Was soll in die Schultüte? Schultüte Inhalt – Ideen und Schnittmuster

Schultüte Inhalt:

Ich kann mich ja noch gut daran erinnern, dass ich mir viele Gedanken gemacht habe, was in unsere Schultüte rein soll. Der Inhalt der Schultüte sollte ja nicht nur aus Süßigkeiten bestehen 🙂 auch wenn die Kinder sich darüber natürlich bestimmt riesig gefreut hätten.  Also schreibe ich euch gerne heute meine Erfahrung nach drei Einschulungen, was gut ankam und was weniger gut… ja und ich lag als Mama auch mal total daneben… (heute kann ich drüber lachen 🙂 )

Meine Kinder hatten sowohl eine gefilzte Schultüte, eine vom Sohn (fast) selber genähte Schultüte und eine die ich (fast) ganz alleine genäht habe.

Schultüte Inhalt Ideen Selbermachen und nähen - Auch Kinder können leichte Arbeitsschritte unter Anleitung schaffen und somit auch ein Teil dazu beitragen..

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich meine Kinder immer sehr gefreut haben, wenn sie „mitarbeiten“ durften. In meinem Kindergarten haben wir Eltern die Schultüte gemeinsam mit den Kindern genäht, gebastelt oder gefilzt. Das war immer ein ganz besonderes Erlebnis und noch heute können sich die Kinder an diesem Basteltag im Kindergarten sehr gut erinnern… Was für ein Spaß aber auch die ein oder andere Beschwerde, wenn dann am Schluß nur noch die Eltern gebastelt oder gefilzt haben, weil das Projekt zu „umfangreich“ war. Mein Tipp wenn die Kinder unbedingt mitmachen und mitgestalten wollen, dann sich bestimmte Arbeitsschritte überlegen, die die Kinder auch ganz ohne Hilfe schaffen.

Ich habe meinem Sohn zum Beispiel das Draufsteppen der Buchstaben und Festnähen der Webbänder übertragen – das hat bei uns ganz gut funktioniert. Bei den gefilzten Schultüten habe ich mit meiner Tochter erstmal zu Hause die „Basis“ naß vorgefilzt. Im Kindergarten haben wir dann gemeinsam nur noch die Rosenranken gefilzt. Damit waren wir  wirklich mehr als beschäftigt. Die letzte Ranke habe ich dann alleine fertig gestellt… *lach*

 

Schultüte mit Kind selber nähen - Ideen zum Inhalt - Erfahrungen - Schultüte Einschulung farbenmix

 

benutzt habe ich für die genähten Schultüten das Ebook  SCHULTÜTE von Andrea / Jolijou :

 

 

auch mit wenig Näherfahrung ist das durchaus zu schaffen und bestimmt ein einzigartiges und besonderes Erlebnis und eine tolle Erinnerung an den ersten Schultag – die selbstnähte Schultüte <3

Geschenke für die Schultüte:

 

Schultüte Inhalt - Ideen und Tipps rund um den ersten Schultag - Was kommt in die Schultüte?

Was habe ich mir da den Kopf zerbrochen und mir so einiges selber genäht und besorgt… Hier kommen also meine Erfahrungen nach drei Einschulung mit drei unterschiedlich „tickenden“ Kindern:

 

Geschenke für Jungs zum Schulanfang:

Meine TOP 3:

  • Ungeschlagen das Kindertaschenmesser – was soll ich sagen. Meine Jungs hatten nur einen innigsten Wunsch… und glaubt mir mein Mutterherz fand diesen Wunsch gar nicht so gut… Mein Kopfkino Gott oh Gott ich erinnere mich. Aber ich bin froh, dass ich auf meinen Mann gehört habe, und tatsächlich den Jungs ein Kindertaschenmesser (ihr wisst schon die roten mit dem Kreuz) gekauft habe…(natürlich nur unter Aufsicht zu benutzen)… aber in dem Alter war Schnitzen das Allerallerallergrößte. Sie fanden es auf jeden Fall das beste Geschenk und waren so stolz auf das mini-kleine Taschenmesser… und es wurde viel geschnitzt und noch viele Jahre immer mit zum Wandern genommen. Ich hatte mich im Vorfeld informiert, ab wann es empfohlen wird und bei manchen Waldkindergärten teilweise sogar früher bei Pfadfindern teils später aber so zum Schulanfang und mit Aufsicht war dann doch ok.
  • Ganz toll fanden sie die personalisierten Aufkleber (kann man mittlerweile gut online bestellen). Damit wurden bei uns Ordner und Hefter beklebt.. ich hatte coole Jungmotive gesucht aber auch neutrale. Und noch heute in der 3. Klasse beim Jüngsten werde ich immer mal wieder danach gefragt. In der Schultüte war damals nur ein großer Bogen. Ich habe die beiden anderen Bögen behalten..für den Fall, dass doch irgendwann mal noch einmal der Wunsch aufkommt. Und der Wunsch kam 🙂
  • Super kamen auch die selbstgenähten Schulhefthüllen an: (hier ein Beispiel von Mädchenkram)

 

Schulhefte selber nähen - ein tolles Geschenk nicht nur zur Einschulung oder für die Schultüte

 

die habe ich auch schon oft so genäht und bei Kindergeburtstagen überreicht. Das kam immer ganz besonders gut an und ist ein einfaches Projekt. Absolut Nähanfänger tauglich. Und alle Kinder haben sich immer sehr darüber gefreut. Meistens habe ich dann ein unliniertes Heft noch mit reingelegt… dann konnte man es auch als „Tagebuch“ oder zum Fotos einkleben gut benutzen…

 

Geschenke für Mädchen zum Schulanfang:

Meine TOP 3 :

  • Ein Freudebuch – das wird heute noch viele Jahre später durchgeschaut und man erfreut sich immer noch über die Bilder von damals
  • Haarspangen – damals durften die Haarspangen noch kunterbunt sein. Ein Set voller hübscher Haarspangen die ganz stolz getragen wurden – dieses Geschenk verdient einen Platz in der Top 3. Da war die Freude so so groß und ich hatte noch ein kleineres Set, dass man seiner besten Freundin noch schenken konnte mit beigelegt…(das war ne richtig gute Idee – kam bei meiner Tochter super an) Damals gab es dieses tolle Freebook noch nicht..aber ich kann es euch ans Herz legen

 

Schultüte Inhalt: Was soll in die Schultüte Geschenkideen zum ersten Schultag - selbstgemacht selbstgenäht

 

  • und die individuelle Lunchbox bzw. Frühstückshüter. Bei uns heisst sie ja Brotzeittüte 🙂 mit applizierten oder draufgestickten Namen war das der absolute Renner (Plott müsste ja auch gehen… hachz hatte ich leider damals noch nicht ) und von den Süßigkeiten abgesehen das Lieblingsgeschenk da personalisiert 🙂 – ist übrigens auch ein Freebook 😉

Frühstückshüter Lunchbox Brotbox Brotzeittüte Vespertüte ein tolles Geschenk für die Schultüte. Was kommt in die Schultüte - Geschenkideen und Tipps

 

Schultüte Inhalt: weitere Ideen

Ein tolles und schnelles Projekt ist auch diese Stifttasche… in 15 Minuten ganz fix genäht…und super praktisch:  Gefüllt wurde sie dann nicht mit Stiften ( die waren ja schon in der Federmappe) sondern ganz raffiniert mit Süßigkeiten. Ich habe damals längliche Kaubonbons mit Seidenpapier umwickelt und diese dann in die Stifttasche gelegt, dass man beim Fühlen dachte es wären „normale“ Buntstifte… ich sag ja auch wenn ich mit Süßigkeiten bisschen streng bin, gehörte dann doch ein bisschen was in die Schultüte rein … 🙂

Schaut euch mal das Video an… es ist wirklich ganz einfach:

 

Schultüte Inhalt: Federmappe selber nähen:

wer aber ein Federmäppchen selber nähen will, der findet auch hier ein tolles Ebook dazu:

mit Stundenplan zum Ausdrucken (Design Paulapü).

Das ist eine echte Alternative, wenn man nicht die gekauften Federmäppchen haben möchte.

und jetzt zu meinen Fails:

ganz doof fand mein Kind den Regenschirm… da war die Enttäuschung groß.. später meinte sie… auf gar keinen Fall werde sie mit dem „Baby-Schirm“ (- hallo er war schön bunt -)  sich in der Öffentlichkeit zeigen. Ok..das habe ich dann verstanden, und das auch eingesehen. Vielleicht hätte ich mich daran erinnern sollen, dass meine Kinder lieber ein bisschen naß werden, bzw. ne Regenjacke lieber anziehen als mit einem Schirm loszugehen. Hatte ich irgendwie ausgeblendet… *lach*

Ich hoffe ihr konnten ein paar Ideen mitnehmen. Wie schon oben geschrieben, dass sind so meine persönlichen Erfahrungen mit dem Thema:  Schultüte Inhalt – Ideen und Geschenke . Vielleicht könnt ihr davon ja profitieren. Einen weiteren Beitrag  rund um die Einschulung gibt es dann in ein paar Wochen…

Herzliche Grüße von Emma

PS: und noch ein Tipp: Die Tage habe ich eine nette Email von Sabrina bekommen… und die Idee finde ich auch ganz süß. Mein Sohn zum Beispiel hatte auch so einen Schulranzen mit Klettmöglichkeit…. Sabrina hat in ihrem Beitrag aufgeschrieben, wie sie die reflektierenden Kletties selber macht

Der Beitrag: Schultüte Inhalt – Ideen und Inspirationen von farbenmix  – ein persönlicher Erfahrungsbericht von Emma

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin