mir erstaunlich oft die Idee doch auch noch ein Stückchen Webband auch zu verarbeiten, bei den verschiedensten bunten Ideen 🙂
    Ich würde super gerne ein so ein Tolles Webbandpaket gewinnen und meinen Vorrat damit wieder aufstocken für neue kreative Einfälle 🙂

  17. Nicole Wagner:

    Hallo ,
    ich benutze Webband zur Verzierung und bei Jackenreißverschlüssen .
    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche
    Nicole Wagner

  18. Susanne Müller:

    Oh was für eine tolle Idee. Also ich benutze Webbänder nicht für alles sondern für bestimmte Dinge wo ich meine das könnte passen. Ich bin vor 7 Wochen zum zweiten mal Mädchenmama geworden. Ich habe einen Strampler genäht und vorne die Teilung mit einem Webband verziert. Ansonsten benutzen ich sie gerne als Saumabschluss für Röcke als Verzierung für kleine Taschen oder halt einfach wenn ich finde es passt. Ich würde mich wirklich sehr freuen und die Webbänder bedacht einsetzen.

  19. JUlla Jonietz:

    Hallo, das ist ja eine tolle Aktion! Ich benutze Webbänder am liebsten für Taschen aller Art (Schwimmen, Schule, Arbeit, Geschenkbeutelchen…), für Schlüsselbund und Hosenbeinabachlüsse!

  20. Anette:

    Hallo, ich würde mich sehr über ein Webband-Paket freuen. Ich benutze Webbänder meistens für Taschen, aber auch für Kinderkleidung.
    Liebe Grüße
    Anette

  21. Wunderschön wieder kunterbunte Webbänder! Ich nähe sie auf Taschen und Täschchen, sowie auf Kinderkleidung aus Webware: Jacken, Hemden, Hosen, Röcke, Kleider.
    Sehr schön sehen sie auch als Verzierung auf Hand- und Geschirrtüchern oder Tischwäsche aus.
    Ich bin schon gespannt, auf was für Einfälle die anderen Kommentatorinnen kommen. Da werden sich gewiss noch Anregungen finden.
    Liebe Grüße
    Andrea

  22. Die Webbänder sind wieder wunderschön! Da kann ich gar nicht so explizit sagen, wofür ich sie verwenden würde. Es gibt immer wieder schöne Gelegenheiten, wo sie einen Platz finden. Sehr gerne landen sie auf meinen Taschen zur Verzierung.
    LG Kristina

  23. Webband geht immer. Insbesondere als Verzierung für Taschen.

    Gruß Marion

  24. Elke Urich:

    Ich verwende Webbänder am liebsten zum Aufhübschen von Taschen, besonders praktisch sind sie zum Anbringen eines Karabiners für den Schlüssel!

  25. heike:

    Oh da würde ich mich freuen, für Taschen und Schlüsselbänder brauche ich immer Webbänder

  26. Ina:

    Ich benutze Webbänder um kleine und grosse Taschen aufzuhübschen.

  27. Irina Pierlo:

    Hallo Ihr Lieben,
    was für ein tolles Gewinnspiel. Ich benutze Webbänder – gefühlt- überall ;-))…
    Auf Taschen, Beuteln, Schlüsselanhängern, Klamotten, zum Flicken kleiner Löcher in (Jungs-) Hosen, bei Geschenkverpackungen, Haarschmuck..
    Ohne geht hier nichts…
    LG Irina

  28. Tina:

    Hallo, also Webbänder habe ich schon auf Halsbänder für undüseren Hund genäht, das geht so toll und einfach und sieht einfach wunderschön aus.

  29. Renate Dellweg:

    Na, da bin ich dabei. Überall auf Taschen, Kissenbezügen, Reißverschluß verdecken etc.

  30. Simone:

    Am liebsten verziere ich Taschen mit den Webbändern 😊

  31. Nadine Mertens:

    Hi, ich würde gerne ein Paket Lila Lotta FOREST Webband gewinnen. Das wäre echt super. Ich nutze es um Nähte zu verdecken oder Nähsachen aufzupimpen. Ich habe es schon an Röcken, Mutterpasshüllen, Sofakissen, Couchorganizer und Tischdecken vernäht. Oder ich habe Webband auch schon als Grundlage für ein SOS-Notfallarmband verwendet. Auf die Rückseite dann nur noch ein Stück Stoff und da die Nummer drauf und fertig.
    Es macht einfach Spass und pimpt langweilige Designs super auf

  32. Nitschke Anne:

    Webbänder setzt ich gerne an Röcken , Taschen und zum Reißverschluss einnähen ein. Das geht super. Sie sehen toll aus. Ich liebe solche Spielereien.

  33. Almut:

    Für Taschen, Kosmetiktäschchen, Utensilos, Schlüsselbänder habe ich immer wieder gerne ein schönes Webband. Zur Zierde und auch ganz praktisch als Schlaufe in der Tasche um schnell den Schlüssebund einzuhängen. Es gibt ja für mich nichts schlimmeres als die Schlüsselsuche in den Untiefen meiner Taschen. Ein stylisches Wickel Armband steht jetzt noch auf meiner to do Liste und das gerne in Verbindung mit passendem Webband an Jacke und Tasche.
    Ist mir gerade eben spontan eingefallen. Ja, dass ist doch eine schöne Idee die ich mit diesen tollen Webbändern auch leicht umsetzen kann.

  34. Hallo Ihr Lieben, ich verwende die Webbänder hauptsächlich für Taschenprojekte, seltener mal auch für Kleidung….meine Jungs sind aus dem Alter raus, in dem sie selbstgenähte Kleidung tragen wollen….
    Liebe Grüße
    Kristiane

  35. Diana Nachtweide:

    Hallo ihr lieben !

    Ich vernähe die Webbänder recht gern , an Halsbänder für Hunde und die Reste an Schlüsselanhänger . Sie verleihen dem Werkstück oft noch das gewisse etwas 😉 .

    glg Diana

  36. Diana Riebold:

    Tolle Webbänder – mein Favorit ist das mit den Blättern. Ich setze Webbänder gerne als kleine Labels ein, aber auch Taschen verziere ich gerne damit. Einen Reißverschluss damit einzunähen ist mein nächstes Projekt. Ich würde mich daher sehr auf Webbänder-Nachschub freuen! 😀

  37. Hallo – guten Morgen!
    Ich benutze Webbänder um meine Objekte aufzuhübschen und manchmal auch um eine Naht zu verdecken. Über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen. Die Webbänder sind wunderschön, die Farben ein Traum.
    Liebe Grüße
    Karin

  38. Claudia:

    Hallo! Das sind ja tolle Bänder! Ich nähe gerne Schlüsselanhänger damit. LG Claudia

  39. Hilke Schüller:

    Hallo,
    ich benutze Webbänder für Schlüsselanhänger (auf Filz) und für die Verzierung von Hundehalsbändern, außerdem habe ich schon Wechseltaschen-Klappen und einen Wand-Organizer damit verschönert.
    Viele Grüße
    Hilke

  40. Verschiedene zusammenpassende Webbänder nebeneinander auf ein Täschchen genäht sieht toll aus.

  41. Hallo, auch ich benutze Webbänder, sehr gern als Verzierung, Zum abdecken, wenn mal eine Naht nicht so gut geworden ist und für besondere Geschenke auch schon mal zum Einpacken.Man sollte jedenfalls immer etwas Auswahl zu Hause haben.
    LG Gisea

  42. BIRGIT:

    Meine 10-jährige Tochter möchte sich eine Schürze nähen und da macht sich eine Webband-Borte als besonderer Pfiff sicher gut drauf…zum Beispiel unten am Saum…

  43. Bea Kluge:

    Ohhh wie toll, was für eine MEGA Chance. Danke dafür. Ich liebe Webbänder, ich nähe oft Taschen mit Webbändern oder auch sehr gerne Schlüsselbänder 😍. Danke für dieses tolle Gewinnspiel <3

  44. Monika Früchtl:

    Ich nehme die Webbänder gerne her um Taschen und Kosmetiktaschen damit aufzupeppen oder Schlüsselbänder zu machen.

  45. Sandra K.:

    Ich verwende Webbänder hauptsächlich zum verzieren von Taschen oder verarbeite sie zu Schlüsselanhänger!

    Liebe Grüße…Sandra!

  46. Esther Komm:

    Ich nähe sie am liebsten auf Taschen. Sind sehr schön geworden, die neuen!

  47. Eva-Karin Kronblad:

    I made a project bag for knitting and crocheting and attached one of those „measuring tape“ ribbons to it!! Then I added one of the pattern ribbons as a hanger to be able to hang the bag in front of me in a airplane seat. This way it will double as a yarn holder. Pretty and functional!

  48. Anja Rose:

    Was für wunderschöne Webbänder. Ich bin ganz verliebt. Bei uns landen die Bänder auf Kissenbezüge und Taschen. Auch als Reißverschlzssabdeckung habe ich sie schon eingesetzt. Und natürlich auch für sämtliches Mädchengedöns😊. Was Frau eben alles so braucht. Schlüsselanhänger usw. Der Möglichkeiten gibt es ja unendliche.
    Ich wünsche uns dann mal allen Viel Glück bei der Verlosung 😊

  49. Debora:

    Webband gewinnen ist immer toll! Mein letztes Webband habe ich benutzt, um einem genähten Elefanten den Schwanz hübsch zu gestalten. So und jetzt

    Glück auf!
    Debora

  50. Katrin Maletzky:

    Wow…wie toll ist das denn 🙂
    Ich finde es toll ein Webband unten am Saum eines Rockes anzubringen.
    Liebe Grüsse Katrin

  51. Karin:

    Wo ich die Webbänder überall einsetze: Taschen, kleine Taschen (Kulturbeutel, Schlamperletui etc.), Schlüsselanhänger, Jacken, entlang von Reissverschlüssen, Kinderröcke, als „Etikett“ am unteren Saum von T-Shirts oder aus der Seitennaht hervorstehend, als Nahtabdeckung von zusammengenähten Taillen-Gummibändern …

  52. Franziska Schmidt:

    Ich habe schon eine ordentliche Sammlung von Webbändern, kann aber auch nie genug davon bekommen 😉 Sie werden bei mir hauptsächlich zum Aufhübschen von Taschen und Accessoires benutzt, aber auch zum Verschönern von Schlüsselanhängern. Kleinere Reststücke werden auch noch aufgehoben/verarbeitet z.B. als Hingucker in der Seitennaht von Jacken und Oberteilen.
    Webbänder sind einfach klasse ❤️

  53. Wunderschöne neue Webbänder sind das! 🙂 Ich liebe Webbänder, hab auch an fast allem wenigstens ein kleines Stück. Bei Taschen & Täschchen nutze ich gerne und oft auch mehr Webband, bei Jersey-Klamotten meist nur ein kleines Stück als Detail.
    GlG Claudi

  54. Katrin Wittig:

    Eigentlich müsste ich schreiben: überall! Ich bin ja bekennender Webband-Junkie. 🙂
    Ein Beispiel: Ich nutze gerne breites Webband, um die Stellen zu verstärken, an denen ich KamSnaps anbringe. Sieht klasse aus und verhindert ein Ausreissen im Jersey. Also doppelt toll!
    Liebe Grüße von Katta

  55. Ich verziere sehr gerne meine Utensilien damit- Taschen-Hefrhüllen-Schlüsselbänder
    Reisverschlüsse- Zipper – Jeans aufhübschen oder Röcke, Näht verstecken

    Eigentl. wie fast jeder hier 🙂

  56. Simone Roeloffs:

    Hallo liebes Farbenmixteam,
    wow, die Webbänder sind ja mal der Hammer. Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung.
    Ich benutze Webbänder bei Taschen, Handy- und Tablettaschen, bei Jackenreißverschlüssen (dank eurer tollen Anleitung), Geldbörsen, Mäppchen, Kinderkleidung usw.
    liebste Grüße Simone

  57. Simona:

    Ich verwende sie für Täschchen und Mädchenkleidung
    LG Simona

  58. Anita Lemke:

    Guten Morgen,
    ich verwende Webbänder bei Taschen, Uhrarmbänder und bei Ausschnitten. Sehr schön auch bei Babylätzchen.
    Viele Grüße
    Anita

  59. Katja:

    Lila Lotta Design ist wie immer wunderschön! Für jede Gelegenheit und Geschmack ist etwas dabei! Webbänder verwende ich gerne auf Gurtbänder, Schlüsselschlaufe in Taschen, Dekoration und mit dem Einfassen von Reißern möchte ich beim Nächten Nähgut einmal ausprobieren….
    Jetzt drücke ich mir ganz doll die Daumen…!
    Viele Grüße
    Katja

  60. Iryna Mann:

    Die richtige frage soll heißen: wo ich webbänder NICHT einsetze!? Bei mir ist ein projekt fad und unfertig wenn es keine webbäbder, sticketeien, applikationen, ziehnähte hat. Vor allem auch die kleine reste werden gut gemischt!

  61. Anna Ansrzejewski:

    Ich verliere alles damit. Zelt Gardinen, Kleidung für mich und die Kinder, Taschen, Tischtuch….und vieles mehr.

  62. Hallo,

    ich benutze Webbänder für Kleidung, Taschen, Decken, Kissen, usw. Eigentlich kommen bei mir fast überall Webbänder drauf.

    Liebe Grüße, Anja

  63. Renate:

    Webbänder nehme ich mit Vorliebe als Geschenkbänder. Das kommt immer gut an und die Bänder werden sorgsam aufgehoben. Und sonst auf allen möglichen Taschen und Täschchen und Kleidung natürlich, abe nur für Kinder und wenn sie es mögen. Das ist nicht immer der Fall. Für Schlüsselanhänger sind sie prima und als kleiner Hingucker fast überall geeignet.
    LG Renate

  64. Ruth Nickel:

    Ohne Webband nähen geht bei mir gar nicht. Meine Webbandkiste steht bei jedem neuen Nähprojekt auf dem Zuschneidetisch.😀

  65. Arlene Meier:

    Überall! Erst bei euch habe ich gelernt Webband für alles zu nutzen und jeden kleinen Rest auch zu verarbeiten. Besonders schön an Kindersachen oder wenn mal eine Naht nicht so schön geworden ist…Webbänder retten das Teil!

    Herzliche Grüße und macht weiter so!
    Arlene

  66. Ich verwende Webbänder für meine Krabbeldecken.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  67. Helga:

    Wozu ich webband verwende? Bisher eigentlich nur zum reissverschluss verdecken. Aaaber ich liiiebe webband und sammle schon ne ganze weile. Stoffe hab ich ja auch einige zum streicheln,,warum nicht auch webband?

  68. Kirsten:

    Welch schöne Bänder! Webbänder kann man nie genug haben, ich nutze sie als Verzierungen bei Taschen, Kissen, Klamotten oder mache auch gerne Schlüsselanhänger als Mitbringsel daraus.

    Liebe Grüße
    Kirsten

  69. Sabine Keim:

    Ich verwende Webbänder immer und überall. Auf einfarbigen oder gemusterten Stoffen, im Übergang zwischen 2 Stoffen, an den Seitenkanten….bei Röcken, Kleidern, Taschen, als Aufhängehaken, für Schlüsselanhänger, an Vorhängen…eben an allem, was kunterbunt und verwirbelt sein darf. Wie arm wäre mein Nähstudio ohne Webbänder!!!
    In großer Vorfreude auf den Gewinn, Sabine

  70. Antje Mitto:

    Das ist ja ein tolles Gewinnspiel, da würde ich super gerne gewinnen.
    Nach längerer, gesundheitsbedingter Nähpause arbeite ich mich gerade wieder ins Nähen ein und bin deshalb noch Webband-Neuling. Ich habe auf unserer alten Wickeltasche (größenmäßig auch als Sport-oder Weekendertasche geeignet) einen resistenten Fleck mit einem Patch abgedeckt und mit dem passenden Webband drumherum dekoriert, damit es nach gewollter Deko aussieht uns nicht wie Flicken. Als kleine Dekoschlaufe habe ich es auch schon getestet.
    Ganz neu habe ich mich einer Frühchen/Sternenkinder Nähgruppe angeschlossen und ich glaube da gibt es viele Möglichkeiten mit Webband Akzente zu setzen. Da wären die einfarbigen Bänder sicher toll zu nutzen mit den bunten Kinderstoffen und alles was nichts kostet ist für ehrenamtliche Aktivitäten ja total perfekt.
    Weitere Ideen werde ich wahrscheinlich erst demnächst haben, wenn ich wieder „eingearbeitet“bin.

  71. Tina:

    Hallo liebes Farbenmix Team 🙂

    ich benutze die Webbänder gerne um Taschenhenkel damit aufzupeppen,
    Schlaufen für kleine Täschchen anzubringen, ein Abschluß bei aufgesetzten Taschen,
    als bewussten Farbakzent bei Dekostücken…..

    Bei Stücken für die Kiddy´s nähe ich gerne Webbänder mit Tieren drauf oder bunten Blümchen.

    Auch kleine Reste kann man gut als Gürtelschlaufen bei den Kiddyhosen verwenden 🙂

    Herzliche Grüße
    Tina

  72. Steffi:

    Hallo Farbenmixer!
    Ganz oft benutze ich Webband, um in gekaufte Jacken noch einen vernünftigen Aufhänger anzubringen. Gerade in letzter Zeit fehlen die oft in den Jacken oder sind einfach viel zu kurz!

    viele Grüße
    Steffi

  73. Maria Schick:

    Hui, was ein Wahnsinns-Gewinn! Ich verziere Taschen und Kleidung für meine Kinder, meinen Mann und mich mit Webband. Eigentlich immer als eingenähtes Fähnchen in der Seitennaht und ganz oft noch zusätzlich als Blickfang.
    Liebe Grüße!

  74. Dagmar Reinhardt:

    Liebes Farbenmix Team,
    Ich verwende alle Webbänder mit Leidenschaft für meine Taschen die ich nach euren Schnittmustern Nähe!!!
    Ein unverzichtbarer Bestandteil!!!
    Deshalb würde ich mich sehr über die neuen freuen!!!
    Liebe Grüße, Dagmar Reinhardt

  75. Angela Vetter:

    oh, das ist ja ein super Gewinn. Ich benutze Webband bei all meinen kleinen Täschchen, bei der Kleidung für meinen kleinen Enkel, z.B. zur Verzierung von Hosentaschen oder auch bei Jacken. Ich finde Webband macht ein Kleidungs- oder Nähobjekt zu einem richtigen Designerstück.
    LG Angela

  76. Fetzer, Carmen:

    Ich benutze die Webbänder hauptsächlich für Kinderklamotten, Taschen und Beutel.
    Gibt einfach allem einen Pfiff.

  77. Sylvia Reheis:

    Ohh, Webbänder finden auf Röcken und Kleidern ihren Platz und auch Taschen hübsche ich gerne auf mit einem farbtupfrigen Webband.
    Herzliche Grüsse
    Sylvia

  78. Nicole:

    Toller Gewinn! Ich verwende Webbänder an Taschen, Mutterpasshüllen, Wickeltaschen und nach Sabines genialer Idee an Reißverschlüssen bei Jacken.
    Ich würde mich mega freuen!

  79. Gudrun Heide:

    Ich habe den Reißverschluss bei einem Mantel damit abgedeckt. Außerdem benutze ich es gerne bei Kapuzen und natürlich immer gerne an Handtaschen!

  80. Felicitas Müller:

    Ich benutze Webbänder für Verzierungen an meinen Taschen, als Reißverschlussbändchen und für kleine Highlights an der genähten Kleidung für meine Kinder..

  81. marlene:

    die sind ja hübsch, im Moment verwende ich Webband hauptsächlich für Schlüsselbänder, und Schlüsselanhänger – lieben Gruß

  82. Annika Armb.:

    Oh, was für ein toller Gewinn! Ich benutze die Webbänder für Kleider. Und bei der Farbauswahl passen auch so viele schöne Stoffe dazu.

  83. Steffi Köcher:

    Hmmm, also ich nähe erst seit etwa 6 Monaten und habe recht wenig Erfahrung mit Webbändern. Bisher habe ich nur Kosmetiktaschen damit verziert. Für die Herbstproduktion würde ich aber auch gerne bei Jacken den Reißverschluss damit Einfassen. Und auch ansonsten gibt es da die ein oder andere Idee. Wie man sieht die wirklich sehr schönen Bänder wären sehr gut bei mir aufgehoben. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance.

  84. Gisela Jeroschewski:

    Webbänder…😱😍😍
    Ich hab einen Taschentick… An jede Tasche gehören auch Webbänder und Schlüsselbänder mit Webbändern. Ach da fällt mir soo vuel ein…

  85. Nanett Geertsen:

    Oh, ganz oft. Auf Tasxhen und Portemonnaies, aber auch mal an Wohndeko-Stücken und wenn es dich anbietet auch mal an Kleidung.

  86. Katharina:

    Das wäre ein toller Gewinn. Ich benutze Webbänder eigentlich bei jedem Projekt. An Knister- bwz. Entdeckertüchern für Babys, an Krabbeldecken, natürlich an Taschen und Schlüsselanhängern. Ach, Webbänder kann man eigentlich überall annähen. Sie setzen immer tolle Akzente und sind noch mal ein Hingucker oder überdecken auch mal kleine Fehler 😉

    Ich würde mich riesig freuen, zu gewinnen.
    Liebe Grüße
    Katharina

  87. Wunderschöne Webbänder. Ich setze sie ein bei meinen Stricktaschen und da diese nicht zu breit sind, passen Sie perfekt. Davon Nähe ich ziemlich viele, da ich sie auch verkaufe. Und dann habe ich meine Softshelljacke am Hals mit einem Webband versäubert, das erst Mal und ich bin sehr zufrieden.

  88. Steffi:

    Das ist ja wirklich ein toller Gewinn!:-)
    Ich setze Webbänder meistens an Kleider meiner Kinder ein oder an Taschen.
    Liebe Grüße
    Steffi

  89. Melanie Verheyen:

    Webbänder benutze ich gerne um Jacken und Röcke zu pimpen. LG Melanie

  90. Christina K.:

    Ich verwende die Webbänder hauptsächlich für Taschen. Aktuell steht die Alleskönner in den Startlöchern. Da würden die Webbänder perfekt passen.

  91. Nicole:

    Was für ein tolles Gewinnspiel! Ich verwende Webbänder zum Verzieren von Taschen, Täschchen, Schlüsselbändern, am Reißverschlusszipper, Windeltaschen…

  92. Vanessa Porth:

    Wow,was für ein schönes Gewinnspiel.
    Ich benutze bislang die webbänder beim nähen von Taschen.Aber als nächstes möchte ich es bei einer Jacke nutzen !

  93. Rebecca:

    Das sind ja richtig tolle Bänder 🙂
    Ich benutze sie meistens um meine selbst genähten Taschen damit zu verzieren oder um schöne Schlüsselanhänger zu machen.

  94. issi:

    Hallo, ich nutze die Webbädnder für Taschen und Täschchen aller Art, für Schlüsselbänder oder auch mal zum aufpeppen eines gekauften Kleidundsstücks. Würde mich riesig über das Paket freuen.

  95. Hallo Farbenmix-Team, frei nach dem Motto „Webbänder kann man nie genug haben“ versuch ich mein Glück bei diesem tollen Gewinnspiel. Ich benutze Webbänder für Taschen, Deko-Artikel, Schlüsselanhänger auch bei Kleidung habe ich sie schon benutzt. Immer wieder bin ich erstaunt was die kleinen Zubehörteile doch für große Wirkung haben können.
    Sonnige Grüße von Jana

  96. Hallochen!!
    Was für tolle Webbänder!!!! Und man hat ja immer zu wenig oder nie das Passende.
    Ich benutze Webbänder auf meinen Taschen, Portemonnaies, Kosmetiktäschchen, Schlüsselbändern, also so das Übliche…aber auch auf Karten aus Papier, die ich zuvor bestempele und die verziere ich auch hin und wieder mit Band.
    LG, Heike

  97. Edeltraud:

    Das wäre ein toller Gewinn für mich, Webbänder sind für mich das I- Tüpfelchen für Kissen, Taschen, Kinderkleidung, ohne geht gar nicht. Für meine Aktion Sei dabei, mach drei (für die Kinderkrebsstationen Würzburg) stelle ich gerade viele Dinge her und da wäre es natürlich megatollsuperstark mit kostenlosen Webbändern unterstützt zu werden.
    Liebe Grüße
    Edeltraud

  98. Rita Korthals:

    Hallo
    Ich habe aus Gurtband oder Filz kleine Schlüsselanhänger gemacht. Einfach ein Stück mit Webband verziert, doppelt gelegt und mit einer Schlüsselbandklemme befestigt.
    Zudem kann man das Webband toll für Verzierungen an Tasche gebrauchen.
    Liebe Grüße Rita

  99. Lea:

    Ich benutze Webbänder meistens zur Verzierung von Taschen usw. Habe aber auch schon mal einen Reißverschluss (dank eures Tutorials) mit einem Webband eingenäht 🙂
    Ich mag es, meine genähten Lieblinge mit Webband individualisieren zu können 🙂

  100. Ich verwende Webbänder für Schlüsselbänder und für die Verzierung von Taschen. Kleine Reste werden dann noch als Anhänger z.B. für Einkaufswagenchip-Täschchen verwendet.
    Liebe Grüße
    Sabine

  101. Henrike:

    Ich finde Webbbänder einfach toll und verwende sie zum Aufpeppen von Kinderkleidungen, sowie auf Kissen, Taschen und vielem mehr😀

  102. Oh, was für schönes Webband! Ich benutze Webband in erster Linie zum Verzieren von Kleidung, Kissen und Taschen, manchmal aber auch als Aufhänger (bei Jacken) oder Einnäher in der Seitennaht.

  103. Katharina:

    Ui, wie schön! Da versuche ich mein Glück :o)
    Webbänder habe ich bis jetzt für Kissen, Schlüsselbändern und als Details an Kinderkleidung genutzt. Und den Trick mit dem Reißverschlusseinnähen mit Webband muss ich unbeding ausprobieren, danke für die Erinnerung!

  104. Maren:

    Was für ein tolles Gewinnspiel! Ich nutze Webbänder hauptsächlich um selbstgenähte Kinderbekleidung und Schmusetücher zu verzieren!

  105. Ute:

    Bei so wunderschönen Webbänder fallen mir ganz viele Dinge ein, due ich damit aufhübschen kann. Aber vor allem würden sie meine Taschen im Wölkchen-Atelier verschönern

  106. Inga Wöhlcke:

    Ich liebe Webband!!! Bei mir kommt es in jedem Nähstück vor! Egal ob Tasche, Kleid, Schnuffeltuch oder Kissen! Webband wertet einfach unheimlich auf, finde ich!

  107. Tina:

    Was für eine tolle Gewinnchance! Leider habe ich noch überhaupt keine Erfahrung mit Webbändern… daher fände ich es klasse, dieses geniale Paket zu gewinnen und dann mal zu schauen, für was man diese schönen Bänder alles verwenden kann 🙂

  108. Nicole S.:

    Na ganz klar würde ich mich über diesen Gewinn freuen und ganz klar werden sie für Taschen und Schnick Schnack Täschchen vernadelt.
    Liebe Grüße aus dem Norden Nicole S.

  109. Ich finde Webbänder ideal für Verzierungen und für das leichte Einnähen der Reisverschlusse. Die Webbänder nutze ich vor allem für die Grundschüler meiner Näh-AG.

  110. Carina:

    Ich benutze sie für Lederpuschen und auch sehr gerne um Reißverschlüsse einzunähen. Tolles Gewinnspiel, weiter so.

  111. Carolina Kramer:

    Ich benutze die Webbänder zur Verzierung von kleinen Kosmetiktaschen, die ich supergerne verschenke.

  112. Claudia:

    Ich nutze Webbänder gerne für Taschen und Accessoires jeglicher Art 🙂
    Aber die Idee mit dem Reißverschluss gefällt mir sehr gut und könnte ich ja denn direkt ausprobieren. Würde mich sehr freuen.

  113. Julia H.:

    Wow, so schöne Bänder! Ich mag sie am Zipper am Reisverschluß von Kosmetiktäschechen und für Kinderkleidung und und und.

  114. Sarah S:

    Klasse!! Ich benutze sie hauptsächlich als Taschendeko. 😉

  115. Monika:

    Die Bänder benutze ich zum Verzieren von Taschen und Täschchen.

  116. Fräulein Rucksack:

    Bisher habe ich sie für Lederpuschen und Puppenkleider verwendet, aber ich hab immer mehr Lust hier und da mit schönen Details zu verzieren, danke für die Chance, die neun Bänder treffen genau meinen Geschmack.

  117. Jutta:

    Ich verziere so gut wie alles mit Webbändern: Taschen, Schlüsselbänder, verwende sie statt Label, nähe Reißververschlüsse an Klamotten damit ein oder an Taschen, verwende sie als Geschenkbänder für liebe Menschen, die so gern nähen wie ich… Über einen Gewinn würde ich mich riesig freuen

  118. Das Webband ist wunderschön. Wenn ich es gewinnen würde, könnte ich ganz viele kleine Taschen und Beutelchen damit verzieren. LG Annelie

  119. Karin Thurnher-Summer:

    Tolle Verlosung, danke, da versuche ich mein Glück auch wieder einmal! Webbänder kommen bei mir eigentlich überall zum Einsatz: Taschen, Schlüsselbänder, Kinderkleidung, aber auch wenn ich für mich nähe, setze ich gerne kleine Webbandstücke am Saum oder in der Seitennaht ein 🙂
    Liebe Grüße
    Karin

  120. Nicole Viermvernäht:

    Ooohhh… diese Webbänder sind wunderschön! Ich hab das letzte webband für ein Turbanhandtuch verwendet… mit eurem Paket könnte ich davon noch einige nähen😍🍀🍀🍀🍀

  121. Nr. 101 :0)Eine klasse Verlosung!ich verwende Webbänder zu allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten, deshalb brauche ich dringend wieder Nachschub! Für Taschen, Klamotten, Quietbooks, Portemonnaies, als Aufhänger…. über den Gewinn würde ich mich riesig freuen! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  122. Ich nutze sie gerne am Reissverschluss von bunten Täschchen als highlight. Auch zum Geschenke habe ich sie gern als Schleife:-) LG Heike

  123. Lisbeth:

    Wunderschöne Bänder. Ein toller Gewinn.
    Ich benutze Webbänder für Schlüsselbänder, an Taschen und Kaputzen und zum Verzieren von Beutel und Kosmetiktaschen.

  124. Ein wunderschönes Muster und tolle Farben, da würde ich gerne meine Taschen mit verzieren.
    Vielleicht habe ich ja Glück.
    Liebe Grüße
    Evi

  125. Jarina:

    Wow, die Webbänder sind echt klasse, davon hätte ich so gerne welche 🙂
    Ich nutze Webbänder für meine zahlreichen Taschen und Schlüsselanhänger. Webbänder kann man als Vorrat auch nie genug zu Hause haben.

    Liebe Grüße

  126. Starky:

    Also für Taschen benutze ich sie schon immer. Jetzt taste ich mich gerade an Jersey ran und nutze sie als „Fehlerverstecker“ 😉

  127. Doreen R.:

    Wow…super😍. Ich benutze sie hauptsächlich für Kinderkleidung und Schlüsselbänder

  128. Inga:

    Vielen Dank für die tolle Verlosung. Ich verwende Webband als Aufhänger für Jacken, Deko auf Kleidung (hauptsächlich Hosen und Jacken), Einnäher für Kleidung, Verzierung für Ponyhalfter, Taschen, zum Einnähen von Reißverschlüssen nach eurer Anleitung, Armbänder, ..
    Liebe Grüße
    Inga

  129. Elke Stubenrauch:

    Ich habe mir die Lila-Lotta Forrest Kollektion angesehen. Da würde ich mir einiges
    aussuchen, z.B. für Herbst-Deko und gerne mit den Webbändern verzieren.
    Da wir mitten im Umzug stecken, hätte ich ein paar schöne Ideen für die neue Wohnung. Evtl. schneidere ich auch etwas für meine 3 Enkel.
    So ein Gewinn wäre toll.

  130. Anette:

    Wow, sehr schöne Bänder! Ich verziere damit meine Taschen. Die Idee mit dem Reißverschluss finde ich auch ganz toll. Das werde ich bestimmt mal probieren.
    LG Anette

  131. Maren Queling:

    Ich benutze Webbänder auf fast jedem Nähprojekt. Besonders gerne aber auch in den Feriennähkursen. Die Kids sind so kreativ damit, zum leitwesen der Eltern die das dann bezahlen müssen. So ein Webbandpacket wäre da echt super 😉

  132. Alex Winter:

    Hallo Farbenmix-Team,
    Ich vernähe viel Webbänder. Ich Nähe sie auf Schlüsselanhänger, Mäppchen, Taschen, als Abschluss an Innentaschen von Taschen, auf Reißverschlüsse. Es gibt kein Teil, auf dem nicht mindestens ein Webband vernäht ist. Ich liebe Webbänder. Ich meine, sie machen aus einem Teil etwas ganz besonderes.
    Liebe Grüße

  133. Andrea:

    Bisher hauptsächlich für Taschen (z.B. Wickeltaschen oder Kosmetiktaschen)….

  134. Ulla:

    Ich hübsche damit gerne Gästehandtücher auf.
    Herzlichst Ulla

  135. Merle:

    Ich benutze Webbänder immer um kleine Täschchen zu verschönern. Jetzt hat sich eine Freundin eine Kosmetiktasche in grau-rosa gewünscht und dazu würden die Webbänder perfekt passen 🙂

  136. Rina:

    Oooh wie genial 😍 Da ich am liebsten Taschen und Dekoration näh würde ich sie da auch einsetzten

  137. Christine Weygoldt-Barth:

    Ich nutze Webbänder hauptsächlich für Knistertücher, Babylätzchen -handtücher, Täschchen und Taschen

  138. Ulrike K.:

    Hallo! Ich verwende Webbänder für Schlüsselanhänger (habe immer einige zum Verschenken auf Lager)oder für Aufhänger (schön und haltbar).

  139. Melanie Sch.:

    Ich liebe Webbänder! Ich benutze sie vor allem zum Verzieren von Kledungsstücken, die ich für meine Kinder nähe. Kleidung wirkt dadurch immer so wunderbar bunt und einzigartig. Auch Sabine’s Idee, die Reißverschlusskanten mit Webband zu verzieren fand ich super und wende diese Technik inzwischen für alle Sweatjacken an. Taschen und andere Accessiores, wie z. B. die Kindergartentasche meiner Tochter oder die Schultüte für meinen Sohn wurden bei mir mit Webband verschönert!

  140. Claudia:

    Stoffeinkaufsbeutel kann man nun ja nicht genug haben, damit die auch „was für’s Auge“ sind, verschönere ich sie gerne mit verschiedenen Webbändern 🙂

  141. Margot:

    Webbänder kommen zum Einsatz bei vielen Taschen und Täschchen, bei der Kleidung, die ich für meine Enkelkinder nähe, zum Herstellen von Gürteln und Schlüsselbändern und nicht zuletzt beim Einsetzen von Reißverschlüssen. Liebe Grüße

  142. Melli:

    Wie schön der Gewinn ist! Ich nutze Webbänder sehr gerne für Taschen, Kleider, Knistertücher. Sie pimpen so manches Teil richtig toll. 😀

  143. ich muss da gar nicht lange nachdenken***+ mit den webbändern würde ich meine taschen und kissen „verhübschen“. lg barbara

  144. guenzel:

    Ich benutze die Webbänder für alles Mögliche zum Verzieren oder „Abdichten“, bei Taschen, Mäppchen, kleine Täschchen, Tatütas, beim Hundegeschirr etc.

  145. Katrin:

    Was für schöne Webbänder.
    Webbänder brauche ich immer: an Taschen , an Kleidung, an Reißverschlüssen, an Schlüsselanhängern… Sie peppen alles auf.

  146. Soni:

    Mahlzeit!

    Meine Webbänder fungieren hauptsächlich als Taschenschmuck. Aber auch für Armbänder und als gefakte Labeletiketten verwende ich sie ab und an.

    Schönen Tag noch!

  147. Birgit W.:

    Für Schlüsselbänder, Taschen sowieso, als Aufhänger, RV-Bänder und und und. Es würde zu lange dauern, das alles aufzuzählen.

  148. Maribel:

    Hallo und herzlichen Dank für die Verlosung. Das sind ja schöne Bänder. Ich nutze Webbänder eigentlich nicht zum Verzieren von Kleidung, sondern von Dekokram und Täschelchen und so (Kosmetiktaschen, normale Taschen, Knistertücher, Schnullerbänder, Schlüsselanhänger,…).
    Viele Grüße
    Maribel

  149. Kerstin:

    Ich musste erst mal überlegen 🤔 wo ich überall Webbänder vernähe. Der Griff in meine Webbandschublade ist so selbstverständlich, dass ich wirklich überlegen und mir meine fertig gestellten Sachen angucken musste. Jede Tasche hat natürlich Webbänder zur Verziehrung, aber auch um praktische Schlüsselringe und Karabiner anzubringen, damit man Schlüssel und co schnell findet. Reißverschlüsse habe ich auch schon mit Webbänder eingenäht. Schön finde ich auch bei Jacken den Abschluss zwischen Futter und Außenstoff mit Webbändern zu verschönern. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Wem gar nichts einfällt der steckt einfach zwischen zwei Nähten ein Stück gefaltetes Band. Sieht auch toll aus. Sollte ich das Webbandpaket gewinnen, was ich sehr hoffe, fällt mir bestimmt noch viel mehr ein.😃Beim Nähen kommen nämlich die besten Ideen. Man kann so schön spielen. Entweder Ton in Ton, was sehr harmonisch ist oder ein oder mehrere knallbunt Bänder um ansonsten etwas langweiligen Stücken den letzten Pfiff zu geben.

  150. Irene K.:

    Kinderbekleidung, Taschen,für alles wo es für mich stimmig ist.

  151. Carmen Hilla:

    Hallo,

    Ich benutze Webbänder für Taschen, Kleider, Hosen, Handtücher, Schlüsselbänder aufzuhübschen.
    Viele Geüße Carmen

  152. Vera J.:

    Hallo, ich benutze Webbänder meistens für Taschen und Täschchen – die nähe ich am liebsten. Habe aber auch schon Schultüten und Schlüsselbänder damit verziert.

  153. Anna Scheerle:

    Ich nähe an alles Webbänder, was mir unter die Nähmaschine kommt: an Taschen, als Kantenabschluss, an Klamotten, als Label, als Nuckelband, an Schlüsselbänder… 😉

  154. Jenny Peters:

    Hallo, das ist wirklich ein tolles Gewinnspiel. Ich nutze Webbänder gern zum Aufhübschen von Taschen oder Kissen oder auch für Schlüsselbänder. Liebe Grüße

  155. Beate Althön:

    Das ist ja mal ein supergewinn den ihr verlost. Ich benutze Webbänder um Taschen zu verschönern. Als Aufhänger sind sie auch wunderbar. Um kleine Löcher in Kleidung verschwinden zu lassen ideal. Ich würde mich freuen einmal etwas zu gewinnen

  156. Webband verarbeite ich an Taschen und Täschchen, Kinderkissen, Kindershirts und und und 😉

  157. Marianne:

    Hallo, das ist ein toller Preis.
    Ich liebe Webbänder und Borten… ich Nähe sie an Röcke, Kleider, versch. Taschen, Rucksäcke, Gitarrengurte, Beutel, Hosen, Jacken… es findet sich immer ein Plätzchen auf einem Nähprojekt wo ich ein Webband vernähen kann 😉
    Herzliche Grüße
    Marianne

  158. Nicole Lohse:

    Ich benutze Webband für Schlüsselbänder, an Taschen und Puschen und teilweise auch an Kleidung, man braucht also immmer eine schöne Auswahl.

  159. Sandra Karnahl:

    Hallo, ich nutze Webbänder als Kantenabschluss, Borte oder Verzierung für Kindersachen, Taschen, Mäppchen und so. Auch als süßes Detail für Kleinkram wie Adventskalender oder als hübsche Aufhänger. Achmir fallen gerade so viele tolle Sachen ein … 🙂

  160. Gabriele:

    Ich verschönere Taschen und manchmal auch Kleidung für die Enkelkinder

  161. Stephanie L.:

    Das sind wieder tolle Webbänder! Ich verwende sie neben Verzierungen an Kleidung und Taschen sehr gerne einfach für Armbänder und Schlüsselanhänger.

  162. Stephie:

    Hey!
    Mit diesen tollen Exemplaren würde ich gern verziehren. 🙂
    Bisher habe ich Webbänder an kleinen Kissenbezügen und zb. auch die Schnullerkette meiner Tochter aufgehübscht.

    Vg Stephie

  163. Astrid:

    Wieder mal so ein schönes Webbandpaket!!!!!!!!!!!!
    Die kommen eigentlich überall drauf, Jacken, Röcke, Taschen…
    Immer wenn noch das i-Tüpfelchen fehlt, macht es ein Stück Webband zum Hingucker.

    Beste Grüße

  164. Eva S.:

    Ich benutze Webbänder gerne für die Knistertücher, die ich Freunden / Verwandten gerne fürs Neugeborene schenke – Apropos… Muss mich mal sputen… sind schon wieder 3 neue Babys da / in ein paar Wochen da… 🙈😉

  165. Nadine Munsch:

    Ich liebe Webbänder und nutze diese gerne für Taschen, Pullover, Schlüsselanhänger, Jacken, Beutel und bestimmt noch weitere Dinge, denn Webband ist so schön vielseitig einsetzbar!

  166. Maren Weißenborn:

    Ein tolles Paket – randvoll gepackt.
    Ich verziere am liebsten Taschen. Beutel und kleine Accessoires damit. Ach an Hosrnsäumen sehen Sie klasse aus.

  167. Nicole:

    So tolle Webbänder ich benutze sie für Kleidung, Taschen und Accessoires. Eigentlich muss ich sagen das alle meine genähten Sachen mindestens ein fitzelchen Webband enthalten :-). Ich liebe sie einfach. LG und danke für die Chance dieses tolle Paket zu gewinnen.

  168. Stefanie:

    Was für schöne Webbänder! Ich vernähe Webbänder am liebsten bei Taschen und Täschchen als Verzierung, aber mittlerweile auch sehr gerne als kleinen Hingucker bei Kleidung.
    Viele Gepße, Stefanie

  169. Huhu … auch mir gefallen die neuen Webbänder wie auch die älteren und auch ich mache gerne mit bei der Verlosung !!Am allerliebsten verpacke ich tatsächlich ganz besondere Geschenke damit und verziere auch mal graues Packpapier damit um Geschenke einzupacken …LG Christine – alias crisl – kleiderwerkstatt

  170. Nicole:

    Webbänder gehen wirklich immer, auf Taschen zum Beispiel tobe ich mich richtig aus!

  171. Stefanie:

    So schöne Webbänder! Ich nutze sie vor allem für Schlüsselbänder und als Verzierungen auf Taschen, wie z.B. Umhängetaschen, Kosmetiktaschen, Federtaschen usw. Sie wären eine super Ergänzung für mein Nähkästchen!

  172. Iris Staas-Johann:

    Ein tolles Paket Webbänder! Ich setze auf vielen Dingen
    Webbänder als i-Tüpfelchen,zb bei Shirts,Taschen,Hosen und
    was mir sonst noch so unter die Maschine kommt.
    Selten verlässt ein Teil die Nähmaschine ohne Webband.
    LG Iris

  173. Sarah:

    Hej,
    ich benutze die Webbänder am Liebsten für Krabbelschuhe 🙂
    Dadurch werden sie erst richtig schön.
    LG

  174. Ute Gerdes:

    Hallo liebes Team von Farben-Mix,
    ihr habt immer so tolle Verlosungen, dafür erstmal dankeschön.
    Also ich verwende Webband zum Verzieren von taschen, Portemonaies, Schlüsselbänder und vielem mehr.

  175. Danke für das tolle Gewinnspiel.
    Leider hatte ich noch nie so Glück so ein tollen Gewinn zu ergattern aber ich versuche es weiter. Es gibt so viele tolle Sachen die ich daraus machen würde.
    Fühltücher für Babys, Schminktäschchen verzieren, schlüsselanhänger usw.

  176. Jutta:

    Ein echt tolles Paket.
    Bisher habe ich Webbänder für Schlüsselanhänger,Schnullerbänder, Schnullertäschchen, Knistertücher, Armbänder, Haarspangen, Mutteroass- und U-Hefthüllen sowie for Bastrl- und Dekoprojekte verwendet.
    Danke für die Chance.

  177. Carola:

    Was für eine tolle Auswahl….webbänder sehen zunächst mal hängend an meinem nähplatz toll aus…;) Ansonsten nutze ich sie zum verzieren, zum labeln oder auch zum einpacken von Geschenken…LG Carola

  178. Stephanie v. d. Meulen:

    Ich benutze die Webbänder sehr gern zur Verziehrung und Aufwertung von Taschen, als Reissverschlussabdeckung und für Kleidung als „Label“ etc.. Als ich gerade von dem Gewinnspiel erfahren habe, habe ich direkt leuchtende Augen bekommen und hoffe nun sehr, dass ich unter den glücklichen Gewinnern bin.

  179. Anja:

    Ooooh KLASSE – so tolle Webbänder mal wieder und die Farben, da freu Frau sich ja dann
    doch schon ein bißchen auf den Herbst (obwohl erst nochmal eine große Ladung Sommer-Sonne
    wäre schon toll!!!) also ich liebe die Webbänder ja für Taschen-Trage-Gurte das sieht so richtig edel aus und macht direkt das I-Tüpfchen aus!!
    Liebe Grüße
    Anja

  180. Doris Janßen:

    hallo webband benutze ich gerne bei taschen und schlüsselbänder lg doris

  181. sewinghousewife:

    Webbänder benutze ich für alles was (noch) schöner werden muss. Ich hab sogar schon Kleidung damit gestopft.

    Liebe Grüße
    Sewinghousewife

  182. Dani:

    Ich möchte mir daraus eine Tasche nähen:-), ganz viele aneinander….

  183. regina Eser:

    Diese Webbänder sind ausgesprochen schön. Ich verwende Webbänder auf vielfältigste Art und Weise:
    Zur sichtbaren Verzierung an genähten Kleidungsstücken, an der Innenkante bei gestrickten Kleidungsstücken (Jacken) Sie geben aufgeschnittenen Steeks Halt und schmücken die Vorderkante; des weiteren werden Webbänder auf Taschenhenkeln / Gurten aufgenäht und verzieren auch da den Schultergurt. Ich nutze sie auch als Reißverschlussband. Nun würde ich mich natürlich freuen, wenn ich ein Webbandpaket gewinnen würde.

  184. Webbänder – man kann nie genug haben. Die sehen aber auch echt schön aus!
    Dann hüpf ich mal mit in den Topf!

    Wäre schön….*Daumen drück*

  185. Tanja B.:

    Huii, da ist man mal erst mittags am PC – und schon stehen mehr als 180 Kommentare vor einem – Waaahnsinn!!!
    Zuletzt habe ich eine Umhängetasche mit viel Getüddel verziert – dafür ist Webband einfach genial. Aber ich benutze auch kleine Abschnitte, um Nähfehler zu kaschieren, zum Befestigen von Karabinern, zum Aufhübschen von Hosenbeinen etc.

    Viele Grüße aus Leer
    Tanja B.

  186. Sabine:

    Ich benutze Webbänder für Taschen, Schlüsselbänder und auch mal als Ersatzhaken für Handtücher.

  187. Katrin schröer:

    Die sind so zauberhaft das ich sie gern für ein kleines Täschchen mit passendem Schlüsselanhänger nutzen würde

  188. Geo:

    Ich verwende Webband gerne bei Jacken Reißverschlüsse, als Aufhänger in Jacken, als Hingucker auf Taschen oder als kleine Einnäher bei Kleidung. Manchmal auch als besonderes Geschenk and.

  189. Diana:

    Die kommen super rüber. Ich glaub als Verzierung auf Badehandtüchern machen die richtig was her.
    Diana

  190. Theresa:

    Ich verwende Bänder als kleine Einnäher in Beutel, Täschchen, Shirts oder auch Hosen. Früher hab ich sie auch direkt aufs shirts genäht, aber darunter litt die dehnbarkeit;). Schlüsselbänder näh ich selber und da kommt immer ein Webband drauf. Die aber wohl tollste Verwendung war am Geburtstag meiner Tochter: jeder durfte sich ein Band aussuchen. Wir haben Armbänder gemacht. Völlig simpel auf Armumfang gekürzt und die Enden zweimal eingeschlagen damits nicht ausfranst. Dann ein KamSnap oder Druckknopf ran und fertig. War eine schnelle und glücklich machende Beschäftigung :).
    Ich freu mich wenn ich gewinnen würde…. bei drei Kindern gibt es viele Geburtstage ;)…
    Viele Grüsse
    Theresa

  191. Hallo,
    am liebsten verziere ich Taschen mit Webbändern. Gerne aber auch mal ein Kleidungsstück.

    Liebe Grüße
    Britta

  192. Kirsten Lang:

    Ich benutze Webbänder gaaaanz oft! Zum Einnähen von Reißverschlüssen, verzieren von Taschen, Shirts, Pullovern ……Schnullerbänder, Schlüsselanhänger. Ich würde mich sehr über Webbänder freu’n und hüpf mal in den Lostopf rein!

  193. Liolinchen:

    Hallihallo, was für ein toller Gewinn!
    Webbänder nehme ich zum Beispiel gerne als Verzierung und Aufhängung bei Kapuzenhandtüchern, als Belegersatz bei Jacken und immer wieder als absolutes Highlight auf Kosmetiktaschen. Liebe Grüße

  194. Beate Berger:

    Hallo ihr Lieben,vielen Dank für diese tolle Aktion.Ich benutze Webbänder immer bei Taschen und Kissen.
    Viele Grüße Beate

  195. Ariane Steinmann:

    Ohhh, da hat sich Frau Prüßmeier ja wieder selbst übertroffen.. Bin schwerst begeistert. 😍 Ich benutze Webbänder gerne, um Taschen, Röcke oder so Kleinigkeiten wie Schlüsselbänder aufzuhübschen. An Jacken hab ich mich derweil noch net so getraut, da wäre es doch rine gute Gelegenheit, sollte mir die Glücksfee Hold sein 🍀🍀🍀🍀 Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung

  196. Nicole:

    Webband benutze ich zum Aufpeppen von Kinderkleidung, für Hefthüllen (U-Heft, Schulhefte, Bücher), für Taschen …

  197. Oh, was für eine Chance :O)

    Ich verwende Webbänder für fast alles: zum Kleidung aufpeppen, als Nahtabdeckung, als „Bilderrahmen“ für Stickbilder, als „Hinten“-Zeichen bei Leggings und Röcken, als Aufhänger bei Taschenbaumlern und Schlüsselanhängern…und wenn es sein muss, auch als Verlängerungshilfe bei Plastikumschlägen von Schulbüchern ;O)

    Danke für die Verlosung!!!

    LG Kirstin

  198. Mara:

    Huhu das ist ja ein schöner farbenprächtiger Gewinn 🙂
    Ich nutze Webbänder zum Verzieren von Geldbeutel und diverse Taschen sowie am Saum von Röcken. Wenns doof läuft und es Kleidungsstücke mit Löcher oder Flecken gibt, kann ich diese manchmal mit Webbändern verstecken/verschwinden lassen 🙂
    Einen schönen Donnerstag noch 🙂
    Grüße Mara

  199. Bei mir wird nicht genäht, ich klebe die Bänder auf Buchdecken.
    Genau das richtige i-Düpferl gegen das eintönige Buchbindergewebe :o)

  200. Ich würde gern dieses Paket gewinnen! Am liebsten verwende ich Webbänder für Taschen und Täschchen.

  201. Angela:

    Woooowwwww….das sind ja wieder tolle Webbänder…ich bin ein Webbandjunkie…haben wollen ist meine Devise :-)))…ich brauch diese tollen Bänder für Allles !!!
    Also versuch ich mein Glück …. Tolle Idee !!!
    LG Angela

  202. Peggy Belitz:

    Ein toller Gewinn. Ich benutze Webbänder gern für Taschen und die Kleidung meiner Kinder. Ich würde mich sehr freuen. Vielen Dank für die Gewinnchance.

  203. Oh, Webbänder lassen sich so incividuell einsetzen, wie es eine Vielzahl davon gibt.
    So, habe ich Sie schon auf Taschen und Täschchen zum einsatz gebracht.

  204. Steffi:

    Oh wie toll! Die Webbänder würden hier sicherlich einen tollen Platz an Schultüte und Einschulungskleid finden :o)

  205. Pia:

    Liebe Farbenmixer!
    Einen wunderschönes Paket verlost ihr da.
    Die tollen Webbänder verzieren hauptsächlich Hundehalsbänder (damit hat die Webband-Sucht angefangen!), sowie Schlüsselbänder und mittlerweile auch viele andere kleine Nähprojekte.
    LG
    Pia

  206. Michaela:

    Die Webbänder von Farbenmix sind einfach toll – und die neuen von Lila Lotta ganz besonders. Dass sie so schön schlicht sind, macht sie sehr flexibel einsetzbar. Ich habe mittlerweile eine ganze Kommode voll mit Webbändern und verziere damit sehr gerne Schlüsselanhänger, Reißverschlusstaschen und Kissen. Die Idee, Geschenke für nähbegeisterte Freundinnen damit zu verpacken gefällt mir auch sehr gut.
    viele Grüße schickt
    Michaela

  207. ich nutze sie gerne als Jackenaufhänger, um die Kragennaht zu verdecken, als Deko-Absatz zum Bündchen oder um das RV-Band zu verdecken

  208. Webbänder brauche ich immer für kleine Täschchen, Schlüsselbänder oder ähnliches.
    lg sonny

  209. Sabine:

    Also, ich verwende Webbänder gerne bei Geldbörsen, Schlüsselbändern oder Taschen als Verzierung. Und mache daraus auch Schlüsselbänder an Taschen. Und die von Lilalotta gefallen mir extrem gut!

  210. Marijke:

    Hallo,
    Hach, die Designs sind immer so schön!
    Seit dem tollen Video nutze ich Webbänder auch gerne für die Reißverschlüsse an Jacken.
    Aber auch Taschen (eine Packs ein steht noch an…) oder das Quietbook, dass gerade entsteht
    werden gern mit Webbändern verziert.
    Liebe Grüße

  211. Ich gehöre ja auch zu denen, die Webbänder für bestimmte Projekte kaufen, aber dann doch lieber in einer Schachtel aufbewahren, weil sie so schön sind, dass man sie nicht benutzen will. Es gibt halt nicht nur Streichelstoffe, sondern auch Streichelwebbänder *hihi

  212. Sabine Falki:

    Tolle Aktion! Und tolle Bänder!!! 😍😍😍
    Ich nutze die Webbänder sehr gerne für Taschen… und ganz viele andere Projekte!

  213. Die Webbänder sind ja ein Traum 🙂 Vor allem die schlichteren gefallen mir, und natürlich würde ich sie auf jede Menge Taschen nähen!

  214. Anne F.:

    Hallo! Die Bänder sind wirklich wunderschön! Ich benutze Webband gerne für Schnullerketten und Schlüsselbänder. Und manchmal auch wie eine Art Label an etwas neu Genähtem.Viele Grüße, Anne F.

  215. Stefanie:

    Ich benutze die Webbänder für Taschen jeglicher Art, Schlüsselbänder und auch Kleidung (besonders gerne an den Seitennähten bei Jerseyhosen).

  216. Flormann, Irene:

    Liebes farbenmix-Team,
    das Paket lockt doch sehr 😉
    Ich verwende Webbänder auf Kleidung, Taschen,Schlüsselbändern, kleine Stücke als Schlaufen, z.B. unter aufgenähten Buttons, als Einnäher in der Seitennaht, wenn z.B. das Motiv des Bandes zum „Thema“ des Kleidungsstückes passt, bzw. das Band auf dem Kleidungsstück verwendet wurde. Ich habe auch schon Schachteln(Karton, Span), die ich zuvor angemalt habe, mithilfe von Stylefix mit Webbändern verziert.

    Liebe Grüße
    Irene Flormann
    „handmade by Irene F“

  217. Hermine:

    Ich nähe eigentlich auf jede Tasche Webbänder auf, weil es so viele schöne gibt und Taschen und Beutel dadurch noch schöner werden.

  218. Svenja:

    Ich benutze Webbänder bisher vor allem für Taschen aber ich habe vor, sie auch öfter mal für Kleidung zu verwenden.

  219. Jana Schwarzkopf:

    Bei mir werden alle Arten von Taschen, Wohndeko und Nützliches für den Alltag mit Webbändern dekoriert. Außerdem verwende ich Webbänder als Aufhänger für Fotorahmen in der Kita. Mit dem Foto des Kindes versehen weiß jeder, welches Kind wo seinen Schlafplatz hat.
    Jana

  220. Anna Rena Jen:

    Ich benutze Webbänder natürlich auch bei Taschen, aber auch gerne bei Pferde- Abschwitzdecken. Das setzt zum langweiligen Fleece schöne Akzente und gibt Stabilität.
    Liebe Grüße und ein Lob an eure schönen Sachen.
    Anna

  221. Erst seit kurzem nutze ich wieder viel Webbänder. Draufgekommen bin ich über das Tutorial, bei dem man den RV so wunderbar von innen verdecken kann. Inzwischen landen die hübschen Bänder auf fast allen Nähwerken – das letzte war die Schultüte meiner Großen! Lg Johanna

  222. Margit Augustin:

    Eure Webbändern sind wirklich besonders gelungen! Ich benutze Webbänder für Handyhüllen, kleine Taschen, an Kinderschürzen und an Kanten von Jacken. LG, M.

  223. Ursula Arnold:

    Webbänder benutze ich oft, um Taschen zu verzieren, an kleinen Portemonnaies, Schlüsselanhänger, kleinen Ösen an Beuteln, schlampermäppchen, auch mal um einen kleinen Fehler zu überdecken, auch gerne nehme ich die Bänder beim Kartenbasteln, sieht immer gut aus, auch an Kleidungsstücken, selbst kleine Reste verwende ich zum Verzieren, gerade habe ich an einer Tasche die Außen und Innentasche am Rand damit verziert, auch Kleidung meiner selbsgenähten Teddybären bekommen Webbänder und vieles mehr. Es macht einfach Spaß vieles damit zu verzieren.

  224. Silke:

    Sooo schöne Webbänder!! Bei meinem letzten Projekt – einer Knistereule – konnte ich mich mit Webbändern so richtig austoben!
    Viele Grüße von Silke

  225. Ilga Grünig:

    Hallo, ihr lieben Nähfreunde,
    also Webbänder finde ich super zum Verzieren.
    Ich habe sie schon für Schlüsselanhänger, Taschen, Jacken, Kleider, Mug Rugs, Kinderhosen, und viele mehr verwendet.

  226. Gabriele Wendt:

    Webbänder benutze ich gern bei Taschen, Schlüsselbändern und bei Kleidung und Kissen für Kinder. Vor 13 Jahren als ich wieder anfing zu nähen war es schwierig Webbänder zu finden. Seitdem kaufe ich bei Euch. Liebe Grüße Gabi

  227. Rola:

    Ich nutze Webbänder, um damit Taschen und Täschchen zu verzieren. Die sind ein richtig tolles Highligtht!

  228. carlinda:

    Die Webbänder sind toll, ich würde damit die Nesteldacken die ich in arbeit habe verzieren.

  229. Marion Neumann:

    Hallo, wieder mal wunderschöne Webbänder. Ich benutze Webbänder zum Verzieren meiner genähten Kosmetiktaschen, kleinen Geldbörsen und Kalenderhüllen usw. Das sieht immer besonders hübsch aus. Falls Ich gewinnen sollte gibt’s wieder neue Outfits für meine Projekte
    Liebe Grüße Marion

  230. Christine:

    Das ist ja ein ganz toller Gewinn mit so wunderschönen Webbändern!
    Ich benutze Webbänder für Taschen und Schlüsselbänder – als Reißverschlussband muss ich sie auch dringend ausprobieren.
    LG Christine

  231. Oh was für schöne Webbänder !
    Ich benutze sie überall nach Lust und Laune.
    Gerne auf Kinderjacken/ Hosen, Taschen und Täschchen, auch schon mal auf Topflappen.
    LG
    Käthe

  232. Eileen F.:

    Hallo, Webbänder sind eine tolle Möglichkeit um Sachen aufzupeppen. Ich nutze sie für Taschen, Hosen oder auch Shirts sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Eileen

  233. Sonja Möseler:

    banditos, tinis, antonias und und und….Kissen, taschen, hüllen….Alles!!!!

  234. Hallo
    Ohne Webbänder geht fast kein Nähprojekt. Ob bei Kissen, Taschen und Täschchen,Kinderkleidung,Röcke, Shirts im hinteren Ausschnitt. Buchhüllen, als Zierschlaufen in Seitennähten, als Aufhänger in Jacken und und und. Ich brauch sie einfach immer und überall. 🙂
    Liebe Grüße
    Birgit

  235. Elke Edelhoff:

    Hallo!
    Ich benutze bei fast allen Sachen die ich nähe Webbänder. Manchmal nur ein kleines Herz um meine Lederpuschen ein wenig zu schmücken, immer an meinen genähten Kosmetiktaschen um noch ein kleines Highlight zu setzen. Ich finde die kleinen liebevollen Details einfach super.
    Viele liebe Grüße
    Elke

  236. Rita:

    Ich nutze die Webbänder zum Verzieren von Taschen, Schlüsselbändern, Kindersachen und um Reißverschlüsse und Nähte zu verstecken.

  237. Frau JuB:

    Huhu,

    ich nutze Webbänder für fast alles,… am meisten zum betüddeln von Taschen & Täschchen, für Schlüsselanhänger und fast alles andere… Reststücke nähe ich häufig in die Seitennaht ein,…

    LG Justina

  238. Andrea Bierbaum:

    Wow, was für ein toller Gewinn.
    Ich nutze Webbänder bislang immer für Taschen.

  239. Birgit Stender:

    Was für eine schöne Verlosung. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewinne. Ich benutze Webband für zumeist für Taschen aber auch an Shirts habe ich Webband schon als kleine Hingucker vernäht.

  240. Christine T.:

    Ich habe mit Webbändern schon Taschen, Täschchen und Beutel verziert, eine Babydecke und eine Nähmaschinenhaube.

  241. Sabrina Auer:

    Hallo. Das sind sehr schöne Webbänder und für viele Stoffe passend zum Kombinieren. Bisher benutze ich Webbänder hauptsächlich zum Verzieren von Webware z. B. U-Heft-/Mutterpasshüllen, Wickeltasche, Mäppchen usw.. Auch zum Vertuschen von unschönen Nähten, oder kleinen Nahtfehlern verwende ich gerne einen Streifen Webware, der lenkt dann gut ab!

  242. Stephanie P.:

    Ich nutze sie vor allem zum Verzieren von aufgesetzten Hosentaschen für meine beiden Buben, und zum Verzieren von Leder-Puschen /Patschen.

  243. Maren:

    Ich nutze Webband um Sachen aufzuhübschen, z.B. Kosmetiktäschchen.

  244. Sina:

    Wow! 27 Meter, da lässt sich wirklich was mit anfangen. Ich nutze Webband meist zum Verzieren bzw. als Hingucker an Portemonnaies oder Taschen.
    Liebe Grüße,
    Sina

  245. Krissi:

    Ich benutze sie als Label, zum Verzieren von Kleidchen und Röcken und als Schleife an Kleidern, Shirts, Hosen und Co. Auch als Hoddieband habe ich sie schon zweckentfremdet

  246. Brigitte Großimlinghaus:

    Endlich hab ich die Kommentarfunktion gefunden! 🙂
    Ich verarbeite Webbänder sehr vielfältig: auf Kleidern, Röcken, Blusen, Shirts, auf Schürzen, Topflappen, Untersilos, Schlüsselanhängern – da hab ich sehr viele Meter verarbeitet! Auch auf Taschen finden sie Gefallen! Und sie zieren Kissen, MugRugs, Sets, Decken, Tischdeckchen. Sag mir Leiber mal wo ich sie nicht verarbeiten könnte? Gibt´s nicht! 🙂

  247. Renate:

    Wow, ein toller Gewinn!
    Ich nutze Webband gerne zum Verzieren von Baby-Lätzchen, außerdem nähe ich gerne kleine Kosemtiktaschen aus alten Jeans und da bewirkt ein schönes Webband Wunder!
    Danke für die Verlosung.

    LG Renate

  248. Superschön sind die Webbänder. Zur Zeit nähe ich jede Menge Jeansarmbänder aus alten Jeans-Bunden (-Bünden?), und es macht einfach riesig Spaß, dafür die verschiedensten Webbänder auszuwählen.

    Liebe Grüße

    von Birgit

  249. Marion:

    Was für ein toller Gewinn ,ich liebe eure Bänder ,da ich es liebe Taschen in allen Wariationen zu nähen benutze ich sehr oft Bänder als Verziehrung und zum Reißverschluss einnähen.

  250. Angela W.:

    Ich benutze Webbänder in erster Linie für Taschen, Mäppchen und Schlüsselbänder. Außerdem für Geldbörsen, als Zipperbändchen, dekorativ in Nähte eingenäht wie Label oder zum Befestigen von Schlüsselringen. Sehr gerne auch als Aufhänger in Kleidungsstücken. Die Idee zur Versäuberung für Reißverschlüsse in Jacken ist super, habe ich auch schon mehrmals gemacht. Das sieht echt toll aus. Und natürlich auch immer mal wieder als Geschenkbank oder zur Verschönerung von Dekorationsgegenständen.

  251. Servus Webband findet sich aktuell auf unserer Schultüte, am Hochbetthöhlenvorhang,als Schlüsselfinder in den Handtaschen, Deko auf Kosmetiktaschen, Geschenkband bei Geschenken für Nähfreundinnen, am Hundehalsband inkl passender Leine und unseren Schlüsselanhängern 🙂 Viele Grüße Jasmin

  252. Martina Baakes:

    Hallo, ich verarbeite Webbänder zum Verzieren von Taschen, Kleidung und Handtüchern, für Schlüsselanhänger und befestige oft Karabinerhaken an Taschen.

  253. Tanja L.:

    Ich benutze sie eigentlich bei allem, was farblich aufgepeppt, abgehoben oder verdeckt werden muss/ soll/ kann… nicht zu viel, aber als i-Tüpfelchen oder Nahtverdecker immer wieder ein muss <3

  254. Dorina Kohlschütter:

    Webbänder sind einfach großartig… Ich nehme sie als Abschluss am Kleidsaum, da meine Maus am liebsten Kleider trägt…

  255. Vroni:

    Bisher habe ich Webband hauptsächlich für Hundehalsbänder unserer Hündin verwendet. Aber in Zukunft darf auch gerne unsere Tochter die ein oder ander Webbandverzierung auf ihren Kleidern spazierentragen 🙂

  256. Bea Boettger:

    Bei mir kommen Webbänder vor allem an Taschen. Alles bunte wird dadurch noch bunter.

  257. Janine:

    Was für wunderschöne Webbänder.
    Ich benutze Webbänder hauptsächlich für Taschen- und Deko- Nähprojekte.

    Viele Grüße
    Janine

  258. Nicole Franken-Dorsch:

    Ich verwende Webbänder am liebsten zum Verzieren von Kinderkleidung, meiner Kleidung oder für Taschen.

  259. gabi:

    Ich benutze Webbänder bei vielen Sachen, aber hauptsächlich bei Kinderkleidung
    für meine Enkelkinder. Sieht immer gut aus und gefällt auch.
    L.G. Gabi

  260. Andrea Hollingshaus:

    Ich benutze die Webbänder um Kinderkleidung oder auch Sachen für mich aufzuhübschen und gern auch mal als Geschenkband oder auch fürs Scrapbooking – da lasse ich meiner Phantasie freien Lauf…

  261. Tanja:

    Hallo,ich nutze Webbänder für Schlüsselanhänger,Knistertücher, als Verzierung an T-Shirts und Pullis,und falls Mal was schief geht zum Verstecken kleiner Fehler
    LG Tanja

  262. Webbänder verwende ich am liebsten zum aufpeppen von Kleidern, Röcken und Shirts von meiner Enkelin. Gerne auch mal als Aufhänger für Handtücher und Waschlappen.

  263. Monika Hofmann:

    Liebes farbenmix Team, was für eine schöne Idee, da muss ich auch in den Lostopf. Gerne verdecke ich die rv meiner sweatjacken mit euren Bändern, aber auch meine Tasche n, schlüsselbänder etc. Ich kann nie genug von den schönen Bändern haben.
    Moni H.

  264. Gudrun Sch.:

    Es gibt eigentlich fast kein Nähprojekt, wo nicht die wunderschönen Bänder von FARBENMIX zur Verschönerung aufgenäht werden. Sei es die Kleidung meiner Enkelin, seien es Taschenprojekte, auch Wickel- und Windeltaschen, Textilien für die Wohnung und auch Tüddelkleinkram einfach so mal zum Verschenken wie ein kleines Herz, ein Stern u.a. Dinge. Die neuen Bänder von euch haben es mir ganz besonders angetan, vor allem die unifarbenen mit Strukturmuster. O Mann, was würde ich mich freuen, wenn ich welche gewinnen könnte!!!

  265. Franziska:

    Vor allem für Taschen und als hosentaschenverzierung für jeans.

  266. Sind die schön …

    Ich nähe Webbandschnipsel in Seitennähte von Kleidung ein, knote sie an RV-Zipper – und vor allem werden sie an und auf Taschen genäht!

  267. Svenja:

    Benutzen würde ich sie am liebsten für fast alles, aber ich muss auch gestehen, sie sind ja auch nicht gerade günstig, so dass ich es so wie ihr machen könnte. Reihenweise Webbänder aufnähen. Das wäre tatsächlich ein Traum! Mit dem Gewinn wäre das total realistisch. 27 m der Hammer!!! Im Moment nehme ich sie als Label an jedem Kleidungsstück. Das sieht nett aus und der Verbrauch ist ja eher gering. Ich habe aber auch schon „Jade“, „Lore“ & andere etwas üppiger verziert. Ich glaube ich muss nicht extra erwähnen, dass ich mich wie alle anderen wahnsinnig freuen würde. Zu später Stunde, weil ich mit dem Jüngsten zur Beobachtung im Klinikum bleiben muss, habe ich die Chance mit zu machen und drücke allen die Däumchen. Ihr hättet ja durchaus auch mehrere glücklich machen können bei soviel Webband 😉

  268. Manuela S.:

    Ich hübsche gerne Taschen (vor allem schlichte Kosmetiktaschen) und Dekokram mit Webbändern auf 🙂 Einmal bitte ein Paket für mich 🙂 Ich habe nie das passende Webband daheim 😉

  269. Hallo, ich benutze Webbänder hauptsächlich zum Verzieren von Taschen und Täschchen und für Schlüsselbänder. Liebe Grüße Stephie

  270. Diana W.:

    Das sind ja mal wieder tolle Designs! Ich verarbeite Webbänder am liebsten als Hingucker auf kleinen Täschchen und als Label für Shirts usw.

  271. Jessica Scheck:

    Ich benutze Webbänder, um meine selbstgenähten Taschen zu verschönern.

  272. Sabine:

    Überall, wo es machbar ist. 🙂
    Also, auf Schlüsselbänder, Kosmetiktaschen, meine zwei Webbandhotels von greenfietsen, Taschen, Schürzen etc.
    Webbänder peppen die schlichtesten Dinge mega auf. Ich liebe sie.

  273. V. Menne:

    Hallo, ich bin noch Anfänger und habe noch nicht viele Webbänder (verarbeitet). Aber als Verzierung auf dem Gurtband der Packsein war es toll. Meine Tochter braucht immer eine Markierung in der Leggings….
    Würde mich über einen Gewinn sehr freuen!!!!

  274. Leenchen:

    Hallo, ich verwende Webband hauptsächlich zum verschönern von Schnullerbändern, als Zierde auf Lesezeichen, Taschen und an Kanten von Säumen.
    Ich würde mich riesig über neue Webbänder freuen, da ich einen neuen Erdenbürger und seine Eltern mit einem kleinen Geschenk beglücken möchte. 😉

  275. Sonja Saller:

    Ich nehme Webbänder für Taschen, Mäppchen, Kosmetiktäschchen, Lesezeichen und Schlüsselanhänger. Auch zum Verzieren selbstgewerkelter Verpackungen.

  276. Wunderschöne Webbänder. Ich benutze sie für Taschen aller Art, Notfallarmbänder, Utensilos, Buchhüllenund auch mal zur Verzierung von Kleidungsstücken.

  277. Rosi Richter:

    Guten Morgen!
    Tolle Verlosung…
    Ich vernähe Webbänder gerne an allen Sachen die ich für meine Kinder Nähe! Zum Verzieren, Akzentuieren und als „Verstärkung“ wenn ich Kam Snaps einsetze…
    Liebste Grüße
    Rosi

  278. T.Oltmanns:

    Webbänder kommen fast überall dran bei mir… meine Kleidung., die meiner Kinder, gerne auch an Kissen, Täschchen, Küchendekokram… und 27 m wären echt ein Träumchen. 🙂

  279. Mandy:

    Taschen, Taschen, Taschen…natürlich von den Taschenspieler CDs 🙂

  280. Sandra Reiff:

    Hallo zusammen!
    Ich nähe Webbänder gerne als Verzierung an Taschen und Täschchen, an Schlüsselbänder, an Schürzen, Utensilos …. Gerne nutze ich sie auch, um langweilige T-Shirts meiner Kinder aufzuhüpschen oder um kleinere Flecken und Löcher zu kaschieren. Als Aufhänger für Hand- und Geschirrtücher mussten sie schon herhalten, oder als Korrekturband, wenn mal eine Naht nicht so schön wurde :-)! Ich hab sie aber auch schon einfach auf ein olles Marmeladenglas geklebt und so ein nettes Windlicht gebastelt….
    Viele begeisterte Grüße
    Sandra

  281. Hallöchen,
    also ich benutze eigentlich bei jedem Nähprojekt Webband, manchmal auch nur ein kleines Stück für in die Seitennaht!!!
    Es macht immer etwas her und macht das Täschchen etc. als kleinen Hingucker!!!
    Auch auf Shirts, Hosen neu oder aufgepimpt ist es immer ein Hingucker!
    Ganz Liebe Grüße
    Anja

  282. Silke:

    Für meine Töchter! Softshelljacken stehen für diesen Herbst auf dem Nähprogramm und der Tip mit dem Webband statt Reissverschlussbesatz ist eine ganz hilfreiche Idee.

  283. Sabine Parksteinhoff:

    MIt Webband verhält sich das wie mit Stoff: Braucht man immer. In diesem besonderem Fall z.B. für Taschen, Täschen, Schlüsselanhänger.. ich nehm’s aufch gern für Röcke; Jacken… der FAntasie sind da ja keine Grenzen gesetzt. LG und DANKE für das Gewinnspiel! <3

  284. Katrin Franke:

    Liebe Farbenmixer, danke dass wir immer über die neuesten Webbänder informiert werden. Ich verwende sie häufig für Taschen und Beutel. Von letzterem musste ich schon viele für wanderfreudige Mitmenschen nähen, die Ordnung im Rucksack wollen. Außerdem nähe ich sie auf Kinderkleidung und so als kleine Schildchen auch an Westen, Blusen und Shirts für Erwachsene. Das bekommt dann gleich so was professionelles 🙂 . Ich würde mich natürlich freuen, wenn ich gewinne. Liebe Grüße Katrin

  285. Kristina Wallhäuser:

    Webband kann man genau wie Stoff nie genug haben :)und genauso schön streicheln 🙂 :)…das letzte Mal habe ich Webband zum aufhüpschen der Schultüte meiner Tochter, gerade letzte Woche, benutzt. LG und Danke für das Gewinnspiel

  286. Wow, sind die schön … da hüpf ich doch gleich mal in den Lostopf. Bisher habe ich Webbänder vor allen Dingen an Taschen, Täschchen, Schlüsselbändern pp. sowie Kleidung für die Enkelkinder verwendet. Aaaaber diese tollen Bänder kann ich mir durchaus auch an einer neuen Jacke für den Herbst vorstellen … z.B. an einer neuen Jackie …
    LG, Christa

  287. Kathleen Wöhling:

    Tolle Webbänder sind das ja, die möchte ich gerne haben.
    Ich verziere gerne Kleidersäume oder Taschen damit, auch als Einfaßband bei Jackenreißverschlüssen mag ich es sehr gerne. Meinen Nähfreundinnen verpacke ich kleine Geschenke gerne in Stoff und binde eine Webband- schleife drum.

  288. Irmi:

    Sooo schön! Ich verwende sie um Taschen zu verschönern oder Gurtbänder aufzuhübschen. 😉

  289. Manuela Milz:

    Hallo, das sind wirklich tolle Webbänder! Ich benutze sie gerne in und an Jacken, für Taschen, an Reißverschlusszippern und vielen anderen Projekten.
    Ein schönes Wochenende
    wünscht Manuela

  290. Anna Em:

    Was für ein toller Gewinn…
    Ich benutze Webbänder am liebsten, um Taschen zu verzieren…

  291. Anita:

    Was für schöne Webbänder, ich würde mit diesen schönen Webbänder selbst genähte Kleidung für meine Kleine verzieren.

  292. Bianca Schween:

    Liebes Farbenmix-Team,
    auch ich verschöner seeehr gerne viele meiner genähten Schätze mit Webband. Das außergewöhnlichste Projekt waren bisher ein oaar Winterstiefel die wir unserer damals zweijährigen Tochter gekauft haben. Zu Hause damit angekommen hat sie sich partout geweigert die Stiefel anzuziehen. Jeden Tag gab es deswegen“Theater“ bis ich endlich raus fand an was es lag: sie waren schwarz und nirgends auch nur ein bisschen rosa. :0).
    Also hab ich mit Stylefix das rosa Puppenwebband um den Stiefelschaft geklebt. Plötzlich waren es die Lieblingsstiefel!!! In der Regel kommen die Webbänder aber an alle möglichen Taschen plus den Gurtbändern zum Einsatz, an Kleidung zum verdecken von aufeinandertreffenden Nähten und zum Akzente setzen, als Aufhänger in Jacken, auf fast allen Kleidungsstücken der Kinder, und ich hab sie schon für schöne Geschenkverpackungen benutzt. Dann aber so, dass sie wieder verwendet wurden.
    Unsere Tochter näht mittlerweile jeder Freundin zum Geburtstag ein Freundschaftsband auf dem Webband die optische Hauptrolle spielt. So, ich glaub, das war’s erst mal. ;0)
    Viele Grüße und herzlichen Dank für das Gewinnspiel

  293. Daniela:

    Danke für die tolle Verlosung! Ich verschönere mit Webband auch so einiges… Schlüsselbänder natürlich, aber gern auch nur kleine Details an Jacken oder Taschen. Letztens bekam der Panda für die Schultüte ein Stirnband aus Webband. 😉
    Schönes Wochenende!
    Daniela

  294. Dagmar:

    ich benutze Webbänder für Taschen aller Art, Jeans, Utensilos, Tischsets, Verzierung von Gläsern und Geschenken – immer, was mir gerade in die Hände fällt, und ich hebe jeden kleinen Schnipsel auf!

  295. Anne:

    Was für eine tolle Gewinnchance! Vielen Dank dafür. Ich liebe Webbänder. Gern verwende ich sie zum Verzieren und als Label für Kinderkleidung und zum Verstecken von Nähten.

  296. Bettina:

    Hallo liebes Farbenmix Team, ich würde natürlich gerne gewinnen und verwende Webbänder bei Portemonaies, Taschen, Röcken und immer dann wenn es mich spontan überkommt. Lg Bettifaktur

  297. Isa:

    Ich liebe Webbänder, sie werten alles selbstgenähte noch einmal auf 😊
    Ich verwende sie für Knistertücher, Taschen, Schlüsselbänder, Utensilos, Kissen, Wickeltiaschen…
    Jung und alt freuen sich daran 😊

  298. Melanie Es:

    Das ist echt ein mega tolles Webband Paket. Da sehe ich schon toll aufgehübschte Kleidung und Taschen!

  299. Anke dankhoff:

    Ich liebe Webbänder für alles mögliche. Natürlich für Taschen, aber auch auch am Rand von Patchworkdecken oder für Baby-Kinistereulen.

  300. Ich nutze Webbänder gerne für Schlüsselanhänger und als Fähnchen an Babyspieltüchern.
    Danke für eure tolle Verlosung!
    Lg Sternie

  301. Manuela H.:

    Ich nutze Webbänder als Tüddelkram für Taschen, Geldbörsen, Handyhüllen, aber auch für Kleidung, wie z. B. an Hosen oder Shirts.
    Die Webbänder auf dem Foto sind allesamt klasse!
    Vielen Dank für die Gewinnchance!

  302. Anke:

    Ich habe als aller erstes Kleidungsstück die Feliz genäht, zur Einschulung. Habe mich leider mit billig Webband gequält.
    Aber dank dem tollen Schnittmuster, binich jetzt angefixt Kleidung für die Kids und mir endlich mal eine Tasche nach meinen Vorstellungen zu nähen. Da dürfen die Webbönder nicht fehlen!

  303. Ulrike Weimert:

    Für Lenkertaschen, Handytaschen, Turnbeutel, Wickeltaschen, U-Heft-Hüllen – einfach überall wo es passt 😄

  304. Jana Döll:

    Ich habe bisher noch keine Webbänder verwendet, würde es aber gerne mal probieren 🙂 Liebe Grüße !

  305. Kristina:

    Ich nutze Webbänder zum verschönern von Taschen, Shirts, Röcken, Kleidern,Hosen… zum Verstecken von Fehlern und Nähten, auf Ärmeln, auf der Kapuzennaht… Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten, Webbänder kann man nie genug haben!

  306. Birgit Rothe:

    Hallo, ich nähe Geschenktaschen selbst und benutze die Bänder, um diese locker zu Verschließen und einen Gruß daran zu hängen. Außerdem sehen sie auch gut an Taschen aus.
    Schönes Wochenende!
    Birgit

  307. Tanja:

    Ui, sind die aber schön!!! Und mit mehreren Farben kann man ja gleich richtig tolle Effekte erzielen! Ich bin ja noch eher Webbandneuling und hab noch nicht sooooo viel ausprobiert. Auf alle Fälle mag ich gerne schlichte Lederpuschen mit Webband vorn drüber und an den Seiten als Schlaufe eingenäht. Da kommen die Webbandmotive toll zur Geltung. Und was meine Kinder auch toll finden: beim Kürzen von kaputten Jeans zu kurzen Hosen klappe ich einfach nach oben um und näh ein schickes Webband über die „Kante“… so ist es nicht wulstig an der Innenseite und sieht besonders schick aus, gerade wenn es richtig kurze Shorts werden.

  308. Andrea:

    Ich vernähe Webbänder gerne an Taschen, Kissen und Mäppchen.

  309. Barbara H.:

    Ich könnte mir gut vorstellen, die Sachen für die Enkelkinder (1 Mädchen, 2 Jungen) damit zu verschönern bzw. richtig aufzupeppen.
    UNd natürlich für die Taschen wäre solch ein Gewinn perfekt.
    Wenn nicht, werden sie gekauft, so hübsch wie sie sind.

  310. Ich benutze Webänder gerne um Taschen damit zu verzieren.
    LG, Britta

  311. Cornelia:

    27 m Webband…. Wahnsinn.
    Ich nutze es gerne für Deko- oder Kuschelkissen zum Verzieren oder bei den Kinderschürzen oder kleinen oder größeren Täschchen. Auch die Schultüte hat letztens ganz viele Webbänder als Schmuck bekommen.
    Viele Grüße Cornelia

  312. Kathrin Säcker:

    Wow was für geniale Farben…….Ich verschönere in der Regel meine Portmonees und Taschen damit als Blickfang bzw. Hingucker

  313. Judith S.:

    Ich benutze Webbänder meistens, um T-Shirts mit einem „Etikett“ in der Seitennaht auszustatten. Ich verwende sie auch zum Verzieren von Säumen von Röcken oder Kleidern, als Aufhänger in Sweatjacken, auf Schlüsselbändern und zum Verzieren von Taschen.

  314. Natalie G:

    Guten Abend in die Runde,

    ich verwende Webbänder für fast alles, was ich nähe: (Kinder-)kleidung, Dreieckstücher, (Jeans-)taschen, Upcycling, Mug-Rugs, Hundehalsbänder, Tischsets, Schnullerketten, Utensilos, und und und…
    Ich habe mir dafür extra durchsichtige Sortimentskästen gekauft, damit ich immer gleich das passende finde.
    Dieser Gewinn wäre daher super!!!
    Liebe Grüße,
    Natalie

  315. Jennifer Schaum:

    Guten Morgen . Danke für die tolle Möglichkeit soviel Webband für meine nächsten Projekte zu gewinnen. Ich nutze Webband besonders oft an Rocksäumen , für kleine Täschchen zu verschönern oder um Nähte hübsch abzudecken z.B. an Reissverschlüssen.

  316. Jasmin:

    Ich möchte mir eine Hüfttasche nähen, dafür würde ich das Webband direkt verwenden.
    Liebe Grüße
    Jamin

  317. Nicole:

    Ich nutze eure Webbänder zum verzieren von Kosmetiktaschen, Portemonnaies oder sonstigen Kleinigkeiten.

  318. Marion Krebs:

    Die sind echt toll. Ich nehme sie füt Portemonnaie, Schlüsselbänder und Kulturbeutel.

  319. Miriam:

    Hallo, ich habe erst meine selbst genähte Wickelthandtasche damit verziert. Eigentlich sind sie bei mir aber ständig im Einsatz. Davon kann ich also nie genug haben 😀😀😀

  320. Gerda Hoppe:

    So schöne Webbänder wären in meinem Projekt „nähen mit Flüchtlinge“ sehr gefragt. Wir nähen nach den Ferien Taschen. Da würden sie super gut passen.
    Danke für diese Aktion

  321. Nicole H.:

    Am meisten um die Kleidung die ich für meine Enkelkinder nähe aufzupeppen.
    Aber auch schon mal um Fehler zu verdecken.☺

  322. Susanne:

    Wunderschöne Bänder!
    Ich benutze Webbänder zum aufpimpen von Kleidung, verschönern von Accessoires und selbstgenähten Taschen und manchmal auch als Geschenckband um Verpackungen etwas Besonders zu verleihen.
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

  323. Isi:

    Ich liiiiieeeebe Webbänder… für Taschen, Kleidung, Schülsselanhänger, Schnullerketten, etc.
    Momentan haben sie aber eine ganz besondere Aufgabe bei uns. Ich habe aus Webbänder ganz viele kleine Aufnäher, Schleifchen und Rosetten gebastelt. Unsere Zwillingszwerge üben gerade fleißig auf’s Töpfchen zu gehen. Beide haben ein uni-farbiges Schlaf-Shirt bekommen. Jedes Mal wenn das Töpfchen-gehen geklappt hat, dürfen sie sich ein Webband-Aufnäher aussuchen. So wird das Sihirt immer bunter. Die Zwerge finden das super 🙂

  324. Lena S.:

    Oh je wie hübsch sind die denn bitte? Und was für tolle Farben. Ich nutze Webbänder zum Einnähen von Reisverschlüssen, für Schnuller- und Schlüsselbänder und natürlich zur Dekoration von Kleidungsstücken,Utensilos usw.
    Daher hätte ich für die schönen Bäder durchaus Verwendung.
    LG

  325. Christin Reichel:

    Ui, was für eine tolle Verlosung!
    Ich nutze Webbänder hauptsächlich zum Verschönern von Kleidern, Rlcken und co, aber auch auch für SOS Aembänder.

  326. Nicole:

    Schönen Mittag,
    ich Verwende Webbänder bei Taschen, Wickeltaschen, Kosmetiktaschen, Utensilos usw.
    Viele Grüße
    Nicole

  327. Nadine Krumnow:

    Oh 2as tolle Farben, Webbänder habe ich bisher an einer Krone verarbeitet.

  328. Lisa Ha:

    Die Webbänder sehen wunderschön aus 🙂
    Ich nutze Webbänder sehr viel für Jacken und Taschen. Und jetzt im August gehören sie auch an jede Zuckertüte.

  329. Anne Jansky:

    Diese hübschen Bänder könnte ich mir gut an der selbstgenähten Zuckertüte vorstellen

  330. Sigrid Hefele:

    Die vielen tollen Webbänder, die es bei farbenmix gibt, haben schon die ein oder andere große und kleine Tasche geschmückt. Mit einem Karabiner versehen und in der Tasche befestigt, sorgen die Webbänder dafür, dass der Schlüssel leicht zu finden ist.
    Die neuen Webbänder sehen auch wieder sehr verlockend aus und regen zu neuen Ideen an.

  331. Christine Springwald:

    Wow, die Webbänder wären ein Traum! Ich habe Webbänder z.B. schon genutzt um Armbändchen für die Kids zu machen (auch als SOS Bändchen verwendbar)- das sieht schick aus und die Kids freuts!

  332. Petra Frohnert:

    Hallo, dieses Webband-Paket käme gerade recht für meine nächsten Projekte: ein Set Taschen und Etuis für meine Zubehörsammlung fürs Stricken und Häkeln. Ich finde die Bänder von LilaLotta wunderschön, weil die Muster so dezent sind.

  333. Katrin:

    Ich verwende webbänder für die T-shirts meines Enkels, für Abschlüsse an Kostümen des Kinderballetts oder als Henkel an kleinen Taschen und Beuteln…..und und und

  334. Katrin De Brasi:

    Danke für das tolle Gewinnspiel! Ich verliere gerne meine Geldbeutel, Taschen und Kleidung mit den Bändern!

  335. Svenja Schneider:

    Also….. Webbänder nähe ich gerne auf Schlüsselbänder, bzw. ich nähe sie aufs Gurtband, wenn ich eine Perdeleine nähe. Am meisten nutze ich sicher mein Webbänder wenn ich die Reißverschlüssen bei meinen diversen Taschenschnittmustern damit abdecke, z. B. bei der Tasche KÖNIG…… Es findet sich immer was….

  336. Thea Peters:

    Super dieser Gewinnn,Webbänder kommen bei mir bis auf den letzten CM zum einsatz bei Kleidung für meine Enkel, auf Röcke,Shirts Hosen, auf Armbänder Taschen usw.

  337. Natalie Hofmann:

    Hallöchen, ich tanze dann auch mal in den Lostopf 💃 ich benutze für vieles Webbänder: Taschen, Reißverschlussverschönerung, Geschenkeverpackungen, Applikationen. Gerade habe ich das gelbe lilalotta mit den Blättern für die Verschönerung der Raglannähte am neuen Herbstsweatshirt meiner Tochter, ich musste nämlich am Freitag bei farbenmixx Staars eine kleine Auswahl der neuen Bänder kaufen. Aufs Glück ist ja leider nicht immer so Verlass. Sehen in echt noch schöner aus als auf Fotos 😍😍😍

  338. Simone Schewe:

    Ich verwende Webbänder, um meine selbstgenähten Taschen zu verschönern und freue mich immer, wenn ich zum Stoff das farblich passende Webband vernähen kann. LG Simone

  339. Rika Gaede:

    Hallo, Webbänder habe ich bis jetzt bei Taschen (jeglicher Art: Kosmetiktäschchen, Wickeltasche, kleine Portemonnaies)
    Schlüsselbänder und Kissen benutzt.
    Aber bestimmt gibt es noch mehr Möglichkeiten und diese würde ich gern mit diesen tollen Bändern ausprobieren, somit kommt auch mal
    wieder meine Nähmaschine öfters zum Vorschein. 😉
    Danke schön und liebe Grüße.

  340. Wow mega schön. Ich benutze Webband für Jacken als Garderobenanhäänger, bei Taschen zum abdecken von Nähten oder als schönes Highlight oder auch für Schlüsselanhänger.

  341. Sonja:

    Ein toller Gewinn.
    Ich benutze Webbänder gerne auf Taschen und am Zipper des Reißverschlusses.

Comments are closed.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin