Farbenmix Adventskalender | 9. Dezember Adventskalendertasche

9-fmadvent

 

Farbenmix Adventskalendertasche – Tag 9:

 

Heute wird die Tasche schon deutlicher. Der eine oder andere von euch lag mit seinen Vermutungen schon nicht ganz daneben 😉

 

9g

 

KLICK zur Anleitung

 

Kleine Nähschritte – große Wirkung!

Liebe Grüße

sabine3

#adventskalendertasche2016 #farbenmix

 

Merken

Merken

Merken

38 thoughts on “Farbenmix Adventskalender | 9. Dezember Adventskalendertasche

  1. Anette:

    Jetzt nimmt die Tasche ja tatsächlich Form an! Was mich aber etwas irritiert: Ist es richtig, dass die Unterseiten der Tasche noch immer offen sind?

  2. Ja, Anette, du hast nichts verpasst 😉

  3. Yvonne:

    Hallo,

    Ich weiß, es ist ein bisschen vorgreifen, aber bekommt das Oberteil im Tascheninneren noch eine „Halterung“ bzw Befestigung? Bei mir liegt es sonst im „unbenützen“ Zustand genau über dem Eingriff der Innentasche…

    Danke

  4. Sabrina:

    Hallo!!!!!Ich steh gerade auf dem Schlauch!!!🤔Bei der Ösenvvariante soll ich das Unterteil wieder nach oben Falten dann ist der doch nicht mehr hinter den Ösen aber auf deinem letzten Bild sieht man hinter den Ösen der karierte stoff🤔🤔.

  5. Andrea:

    Und ist es auch richtig das noch kein Gurtband eingearbeitet ist?

  6. Ja, Andrea, das ist völlig richtig! Liebe Grüße Sabine

  7. Hallo Yvonne, ja, es liegt etwas über dem Eingriff der Futtertasche. Liebe Grüße Sabine

  8. Hallo Sabrina, erst alles nach innen falten und die obere Kante knappkantig absteppen, dann den oberen, gerade innenliegenden Streifen wieder nach oben falten und ein zweites Mal unterhalb der Ösen absteppen. Dabei liegt das Taschenfutter natürlich dahinter. Liebe Grüße Sabine

  9. Hallo Sabine,
    ich muss jetzt einfach mal schreiben. Ich finde dieses Blind-Sewing sooo toll! Bitte bitte macht das öfter, nicht nur zu Wihnachten. So manch einer würde sich an diese Tasche vielleicht gar nicht herantrauen, wenn er sie erst fertig sieht. Aber wenn man jeden Tag nur diese kleinen Schritte hat, ist es gar nicht so schwer. Vielen Dank für deine Mühe!
    LG Bitja
    PS: Ich Wette, es gibt einen runden Boden.

  10. Rebecca E:

    Hallo 🙂
    Ich habe mich für Ösen entschieden, da ich bis heute noch keine Ösenmaschine hatte habe ich sie noch nicht an die Tasche gemacht. Jetzt meine Frage: kann ich auch einfach rund um die Tasche herum mehrere Ösen anbringen und den Tunnel weglassen? Ich würde die Kordel dann einmal nach außen einmal nach innen ziehen. Oder ist das für die spätere Tasche ungünstig?
    Liebe Grüße, Rebecca

  11. Heike Decker:

    Hallo,
    erst mal vielen Dank für diesen tollen Adventskalender! Das ist jetzt die 3. Adventskalendertasche, dieich hier mitnähe. Die beiden anderen Taschen sind im regen Gebrauch!
    Heute stehe ich aber auch auf dem Schlauch – Ich bin soweit, dass ich alle 3 teile zusammen genäht. Dann die Obertasche so in die Tasche stecken, dass der Tunnel zu sehen ist, dann (Ösenvariante) die Oberkante absteppen? Welche Oberkante? Oder hab ich irgendwo einen Fehler gemacht?
    LG Heike

  12. Anne:

    Hallo Sabine,
    muss ich das Oberteil an den Tunnel vom Außenteil nähen oder den Tunnel vorher nach innen falten?
    Liebe Grüße
    Anne

  13. Petra:

    Aber sonst alles gleich machen bei der Ösenvariante

  14. Danke Bitja, für deine lieben Worte!

  15. Rebecca, ja, wenn ich dich richtig verstanden habe, kannst du das auch machen. Liebe Grüße Sabine

  16. Heike, den gestern genähten oberen Rand in die Tasche stecken ( bei der Ösenvariante ist dann kein Tunnel zu sehen) und entlang der Oberkante absteppen. Dann den oberen Rand wieder hochklappen und unterhalb den Ösen absteppen. Liebe Grüße Sabine

  17. Hallo Anne, beim Annähen des Oberteils liegt der Tunnel zwischen Außen- und Futtertasche. Liebe Grüße Sabine

  18. Daniela:

    Liebe Sabine!
    Ich verstehe alles und habe keine Schwierigkeiten!!!
    Ich will mich nur mal bedanken für die viele Arbeit und die liebevolle Vorbereitung und Betreuung eures Projektes!!!
    Ich freue mich schon auf die fertige Tasche, die ich ohne diese Aktion wahrscheinlich nie genäht hätte! Vielen Dank auch für die Zeit für mich, die daraus entsteht…ich vergesse mich immer und denke nur an schöne Dinge für andere!
    Ich wünsche euch noch eine gesegnete Adventszeit mit vielen liebevollen Gedanken für andere- und für euch selbst!!!
    Liebe Grüße
    Daniela

  19. Sabrina:

    Hallo Sabine!!!!Vielen Dank jetzt hat’s „Klick“ gemacht!!!!Hoffe ich🙈
    Und auch nochmal vielen lieben Dank das ihr immer fragen beantwortet die manchmal vielleicht total doof(überflüssig)sind weil man nicht richtig denkt!🙈
    Ihr seid super👍👍👍👍👍

  20. Dankeschön Daniela, ja, genau so war es gedacht, jeden Tag ein paar Minuten für sich selber mal abschaltern, sich überraschen lassen und hinterher ein eigenes Geschenk in den Händen zu halten. Liebe Grüße und noch weiter viel Freude
    Sabine

  21. Sabine Rothenbächer:

    Ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken. Es ist ein so toller Adventskalender, hab mich schon so sehr darauf gefreut anfangen zu dürfen, und jetzt sind es nur noch wenige Tage und die Tasche ist fertig. Nochmal vielen Dank an euch. Macht weiter so…Ihr macht ganz viele Näherinnen und sicher auch ein paar Männer sooo glücklich.

  22. Dankeschön, Sabine!

  23. maria:

    Liebe Sabine, bevor ich weitermache nochmal eine Frage. Bei der Tunnelversion (anstelle Ösen), liegen beide Tunnelöffnungen zur Vorderseite?
    Bei der Ösenversion, Bild auf Seite 29, sehe ich die Ösen vorne und die Tunnelöffnung hinten.
    Vielen Dank für Deine Mühen!
    Maria

  24. Liebe Maria, ja, praktischerweise sollten beide vorne liegen. Falls du es jetzt anders genäht hast, ist es aber auch kein Problem. Liebe Grüße Sabine

  25. Natschichilli:

    Liebe Sabine,

    das ist jedes Jahr so ziemlich das beste in der Weihnachtszeit! Es macht so Spaß mitzunähen! Heute musste ich drei Schritte nachholen, aber das macht nichts und ist problemlos zu schaffen. Vielen lieben Dank für diese tolle Aktion jedes Jahr zur Adventszeit und diese viele Mühe, die da drin steckt! Daaaaaaankeeee!! :-*

  26. Katharina:

    Hallo Sabine,
    jetzt muss auch ich endlich mal Danke sagen! Es macht riesig Spaß hier mitzumachen. Da ich mich bei meinen Stoffen nicht entscheiden konnte, nähe ich jetzt 3 Taschen parallel 😅So macht das Geschenke „beschaffen“ viel mehr Spaß! Bei Folgeprojekten wäre ich auch sofort wieder dabei! Die Anleitung ist super zu verstehen👍🏻
    Danke
    Katharina

  27. Ute Schaller:

    Liebe Sabine, ich nähe das erste Mal beim Adventskalender mit und bin begeistert. Gestern hatte ich keine Zeit mitzunähen (war im Nachhinein wohl auch besser ;-)). Heute Abend habe ich dann gestern und heute genäht. Nachdem ich die Kommentare von gestern gelesen habe und mir auch die korrigierte Anleitung runtergeladen habe, ging alles super.
    Ich freue mich schon auf das Finale.

  28. Oh, gleich drei…. dann hast du super Geschenke! Liebe Grüße Sabine

  29. Petra:

    Mein Tunnel oben ist jetzt auf der anderen seite und nicht bei den Ösen parallel Ist das sehr schlimm

  30. Tina:

    Habe Tag 9 abgearbeitet… und stelle fest ich habe nur einen Tunnel, tja , da hab ich an Tag 7 geschlafen.
    Könnte ich jetzt trotzdem noch 2 Ösen machen anstelle des unteren vergessenen Tunnel? Ist doch noch alles offen um dran zu kommen, oder?
    Sind Tunnel und Ösen dann am gleichen Teil?
    Ich hoffe du verstehst mein Chaos?!
    Danke

  31. Echcherfi:

    Hallo Sabine,
    Ich bin jetzt das 3. Jahr dabei es macht ein Riesenspass.eine tolle Aktion .gestern war etwas kniffelig aber nachdem ich dann endlich kapiert hatte das extra teile dazukommen und alle Kommentare gelesen habe ging alles von selbst😀.
    Gruß Carmen

  32. Hallo Petra, nein, das ist gar kein Problem. Liebe Grüße Sabine

  33. Hallo Tina, ja, das geht. Die Ösen müssen dann mittig vorne oben knapp unter der Naht in die Außentasche, alles andere dabei hochklappen. Dann steckst du die Futtertasche wieder in die Sußentasche und steppst unter den Ösen einmal rundherum. Liebe Grüße Sabine

  34. Erika:

    Hallo Sabine, ich bin jetzt bei Tag 9.
    Meine Aussentasche ist grösser als das Oberteil.
    Vielleicht ist das Oberteil durch das Bügeln eingelaufen?
    Aber was mache ich nun?
    Alles nochmal (Tag8)? :-(, Oh nein, gibt es noch eine andere Lösung
    für mich?
    Liebe Grüße
    Erika

  35. Hallo Erika, wenn du beides gleich zugeschnitten hast, kann es eigentlich nur durchs Bügeln passiert sein. Ich würde in dem Fall entweder nur das Oberteil nochmal nähen ( einen anderen Stoff nehmen oder vorher bügeln) oder in der rückwärtigen Mitte einen Streifen zwischensetzen, In dem Fall aber vorher jeweils die Hälfte der Kordel einziehen, sie ist ja dann mit dem hinteren Streifen fixiert.
    Liebe Grüße und viel Erfolg
    Sabine

  36. Erika:

    Liebe Sabine, ich bin dem Problem auf die Spur gekommen.
    Durch meine eingenähten Paspeln ist die Aussentasche zu
    groß geworden. Jetzt habe ich die Obertasche noch einmal genäht,
    mit 2cm Zugaben. Ich hoffe, dass meine Paspeln nicht noch mehr
    Probleme bereiten.
    Lieben Dank
    Erika

  37. Super! Manchmal ziehen oder schrumpfen Paspeln den Stoff etwas, deshalb ggf. beim nächsten Mal etwas die Fadenspannung reduzieren und nicht viel am Stoff ziehen, dann klappt es. Aber ich freue mich, dass du das Problem lösen konntest! Liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien
Highslide for Wordpress Plugin